Philippines · 20 Days · 69 Moments · March 2017

Tülay & Charlys Abenteuer auf den Philippinen


15 April 2017

Unterwegs zum Bus😊

14 April 2017

Soo...geschafft wir sind wieder in Manila. Und haben ein Zimmer im Copacobana Hotel in der nähe des Airportes bekommen. Heute haben wir Pool-Tag gemacht....weil Karfreitag alles zu hat😩....morgen früh gehts nochmal in die Mall of Asya und dann an den Flughafen.

13 April 2017

Morgen früh geht es wieder zurück nach Manila. Falls wir am Karfreitag einen Bus bekommen😉Sonst müssen wir hier bleiben😂😂
Jun möchte uns am liebsten da behalten und schaut bereits nach geeigneten Häusern😂 für uns.
Nach einem Tag am Swimmingpool hat uns Juns Bruder noch zu einem Park mit besonderer Kirche gebracht. Diese ist noch nicht ganz fertig aber jetzt schon sehr besonders.😊👍
Heute hat uns Jun...unser B&B Manager....zu sich nach Hause eingeladen. Hier haben wir seine beiden Töchter kennengelernt.....ausserdem den gesamten Rest der riesigen😃Familie. Vater, Onkel, Kusin, Schwester......

12 April 2017

Weiterfahrt nach Tagaytay.😊 ca. 2 Stunden von Manila entfernt haben wir mit dem Bus gemacht. Neues B&B ausfindig gemacht und bezogen😁 Nun gehts auf den Vulkan...uiii Zuerst mit dem Tricycle ca 30 min. auf der Küstenstrasse mir wilden Kurven zum Hafen. 😅 Dann überfahrt auf dem Kratersee mit einer Banka ca. 30 min und😂😂😂aufstieg zum Vulkan mit den Pferden🐴😂😂😂ca. 30 min Aussicht super👍 Abstieg haben wir dann zu Fuß gemacht....das wollten wir den armen Pferden nicht mehr zumuten....und wieder mit der Banka zurück und mit dem Tricycle wilde fahrt ins B&B PS: Charly hat erste verluste zu melden😂😂😂😂er hat eine Schuhsohle seiner geliebten Tevla Sandalen verloren😂😂😂
Heute Morgen hat Darling Reis zum Frühstück bekommen😂

11 April 2017

Manila....Stadtteil Makati
So nun sind wir wieder in Manila gelandet😁wir sind dieses mal in Makati und werden heute bleiben. Morgen gleich nach dem Frühstück werden wir weiter reisen nach Tagatay.😊

10 April 2017

OmG....es ist unbeschreiblich...voll, laut,voll....und Feuerschow alle 10m 😂😂😁 Ganz Boracay trifft sich am Whitebeach...Nightlife pur...alles wird angeboten.Essen, Trinken, Shisa, Massage, Tattoo....
Heute nochmals Strandtag in Boracay😊 Aber unbedingt " White Beach" meiden!! Es ist neben überfüllten Strand... voller Algen und stinkt entsetzlich😨 Viel schöner sind die Östlichen Strände und die Secretbeach😊 Wir konnten problemlos unser Hotel Hannah...übrigens ein super low buget hotel...sehr sauber und super freundlich...um eine Nacht verlängern und haben sogar noch einen Rabatt bekommen😄👍 Heute Abend erkunden wir das Nightlife am whitebeach...ich werde berichten😊

9 April 2017

Heute haben wir wieder einen wunderschönen Tag gehabt😊Wir haben uns ein privates Boot gemietet und waren viel auf dem Wasser und beim Schnorcheln unter Wasser😁Das ist einfach traumhaft...wie in einem großen Aquarium...viele viele Fische🐟🐠🐡🐙🐳🐠und Korallen....und so... Später toller Sonnenuntergang am Strand💖
Für Anja: Hab hier deinen Laden und dein Fahrzeug gefunden....😂😂😂😂😂😂 Der Scooter wurde von einem Mann gefahren...ich hab ihm gesagt das ich das unbedingt für meine Freundin in Germany fotografieren muss...da hat er sich abgesetzt und es ganz stolz ins Licht geschoben...😂😂😂😂so sweet💕

8 April 2017

Nachdem wir auf die andere Seite der Insel "geflüchtet" sind...haben wir eine Bucht fast für uns alleine...voll schön. Wir haben zum Mittagessen frisch gegrillten Fisch bekommen...sehr lecker☺ Und später hat uns Ray noch mit dem Ruderboot die Gegend gezeigt.

7 April 2017

Unser einfaches Zimmer in Boracay...aber dafür voll billig😁
Sind gut auf Boracay angekommen😊 Erst ging es mit dem Flieger von Cebu nach Caticlan und dann mit Tricycle und boot auf die Insel. Die Insel ist viel voller ...weil mehr Turisten..aber trotzdem sehr schön und vorallem wieder 😎 Sonne pur😊 Und am Strand war eine Hochzeit😊

6 April 2017

Nach einem kräftigen Frühstück im "Biergarten" 😂😂😂...gehts heute weiter nach Cebu.
Bootsfahrt auf dem Loboc River....mit Tanzdarbietung😊
Bei den Tarsier-Äffchen...die sin nur 4-5 cm groß....mit unglaublichen Glubtschaugen😂😂sooo süß
Todesmutig aif der Bambus-Hängebrücke😲
Bei den Phytons😂
Im Butterfly-Garden

4 April 2017

In Pangalo sind wir in unsere neue Unterkunft Alona Swiss Resort am Alona Beach gezogen. Hier sind wir aber nur eine Nacht. Die nächste werden wir in der Nachbarschaft im Alona Hidden Dream Resort verbringen. Für Morgen ist ein Tagesausflug " Highlights von Bohol" bei Ralf gebucht. Wir freuen uns schon darauf😊
Nun sind wir auf der Insel Bohol. Weiter gehts es mit einem Van nach Pangalo.
Bei ziemlich schlechtem Wetter haben wir unsere nächste Inselüberfahrt gemacht. Es ging ca. 2 Stunden mit der Schnellfähre von Dumaguete nach Tagbilaran.

3 April 2017

Morgen werden wir um 06:00 Uhr 😣 mit dem Van abgeholt...es geht mit der Schnellfähre nach Tagbilaran auf die Insel Bohol. Dann weiter nach Pangalo Island.
Für Asya....unser Besucher auf der Terrasse 😊...Benjamin🐸
Apo Island
Apo Island...schnorcheln mit den 🐢Schildkröten. Das war so toll😍...wir haben viele Schildkröten beobachtet...aber auch andere sehr farbenfrohe Fische, Seesterne ( blaue!) Und Tiere dessen Namen ich nicht kenne. Ein wunderbares Erlebnis.

2 April 2017

Morgen werden wir um 8:00 Uhr von Mark abgeholt....er fährt mit dem Boot mit uns zum Schnorcheln nach Apo Island. Da kann man mit Turtels 🐢 schnorcheln....wir freuen uns schon darauf😊
White Choclate Hills Resort Haben gerade ..Günter....den österreichischen Besitzer kennengelernt🤗😁
White Choclate Hills Resort....mit persönlicher Begrüßung😊
Weiter geht's nach Dumaguete auf die Insel Negros. Etwa 1,5 Stunden mit der Fähre. Dann weiter mit dem Tricycle nach Zamboanguita...voll der Zungenbrecher😂...ins White Choclate Hills Resort. Voll schön😊

1 April 2017

Morgen geht es mit der Fähre auf die Insel Negros.
Für Asya....unsere Mitbewohnerin ...Esmeralda...manchmal ist auch die ganze Familie zu Besuch 😂😂😂
Quer über die Insel gefahren über den Berg von Larena bis Lazi 😊 Leider ist das Heiler- Festival erst nächste Woche😯Das wäre bestimmt toll gewesen... mit Geist-Heiler, Voodoo und so. aber wir wollen morgen weiter.
Lecker und reichlich Mittagessen unterwegs...gegenüber des Coco Grove Resorts. Lecker....ca. 395p = 7,50€ 😁
Siquijor Island....wir sind mit dem Motorrad in die nächste "Stadt" gefahren um den einzigen Geldautomaten der Insel zu plündern.😂 Anschließend haben wir im Cafe gefrühstückt...mmh lecker.

31 March 2017

Heute hat es ein bisschen geregnet...bei uns würde man Nieselregen sagen...hiet rennen sie schon mit Regenschirm rum😂😂 es mit ca. 30 Grad trotzdem recht warm. Kleiner Spaziergang am Strand entlang. Wir haben das genutzt und haben ausgiebig gefaulenzt😂😂😂heute abend waren wir gegenüber im Restaurant essen bei livemusik...sehr schön😊Zurück in unserer Hütte haben wir vor der Tür auch livemusik😁😁😁ein paat Jugendliche feiern Geburtstag. Mit ein paar Bierchen auf unserer Terrasse genießen wir die laue Nacht.

30 March 2017

Kleine Erfrischung...Kokosnuss...Yumi😊voll lecker...nach dem trinken kommt der Snack.
Heute haben wir eine Rundfahrt um die Insel gemacht👍Mit dem Mopedle war es voll cool. Die gesamte Insel Umrunden waren etwa 90 Km. Hier ein paar Eindrücke von der Fahrt.
Kurzer Stop...zur Fuß-Pediküre 😂
Das ist NICHTunser Hotel .....aber auch so kann man in Siquijor wohnen😁das Resort ist gleich in unser Nachbarschaft.
Abkühlung am Wasserfall....Charly in Tarzan-Manier 😂😂😂

29 March 2017

Romeo hat uns dann noch geholfen eine "etwas" bessere Unterkunft zi finden.😊Das war ganz easy...gleich die erste Adresse war ein Treffer👍Haben gleich für mehrere Tage gebucht. Somit war heute Strandtag angesagt🌴🏊 Gekocht und gegessen wurde heute do it your self...🍜🍞🍻
Um 9:00 Uhr kam dann wie vereinbart Romeo und hat das Motorrad gebracht....ja Motorrad ursprünglich sollte es ein Roller wetden😊
Straße zum Restaurant
Heute Morgen sind wir ins Nahegelegene Restaurant zum Frühstück gegangen. Nach Kaffe und süssen Stückchen...ähnlich wie Muffins....durften wir noch an einer Geburtstagsfeier teilnehmen. Die Tochter der Wirtin ist heute 16 geworden....Happy Birthday🎂
Unsere Strandhütte direkt am Beach
Charly in Aktion

28 March 2017

Heute Morgen Aufbruch nach dem Frühstück..😝 labriger Toast zu gewürzlosem Rührei. Dumaguete mit eoner Stunde verspätung ereicht...dann gleich auf die Fähre nach Siquijor. Unsere erste Unterkunft "Das Traumhaus Guesthaus" bezogen....Traum ist gut...eher entspricht es einem Alptraum😁😁😁 besonders die manuelle Toilettenspülung und das kulinarische Angebot😂😂😂 siehe Abendessen👍 Für Morgen haben wir einen Scooter reserviert und werden die Insel erkunden mit dem Ziel eine komfortablere Unterkunft zu finden.😉
Traum😂😂😂House
Abendessen mit Aussicht
Flughagen Dumaguete
Fahrt zur Fähre

27 March 2017

Morgen fliegen wir weiter nach Dumaguete ca 1h Flugzeit....😉
Zurück ins Hotel wieder mit dem Taxi...diesesmal hatten wir einen Kamikaze -Fahrer bekommen. ...unglaublich 😅😅Ich wollte mich tatsächlich mal Anschnallen. ..aber da war nix zum Anschnallen 😁😁. .wir sind dennoch heil im Hotel angekommen.😂
Anschließend sind wir wieder an den Hafen in die größte Mall der Philippinen der "Mall of Asya"😂gefahren. ...die kann locker mit den Malls in Dubai mithalten....sogar Schlittschuhelaufen wird angeboten. Diesesmal haben wir uns für diese Fahrt ein Taxi gegönnt. ...ca. umgerechnet 4€ durch die halbe Stadt ca. 20 km 😁
Weiterfahrt ans andere Ende der Stadt...auf den Chinesischen Friedhof. Hier waren auch die sehr Reichen bzw. Super Reichen bestattet. Es gibt unendlich viele Mausolen. Welche in der Größe einenes Einfamilienhaus sind. Diese beinhaltet auch Toiletten !! und voll ausgestattete Küchen für die Besucher. Als Grabbeigabe werden viel Lebensmittel vorallem in Dosen (Getränke und Essen) beigelegt. Hier sind Katholische und Protestantesche sowie Buddhistischen Gräber nebeneinander. Teilweise sogar gemischt.👍
Heute Morgen sind wir mit dem hier üblichen Verkehrsmittel dem Jeepney" zu einem dem Nationalhelden "Jose Riza"l gewidmeten großen Park gefahren. Die Jeepneys hint es in allen Farben😁 und sie funktionieren ähnlich wie die "Dolmuse" in der Türkei. Recht Abenteuerliche Fahrt😂
Mall of Asya
Jeepneys
Chinesischer Friedhof
Rizal-Park mit Chinesischem Garten

26 March 2017

So die erste Endeckungstour durch Manila. Wir waren im ältesten Teil Manilas "Intramuros" und sind prompt in eine Philippinische Hochzeit gestolpert...sooo schön😊 Unser Guid für Heute war Mike der uns in seinem wie er es nannte "Lamborghini" herum fuhr😂😂
Wir sind in Manila angekommen😊 31 Grad morgens ! um 10:00 Uhr😎 Wir sind von Hongkong aus mit der Nepalesischen U20 gereist und der Couch ist Argentiner desen Freund hatte den Sitz neben uns...das war ein Spass😂