United States of America · 503 Days · 21 Moments · September 2014

6 February 2016

Endlich wieder in USA. Kaum ist das Wetter freundlich geht mein Klavier kaputt. Irgendwas in der Elektronik wieder mal...

9 September 2015

Relaxing... Im D Hotel in Vegas

28 August 2015

In San Francisco angekommen musste ich erstmal feststellen wie teuer Die Hotels sind. Ich habe lange suchen müssen bis ich diese 'günstige' Aussicht gefunden habe 120 $ pro Abend

25 August 2015

... Was wenn das Lenkrad zu heiss zum anfassen ist!
Schön hier :)
Da stelle ich mir vor wie die gesamte Familie synchron... und sich dabei Händchen halten!
Wenn ich eine Stadt zügig verlasse hat es immer einen von zwei Gründen. Entweder ist die Stadt schrecklich oder gefährlich weil zu schön. Seattle ist der Hammer, was ich in diesen 2 Spieltagen erlebt habe war einfach nur perfekt! Ich musste diese Stadt deshalb so schnell wie möglich verlassen!!!

24 August 2015

... fast vergessen zu erwähnen, ich empfehle es niemanden ohne Bremsen an einem PKW Ahänger mit 1.500 kg für ca. 900 km zu fahren
Killng time at Fat Dave's with 2 scrambled eggs with bacon... This morning I will get my 4 fresh relined brakeshoes for my trailer in Portland.

19 August 2015

Was tun wenn man während einer Welttournee keine Bremse am Anhänger austauschen kann weil es keine Teile dafür gibt? ? ?

17 August 2015

Die Luft in Spokane ist etwas stickig. Es sind einige Wälder hier die abbrennen.

15 August 2015

In Spokane gestrandet um Dörte nen neuen Lüftungssystem & Kühlschläuche installieren zu lassen. Und es ist Samstag... die Bars haben hier nur bis um 2 Uhr mirgens auf, was für eine Schande!!!

14 August 2015

Durch den Yellowstone Park fahren....

12 August 2015

Endlich angekommen :)

11 August 2015

Tour de Mechaniks, in Minniapolis und nun auch in Kimbell (in the middle of nowhwere) irgendwo in Süd- Dakota

29 July 2015

Meine Rettung heisst Flying J.Nach 2 Stunden Fahrt im Roten Bereich + Benzinkanister verbraucht von Ohio nach Indiana Richtung Chicago :)

24 June 2015

Eine leere Plastikflasche kann als Kissen umgewandelt werden. Während der Busfahrt von NYC nach Chicago konnte ich kaum schlafen. Sobald ich im Flughafen bin werde ich mir so ein Nackenkissen leisten!!!

22 June 2015

Ich danke Gott, ich habe ein Mechaniker gefunden der mir bis mitte July mein Corri in Form bringt. Nun kann ich morgen gelassen zurück nach Berlin fliegen. Ich habe diese Dinge im Auftrag gegeben: -Motorgeräusche beseitigen -Öl wechsel (5w30) -Kennzeichen gegen Diebstahl sichern
Nervös, schlaflos... Der letzte Tag in New York und ich muss einen Ort (Mechaniker) finden der mein Auto für 6 Wochen lang verbessert & repariert.

26 May 2015

Hallo liebe Fans, ich habe mich entschlossen einen kleinen Tourblog zu eröffnen. Darin werde ich meine eindrucksvollsten Erlebnisse mit euch teilen. Ich werde diesen Blog nur auf Deutsch pflegen da ich meine Gefühle durch diese Sprache besser zum Ausdruck bringen kann. Ohne Präsenz lief nichts. Kaum bin ich in Chicago angekommen musste ich leider erfahren das mein Auto noch nicht fahrtauglich war. Entweder war der beauftragte Mechaniker unwissend, unerfahrend was deutsche Autos angeht oder er dachte nicht das ich aus Deutschland zurück kommen würde. 6 Monate lang war ich nun in Deutschland. Zuhause musste einiges geklärt werden bevor meine Reise in USA antreten konnte. Nach 6 Wochen Warte/Reparaturzeit kann ich nun meine Reise starten. Die Reise begann vor eine Woche in Chicago. Nun bin ich in Detroit angekommen und kann es kaum erwarten Eindrücke und Erfahrungen zu sammeln

21 September 2014

Finally in New York :)