Germany, Thailand · 36 Days · 12 Moments · July 2017

Sändy's Abenteuer in Thailand


17 August 2017

Phi Phi Island Der Traum vom Paradies ist Realität geworden. Mit dem Bus und der Fähre ging es weiter... Alle sagen die Insel soll schön sein Also müssen wir da auch hin. So der Plan Wir hatten mal wieder Glück und der ganze Transfer bis zur Insel hat geklappt ohne irgend welche Wartezeiten 👌🏿 Voll geladen mit unserem Gepäck ging es einmal über die Insel 🌴 in unser Beach Relax Resort Und was soll ich sagen Es ist so furchtbar traumhaft schön. Warmes Wasser, Sonne, gutes Essen, Fische wie im Aquarium beim Schnorcheln. Einfach mal die Seele baumeln lassen Doch seht selbst

16 August 2017

Big Buddha und der Große Tempel Nachdem wir mal wieder länger geschlafen haben als gedacht ging es gegen 10 Uhr mit dem Tuk Tuk los zum Großen Buddha Der Große Buddha ist eine 45m hohe und 25m breite Statue aus Marmor. Sie steht hoch oben auf einem Berg in der Nähe von Phuket Das coole war es hat keinen Eintritt gekostet um die Statue zu besichtigen Schon spannend an was die Thais so alles glauben und was es für religiöse Bräuche gibt Der Besuch dort hat uns einiges gezeigt was die Religion des Buddhismus ausmacht. Mönche werden beschenkt und man darf sie nicht anfassen Auser sie fassen dich an. Es gibt unglaublich viele Glücksbringer Sie glauben an Geister, die in kleinen Häuschen oder Bäumen wohnen! Um das Kulturprogramm dann noch abzuschließen ging es zu einem Tempel der noch immer von Mönchen bewohnt und bewirtschaftet wird! Zurück ging es dann mit dem öffentlichen 🚌 Als wären wir in der Zeit stehen geblieben Der Bus sah aus wie vor 50 Jahren Doch seht selbst

14 August 2017

Rawai! Food 🥘 Food 🌽 Food 🐠 Markterlebnis der besonderen Art Es ist einfach zu cool wie die Thais das hier regeln Du kaufst dir die Produkte die du essen möchtest direkt vor dem Restaurant aussuchen. Die Bedienung fragt dich welche Zubereitung du gerne hättest Und du darfst dann genießen 😍 In Kata waren wir dann auch noch Früchte Pat Thai und Sushi 🍣 mampfen Ah und nicht zu vergessen die aufgerollte Eiscreme 🍦 die Frau und Mann aus den einen oder anderen sozialen Netzen kennt
We had goood and bad food What's next 🍣🌽🐠🥘🇹🇭🌵🍞☄️
Noch mehr Skurriles!!! Mit dem Tuk Tuk ging es von Rawai wieder zurück nach Kata Des macht echt Spaß da hinten drin mitzufahren. In Kata hab es mal direkt ein kleines Feuerwerk am Strand und leckere Früchte von Markt als Dinner 🍴👌🏿 So und dann kam der Klopper! Holzpenise und Co als Schlüsselanhänger für zuhause. 🙈👌🏿☄️🤦🏽‍♀️ Sextourismus lässt grüßen
#ontheroad
Auf der Suche nach einem Strand ohne Müll ... Nachdem wir ungewollt heute morgen erst mal bis 10 geschlafen haben ging es mit den schönsten Vorstellungen Richtung Strand Dort angekommen die Ernüchterung Alles ist voll mit Müll und das Wasser dreckig. Schade dachten wir also weiter Mit dem Tuctuc ging es dann zu einem Aussichtspunkt Zu Fuß dann weiter bis an die südlichste Spitze der Phuket Halbinsel Noch immer nicht wirklich zufrieden mit der Aussicht ging es dann zu Fuß weiter nach Rawai. Und tatatataaaa wir haben ein kleines Restaurant direkt am Wasser gefunden. Gutes Essen 🥘 und Aussicht aufs Meer 👌🏿
Einzug ins Hostel und die eine oder andere Kuriosität Untergebracht sind wir im Fin Hostel in Kata, westlich von Phuket. Echt toll hier! Alles ist neu und stylisch Es gibt keine Hochbetten sondern schlaf Kapseln 👌🏿 richtig toll Super Preisleistung Die Nacht kostet 9€ pro Nase Mit Dusche und WLAN -optimal sag ich da nur Doch wenn ich von der Dusche rede wird es schon kurios! Hier ist die Dusche und das Klo ein Raum Für uns Europäer völlig neues Erlebnis. Die Dusche war sauber, warm und es kam viel 💦 Hier lieg ich nun! Nach einem sehr leckerem Abendessen und frisch geduscht in meiner Schlafkapsel und Versuch den Jetlag irgendwie in den Griff zu bekommen. Wir leben hier 5h vor der Zeit in Deutschland. Xo Söndy sagt gute Nacht 😘💤🌙😴
Mit dem Flieger von Frankfurt über Abu Dhabi nach Phuket. Unsere Flüge warne beide on time und der zweite sogar halb leer 👌🏿

13 August 2017

Lecker wars Und der Preis stimmt auch 👍🏿 Dafür gibt's nen ganz klären Daumen nach oben. Für uns wurde frisch gekocht und das auch noch um 11 Uhr abends 😻 An den Cocktails dürfen sie noch ein bisschen arbeiten 😬
Pipipause in der Wüste 🌵 Wir also nach einem Nachtflug morgens um 10 in Abu Dhabi gelandet Wir drei Mädels mussten erst mal auf die Pipi Box Leichter gesagt als getan Nach gefühlten 20 min dann endlich ein Klo. Doch vor der Erlösung? Natürlich erst mal eine Schlange. Das einzig gute daran Die Jungs mussten auch anstehen und das sogar noch länger als wir 🙈👌🏿 Als wir dann dran waren die nächste Überraschung! Stehklos. Hahah das bisschen wie im Wald 🌳 aufs Klo gehen nur das man irgendwie des Loch treffen sollte um sich nicht selber zu wässern. Ich sags euch. Für mich war es das erste mal- Fan bin ich noch nicht...

12 July 2017

Und Los geht's... Wir das sind Melli, Mandy und Sändy Alle 28 Alle Erzieherin und Alle Urlaubsreif Sind auf dem Weg nach Thailand Es ist für uns alle das erste mal in Thailand 🇹🇭 Für mich sogar das erste mal in Asien Kenne tun die Mella und Ich uns schon immer. Zusammen im Urlaub warne wir aber noch nie. Und so kam das eine zum anderen. Jetzt sind wir zu dritt und auf dem Weg nach Thailand. Auf der Suche nach Buddhas und Traumstränden. Türkis blauem Wasser und leckerem Essen. Gespannt auf eine ganz andere Kultur Mit Rucksäcken und Trecking Sandalen bewaffnet geht es los. 2 Wochen Erholung stehen auf dem Program. Ich bin schon gespannt was uns erwartet