Italy · 1 Days · 27 Moments · August 2016

Sarah Becherer

Jugendfreizeit Toskana ☀️


18 August 2016

------------------------------ Rückfahrt : Samstag 30 Juli Ich habe im Stau eine Auto Schlange gesehen&die warso: Italien|Frankreich|Schweiz 🇮🇹🇫🇷🇨🇭 und daneben wir als Deutsche Es gab zwischendurch mal stockenden🙄Verkehr und einen ,,längeren" Stau aber ich habe 2 Stunden am 💤💤 Anfang geschlafen und dann 5 Stunden das geile Spiel LOVE LETTER 😍😱mit Beckte & Marleen gespielt😂 ! Es war so lustig&obwohl ich das Spiel dann erst zum zweiten Mal2️⃣ RICHTIG und LANG gespielt habe, habe ich insgesamt 6 mal gewonnen 🎉🎉🎉 Später war es eine BULLENHITZE 🔥 im Bus&es gab schon AB 12 (nachdem ich geschlafen &gespielt habe)keine Pause mehr !!!😢 Dinge zeigen : 😛 Postkarten✉->️🏰, Bild🎨,Pappteller 🍽, Muscheln🐚
----------------------------- Tag 7 : Freitag 29 Juli Nachdem wir unseren Proviant🌯mitgenommen haben, sind wir wieder zum Meer🏖gefahren und ich habe die ganze Hinfahrt klein gekauert auf EINEM Sitz💺geschlafen.💤 Ich habe mich wieder gesonnt☀️& Muscheln gesammelt🐚. In diesem Strandteil gab es zum Glück keine Quallen aber kleine (süße) Fische.🐠🐟🐠 Danach ist auf der Rückfahrt 🔙vom luftgefüllten Sitz des Busfahrer die Luft RAUS gegangen 💺(Rohrbruch) & dann hat es den Rest der Fahrt gezischt🙄und viele ko- nnten nicht mehr schlafen 💤❌(aber ich schon weil ich hinten saß).😏 Zum Glück ist es Samstag passiert,😪denn auf der 17 Stunden Rückfahrt wäre es viel schlechter!😬 Später gab es noch die letzte Abendandacht & das letzte Essen ☺️😕,->als Special Nutella Eis !🍫🍦🍫 ------------------------------
Also jeder sucht sich eine Titelmusik🎼von einer Kinderserie👶🏼aus und macht dazu etwas 😄😛 Ich war mit Noah,Hanna(S.), Gina in einem Team und wir hatten Pokémon🔴⚪️🔘, weil Noah es so wollte.😂 Nach dem wir geprobt haben gab es wieder Ofenkartoffeln, Fleisch, Pfannengemüse und Obstsalat 😍🍽😍 Um 21:30 wurden dann die Vorträge präsentiert und es war echt lustig !😂💃🏼🎤 Ich musste einen kleinen, Klavierspielenden Pokemon darstellen 😂🎹🎭 (Ich war Shiggy eine Schildkröte)🐢🐢🐢 Später ist Beckte als MCB aufgetreten & wir haben noch gefeiert 🎉😋
------------------------------ Tag 6 : Donnerstag 28 Juli Diesmal gab es auch ein ,,Spätaufauf- steherfrühstück" 😍🍽 um 11 🕚. Ich war aber schon ab 10 Uhr wach🕙, weil Caro so laut🔊 war & mich geweckt hat.🙄 Trotzdem habe ich 10 Stunden geschlafen💤& bin dann mit Anna und Hanna 👭um 11 Uhr Frühstücken🍽🍞 gegangen. Danach gab es einen Aquarelle Malkurs 1️⃣ von Inga und einen Theaterworkshop🎭2️⃣ von Beckte👦🏻und wir haben verschiedene Theaterspiele gespielt.🎲🎯 Anschließend haben wir uns alle in 4er 👭👬Gruppen auf unseren Vortrag💃🏼vorbereitet, wir müssen nämlich etwas zu einem Lied🎤 einer Kinder- serie 👧🏼👦🏽👶🏼vortragen.
------------------------------ Tag 5 : Mittwoch 27 Juli Mein Tag hat um 8 Uhr begonnen 🕗. Wir sind wieder mit kleinen Shuttle Bussen🚐die Berge⛰ runter bis zum großen Omnibus🚌& dann ging es auch schon in die Stadt Perugia🏙,wo wir mit der Mini Metro🚊1️⃣ hin-gefahren sind ! Zwischendurch hatte ich in der Stadt freies WLAN 😏📲 & wir haben Künstler2️⃣ beobachtet💃🏼🏃🏼 Ich habe mir Essen😍🍫3️⃣ &2 Postkarten von Perugia gekauft✉️->🏰 Danach sind wir wieder zurück gefahren🚊+🚌+🚐 & ich habe mit Anna und Hanna 👭 Pizzabrötchen 🍕🍞für ALLE gemacht, weil wir Küchendienst hatten.💁🏼🍴 Nach dem Essen 🍕😍 & der Abendandacht🙏🏻⛪️sind manche noch um 12 🕛 in den Pool aber mir war es zu kalt 😁❄️🌪 & ich bin schlafen gegangen 💤
------------------------------ Tag 4 : Dienstag 26 Juli Es gab diesmal ein ,,Spätaufaufsteher- frühstück"💤🌯 also nicht um 9 sondern um 10🕙 Danach gab es verschiedene Workshops👍🏻und ich habe mit ein paar anderen👭👭(Marleen,Becci,Hanna, Sophia,Elena,...)gemalt🎨🗾 Danach waren fast alle bis 17 🕗 im/am Pool 🏊🏻 und wir haben meine Unterwasserhandyhülle ausprobiert📲💦1️⃣ Zwischendurch habe ich mich die ganze Zeit gesonnt ☀️🔥 Abends🌃haben wir alle wieder zusammen gesungen🎤👬👭 und die Abendandacht gehabt.🙏🏻⛪️ Dann haben alle noch schnell Proviant für den Stadttag🏙gemacht🌯👍🏻& ich bin wieder um 12 eingeschlafen🕛
------------------------------ Der 3. Tag : Montag 25 Juli Morgens haben wir schnell gefrühstückt🌯 &Proviant gemacht🌭 Den ganzen Tag waren wir bis bis 17 🕔 am Strand 🏊🏻🏖1️⃣& haben wieder viel Ball gespielt 😄🎾⛹🏼 Andi hat vollen Einsatz 😳gezeigt&wir hatten alle Spaß 😂💕 Aber leider hat mich etwas tiefer im Meer🏖rein eine Qualle gestochen😢& der Strandwart hat mir eine Wundercreme gegeben,👍🏻sodass der Stich nach einem Tag wieder komplett 😱verschwunden war.👏🏻 Abends🌃 sind wir nochmal in den Pool 🏊🏻und es gab leckere Nudeln 🍝 mit vielen verschiedenen Saucen ! Claudia ist sehr nett👍🏻&hat immer gut gekocht👏🏻Ich hatte einen ganzen Teller(ja unfass-bar)😱mit Käsesauce🧀&das war soooo lecker!😍😍😍Nachts🌃war ich mal länger (bis 0 🕛) auf weil wir noch gechillt haben :) 👭👬👭👬
------------------------------ Der 2. Tag : Sonntag 24 Juli Morgens von 8-9 🕗habe ich mit 2 Teamern und Daniela Werner Yoga gemacht.🙏🏻👭 Ab 9 gab es Frühstück🌯und danach haben wir noch mit 2 anderen netten 👭 Mädchen gechillt😄💕 Danach haben Elena& noch paar andere beim Spiel aufbauen geholfen :)🎲🎯 Das ,,Spiel" ging darum dem anderen auf einen Pappteller🍽 am Rücken Komplimente darauf zu schreiben ✒️📝 ->Pappteller zeigen 🍽 Nach dem Spiel sind Marleen,Andi,Claudia & ich in Fossato einkaufen gefahren🛍1️⃣ Wir hatten später viele Einkaufswagen.😂😳 Abends gab es Gemüse,Kartoffeln 🍛und Saucen und danach haben wir noch Blitze beobachtet.⚡️2️⃣
------------------------------ Doofe Punkte: Dünne Decken❄️die Sache mit der Spinne🕷, die Insektenplage 🕷🏚🐜
------------------------------ SO->MO NACHT: In der Nach hat es 🌌gedonnert, geblitzt & geregnet ⛈🌪aber ich habe nichts gemerkt,weil ich eine Holzschlafkabine🏚1️⃣mit Vorhängen habe und noch meine schöne Decke & das Kissen vom Bus hatte !😳😏 Ich habe wie ein Baby geschlafen💤💤💤 Als ich aufgewacht bin war eine fette Spinne🕷 mein erster Morgenanblick.🌅 Die Decken sind eigentlich Lacken und super dünn!😁Aber ich hatte ja meine Sachen von Zuhause 🏡😏
Das Foto ist Donnerstag um 10:10 🕙 entstanden, doch Elena und Becci mussten schon runter Frühstück 🍽🍞machen, weil sie Küchendienst hatten 🍴👭 ------------------------------
💤💤Schlafeinteilung💤💤 Unser Zimmer hat ein Doppelbett (Elena,Becci) Und zwei Doppelstockbetten (unten Carolin und oben ich) Doch ab SO->MO hatten wir 2 Schlafgäste👭, die mit Matratzen auf dem Boden bei uns geschlafen💤 haben weil wir im ,,2. Stock" 🏚wohnen und es hier bei uns wärmer 🌞ist weil die beiden unten im kalten🌬❄️ Klosterraum ,,wohnen" 💤💤💤💤💤💤💤💤💤💤💤
Wir hatten Abends vor der Abendandacht 📖⛪️🎤🙏🏻noch eine Insektenplage🕷🐜und haben dann danach noch im Zimmer gechillt.🙂 Bin aber schnell um 10 eingeschlafen💤💤💤 also direkt als wir von der Abendandacht 📖⛪️🎤🙏🏻 (die von 21-21:40 Uhr🕙ging) zurückgekommen sind. Abends🌚 schreibe📝 ich immer noch über die Tage 📆 ins Handy 📲.
Das Haus🏠ist super schön und war früher mal ein Kloster.🙏🏻⛪️ Es hat einen Außenpool mit Blick auf die Berge.⛰2️⃣ Manche sind schon geschwommen 🏊🏻3️⃣ aber ich erst nach dem Mittagessen🍝&dem Treffen/Besprechung. 🗣👥
Ankunft -> der 1. Tag : Samstag 23.Juli Ablauf : 1)Ankunft 2)Essen(Sandwich) 3)Besprechung 4)Warmes-Deutsches-Nudel-Essen von Claudia &immer Pausen dazwischen 5)Abendandacht 6)💤💤💤💤💤💤💤💤 Wir sind angekommen und kleine Shuttles 🚌haben uns bis zum Haus gefahren🏠1️⃣
Hinfahrt : Es gab Stau 🛣🚌aber ich habe (fast) die ganze Zeit geschlafen. Insgesamt hat die Hinfahrt 19 H gedauert, aber das Essen von Zu Hause war super🌯🍎 Hatte manchmal an Tankstellen WLAN 📲 und die (Wein-)Berge⛰ Italien rein sind super schön gewesen.😍