Dominican Republic · 23 Days · 32 Moments · August 2016

Daniel Zambon

Angekommen in Santo Domingo.


23 August 2016

Samstag, 20.8 Morgenspirsch mit Arnulfo. Danach Rückflug mit der Cesna nach Carat. Eine Nacht noch in der tollen La Leona Lodge. Viele Aras gesehen. Sonntag, 21.8 Rückmarsch und Transfer zur Playa Blanca. Aufregende Fahrt über den höchsten Pass Costa Ricas 3490m. Kleiner Abstecher noch am Strand vorbei und dann sehr aufregende Fahrt im Donner Blitz Modus Richtug Flughafen Hotel. Eingecheckt -🚘 zurück gegeben - Packen - Schlafen - Fliegen. Dienstag 23.8 Zurück in Frankfurt. Zug nach Stuttgart. Dann falscher Zug nach Waiblingen. An WN vorbei nach Schwäbisch Gmünd. Wieder zurück.

19 August 2016

Freitag, 19.8 Nationalpark Corcovado Abholung um 5:00 Uhr. Transfer mit der letzten Rostlaube auf Erden kurzer Stop in Port Jiménez (Bäckerei) dann 2,5 Stunden Holperfahrt zum Eingang. Monsterwanderung von 8:00-16:00 Strecke 22km hoch und tief, Strand. Beinahe schon Joggen wegen der kommenden Flut. Kurze Sprints am Beach dann kommt der Rio Claro. Ein bis zur Brust tiefer brauner Fluss. jetzt heißt es durch. Gepäck auf dem Kopf. Gut dass wir das Krokodil erst am nächsten Tag gesehen haben. Toller Park. Alle 4 Affenarten. Tapire... Wieder knapp 10km auf den Füßen. Brotfertig. Mal wieder tolles Abendessen.

17 August 2016

Mittwoch 9.4 Traumhafter Tag. Bericht von gestern. Der Nationalpark Manuel Antonio war bis dato der begehrteste. Anstehen angesagt. Tolle Strände. Tolle Wanderungen. Tolles Abendessen mit Livemusik. Wir haben getanzt!!!

16 August 2016

Montag, 15.8 Weiterfahrt von Santa Elena nach Quepos. Tolle Strände und viele Palmen. Auf einer Sandbank unter einer Brücke lagen 38 Krokodile. Eines war sogar mit nur einer halben Schnauze. Nettes kleines Dörfchen vor Eintritt in den Nationalpark Antonio.

14 August 2016

Sonntag, 14.8 Sind in Santa Elena (Monteverde) angekommen. In der Nacht gab es Blitz und Donner. In der Früh hatten wir blauen Himmel. Ab zur Canopy Tour. An Ziplines durch den Regenwald. Zum Schluss noch einen Tarzanswing und dann ging es im Superman Style 1000m in die letzte Abfahrt. Kurzer Mittag bei Raulitos. Danach weiter zur Kaffee, Kakoa und Zuckerrohr Tour. Sehr aufschlussreich. Tasting von allem.

13 August 2016

Samstag, 13.8 Besichtigung der Ranch. Alles wird aus einer Hand gemacht. Voll organisch und selbst angebaut. Hühner, Schweine,Kühe einfach alles. Tolles Konzept. Danach Arsenal 1968 besucht. 1,5 Std Hike. Weiterfahrt über Arenal Nuevo. Besuch bei Knödel (German Bakery)

12 August 2016

Margot Ranch
Freitag 12.8 Gut geschlafen in der 16. auf geht's zum Cerro Chato. Ich kann euch sagen, dass war der krasseste Hike den ich mitgemacht habe. Die letzten 1540 Meter ging es im 45* Grad steil bergauf. Bis zum Kratersee. Total geil. Schwimmen gegangen. Der Nasenbär hat die Rucksäcke bestohlen. Unseren nicht. Abstieg.
Donnerstag 11.8 Weiterreise nach la Fortuna. Tag in den Baldi Hot Springs verbracht. Ankunft an der Margot Ranch

11 August 2016

Baldi Hot Springs

10 August 2016

Guten Morgen am Poas Vulkan. Leider Regen und wir bleiben erst mal im tollen Bett. Dann doch aufgebrochen. Am Poas war nur ein Trail offen so dass wir die Tour auf morgen früh verschieben. Gestern Abend haben wir noch sehr gut zu Abend gegessen. Beim Billard und Backgammon 3x verloren. 15 Minuten Massageschulden.

9 August 2016

Am Abend Schildkrötentour gemacht. Total genial. Grüne Landschildkröten sind riesig. Eilage beobachtet. Danach noch ein paar Bierchen mit den Tourleuten gezwitschert. Voll regen. Dann heute morgen nur Regen. Wir sind ja schließlich im Regenwald.m, oder. Übergesetzt mit dem Boot 3,5 Stunden. Danach trotz Taxistreik die Poas Lodge erreicht. Genial.

7 August 2016

Toller Tag heute in Tortugero. Früh aufgestanden. Kanutour erst kurzer schock auf dem Wasser. Es kam runter was runter kommen kann und dann noch Blitz und Donner auf dem Wasser. Tolle Tiere gesehen. Unter anderem Cayman Krokos. Danach Frühstück und dann Wanderung durch den Nationalpark. Milkshake und später noch Schildkrötentour.
Aufstehen um 5:00 Uhr. Packen. 6:30 Uhr Tree Climbing. Hey, ich sag dir was für ne Kraftanstrengung. Geschafft. Frühstück und Weiterfahrt nach Tortugero
Ankommen am Rio Bananito. Voller brauner Brühe. Eigentlich sollten wir durchfahren. Doch Panik. Sind umgestiegen in anderen Jeep von der Lodge. Fahrer drückte mir den Schlüssel in die Hand und ich bin durchgefahren. Tolle Lodge. Erst mal ausruhen. Chill dein Leben. Abends Nachtwanderung durch dick und dünn. Abendessen. Romantische Hochzeitstagsüberrraschung von der Lodge: Kerzenmeer und ne Flasche Wein. Wieder mal um 4:45 Uhr wach geworden. Frühstücken und dann Abflug mit dem Tragschrauber. Geiles Ding. Jeweils 30 Minuten bis zur Küste und über den Regenwald und über Bananen soweit man sehen kann. Dole und Chiquita lassen grüßen. Abmarsch zum Wasserfall. Erst am Flussbett entlang, dann übers Land. Zwischendurch mal baden. Abseilen im Canyon. Danach Mittagessen im Dschungel. Rückmarsch. Umsatteln auf das Pferd. Über Felder an tollen Fruchtbäumen (Guave, Litschi, Mango... ) vorbei bis zur Lodge. Erst mal Nickerchen. Abendessen. Nadine beim Kino eingeschlafen.

5 August 2016

Lodge
10 Jahre mit Nadine. Heute Hochzeitstag.
Heute morgen aufgewacht durch Starkregen. 2 Stunden goss Edwin aus Eimern. Jetzt: Sonnenschein.

4 August 2016

Übernachtung in der Guayabo Lodge. Tolles Zimmer. Früh ins Bett. 4:30 Uhr wach geworden. Fahrt zum Vulkan Turrialba. Leider nur bis 5 km davor. Gesperrt.
Fahrt vom Flughafen durch das Valle Orosi. Schöne Kaffeeplantagen. Abenteuerliche Fahrt mit unserem Jeep auf 3300 Meter. Schotterpisten.
2 tolle Tage beim Rafting auf dem Pacuare River gehabt. Geschlafen in der Hütte mit nur einem Bett und einem tollen Ausblick auf den Fluss. Boot selbst gesteuert. Ab und zu auf dem River treiben lassen. Eigener Guide der alles gemacht hatte. 14 Uhr Weiterfahrt nach Cahuita. Lodge auch toll. Ossi aus Thailand betreibt das Haus. Coconut .... Bester Pina Colada ever!!!! Fish gegessen mit Patacones (Bananenkartoffel) mit Guacamole. Gut geschlafen mit Klimaanlage.
Faultier live

2 August 2016

Rafting
Pacuare River Lodge

1 August 2016

Blitzeinschlag auf der Landebahn. Starkes Bremsmanöver.
Anflug auf Costa Rica
Condor