Around The World · 103 Days · 138 Moments · January 2018

Jenny & Stefan in Neuseeland


13 April 2018

Wir sind zu Hause! Nun erst einmal was entspannen und in den Rhythmus gelangen ;)
Soeben hat unser Flugzeug ✈️ Düsseldorf erreicht. Endlich sind die langen Flüge um.
Soeben in Dubai gelandet. Die längste Strecke ist nun rum. Wir haben zum Glück noch knapp 3 Stunden Aufenthalt in Dubai. Ein wenig erholen und dann geht es in den Endspurt.

12 April 2018

Wir sind gerade in Sydney gelandet und warten auf den Weiterflug nach Dubai. Die kleinste Strecke haben wir somit hinter uns :)
Boarding beendet... wollen aber nicht fliegen ☹️
Gepäck ist aufgegeben, wir genießen noch die Sonne :)
Unsere letzten Stunden in Neuseeland brechen an. In knapp 4 Stunden geht unser Flieger nach Sydney, dann weiter nach Dubai und dann Düsseldorf. Wir hoffen das wir den Flug gut rum bekommen.

11 April 2018

Das letzte Bild vom Camper. Er hat uns 3,5 Wochen treue Dienste geleistet :)
Über 5.000km haben wir den Camper über die Inseln gejagt.
Wir sind soeben wieder in Christchurch angekommen. Wir werden gleich unseren Camper bei Apollo wieder abgeben :)

10 April 2018

Heute übernachten wir auf einem netten kleinen Campingplatz in Mount Somers.
Am Lake Tekapo :)
Auf geht’s nach Tekapo! Unseren letzten Tag mit dem Camper verbringen wir wohl im ❄️ aktuelle Temperatur: -1. Wir erleben wirklich vier Jahreszeiten in 4 Wochen 🙈

9 April 2018

Wir sind nun am Timaru TOP 10 Holiday Park angekommen. Hier verbringen wir die kommende Nacht.
An den Moeraki Boulders
Die steilste Straße der Welt. 35% Steigung!! Selbst die Firma TomTom findet es wohl interessant :)
Den berühmten Bahnhof von Dunedin besichtigt. Sehr alter und schöner Bahnhof.
Wir sind nun in Dunedin die Stadt besichtigen.

8 April 2018

Inzwischen haben wir über 4.000 km auf den Straßen von Neuseeland 🇳🇿 verbracht.
Haben heute Seelöwen und Albertrose gesehen.
Wir sind nun auf einem Campingplatz in Portobello (Dunedin) angekommen.

7 April 2018

Anderthalb Stunden haben wir jetzt an den Klippen gehockt und uns einen abgefroren. Aber es hat sich gelohnt: wir haben unseren ersten gelbaugen Pinguin 🐧 gesehen, der vom fischen zurück kam 😍 fürs Foto war es leider zu dunkel ...
Am Campingplatz Curio Bay angekommen :)
Gerade etwas durch Queenstown spaziert, schönes Städtchen. Nun geht es aber weiter. Haben etwas Fahrt vor uns.

6 April 2018

Nun sind wir im Queenstown Holiday Park. Haben uns lecker Nudeln gekocht und sind einfach nur platt vom Tag. Morgen geht es weiter in den Süden.
Heute haben wir eine Wanderung auf den Roys Peak unternommen. Insgesamt waren wir knapp 5 Stunden unterwegs. In dieser Zeit sind wir einmal den Berg hoch (knapp 8km und fast 1700 Höhenmeter) und nach kurzer Pause wieder runter. Füße und Knie tun weh, aber wir sind happy!!! Pünktlich am Auto fing es zu regnen an 😉 Und eines haben wir hier dazugelernt: wandern geht in vielerlei Klamotte! Uns begegneten Asiaten im Tüllrock, im Bikini mit Netzoberteil 😖, in Ballerinas Kleid und Trenchcoat ... Crazy 🤡
Guten Morgen in Wanaka ☀️

5 April 2018

Super schöne Fahrt im Sonnenuntergang am Lake Wanaka.
Kleine Wanderung zum Fox Glacier
Unser erster Helikopterflug und er war Mega!!!!!!!!! Hammer Wetter, super Pilot 👨‍✈️ atemberaubende Aussicht.

4 April 2018

Auf dem Weg zum Camper noch ein freundliches Opossum getroffen.
Wir ersparen euch das ganze leckere Menü und teilen nur das Happy Ending 😁heute war es definitiv sehr futterlastig bei uns 🙈
Wenn das Wetter morgen mitspielt, die Vorhersage verspricht gutes, dann werden wir mit einem Heli über die Berge fliegen und landen auf dem Schnee :)
Sind nun in Franz Josef an unserer Unterkunft angekommen. Rainforest Campingplatz. Es schüttet, macht richtig Laune 😐
Unser heutiges Frühstück! Lecker!!! Pancakes 🥞 mit Zimt. Dazu karamellisierte Banane 🍌 mit Speck 🥓 und Ahornsirup 🍁

3 April 2018

Im Holidaypark Hokitika angekommen :)
Eine kleine Wanderung in den Bergen am Arthurs Pass. Hier soll es viele keas geben, leider haben wir keine gesehen. 😢 dafür sind wir den bisher abenteuerlichsten Track gegangen. Wer genau hinsieht, erkennt den „Weg“.😉
Die Pancake Rocks.
Auf dem Weg zu den Pancake Rocks.

2 April 2018

Wir sind eben an unserem Freedom Campingplatz in Westport angekommen. Leider kein Foto da es schon zu dunkel war. Haben heute wieder viel Strecke hinter uns gebracht. Inzwischen sind wir bei über 3.000 km angekommen und haben noch einiges vor uns :) Da wir seit dem 01. April in Neuseeland Winterzeit haben, in Deutschland die Uhr auf die Sommerzeit umgestellt ist, liegen wir nun nur noch 10 Stunden auseinander. Wir machen uns nun einen gemütlichen Abend.
Diese Quellen haben mit das sauberste Wasser auf der ganzen Welt. Sie sind am Grund des Teiches, der glasklar ist!
Sehr cooles natürliches Labyrinth. Haben uns ein paar mal verlaufen. Super lustig :)
Unser Spaziergang am heutigen Morgen :)

1 April 2018

Wir sind an unserem nächsten Ziel angekommen. Dem TOP10 Holiday Park Pohara Besch.
Unsere erste Kayaktour! ❤️ sehr entspannt, super Wetter und ein toller Guide. Und so nah kommen wir nicht mehr an eine Seelöwen Kolonie. Schöner Ostersonntag!
Braucht jemand noch Pferdemist? Sehr günstig hier! 😂

31 March 2018

Ganz kitschig geht der Mond hinter einer Insel auf.
Einen kleinen Ausflug an den Strand. Haben viele kleine Krebse 🦀 gesehen. Super schöne Landschaft und Traumhaftes Wetter.
Bei unserem nächsten Campingplatz „The Barn Backpackers“ angekommen :)
In Nelson gab es dann auch ein leckeres Eis :) Blueberry Yogurt Mojito Sorbet Banane Cinnamon Und Schoko Orange Sorbet Lavender Honey Cheese Cake
Lecker Burger 🍔 gegessen, hmmmm
In Nelson angekommen.
Auf dem Weg nach Nelson.

30 March 2018

Wir sind bei unserem Campingplatz angekommen. Wieder beim gleichen in Picton wie letzte Woche :)
Wir verlassen Wellington und somit auch die Nordinsel. Es war super schön hier! Nun erwarten uns noch knapp zwei Wochen Eindrücke von der Südinsel. Wir freuen uns auf die Sachen die uns erwarten. 😮😲😊
Sehr früh in Wellington angekommen. Zu unserem Glück! Denn so konnten wir eine Fähre früher fahren :) anstatt um 17:00 Uhr fahren wir nun um 14:45 Uhr!
Auf geht es nach Wellington! Bei Mega Wetter ☀️☀️☀️

29 March 2018

Am TOP10 Campingplatz Whanganui erfolgreich angekommen :) lange Fahrt aber so haben wir für den Weg nach Wellington morgen mehr Zeit. Morgen geht es dann wieder auf die Südinsel :)
Endlich angekommen!!! 3268 Stufen hoch gestiegen. Damit ungefähr 900 Höhenmeter. Zum Beweis haben wir uns direkt ins Buch eingetragen. Also insgesamt sind wir dann über 6500 Stufen gegangen wenn wir wieder unten sind. Dat gibt nen knackigen popo 😉
Auf dem Weg zur „Pouakai Hut“

28 March 2018

Und nebenbei haben wir inzwischen unsere 2.000 km auf den Inseln 🌴 durch :) 🚐🚐🚐🚐🚐💨
Wir haben unser Übernachtungsziel erreicht. Der Top 10 Campingplatz in New Plymouth. Leider ist es nun schon zu dunkel um Bilder zu machen :)
Wir haben ganz lecker bei „The Tomo Bar“ gegessen.
Einfach nur WOW 😲
Piripiri 😃🤣
Mangapohue Natural Bridge
Manchmal geht es auch nicht einfach voran. Auf dieser „Straße“ haben wir nicht nur Kühe 🐄 kennengelernt sondern auch Schafe, Truthähne 🦃 und Fasane. Diese „Straße“ war ein absolutes Abenteuer für sich :)
Ein weiterer schöner Strand. Sogar ein weiterer Hot Water Beach. Wir haben gerade Flut, darum können wir leider kein Loch buddeln wo heißes Wasser ist :) jedoch wäre dies hier möglich.

27 March 2018

Wir sind nun erfolgreich am Kawhia Camping Ground angekommen. Super Wetter!!!
Das Hobbiton Filmset ist einfach der Knaller. Man sieht die richtigen Häuschen, leider waren heute keine Hobbits da, vielleicht im Urlaub? Ingesamt gibt es 44 von den Hobbit Höhlen. Einfach beeindruckend wie groß das Gelände ist und mit wieviel Liebe es gestaltet und instand gehalten wird.
Wir sind nun in Hobbiton angekommen. 😃
Guten Morgen im Hobbit-Land :)

26 March 2018

Heute war schönes Wetter, man kann es nicht verheimlichen ☀️☀️☀️
Wir sind nun am Freedom Campingplatz „Brock‘s Place“ angekommen. Einem privatem Campingplatz. Sehr nette Leute :)
Am Cathedral Cove angekommen 😁
Auf dem Weg zum Cathedral Cove :) das Wetter ist schön warm und sonnig 😎
Hot Water Beach
Der Morgen :) Kurz was frühstücken und gleich weiter zum Cathedral Cove.

25 March 2018

Lecker Frikadellen und Reis :) 😉
Wir sind nun an einem anderen Freedom Camping Platz (Tairua) angekommen. Auch ganz nett hier :)
Hier wäre ein so schöner Freedom Camping Platz... jedoch ist kein Platz mehr frei :(
Auf dem Weg nach Cathedral Cove ~ 266 km Richtung Norden.
Der Champagner 🍾Pool. Nur leider 100 Grad heiß :)
Wai O Tapu Wonderlands

24 March 2018

Nächsten Tag planen und lecker Erbsensuppe essen 🥘
Nun sind wir auf dem TOP10 Holiday Park Blue Lake angekommen. Hier verbringen wir unsere Nacht im Camper.
Ein paar nette Tiere haben wir auch gefunden 🙃
Wanderung durch den Redwood Forest 🌳
Craters of the Moon. Thermal Landschaft
Der Huka Wasserfall
Auf dem Weg zum Wasserfall
Der morgen am Lake Taupo :)

23 March 2018

Endlich am Freedom ⛺️ Campingplatz angekommen. Lake Taupo
Die ersten 1.000 km in Neuseeland 🇳🇿 geschafft! 🚐💨
Erkennt Ihn wer? :)
Traumhafte Berge ⛰. Vor allem der in Wolken gehüllte „Schicksalsberg“.
Denkt an die Noozle 🤣
Ein paar Eindrücke während der Fahrt 😊
Die große Etappe müssen wir uns teilen :)
Mag wer Peanut Butter? Hier gibt es ein paar Sorten 🤣
Wir sind erfolgreich auf der Nordinsel angekommen. Nun heißt es erst einmal mit dem Camper Strecke machen. 🚗 💨
Einfahrt auf der Nordinsel (Wellington)
Viele kleine Hector Delfine gesehen 🐬
Nass :) aber interessant
Wir sind unterwegs zur Nordinsel :)
Wir stehen in der Lane 4 für zur Fähre an. Wetter ist leider immer noch bescheiden (es regnet, regnet und regnet).Aber heute müssen wir eh mehr fahren, von daher macht das Wetter uns nicht all zu große Sorgen.
Viertel nach fünf aufgestanden. So langsam in den Tag kommen. Um 08:00 Uhr müssen wir an der Fähre sein, diese fährt um 09:00 Uhr Richtung Wellington (Nordinsel) ab.

22 March 2018

Endlich hat jemand die Lösung (Campingplatz Waschsalon)
Kurzer Spaziergang zum Hafen von Picton
Dritte Nacht im Camper. Nun sind wir in Picton im Parklands Marina Holiday. Super schöner Campingplatz. Sehr coole Landschaft.
Auch die Seelöwen fühlen sich wohl. Obwohl das Wetter uns nicht so zu sagt, relaxen die beiden ganz gut und lassen sich von uns nicht stören.
Versucht eine Abkürzung zu finden, leider nein :)
Einen sehr schönen Seeigel gefunden.
Frühstück im Camper :) bei schlechtem Wetter :(

21 March 2018

Erste zubereitete Mahlzeit im Camper. Nudeln mit... erm nennen wir es Tomatensoße :)
Zweite Nacht im Camper. Jetzt in Kaikoura :) Top 10 Holiday Park. Geplant war es ca. 17 km weiter nördlich auf einem Freedom Camping Platz zu übernachten. Leider befindet sich die Straße und auch der Campingplatz nicht im nutzbaren Zustand. Die Straße gleicht einem Feldweg und der Campingplatz ist leider nicht mehr aufzufinden :(
Wir haben Seelöwen gesehen! Yeahuuuu!!!
Auf der Reise von Akaroa nach Kaikoura. Super schöne Landschaften.
Delfin schwimmen... wir haben Delfine gesehen, jedoch wollten diese leider nicht mit uns schwimmen. Wir waren im Südpazifik schwimmen, bei gefühlten 4 Grad. Jedoch dank der Suits klappte das ganz gut :)
Der erste Morgen im Camper :)

20 March 2018

Das Plastik-Geld :)
Erster Campingplatz!
Akaroa Pier
Erste schöne Aussicht!
Unser Camper
Wir müssen kurz warten bis wir am PC die Eingaben machen können um den Camper zu erhalten
Camper wird abgeholt 08:30 Uhr
Um 08:00 Uhr kam das Taxi zu Apollo motorhome
Um 7 Uhr gab es Frühstück. Bis 7:30 Uhr.
6 Uhr aufgestanden geduscht und bisschen gepackt.

19 March 2018

Hotelzimmer 124 „Ashley Hotel“
Mit dem Bus zum Hotel... welche Buslinie? Na klar die Purple Lane! 😁🤣

1 January 2018