Germany, Greece · 10 Days · 29 Moments · October 2017

Familienurlaub Rhodos, Griechenland


21 October 2017

Um 4:20 Uhr hat der Wecker geklingelt. Um 5:00 Uhr sind wir zum Frühstück und 5:40 Uhr war der TUI Bus Nr. 15 am Hotel. Fast 2 Stunden hat der Transfer gedauert. 7:30 Uhr waren wir am Flughafen und wir sind zum Schalter 34 und haben unser Gepäck abgegeben. Jetzt sitzen wir am Gate 9 und warten auf unseren Flieger nach Hause. 10 Uhr sollen wir starten.

20 October 2017

So nun ist der letzter Tag hier im Hotel auch vorbei. Den Nachmittag waren wir noch Rutschen, schwimmen, spazieren, Kaffeetrinken, etc. Am Abend haben wir die Koffer gepackt und anschließend waren wir essen. Lucy hat noch bei der Minidisco mitgemacht und wir haben mit Michalskis zusammen gesessen. Es war schön.
Mit den Boot ging es dann wieder zurück zum Strand und hier haben wir uns noch gesonnt und waren im Wasser. Jetzt geht es gleich noch an den Pool zum Rutschen.
Gerade eben war ich Parasailing. Es war klasse. 😉👍😀
Gerade eben haben wir uns den Sonnenaufgang angeschaut. Es war sehr schön. Um 7:19 Uhr ging die Sonne auf. Und jetzt haben wir soeben gefrühstückt.

19 October 2017

Um 16:30 Uhr waren wir wieder im Hotel. Erst einmal haben wir einen Kaffee bei der Creperie getrunken und danach waren wir spazieren und etwas shoppen. Anschließend waren wir noch bei uns im Pool planschen. 😊😉🏊‍♂️ Jetzt gehen wir gleich zum Abendessen.
Nach dem wir im Großmeisterpalast waren sind wir noch durch die Altstadt von Rhodos und haben hier auch gegessen. Danach sind wir zum Hafen zu den Windmühlen und zum Hafen, wo damals der Koloss von Rhodos stand.
Um 8:45 Uhr ging es heute nach Rhodos Stadt. Um 10:20 Uhr waren wir bei der Touristik Information. Von dort ging es in die Old Town von Rhodos. Die kleinen Gassen, die Ritterstraße und der Großmeisterpalast waren sehr sehenswert.

18 October 2017

Heute war ein entspannter Tag. Wir haben gemütlich gefrühstückt. Anschließend sind wir im Hof an der Bar mit Familie Michalski gewesen. Die Kinder haben gespielt und wir gequatscht. Danach sind wir an den Pool. Wir sind gerutscht und haben gelesen und uns gesonnt. Am Abend sind wir noch spazieren gewesen und um 19:30 Uhr essen. Lucy war bei der Mini Disco und Stefan und ich noch spazieren. Danach haben wir im Innenhof gesessen und Livemusik gehört. Um 22 Uhr sind wir aufs Zimmer. Es war ein sehr entspannter Tag. 😊 Morgen geht es dann nach Rhodos Stadt.

17 October 2017

Am Abend waren wir mexikanisch Essen, anschließend etwas shoppen und bei der Mini Disco. Lucy hat wieder mitgemacht. Es war ein gemütlicher und lustiger Abend.
Den Rest des Tages waren wir noch am Strand und waren im Wasser. Sind geschwommen, haben geplanscht und sind getaucht und haben Fische beobachtet. Es war schön und entspannend.
Heute sind wir mit dem Sofaboot gefahren (39 Euro für 3 Personen und 8 Minuten). Es hat riesig Spaß gemacht aber war auch ganz schön aufregend und anstrengend. Wir mussten uns gut festhalten und es hat ganz schön aufs Meer geschlagen. Aber trotzdem war es gut, aber es reicht auch einmal.
Nach dem Essen waren wir mit Lucy noch spazieren und haben einen Termin beim Friseur für Stefan im Nachbarhotel gemacht und haben den Express Bus nach Rhodos Stadt (16 Euro für Erwachsene und 10 Euro für Kinder) für Donnerstag gebucht. Anschließend sind wir zurück zur Mini Disco. Lucy hat heute mitgemacht 😀🤗👍💃 (Zusammen mit Mathilda 😉). Sie hatten viel Spaß und wir auch. Danach haben wir uns die Variete Show angeschaut und noch etwas mit Alex und Olympia gesprochen. Jetzt liegen wir im Bett.

16 October 2017

Am Meer war es sehr schön gewesen. Das Meer ist angenehmer als das Poolwasser. Sehr klar und es hat einfach Spaß gemacht. Bis ca. 18 Uhr waren wir mit den anderen am Strand. Zu Abend haben wir im Asian Sushi 🍱 gegessen. Wir hatten für 19:15 Uhr reserviert und es war sehr lecker.
Heute geht es Stefan zum Glück besser. Er und Lucy haben heute ausgeschlafen und waren erst ca. 10 Uhr beim Frühstück. Ich habe gelesen und war mit Ingrid beim Frühstück. Jetzt sind wir am Pool und wollen gleich ans Meer. Zusammen mit den Eltern Alex und Olympia und ihren Kindern Mathilda und Helena. Lucy hat sich mit der gleichaltrigen Mathilda angefreundet.

15 October 2017

Heute war ein entspannter Tag. Um 9 Uhr sind wir zum Frühstück und um 10:55 Uhr sind wir mit der Bimmelbahn gefahren. Die Fahrt hat 1 Stunde gedauert und war ganz nett. Einmal gesehen und erlebt und das reicht dann auch. 😉 Anschließend sind wir ins Hotel an den Pool mit der Rutsche. Wir sind gerutscht und geschwommen. Gegen 14 Uhr sind wir zu den Griechen an Pool. Eigentlich muss man reservieren, aber da es recht leer war, konnten wir so dort Essen. Es war ganz gut. Danach sind wir wieder an den Pool und waren den ganzen Tag bis ca. 18 Uhr noch dort. Lucy hat ein nettes Mädchen in ihrem Alter kennen gelernt. Stefan ging es leider am Abend nicht so gut, deswegen sind Lucy und ich um 20 Uhr alleine zum Abendessen. Hoffentlich hilft der Tee, die Ruhe und der Schlaf, damit es Stefan morgen besser geht. Jetzt liegen wir im Bett und schauen etwas Fernsehen.

14 October 2017

In einem kleinen Restaurant essen wir Gyros und Burger. Danach gehen wir durch die kleine Stadt Lindos durch die Läden und Geschäfte. Es ist alles sehr verwinkelt und die Häuser sehen einfach toll aus. Am Strand trinken wir noch einen Kaffee und Lucy geht im Meer etwas planschen. Wir wollen mit dem Schiff nach Kiotari zurück fahren, bis wir merken, dass das Schiff schön längst los gefahren ist. Um 16:30 Uhr gehen wir hoch zur Hauptstraße und fahren mit dem Bus zurück. Es ist ziemlich voll, aber ein Erlebnis. Jetzt sind wir wieder im Hotel. Es war ein toller Tag.
Wir sind mit den Taxi nach Lindos gefahren. Die Bimmelbahn fährt leider nicht bis hierher und auf den Bus hätten wir noch eine Weile warten müssen. Gerade eben waren wir bis zur Akropolis hinauf gestiegen. Eintritt sind 12 Euro pro Person. Lucy war gratis. Die Aussicht ist einfach super.
Gerade eben waren wir frühstücken. Heute wollen wir einen Ausflug nach Lindos und uns die kleine Stadt und die Akropolis anschauen.

13 October 2017

Heute haben wir ausgeschlafen und waren erst um 9:15 Uhr beim Frühstück. 🥐🍞Ingrid war schon da und hatte gefrühstückt. Anschließend sind wir an den Pool mit der Rutsche und hatten Spaß. Wir sind ein paar mal mit Lucy gerutscht. 😀 Um 12 Uhr wollten wir in der Lobby uns mit der Reiseleitungvon TUI treffen. Leider haben wir erst zu spät gesehen, dass sie nur ins Nachbarhotel kommt. Naja, egal. Wir sind dann Mittagessen gegangen. 🍽 Anschließend waren wir im Fitnessstudio vom Hotel. 🏋️‍♂️ Leider sind die Geräte schon sehr alt und teilweise defekt. Trotzdem haben wir 45 Minuten Sport gemacht. Danach sind wir wieder an den Pool. Wir sind wieder rutschen gewesen und haben etwas relaxt. Um ca. 17:15 Uhr sind wir dann aufs Zimmer zum duschen. 🚿 Anschließend haben wir uns mit Ingrid getroffen und waren spazieren und shoppen. Um 19:45 Uhr waren wir Abendessen. 🍝🥗 Um 21 Uhr war die Mini Disco und wir habe zugeschaut. Danach noch etwas Ubongo gespielt und jetzt sind wir im Bett. 🛏🕛🌙

12 October 2017

Wir sind jetzt auf unserem Zimmer und liegen im Bett. Wir sind ziemlich müde. Heute Nachmittag waren wir am Pool rutschen und Lucy hat zwei Mädchen zum Spielen kennen gelernt. Danach waren wir duschen und um 19:15 Uhr haben wir uns zum Abendessen verabredet. Danach sind wir spazieren gegangen und haben uns dann die Mini Disco um 21 Uhr angeschaut. Anschließend gab es für Lucy und Stefan ein Crepe mit Nutella und für mich zwei Kugeln Eis. 😊🤗😋 Ingrid ist schön vorher aufs Zimmer gegangen. Nach einem kleinen Verdauungsspaziergang sind wir dann aufs Zimmer. Gute Nacht. 😌🌛
Unser Zimmer 464.
Etwas verspätet haben wir jetzt Mittag gegessen. Vorher haben wir noch die Zimmer getauscht. Ingrid hat jetzt ein schönes Zimmer im 2. Stock 225. Wir haben endlich unser Familienzimmer 464 mit Schiebetür und einem extra großen Pool. Heute nach dem Frühstück waren wir am Strand und spazieren.
Guten Morgen. Die Aussicht ist ja schon klasse. 😊👍
Wir liegen jetzt im Bett. Nachdem wir unsere Zimmer 115 und 552 besichtigt haben, mussten wir leider feststellen, dass Ingrid ein Zimmer bei den Ventilatoren hat und wir ein Doppelzimmer mit Zustellbett (zwar mit dem gewünschten privaten Pool, aber viel zu klein ist das Zimmer). Bei der Rezeption sagte man uns, dass heute leider kein Taush möglich ist. Naja wir lassen uns überraschen...

11 October 2017

Wir kommen im Hotel an und checken ein. Die Koffer lassen wir erst einmal stehen und gehen essen. Es ist sehr lecker.
Wir landen in Rhodos.
Pünktlich um 14:40 Uhr starten wir mit unserem "Paradiesvogel".
Nach dem Frühstück im Ratio geht die Fahrt mit dem Auto zum Flughafen Hannover. Wir parken bei Airparks.