Portugal · 12 Days · 34 Moments · July 2017

Steffi & Robert in Lissabon


11 August 2017

Haben uns ein cooles Elektroauto gemietet.

10 August 2017

Nach einigen Tagen Beruhigung sollen heute wieder viele neue Waldbrände in ganz Portugal entstanden sein. Die Lage scheint ernst zu sein, es kommen schon dunkle Wolken von Richtung Norden.
Entspannen an der schönen Costa da Caparica. Heute ist es sehr warm, aber dafür nicht ganz so voll. Das Wasser lädt leider alles andere als zum schwimmen ein. Mittagessen - Dourade und Caesar Salad - gibt es an einer der Strandbars.

9 August 2017

Lecker deutsches Bier im Irish Pub in Portugal
Shopping in unserem Lieblingseinkaufszentrum. Heute spielt Benfica nebenan...
Endlich Pastéis de Belém genießen
Terracotta Army Ausstellung

8 August 2017

Letzter Halt: Nazaré. Leider mega überfüllt. Daher ein schnelles Ende unseres Trips.
Interessante Bucht hinter einem kleinen Gebirgszug am Atlantik.
Eine kleine Halbinsel an der Atlantikküste lädt zum Surfen ein. Wir wollen eigentlich nur aufs Klo und was essen. Am Ende landen wir im Continente, weil die Restaurants alle ab 3 Uhr Siesta machen.
Der westlichste Punkt des europäischen Festlandes bei Windböen die einem den Atem rauben!
Erster spontaner Zwischenstop des Tages ist Guincho direkt hinter Cascais. Echt heftiger Wind hier...

7 August 2017

Wow! Diese Burger waren echt kreativ und lecker!
Kurzer Besuch in Sesimbra. Vor allem der Hunger lockt!
Jemand hat uns geflüstert, dass hier einer der schönsten Strände zu finden ist. Dagegen kann man nichts sagen. Es scheint allerdings kein Geheimnis zu sein...
Unterwegs im Arrabida Natinalpark. Wir haben uns einen "Kleinwagen" gemietet.
DAS Gericht von Setubal muss ich natürlich mal probieren: Choco Frito. Hat nichts mit Schokolade zu tun, sondern mit fritiertem Tintenfisch.
Erster Halt unseres Roadtrips: Setubal. Oder wie Rui sagen würde: Schtubal.
Wir haben unseren "Kleinwagen" abgeholt. Ist ganz gut gelaufen für uns...

6 August 2017

Entspannen am Meer bei sehr angenehmen Temperaturen und wenig Wind. In der Nähe scheint es einen Waldbrand zu geben...

5 August 2017

Nach der Pizza gabs noch Cocktails in Santos. Es war ein sehr schöner Abend.
Wir haben uns mit João zum Pizzaessen getroffen. Hier soll es ganz besondere Bio-Pizza geben.
Kleiner Markt mit Selbstgemachten Dingen. Hier haben wir sehr schöne Postkarten gefunden.
Mittags erkunden wir die Stadt ohne echtes Ziel. Wir landen am Ende im Estrela Park, wo wir uns im Schatten von der Hitze der Mittagssonne erholen.

4 August 2017

Zum Abendessen suchen wir den Inder in Bairro Alto, bei dem wir schon mal lecker gegessen haben. Den scheint es nicht mehr zu geben. Wir finden stattdessen einen anderen sehr guten Inder.
Wir machen noch einen Abstecher nach Bairro Alto und besuchen das Lost In.
Wir besuchen das Oceonario.
Um zum Oceonario zu kommen, laufen wir einmal quer durch Alfama und essen unterwegs eines der leckersten Eiskugeln überhaupt.

1 August 2017

Leckere Pizza geschlemmt
Touri-Bustour quer durch Lissabon mit Sightseeing Portugal. Das Sightseeing war enttäuschend - es gab kaum Informationen zur Stadt, dafür Fado-Dauerbeschallung. Immerhin haben wir zwischen Belém und Park der Nationen schon mal alles wichtige gesehen.

31 July 2017

Selbstgemachte Pasta mit Fertigsauce von Jamie Oliver
Kleine Runde durchs Columbo und Eindecken mit Lebensmitteln im Continente

30 July 2017

Zwei leckere Burger geschlemmt
In der Wohnung angekommen. Rui ist sehr nett. Die Wohnung ist leider nicht sooo gemütlich wie erhofft.