Austria · 181 Days · 28 Moments · May 2016

Andreas Holy

Griechenland 2016


31 October 2016

Rückreise ... Patras - Igomenitsa - Ankona - Triest ...

28 October 2016

Olivenbaumschule ..

21 October 2016

Nestor Palast

8 June 2016

Eklesia Panagia Zoodochos Pege Samarina Die Kirche diente nach ihrem Bau als Kloster zur heiligen Maria und ist der Ζωοδόχου Πηγής (lebensgebenden Quelle) Samarinas geweiht.
Frankenburg von Androusa Die Burg stammt aus der Mitte des 13. Jahrhunderts und war ein historisches Zentrum von Messenien

5 June 2016

Ekklisia Agios Efthimios Die kleine byzantinische Kapelle liegt mitten in einem Felshang und wurde auf einer Felsplatte errichtet.
Römische Bäder in Thouria Gut erhaltene Ruine von römischen Bädern mitten in einem Olivenhain bei Epia nordwestlich von Kalamata nahe der alten Strasse nach Athen.

4 June 2016

Fermor House Haus des englischen Schriftstellers und griechischen Kriegshelden 'Michali', Patrick Leigh Fermor

2 June 2016

Ntempriz oder Strefeiko Brücke bei Strefi Die gotische Brücke wird auch als Frankenbrücke bezeichnet und wurde im 16. Jahrhundert von den Franken erbaut um die beiden Provinzen Pylia und Messenien zu verbinden. Da sie die einzige Brücke über den Velika Fluss war wird angenommen, dass auch Maut eingehoben wurde.
St. Anargueon in der Koufierou Höhle Die kleine Kirche ist in einer prehistorischen Höhle errichtet. Der Platz ist seit dem Neolithikum, etwa dem 5. Jahrtausend v.Chr. besiedelt, was durch entsprechende Funde belegt ist. Die Höhle diente auch in der jüngeren Vergangenheit bis 1821 als Versteck vor den Türken. Sie liegt im gleichnamigen Berg Koufieros gegenüber dem Ort Palaio Loutro.

29 May 2016

Moni Velanidias Wehrkloster in den Hügeln nördlich von Kalamata

28 May 2016

Kastro Kapetanakis

26 May 2016

Ag. Polikarpu Brücke Die antike Brücke mit 5 Bögen führt zur gleichnamigen Kapelle auf der anderen Seite des Flusses.
Moni Sidiroportas Kloster "Zur eisernen Tür" Das Kloster mit den beiden schwarzen Eisentüren als Vorder- und Hintereingang liegt versteckt im Taygetos Gebirge zwischen Kalamata und Sparta, abseits der Hauptverkehrsroute 82.
Der Brunnen liegt am Weg zum Kloster mit den eisernen Toren und spendet kühles, leicht metallisch schmekendes Wasser.

17 May 2016

Petalidi Stadt und Strand ... ;-)

14 May 2016

Kalamata ... Bummeln und Kaffee trinken

13 May 2016

Das alte Messini, etwa 30 km im Landesinneren.

11 May 2016

Polylimnio Ein kleines Stück Paradies!

6 May 2016

Da ! Villa Petalida ... 😎
Patra ... 😎
Kalimera Ellada !

5 May 2016

Ancona ...
Good bye Trieste ... ✋🏽
Still Trieste ...
Drinnen, kalinichta!

4 May 2016

Triest, Fährhafen
Gleich geht es los ... 😎