Italy · 13 Days · 40 Moments · September 2017

Abenteuer von Tanja und Mö in Sardinien


15 September 2017

Mink am Steuer Darf nicht fehlen Sie reitet den Bus 🚌 Nach hause Danke und Bussi Ein toller Urlaub

14 September 2017

Letzte Pizza 🍕 2017 auf Sardinien in olbia Gut dass es dort einen großen Parkplatz gibt Unser Bus 🚌 braucht es :-)
Fette Auswahl von unserem bio Lieblings Nutella Senza olio di Palma 😂
Heimfahrt 😪

13 September 2017

Lecker Cocktail 🍹 mal ein anderes Gin Tonic (basilikum) Nach der bootstour ein Genuss
Boot fahren am Golfo di Orosei

12 September 2017

Finally Tanja bekommt nach Jahren wieder mal Bananen Split Geteilt mit Nici Dürfte Ihnen geschmeckt haben :-))

11 September 2017

Bevor wir wieder in den Süden fahren erkunden wir aber schon noch die Insel Maddalena. Nach einer 20 minütigen Fahrt mit der Fähre sind wir auf der Insel. Wir sind mit Lorenzo's und Nici's Bus unterwegs und lassen uns chauffieren. Nach einem kleinen Spaziergang durch die Stadt und einem feinen Mittagessen, machen wir eine Rundfahrten auf der Insel und fahren auch über eine Brücke auf eine weitere kleine Insel "Caprera". Es ist sehr windig und bei einer doch etwas längeren Wanderung (laut Google 40 min, jedoch eher 1,5 h) hats uns fast verweht. Am Spiaggia Coccio hat ein kleiner Wirbelsturm dann sogar Nici's Schuhe und Socken verweht. In den Büschen haben wir dann nur noch 2 Schuhe und einen Socken gefunden... Das war echt oag! Aber zum Glück is eh nix schlimmeres passiert, bis auf bissl Sand in den Ohren und Haaren :)
Da es sehr windig und bewölkt ist im Norden verlassen wir den Camping Platz wieder....und werden Richtung Süden wieder unsere Zelte aufschlagen

10 September 2017

Mö kocht Dinkelnudeln aus Österreich mit Tomaten Zucchini und Feta ( Mozzarella haben ma genug gegessen in den letzten Tagen) ;)
Am Campingplatz
On our way to Palau, gegenüber von La Maddalena im Norden A bissl regnen tuts leider hoffentlich scheint bald wieder die Sonne :)

9 September 2017

Abendessen 🍴 Sehr lecker Unerwartet gingen wir nach Planänderung (waren schon am Fahrrad 🚴 zur trattoria) ins Campingplatz ⛺️ restaurant Extrem geiler und frischer Fisch 🐟 To share mit Minki :-) plus pizza 🍕 Vermentino darf da nicht fehlen Aja wir aßen noch eine sardische Süßspeise (Sevada) oder so Käse 🧀 überbacken und mit Honig 🍯 serviert Guti
Endlich 😊 der Aperol sprizz
Boccia spielen ... Musste so tun als hätte ich verloren ... aber das Spiel war eng und ich konnte 15 zu 11 gegen die Boccia mink gewinnen Enormes Match Nun habe ich als Sieger einmal Abwasch machen von der Minki gewonnen ... Geilo meilo
Der Baum 🌲 Einfach ein Traum Haha 😂 Die Insel 🌴 is echt schön
Ich und mein Holz
Am retourweg vom Naturschutzpark Was macht denn die Minki da nur ?!
Bissi Ichnusa non filtrata und eine pizzetti an der Bar
Wir Blödheit am Strand Teilweise Wind 💨 Hihi 😂
Im Moor Schräg Da sollte eigentlich Wasser 💦 sein Hmmm
Chiller Mö
Eine Brücke fehlt um gemütlich zum Strand Biderrosa zu Spazieren, von unserem Campingplatz. Zum Glück hat Mö so lange Hände und kann unser Zeugs somit einfach durchs Wasser tragen. Eine 8km Anfahrt mit dem Rad und Eintrittspreis haben wir uns somit erspart. Der Strand ist wunderschön, weißer Sand, ein paar Palmen, Sträucher, roter Fels, Berge im Hintergrund :)
❤️ Capri Sonne am Morgen #frühstückmitmink

8 September 2017

Vermentino nr tre Haha
Minki danct und holt die feige
Nach dem Essen eine Feige Aja erste gasflasche leer :-))) Gaskocher lief auf due flammas haha
Fressi de camping Mega geiles Risotto Mit Dinkelreis und Gemüse (hat mink perfekt geschnitten) Paradeiser eingekocht und mit ricotta verfeinert ... gegessen dann mit frischen Oliven und Parmesan Love
A la Spiaggia
Mink im Bus und bereitet essen zu Prosciutto crudo mit ricotta Leccccckkkklkeeerr
Radtour nach Orosei Sportivo Minki e Mö 30km Cafe getrunken, New Sunglasses, Postkarten Action, Gelato & Honigkauf

7 September 2017

Unser lecker zubereitetes Abendessen Gesund und lecker Haben noch viel Gas für den Gaskocher im Vorrat Haha
Auch das Frühstück kann sich sehen lassen Guti

6 September 2017

Das Festival haben wir verlassen und sind weiter Richtung Süden gedüst. Nähe Orosei haben wir einen netten Campingplatz gefunden "Camping Cala Ginepro". Haben dort eins schattiges Plätzchen im Pinienwald. Direkter Zugang zum Meer mit weißem Sandstrand und kleinem Nationalpark daneben. Gekocht wird am Gaskocher, der einen super Job macht. Die Kühltruhe wird unterstützt vom Ventilator, um auch die Eiswürfel zu produzieren.

4 September 2017

Fahrrad Schlauch Action :-)

3 September 2017

Minki ich hab dich lieb
Gestern noch gute Musik gehört am Strand La Cinta! #karibikfeeling #drumandbass2017
In San Teodoro angekommen. De fahrt war bissi oag. Da war alles dabei. Sauwetter beim Fahren... In Italien war Weltuntergangsstimmung 😅 Leider regnet es auch etwas in den bus 🚌 Dichtung is nimmer die beste 🙈 Aber für was hat man Handtücher 😉 Dann endlich in livorno angekommen ... 10,5 std unterwegs Sagen uns die Leute am Hafen Nix Fähre ⛴.... wir müssen weiterfahren Da die Fähre nicht nach livorno weiterfährt sondern wir müssen weiter unten im Süden in piambino zusteigen ... Alter... schon fast in Rom ... Naja was solls Endlich auf der Fähre Dann Unwetter auf der ganzen Fahrt Gott sei dank sind wir nicht seekrank Hihi 😆 Tja und jetzt sind wir in San Teodoro, mal Frühstücken mit Espresso und Fanta. Danach gleich an den Strand La Cinta gangen auf den nächsten Espresso. Strand ist super schön, Karibik Feeling in Europa!

2 September 2017

Ab in den (verregneten) Süden :) Mit etwas Verspätung sind wir um 11 Uhr losgefahren von Haag nach Livorno an den Hafen. Abfahrt der Fähre ist um 23:50 Richtung Olbia auf Sardinien. Hoffentlich regnets dort nicht so viel.