Austria, Germany, Canada · 3 Days · 11 Moments · July 2017

Sonnenfinsternis in Amerika 2017


25 July 2017

Wir steigen in Victoria aus, machen einen Spaziergang zum nahegelegenen Terminal von "Clipper Vacations" und gebe dort unsere Taschen ab, worauf wir hoffen sie in Seattle wiederzusehen. Da wir zu früh zum "Boarden" sind, machen wir noch einen Spaziergang, sodass wir um 6 Uhr am Nachmittag wieder hier sind.
Wir checke bei der Tour "Prince of Whales" ein, essen ein Frühstück, und steigen mit der Gruppe nach Victoria auf das Boot.

24 July 2017

Ich mache meine ersten Erfahrungen mit Chicken Wings in einem Restaurant namens "Timber", wo ich mit meinen Eltern zusamnen abendesse.
Ich mache mit meiner Mutter meine erste Erfahrung mit einem "Whole Foods Market"
Nach einem kurzen Spaziergang entlang dem Hafen Vancouvers gehen wir bei "De Dutch" essen. Daraufhin gehen wir bei "Canada Place" entlang.
Wir gehen zum Subway in Vancouver frühstücken. Wir nehmen Subway als unsere erste Wahl, da noch nichts anderes offen hat.

23 July 2017

Wir gehen ein herrliches Abendesssn beim "White Spot Restaurant" in Vancouver essen.
Wir gehen im Stanley Park spazieren, besuchen dort das "Nature House", kommen beim Pier entlang, und finden unseren Weg zurück zum Hotel.
•Ab hier sind die Zeiten in "USA-Ortszeit"• Nun haben ich mit meinen Eltern den 9h 15min Flug hinter uns und sind in Vancouver. Hier beziehen wir das Empire Landmark Hotel.
Der 9h-Flug nach Vancouver beginnt!
Die Reise beginnt am Wiener Flughafen, von wo ich mit meinen Eltern über Frankfurt nach Vancouver fliege.