Ireland · 24 Days · 3 Moments · June 2017

Dublin - Ireland's Capital


21 July 2017

Man merkt in Dublin schon, dass man sich in der Touristenstadt Irlands befindet. Hotels aller Kategorien, Hostels, Bes & Breakfast usw befinden sich einfach überall.

3 July 2017

Dublin ist eine Stadt in der man wirklich viele tolle Sachen entdecken kann. Meine Highlights waren definitiv ... ... International WAX Museum ... Dublin Zoo ... Temple Bar District ... Guiness Store House ... Janeson Distilliry Was ich persönliche noch super gefunden habe war unser 48 Stunden Ticket bei dem Hop on Hop Off Ticket, mit den wir beide Routen gefahren sind. Aber leider war es nicht möglich, die gesamte Liste mit den Dingen die wir sehen wollten abzuhacken, also Dublin wir sehen uns sicher wieder.

28 June 2017

Der Tempel Bar District ist der beliebteste Bezirk in Dublin. Hier trifft man Jung & Alt zu jeder Uhrzeit vor den zahlreichen Pub's. und Restaurants. Die Temple Bar selbst sollte man meiner Meinung nach unbedingt einmal besuchen, auch dann wenn man nur Fotos machen will. Es ist immer ziehmlich voll, aber auf jeden Fall ein Erlebniss wert. *Geheimtipp* Das Pub "The Auld Dubliner" ist einfach ein klasse Pub. Die Besucher sind gut drauf und es war auch immer wenn wie dort einen Abend verbracht haben, gute Livemusik. Es war auch nie so voll wie in der Templebar und man konnte mit ein wenig Glück sitzen. Ach ja übrigens, in Irland solltet ihr generell in den Pub's tanzen, sonst werdet ihr vermutlich gefragt werden, ob es euch denn nicht gut geht.