Estonia · 9 Days · 14 Moments · August 2016

Felix Sandmayr

Riga - Tallinn 2016


21 August 2016

Heute noch zum Seebad Jurmala vor den Toren Rigas gefahren, kombinierter Zaren-Sowjet-Charme, und nun geht's zurück nach Mitteleuropa 😢😢😢

20 August 2016

Heute wieder Rückfahrt nach Riga bei schönstem Wetter, den estnischen Badeort Pärnu kurz besucht und nun zu unserer großen Überraschung ein ganzes schönes Lokal für uns allein!

19 August 2016

Heute eine Fahrt über das flache Eiland Saaremaa, mit vielen Windmühlen, uralten Kirchen und ein klein wenig Steilküste

18 August 2016

Die Insel Saaremaa war früher Sperrgebiet der UdSSR - entsprechend wenig bevölkert- aber ein tolles Spa Hotel gibt es😀! Leider haben wir den Regen aus Tallinn mitgenommen 😢

17 August 2016

Grandioser Abend! Überraschung von meinem Mann! Nach 36 Stunden 🌧 hat er sogar einen Sonnenuntergang hingezaubert👬❤️😍
Auch bei Regen schön: Türen in Tallinn

16 August 2016

Das mittelalterliche Tallinn gefällt enorm. Wir werden sicher zurückkehren und hoffen dann auf ☀️!
Kurze aber verregnete Fahrt vom Lahemaa-Nationalpark nach Tallinn. Zwischenstop beim nicht ganz renovierten Herrenhaus Kolga. Die Wegweiser zeigen hier sogar bis nach Stockholm! Auch in der Hauptstadt Regen, schöne Bilder hoffentlich morgen!

15 August 2016

Aber auch die Landschaft ist ein Traum!
Heute eine Fahrt zu den noch erhaltenen Herren-Häusern an der Ostsee. Deutsche Gutsherren haben diese Ländereien über Jahrhunderte besessen; Landreformen, russische Revolution, die Nazis, der II. Weltkrieg und die Sowjetunion haben dem ein Ende bereitet. Jetzt blühen Vihula, Sagedi und Palmse wieder auf.

14 August 2016

Heute eine sehr lange Fahrt von Riga über Cēsis nach Vihula an der estnischen Ostsee. Imposante Burgruine von Cēsis, sehr lange Routen durch Wälder, Zwischen-Stopp in der estnischen Universitäts-Stadt Tartu. Zufahrt auf Vihula Manor war dann ein schönes Willkommen.

13 August 2016

Und jetzt noch ein paar Eindrücke: ganz Riga ist gepflastert, sieht cool aus, bei Regen ein Rutsch-Fest, Richard Wagner war auch hier, Toiletten sind Mangelware, und enterdete Poller sind auch arm.
Wenn's dann gleich am ersten Tag schüttet, ist einer der größten überdachten Märkte Europas ein gutes Ziel: Fisch gibt es trocken und interessant präsentiert, Fleisch und Gemüse ebenso.

12 August 2016

Landung in Riga, Uhren eine Stunde vor-stellen, und schon mitten drin in dieser Bilderbuch-Stadt. Die Straßen sind voll, es wird Stadtfest gefeiert an diesem August-Wochenende.