Australia · 11 Days · 25 Moments · September 2016

Diana Wigan

The Australian road trip with Mr and Mrs Wigan


10 October 2016

Spargel und bacon on the beach. Das ist echt der hammer, Grill der fest am beach für jeden zu benutzen ist.🍴🌅 PS. Natürlich durften die gefüllten Bananen mit schockolade nicht fehlen.😂😂😋😋🍫🍌
Sky view point, ein schöner Ausblick

9 October 2016

Auf zum Strand , heute ist es sehr sonnig 25°. Als wir am Strand uns sonnen, bemerkte Artur irgendwann, dass relativ nah zum Strand zwei Wahl waren. Sie sprangen hoch, spielten mit den flossen und dem Wasser. Das was schön an zu sehen. 🐋🐳🐋🐳
Heute hat uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht😣. Wir hatten geplant uns am Strand zu sonnen, an den feststehend Grills am Strand zu grillen und am skyviewpoint, die aussicht über Surfers Paradise zu genießen, aber leider war es heute bewölkt und sehr windig.☁☁☁🌊🌊 So sind wir an der Promenade entlang spaziert gegangen und sind durch die Läden gebummelt . Wir waren lecker Pizza essen.🍴🍕 An der Promenade wurden am nachmittag Stände aufgebaut, wo verschiede Sachen verkauft wurden. Anschließend sind wir kurz nach hause um uns lange Klamotten anzuziehen, da es doch frischer wurde. 👖 Als wir dann wieder los sind, kamen wir an einem Haus vorbei, andemein Geko an einer Mauer saß. Artur kam auf die Idee, das Tier zu ärgern und als er sich mit seiner Hand näherte, sprang aus dem nichts eine Hand große -> SPINNE <- hervor. 😨😲 Mann hab ich laut geschriehen

8 October 2016

📍Surfers paradise Ein schöner romantischer Strand spaziergang an unserem 2. Hochzeitstag 😍😍😍
Um 9.30 sind wir das letzte mal in byron bay frühstücken gegangen, bevor es mit dem Bus Richtung Surfers paradise geht. Das Frühstück war sehr sehr lecker .😋😋😋 Ich muss erlich sagen das mir Byron Bay sehr sehr gefallen hat. ( zwar ist es ein kleiner Ort und voll mit den back Packers, dies störte mich überhaupt nicht) Aber der ganze Hippie Stiel gefiel mit total!!! Byron bay wirkte auf mich, wie so ein durch Reise Ziel. Am Strand standen die van's, jedes anders geschmückt( Traumfänger, bemalt etc. ), wo drinen einige ,,gewohnt" haben. Die Surfer hatten ihre Surfdord's oben auf dem Auto mit dabei. Ein schöner Ort, den man gesehen haben muss.
Um 9.30 sind wir das letzte mal in byron bay frühstücken gegangen, bevor es mit dem Bus Richtung Surfers paradise geht. Das Frühstück war sehr sehr lecker .😋😋😋 Ich muss erlich sagen das mir Byron Bay sehr sehr gefallen hat. ( zwar ist es ein kleiner Ort und voll mit den back Packers, dies störte mich überhaupt nicht) Aber der ganze Hippie Stiel gefiel mit total!!! Byron bay wirkte auf mich, wie so ein durch Reise Ziel. Am Strand standen die van's, jedes anders geschmückt( Traumfänger, bemalt etc. ), wo drinen einige ,,gewohnt" haben. Die Surfer hatten ihre Surfdoard's oben auf dem Auto mit dabei. Ein schöner Ort, den man gesehen haben muss.

7 October 2016

Natürlich durfte am späten Nachmittag ein Kaffee mit einem Muffin nicht fehlen. Ich hab mir einen leckeren lemon Gras mit Ingwer Tee geholt.
Auf zum Strand, einbischen chillen und den Moment genießen. Es ist wunderbar hier. überall spielt jemand life Musik, sogar auch am Strand. Artur hat wieder Power napping gemacht😂
Schön um 14.11 Uhr einen Strawberry mojito gönnen. So muss Urlaub sein!!!🍹🍹🍹
Nach den 3 Stunden surfen sind wir schön lecker bei ,, Miss magarita'' mexikanisch essen gegangen.🍴 Das Surfer hat so einen Spaß gemacht( trotz kaltem Meer)und es war schön nach 2 Jahren wieder auf einem Board zu stehen . 🏄🏄🏄

5 October 2016

In der Stadt angekommen, haben wir uns an der Opera einen leckeren cockteil gegönnt. ☺ Am Abend ging es für uns zwei mit dem greyhound Bus Richtung 📍Byron bay über Nacht .
Heute kam mein Bruder mit seinem Freund auch nach Sydney, um sein work and travel für ein Jahr zu starten. Wir sind zum bondi beach gefahren und haben dort lecker im,, Trio '' gefrühstückt. Von dort aus sind wir zum Strand, haben den bondi iceberg ihnen gezeigt und sind von dort aus in die Sydney City gefahren.

4 October 2016

Danach sind wir noch auf die Sydney Harbour Bridge gegangen. Mann muss sagen, die ist schon sehr hoch und die Aussicht ist überragend. Von dort aus sind wir noch zu Opera. Es war da sehr winding, fast wie bei uns am Kölner Dom 😂😂
Heute sind wir mit der Fähre rüber zu Manly beach gefahren( mit dem fast boat, ist 1 Dolle teurer, aber es ist nicht überfüllt , fährt öfters und ist schneller) Dort haben wir am Strand gechillt und lecker Fisch gegessen.🐟🍴

3 October 2016

Nah dem wir wieder in Sydney waren, sind wir dort in gesorg street. Da gab es mehrere shopping mall. Da hab ich mir einen schönen runden Strandtuch geholt.
Heute haben wir zu hause gefrühstückt und sind direkt mit der Fähre zu Manly beach gefahren. Als wir dort an kamen haben wir bemerkt, dass da ein Jazz fastival ist.🎷🎷🎷🎷🎷. Wir sind dort durch die Läden gegangen, die zum Strand führten. Da habe ich mir ei paar Sachen gekauft. Nach dem bummeln kam auch der kleine Hunger.

2 October 2016

Eine Kaffee Pause durfte nicht fehlen. Artur hat sich noch einen Cheesecake mit rassberry gegönnt.☺ Auf dem nach Hause weg sind wir noch ins whoolworth gegangen, um uns Frühstück für den nächsten Tag zu holen.
Danach ging es mit der Fähre Richtung the Darling Harbour. Dort sind wir im Hard Rock Cafe Restaurant essen gegangen.
Nach dem wir uns mit einem Frühstück gestärkt haben, sind wir den ,,Bondi Beach walk'' entlang gegangen.👣👣👣 Uns ist als erstes der Pool im Meer aufgefallen.😍😍😍 wie geil ist das denn bitte!!! BONDI ICEBERG genannt. Beim Bondi beach walk haben wir weitere schöne Strände wie z.b. Mackanzis bay, Tamarama beach, Nelson bay und Coogge beach gesehen. Qir konnten uns nicht satt sehen ,wie schön und unterschiedlich jeder Strand war. Sehr familien freundlich mit Tischen und Bänken auf der Wiese hinter dem Strand. Auf diesen Plätzen haben einige gegrillt und Geburtstage gefeiert. Es gab Volleyball Felder, spielflächen für Kinder etc. Das hat uns sehr begeistert. Der weite Blick auf das Meer hinaus, von den verschiedenen view points, war hervorragend.👍👍👍 Sehr empfehlenswert!!!
Bondi beach

1 October 2016

Mit so einer schönen Aussicht, schmeckt der Kaffee noch besser. Blick auf Bondi Beach. (Gefrühstückt haben wir hier auch😊)
Sightseeing durch Sydney 😊 ( jetlag bekämpfen 😂 😂 😂 Indem mann sich gegenseitig anstupst, wenn einer kurz einnickt)
Nach dem wir unsere Koffer in Suri Hills (Airbnb Wohnung) gebracht haben, sind wir lecker frühstücken gegangen.🍴 ☕🍞🍊

30 September 2016

Australien wir kommen!!! Freuen uns sehr. Kleiner zwischenstop in Dubai wurde uns von der Emirates Gesellschaft mit einem Essensgutschein versüßt.