Germany · 5 Days · 23 Moments · October 2016

Tina Vom Grafen

Tina's Odyssee durch Berlin, Germany


20 October 2016

Hier nochmal ein Mauerfoto
Danach haben wir uns die Siegessäule angeschaut, von da aus sind wir durch den Tiergarten zum Potsdamer Platz gelaufen!
Vorbei an einem Ehrenmal für die ermordeten russischen Soldaten, zum Schloss Bellevue!
Heute nochmal beim Brandenburger Tor gestartet, von dort aus Richtung Siegessäule gewandert!

19 October 2016

Danach sind wir weiter nach Kreuzberg, in das Studentenviertel gefahren. Von dort aus mit der U- Bahn zum Alexanderplatz. Da haben wir lecker gegessen, ich habe die Berliner Currywurst probiert, schmeckte wie eine Frikandel.
Es ging weiter über das Nikoleiviertel, vorbei am roten Rathaus, am alten Stadtschloß zum Gendarmenmarkt! Von dort sind wir dann mit der U- Bahn zurück nach Tegel gefahren!
Heute gestartet am Flughafen Tempelhof, in beiden Kriegen genutzt um die Macht zu präsentieren, indem hier die Soldaten auflaufen mussten. Während der DDR Zeit wurde hier Westberlin von den Rosinenbomber, mit allem notwendigen versorgt.
Zum Abschluss waren wir zusammen Essen. Sind dafür aber wieder zurück nach Tegel gefahren!
Nächtes Ziel war der Potsdammer Platz. Da alle schon etwas Lauffaul waren sind wir 2 Stationen mit dem Bus gefahren. Glücklicherweise sind wir da nochmal am Ampellädchen vorbeigekommen. Anne wollte gerne einen Pulli haben u wir haben noch Mitbringsel eingekauft. Dann sind wir doch nochmal ein Stück gelaufen bis zum Potsdammer Platz. Dort steht noch ein Stück Mauer u wir haben die erste Ampel der DDR gesehen. Ansonsten stehen dort nur Hochhäuser mit Shopping Centern. Sehr erschlagend.
Danach haben wir uns mit den Jungs im Star Bucks getroffen , dort lecker Kaffee u Kakao getrunken. Ein Stück Kuchen gab es auch dazu! Danach ging es weiter zum Check-Point-Charly. Von da aus sind wir zu den Hackeschen Höfen gelaufen, vorbei am Berliner Dom, zum DDR-Museum. Ganz typisch für die DDR mussten wir dort anstehen!
Gestern war Frederic's Geburtstag. Er hat von uns eine Trabbi-Sightseeingtour durch Berlin bekommen. Das war ein großes Highlight u hat viel Spaß gemacht. Der Trabbi hat noch eine Handschaltung u ist deshalb für uns schwieriger zu schalten.

18 October 2016

17 October 2016

Heute weit mit der U- Bahn gefahren! Um uns einen alten Bahnhof anzuschauen. Dort ausgestiegen waren wir vor dem KDW, sehr mondänes Kaufhaus. Alle Männer haben sich eine neue Jacke gekauft. Schöne alte zerbombte Kirche angeschaut! Im Europa-Center eine Wasseruhr bestaunt u in der Kartoffelkiste zu Mittag gegessen! Danach weiter zum Olympiastadion gefahren u von außen u innen bestaunt.

16 October 2016

Heute nach dem gemeinsamen Frühstück nach Berlin gestartet. Mit der S-Bahn waren wir ca 30 min unterwegs. Wir haben uns einiges angeschaut.
Gestern Ankunft in Berlin Tegel, Wir sind mit unserem Wohnmo angereist. Es gab keinerlei Stau auf der Hintour! Nach der Ankunft sind wir durchs Städtchen Tegel spaziert. Viele Geschäfte waren schon geschlossen. Zum Abschluss waren wir noch gemeinsam Pizza u Pasta essen! Danach sind wir müde ins Bett gegangen!
Der Ampelmännchen Shop
Besichtigung u Führung im Reichstag
Zu allem kann ich die Jungs nicht mehr motivieren zum Fotos machen
Das Mahnmal für ermordete Juden
Das Brandenburger Tor