South Africa · 10 Days · 27 Moments · June 2015

Julia .

Geburtstag in Simon's Town/ Kapstadt ❤️


15 June 2015

So das war es dann... Wir bedanken uns bei euch allen ganz ganz arg dass ihr unserer Reise gefolgt seit und wir hoffen euch zufrieden gestellt zu haben. 😘 Unser Fazit zu diesem Urlaub: Kapstadt ist nicht annähernd so schlimm wie es im Volksmunde genannt wird- wenn man ein paar kleine Regeln beachtet, sich nicht wie ein König im Urlaub benimmt und wenn man alle Menschen- egal welche Hautfarbe sie haben gleich behandelt!! Wenn man diese Regeln (und ein paar weitere) beachtet, dann erlebt man einen so paradiesischen & wundervollen Urlaub wie wir ihn hatten und lernt viele sehr sehr nette und viel gebende Einheimische Menschen kennen. Und es wird - so wie bei uns auch- nicht bei einem Mal Kapstadt bleiben 💞 Noch einmal - vielen vielen Dank fürs Folgen!!! 💚

14 June 2015

Einen schönen guten Morgen hier aus London! Das Wetter ist sehr trüb -das wahr ja kaum anders zu erwarten, aber eigentlich interessiert uns das wenig wenn wir nur im Flughafen sitzen 🙈 Der Flug war für den Lieblingsmann dieses mal etwas anstrengend und seine Füßchen tun ihm weh 😢 Jetzt hat er noch ein paar Stündchen um seine Füße wieder auf Vordermann zu bekommen -unser Flug nach Frankfurt geht um 08.20 Uhr. Da seine Laune aber dementsprechend nicht die beste ist und er ja auch - wie wir vom Hinflug schon wissen- nicht rauchen darf, lass ich ihn ein bisschen seine Ruhe und kümmere mich liebevoll im Hintergrund um meinen Mann 💞
So da sind wir nun wieder... Am South Africa International Airport... Die Woche ging- wie einfach jedesmal im Urlaub- viel zu schnell vorbei.... Der Abschied von unserer Unterkunft war in zweierlei Hinsicht sehr sehr schwer... Zum ersten der Abschied von Valerie und René, die uns in dieser Woche eine wirklich perfekte Unterkunft zur Verfügung gestellt haben und zum anderen von diesem Haus und dieser Aussicht.- vor allem dieser Aussicht! Oh mein Gott werd ich die Aussicht vermissen 😭 Nachdem wir nun eingecheckt haben, haben wir erstmal noch die letzten Mitbringsel Einkäufe getätigt und sitzen jetzt in der Raucher Lounge (Schatzi 🙈) und trinken eine Cola- vor uns der "Departures Plan"- wir sind das 3. nächste Flugzeug das startet 😀
😭😭😭😭😭😭😭 Unser Flugzeug fliegt um 19.40 Uhr... So langsam wird es Zeit dass wir packen. Der Lieblingsmann hat die Ruhe weg und Spielt PsP.... Mal sehen wer nachher wieder im Stress ist, er oder ich 😆 Seht ihr mein Henna Tattoo? 😊 wunderschön 😍

13 June 2015

Auf dem Rückweg vom Markt sind wir an den Strand von Llandudno gefahren. Ein wirklich sehr schöner Strand, bei dem auch Hunde erlaubt sind. Paula würde sich freuen 😍 sie hätte hier glaube ich eh ihren Spaß denn Cocker Spaniel sieht man hier öfter als in Deutschland 😀 Nach dem Strandspaziergang war eingeplant dass wir Hunger haben würden 🙈 also sind wir zu Ferrymans in Kapstadt gefahren und aßen unsere leckere Gerichte von vor 2 Tage noch einmal 😃 Und da wir ja eh schon in der Stadt waren, war ein Abstecher zum Shopping Center fast schon ein Muss! Da haben wir dann noch ein schönes Mitbringsel für die kleine Schwester vom Lieblingsmann gekauft 💞 Hier seht ihr jetzt auch mein Henna Tattoo wie es gerade trocknet. Heute Abend ist die ganze Kruste schon ab und es sieht wunderschön aus! Morgen bekommt ihr ein neues Foto mit dem "Henna Update" sozusagen.
Hier seht ihr unseren vorletzten Tag in Südafrika 😭 Wir fuhren über den Chapmans Peak Drive, der seine 38Rand pro Fahrt wirklich alle mal wert ist!, zum Wochenendmarkt im Hout Bay'er Hafen. Der Markt ist absolute extra Klasse!!! Es gibt ausschließlich "handmade" und "Made in Africa" - Ware. Alles sehr bunt und wunderschön. Wer möchte kann auf dem Markt etwas Frühstücken, sein Lunch zu sich nehmen oder einen frisch gepressten Orangensaft genießen. Ich habe mir auf dem Markt ein originales Henna Tattoo machen lassen, es soll 10 Tage halten, hat daher auch 100Rand gekostet. (Ca. 7,14€) Als Mitbringsel hat der Lieblingsmann sich und seinem besten Freund jeweils ein Afrika -Tshirt (jeweils 200Rand, ca. 14€) gekauft und mir ein Autoaufkleber (30Rand, ca 2€) -- der afrikanische Kontinent mit einem Herz in Südafrika. "Das Herz am rechten Fleck" ❤️

12 June 2015

Seht euch nur diesen atemberaubenden Sandstrand an!! 🙈 Wir konnten es kaum glauben, als wir diesen Kilometer langen, ewig breiten und super weißen Sandstrand gefunden hatten. Das dazugehörige Dorf heißt Noordhoek. Leider fanden wir keine richtige "Dorfmitte" und gehen somit davon aus dass es in Noordhoek keine Dorfmitte gibt- Angabe ohne Gewähr 😉 Heute früh hätte uns das Wetter fast einen Strich durch die Rechnung gemacht. Um 9.00 Uhr beim Frühstück hatten wir eine Wand aus Nebel vor uns die einfach alles verschlungen hatte- das Meer, die Küste, sogar die Nachbarn waren nicht mehr zu sehen. Aber wie man auf den Bildern sieht, hat die Sonne gewonnen und wir hatten wundervolle Stunden am Strand. ☀️☀️☀️
Guten Morgen 🙋 Uns erwartet heute ein wunderschöner Tag 😀☺️😊

11 June 2015

Kapstadt Teil 2
Heute an meinem Geburtstag haben wir eine wirklich tolle Stadtrundfahrt mit einem wirklich coolen offenen Doppeldecker Bus gemacht. Wir haben die "red line" gebucht & sahen somit etwas von der Innenstadt von Kapstadt und fuhren auch an der Küste entlang. Ein Haltepunkt war "Camps Bay"- der Hotspot für die Reichen & Schönen dieser Welt. Gesehen haben wir aber niemand bekanntes ☺️ Den Kapstadt Aufenthalt haben wir mit einem leckeren Abendessen in der "Ferryman Taverne" auf dem V&A Waterfront Gelände abgeschlossen. Das Essen war wirklich sehr lecker, ich hatte einen Classic Beef Burger mit Pommes (Achtung: hier heissen sie Chips!) und unser Lieblingsmann hatte ein Rump Steak mit Riesengarnelen und Pommes. Alles in allem umgerechnete 16€. Schnäppchen Essen das wir unbedingt wiederholen sollten. Den Abend lassen wir jetzt auf der Terrasse mit Choco Cookies, YouTube Videos & schönen zweisamen Stunden & Gesprächen ausklingen... ❤️
Happy Birthday mein Schatz! Ich wünsche dir einen wunderschönen Geburtstag in Südafrika! Vorallem seit langem mal wieder ohne Regen 😃 Ich liebe dich ❤️

10 June 2015

Happy Birthday to me, happy Birthday to me, happy Birthday, happy Birthday, happy Birthday to me 🙊 🙆
Wir ihr sehen könnt, waren wir heute im " 2 Oceans Aquarium" und dem Shopping Paradies "Victoria & Alfred Waterfront" in Kapstadt. Eintritt Aquarium: pro Person 131 Rand, ca. 9,40€. Das Wetter blieb leider ziemlich kalt was uns auch relativ schnell wieder zur Unterkunft zurück gebracht hat... Auf der Fahrt "nach Hause" schickte uns das Navi über eine Straße die uns bis heute noch unbekannt war. Wir fuhren einen Berg hinunter und ich sah etwas weiter weg eine Siedlung bei der mir sofort der Gedanke kam, dass das die letzten Township's von Kapstadt sein müssten, da ich es aber nicht richtig gesehen hatte, habe ich den Gedanken 1. nicht laut ausgesprochen & 2. verdrängt. Das Navi gab uns Fahranweisungen... Wisst ihr schon was jetzt kommt? 🙊🙈 Ja! Wir standen VOR den Eingängen der Township's und wussten gar nicht wo wir zuerst hinschauen sollten. Die Tatsache an sich dass wir da standen ist ich nicht so schlimm wie der Schock der uns beiden ins Gesicht gesprungen war 😂
Beim Frühstück hat uns heute ein kleiner "Lichtblick" am Himmel begrüßt. Aber kalt ist es trotzdem.... Richtig kalt... Brrrrr......😨
Guten Morgen, leider merkt man heute am Wetter dass wir hier eigentlich Winter haben. Schon das Aufstehen hat uns Probleme bereitet- an das schöne Morgenrot gewöhnt man sich doch etwas zu schnell... 😔 Aber wir lassen uns nicht unterkriegen und haben uns von vornherein "schlecht Wetter- Sehenswürdigkeiten" ausgesucht. 😃 Jacke an und ab geht's!! Wo es hingeht verraten wir jetzt aber nicht 🙊 Aber ich verspreche euch gleich sofort wenn mein Lieblingsmann und ich zurück sind, Bilder hochzuladen 😃 Bis heute Abend!! 🙈🙈

9 June 2015

Auf dem heutigen Programm stand das Wahrzeichen von Kapstadt -der Tafelberg Mit der Seilbahn nach oben hatten wir uns auf eine Aussichtsplattform mit einem Getränkestand vorbereitet.. Weit gefehlt! 🙈 Wer Lust und Laune hat, kann da oben Stuuuuunden mit Wandern & Fotografieren verbringen! Es hat vorgegebene Routen oder man geht auf eigene Faust los- weit verlaufen kann man sich ja auf dem Berg nicht 😄 Tja, da wir Lust & Laune mitgebracht hatten,waren wir ganze 5 Stunden laufen, spazieren, wandern.... Wie ihr es auch immer nennen wollt. Kosten unserer Tagesreise? 450Rand, ca. 32€, für 2 Personen inkl der Gondelfahrt hin und zurück. Die Aussicht war atemberaubend schön, aufjedenfall ein Besuch Wert-nicht nur aufjedenfall sondern ein absolutes Muss! Da der Tafelberg ja direkt in Kapstadt liegt, durfte mein Lieblingsmann heute seine Fahrkünste in der Grossstadt auf Probe stellen. Mit 1A bestanden! 😍 Für alle rechts Fahrer: keine Angst vor dem Linksverkehr! Alles kein Problem!

8 June 2015

Guten Morgen, Ist das nicht der wundervollste Blick um aufzuwachen? 😍 Morgenmuffelei ade 😊😊😊

7 June 2015

Pinguine am Boulders Beach 😍 Wer liebt sie nicht, die kleinen, etwas trottelig watschelnde absolut süßen Tierchen. Mit einem Eintritt von 60Rand pro Person -ca. 4,50€ und der "Spende" an den Parkwächter von 50Rand, ca. 3,80€, war es ein nicht allzu teurer Nachmittagsspass der uns viel Freude bereitet hat.
Und die ersten Eindrücke von unserer Unterkunft ☺️
Erste Eindrücke von Südafrika. An den Township's sind wir vorbeigefahren... leider ohne Kommentar, die Gefühle die in mir hochkommen wenn ich solch arme Menschen sehe ist unbeschreiblich... die Welt ist ungerecht 😔
Unser süßes Super Auto 😃 Fast ohne jegliche Anstrengung hat es uns bis zur Unterkunft gebracht! Grad der Steigung der Straße?! Keine Ahnung- zumindest ziemlich steil... Schatzi fährt übrigens hervorragend im links Verkehr und hat sich schon das ein oder andere vom afrikanischen Fahrstil abgeschaut. "Dann fällt man weniger auf". Ich bin jedenfalls mächtig stolz auf ihn 😊
Lieblingsmann hat seinen ersten "über 10 Stunden- International Flug" hinter sich 👏 Bravo Bravo 😀😀 Mein Record habe ich dieses Mal auch geschlagen- um genau 2,5 Stunden 😄 Die Nacht war ansonsten ruhig, wir konnten beide super schlafen.

6 June 2015

Erster Stop: LONDON!! es ist das erste Mal für mich in England- bin so aufgeregt und freu mich darüber!! Sehen tu ich natürlich nicht viel... Eigentlich gar nichts... Aber das macht nichts, ich- für mich- weiß dass ich auf englischem Boden stehe- und vor allem- haben wir schließlich die Tower Bridge und das "London Eye" aus dem Flugzeug raus gesehen 😁 Mein Schatzi, Reisebegleiter und absoluter Lieblingsmann sucht gerade verzweifelt nach einer Möglichkeit zu Rauchen... Ein bisschen leid tut er mir schon... Aber nur ein ganz kleines bisschen 😁 mein Vorschlag (Er soll doch im Flugzeug auf die Terrasse raus und eine Rauchen) fand er nicht so lustig wie ich... --> Lieblingsmann wieder da- mit der Erkenntnis dass man hier nicht rauchen darf. Armer Lieblingsmann 😢
Ready.... And GO! *Alles gepackt? Reisepass? Geld? Führerschein? Zahnbürste & Co?* Alles was jetzt nicht im Auto verpackt ist, bleibt zu Hause zurück... Wir sind das wichtigste durchgegangen und sind der Meinung alles dabei zu haben- wie gesagt, zumindest das ALLER-wchtigste. Alles andere fehlt uns dann wenn wir es brauchen... Verrückter Text? Ja, aber auch eine verrückte Zeit - die "Packzeit"

5 June 2015

... Die letzte Vorbereitungen haben begonnen... Der Countdown läuft: es sind noch genau 21 Stunden.