Italy · 15 Days · 6 Moments · August 2017

Steffi's Journi nach Italy


4 September 2017

Am späten Nachmittag hab ich mir noch Torrita di Siena angesehen und war mit der untergehenden Sonne wieder zurück. Morgen will ich mich sehr früh auf den Weg Richtung Crete Senesi machen.
Montags ist Markt in Foiano della Chiana 🥗🍤🍗🍅🍉🐟👚👖👠👞 ... und *zack* war der Vormittag plötzlich rum. Dann begibt man sich wieder vor's Stadttor und wundert sich, wann es so warm geworden ist. Also erstmal in den Pool. Wie schön das ist, in dieser Stille - abgesehen von den zwitschernden Vögeln - in der Wasserhängematte vor sich hin zu dümpeln und zu lesen.

3 September 2017

Rund um den Lago Trasimeno ... Erkenntnis des Tages: Nie mehr ohne Strickjacke ! Es war sonnig und warm, als ich gestartet bin ... Cortona machte - wie üblich - auf DramaQueen ... auch wenn kurz danach die Sonne rauskam, haben mich die Wolken den ganzen Tag über begleitet ⛅️ PS: mehr als Schilder am Wegesrand konnte ich von Hannibal leider nicht finden.

2 September 2017

Hab ich es doch gestern nicht mehr geschafft, etwas aufzuschreiben ... Mein BioRhythmus hat sich - schneller als erwartet - auf Italien eingestellt ... ich bin also sehr früh totmüde ins Bett gefallen. Als Appetizer gibt's ein Bild vom Antikmarkt in Arezzo. Unfassbar, wie riesig der ist ! Und das Mittelalter war auch zu Gast.

31 August 2017

Ich bin angekommen ... in der Toscana. Man schwitzt bei 38 Grad auch ohne körperliche Aktivitäten. Wenn man sich allerdings ausmalt, dass man -trotz Navi- mit dem Leihwagen in Florenz City landen könnte, sind es gefühlt weit über 40 Grad ! Aber sieh einer an ... nichts von dem ist passiert. Ich habe sogar die offizielle Mautstelle auf der Autobahn bewältigt. Darauf verzichte ich meistens, weil einem soviel schöne Landschaft entgeht. Das erste Fotomotiv hab ich schon entdeckt. Das musste aus Zeitgründen allerdings heute warten. Dafür habe Casa Carlotta gefilmt. Mal sehen, ob ich hier auch ein kleines Video eingestellt kriege.

21 August 2017

Noch 10 Tage ... dann wird sich zeigen, ob AirBerlin sein Versprechen hält ... ✈️