Europe, Asia · 48 Days · 159 Moments · June 2018

Paul auf Reisen


16 August 2018

Gesund und wohlbehalten wieder daheim, nach 10 Ländern (D; Polen; Litauen; Lettland; Estland; Russland; Finnland; Schweden; Norwegen; Dänemark) 7 Wochen und 8.200 Kilometern 😊
Heimreise mit Zwischenstopp in Erfurt: Mensch hab ich Durst 😉

13 August 2018

Trocken Übungen- Gleich wird der Pool gefüllt

12 August 2018

Nur Augen für Tante Katrin 😍

11 August 2018

Herrenrunde in Brahmsche bei Osnabrück: Vielen Dank an Alex, André, Tom und Paul
Abschied 😢 von der Ostsee in Heiligenhafen

10 August 2018

Sonnenuntergang auf Fehmarn. Schön wieder Heimatboden unter den Füßen zu haben.
Kopenhagen eine Perle im Norden; Rückfahrt über die Vogelfluglinie - Fehmarnbelt nach Deutschland
❤️
Thermometer/Wetterhaus, Zentrum, Kunst am Kirchturm !?!, OpenAir Ballett. Leider nicht gesehen haben wir den Amager Strandpark und die Freistadt Christiania
Nach einer Nacht im Pössl mit Jahrhundertgewitter 🌩⚡️⛈ Beim ersten Hahnenschrei ☕️ gestärkt zur Free Walking Tour durch Kopenhagen.

9 August 2018

Paule entspannt 😌!? platt 🤔!? im Thule auf dem Heimweg 🚐 (Svanemøllen)
Opernhaus, Hai-Alarm, Nyhavn, Freistadt Christiana, Hafen ...
Nordhavn - ein seit 3Jahren sich rasant entwickelndes Stadtviertel im Norden von Kopenhagen. Viele Hipster. Spannende Architektur.
Die 7,6km lange Öresundbrücke (davon geschätzte 3km im Tunnel 🤔) zwischen Malmö 🇸🇪 und Kopenhagen 🇩🇰

8 August 2018

Die Abendstimmung in Südschweden ist Silhouetten reich 😎
Der halbe Bauernhof zu Besuch 🐮🐮🐔
Vor dem großen Sommergewitter 🌩⚡️🌧
Kleine Fahrradtour nach Falkenberg. Operation LIDL 👶🏼.
Kleine Schlammschlacht am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen.
Sonnenschein ☀️

7 August 2018

Kleines Paradies auf einer schwedischen Kuhweide 🐮😇❤️ gefunden.
Unser Platz für eine Nacht in Grimsøy / Dusa kurz vor der schwedischen Grenze. Wunderbarer Blick, nur leider keine gute Bademöglichkeit...daher treibt es uns weiter 🐟🐟🐟.

6 August 2018

Das „neue“ Oslo mit Barcode-Viertel...
Vor dem königlichen Palast in Oslo.
Das „alte“ Oslo mit Rathaus, Domkirche , Theater...
Osloer Oper. Baujahr 2008. Baukosten eine halbe Milliarde Euro. Sie stellt einen Eisberg da.
Ein Tag im Osloer Zentrum

5 August 2018

Vater und Sohn Trilogie 👶🏼👱🏼‍♂️🇳🇴.
Holmenkollen in Oslo davor leckerer Elch-Burger in Notodden

4 August 2018

Unser idyllischer Übernachtungsplatz an der Heddøla in Notodden.

3 August 2018

Hochplateau an der 520
Hardangerfjord mit der Obstregion Norwegens um Lofthus, sozusagen der norwegische Bodensee 😉
Dann wird eben Auto gefahren 😎
Das Beobachten der Stellplatz Nachbarn und eine Halbtagswanderung haben mich ganz schön fertig gemacht!
Die 4 Wasserfall - Wanderung entlang des Kinso Flusses in Husedalen ☔️. Den Dritten haben wir zumindest gehört 😉 bei dem Mistwetter.

2 August 2018

Wenn schon nicht in der freien Wildbahn, dann zumindest eine Begegnung mit dem Elch im Naturzentrum Hadangervidda 😎
Erwischt! Papa entspannt in der „Paule“ Ecke ☺️.
Vøringsfossen ist ein Wasserfall am Westrand der Hardangervidda in Eidfjord. Er stürzt 183m in die Tiefe.
Blick auf den „Hardangerjøkul“. Ein Plateaugletscher (~1800m) und der sechstgrößte Gletscher des Landes.

1 August 2018

Ein besonderer Übernachtungsplatz am Stausee auf dem Hochplateau „Hadangervidda“. Da kann man beim morgendlichen Blick aus dem Fenster schon mal auf 50 Asiaten zwischen den Monolithen stoßen.
Danach ging es auf eine kleine Wanderung im Skigebiet Geilo, leider hatte der Sessellift Sommerpause 🤣
Blick auf das Hochplateau Hardangervidda, die größte Hochebene Europas (8.000 km²) und einer Höhe zwischen 1200 m und 1400 m.
Für einen gelungenen Start in den Tag sind erst mal ein paar Turnübungen notwendig; davor ein erfrischendes Bad im Gebirgsbach

31 July 2018

30 July 2018

Paul auf den Spuren der Olympischen Winterspiele 1994 in Lillehammer

29 July 2018

6 Monate Lebensfreude: Happy Birthday Paul !!!
Erste Übernachtung auf norwegischer Seite

28 July 2018

Weiterfahrt Richtung Oslo
Stockholm wird erkundet; St Paul‘s Pizzeria entdeckt

27 July 2018

Schären Durchfahrt vor Stockholm: Aber am Tisch sitzender Japaner ist faszinierender 😂

26 July 2018

Helsinki- Stockholm
Bild des Tages
Entspannter Start in den Tag und Metro Richtung Stadtzentrum mit scheinbar sehr interessanten Beobachtungen...

25 July 2018

Bild des Tages: Aber erst mal ein Nickerchen 😴
Heute wird Helsinki vom Wasser aus erkundet

24 July 2018

Über Hamina nach Helsinki: Wäsche waschen und relaxen bei einem russischen Brottrunk

23 July 2018

22 July 2018

Stadtbesichtigung St. Petersburg und Abend mit Großonkel Axel 😊

21 July 2018

Optimistisches Frühstück 🥞 seither sehr zähes Vorankommen an der Grenze mit mittlerweile 3h Wartezeit auf estnischer Seite 😳 Hier braucht man wirklich starke Nerven!

20 July 2018

Lagerfeuer Romantik 🔥🌙✨
Unsere letzte Nacht auf estnischen Boden verbringen wir im Camping Hotel Laagna rund 16km vor der Grenze. Spannende Badegäste 😳 im Pool!
Toila-Oru Park. Bis zum Zweiten Weltkrieg die Sommerresidenz des ersten estnischen Präsidenten.
Bei Valaste treffen wir auf Estlands höchsten Wasserfall (56hm) - mit etwas Mühe zu erkennen, zugegebener Maßen 😜
Heute die Weiterfahrt gen estnisch-russische Grenze entlang der Steilküste. Der Bereich zwischen Saka und Toila wurde wohl für die Liste des UNESCO Weltnaturerbe vorgeschlagen.

19 July 2018

Abendspaziergang am Hafen. Blick von der Linnahall (Talliner Stadthalle. Gebaut 1980 für die olympischen Sommerspiele und leider dem Verfall preisgegeben) gen Bankenviertel.
Krönung. Geht immer ☺️!
Gestreift haben wir dabei das Gebäudeensemble „Drei Schwestern“, die reich verzierte Tür des Schwarzhäupterhauses, unverkennbar die russisch-orthodoxe Alexander Newskji-Kathedrale, die Domkirche (von der estnischen Bevölkerung bevorzugt) und den Weg der Pferdekarren vom Domberg hinab. Der Domberg beherbergt neben dem Parlament (anno 1918) zahlreiche Botschaften und bietet einen herrlichen Blick über Tallinn.
Die Stadtführung durch Tallinn konzentriert sich auf die Altstadt, die aus einem oberen und unteren Teil besteht.

18 July 2018

Abendstimmung in Tallinn zwischen Meer und Altstadt an der alten Stadthalle
Bild des Tages und endlich wachsen auch meine Haare...
Abkühlung auf dem Weg von Riga nach Tallinn: Zwischenstopp in Pernau

17 July 2018

Für‘s Geschmäckl frisch vom Markt und auf dem Safari Grill zubereitet 😇.
Schnappschüsse auf dem Heimweg 🚐 (u.a. Fernsehturm, der Fluss Daogva (Dyna), Skulptur vor der Oper)
Erfrischung auf der 26. Etage des Radisson Hotel. Grandioser Blick über die Stadt von dessen SkyBar 🍹🥃🍼.
Die Altstadt von Riga mit seiner St. Petri Kirche, dem Schwarzhäupterhaus am Rathausplatz, dem Okkupationsmuseum, dem Freiheitsdenkmal und zahlreichen schmalen Gassen und Kirchen.
Unterwegs in den Markthallen in Riga.
Stadtrundfahrt in Riga, zwecks Orientierung in einer Stadt mit circa 700.000 Einwohner auf einer Fläche von 300 qkm. Paule ist auch dabei 😴😉!
Unser professioneller Fliegenklatscher 😎

16 July 2018

Abends Ankunft CityCamping Riga; Stadtzentrum nur 2km zu Fuß; Morgen geht’s in die City; Paulchen hat es sich gemütlich gemacht und schläft schon 😴

15 July 2018

Weiterer halber Tag am Strand bei Ventspils; leerer Campingplatz mit kurzem Weg zum einsamen Strand; Luft um Mittagszeit 30 Grad; Wasser jedoch selbstgemessene 12,4 Grad; Trotzdem natürlich ein kurzes Bad genossen
Strand Tag in Liepaja: Der Sand ist so fein dass damit Sanduhren befüllt werden

14 July 2018

WIE Karotten-Kartoffel-Lachsbreiflecken ??! Das Krokodil war’s. Ganz klar! 😎
Lettische Grenze 🚧.
Im Zentrum erwartet uns „Das Ännchen“ von Simon Dach, das „Wundertätige Altstadtmäuschen“ 🐭 und ein Tasse guter Kaffee ☕️.
Eine handbetriebene Drehbrücke im Hafen von Klaipeda.
Wir verlassen die Nehrung und setzen mit der Autofähre über das Kurische Haff nach Klaipeda über.

13 July 2018

Badezeit 🐣 im Pössl.
Im Norden der Nehrung weite, menschenleere Strände.
Auf der Suche nach den Elchen. Zirka 30 Tiere leben wohl im Elchbruch - dem Wald 🌳 🌳🌳 zwischen Nida und Preila.
Besuch der Großen Düne (Parnidzio) bei Nida. Im Hintergrund verläuft die Grenze zwischen Litauen 🇱🇹 und Russland 🇷🇺. Man blickt auf den russischen Teil der Nehrung.
Schnappschüsse in Nida.
Auf den Spuren von Thomas Mann in Nida. Sein Haus in typischer Farbgebung: Braun wie die Erde, Fenster weiß wie der Sand und blau wie der Himmel Türen und Giebel.

12 July 2018

Strand bei Nida
Blick auf Kaliningrad von der Autobahn.
Wenn der Biostrom in der Heimat mal wieder zu knapp wird ... 😉
Weiterfahrt durch Russland / Kaliningrad auf die Kurische Nehrung.
Wolfsschanze bedrückende Vergangenheit
Leider keine Pyramiden, sondern ein nachdenklich stimmendes Stück deutscher Geschichte.
Heute zur Abwechslung mal PÜNKTLICH zum Sonnenaufgang 🐔😎. Wir werden später zur Wolfsschanze aufbrechen.

11 July 2018

Storchengeklapper in Kal ☺️
Ein bisschen im Reiseführer blättern kann nie schaden...
Mein erster Sonnenaufgang in der Masurischen Seenplatte ☀️

10 July 2018

Marienburg UNESCO Weltkulturerbe

9 July 2018

Stadtbesichtigung Danzig
Franziskus Kirche mit Bernstein Altar
Danzig
Die Philharmonie 🎶 im alten Hafen von Gdanks. Im Vordergrund eine technisch /architektonisch beeindruckende Fußgänger Hebebrücke.
Kaffee und Kuchen wie bei Uroma.
Typisch für Gdansk sind die farbenfrohen, schmalen Giebelhäuser.
Der Neptunbrunnen 🧜🏻‍♂️ auf dem langen Markt in Gdansk.
Zeughaus Danzig
Stärkung in Danzig

8 July 2018

Ein halber Strandtag ☀️🏖 im Nationalpark Slowinski. Paul‘s Füße Baden das erste Mal in der Ostsee 👶🏼.
Wander Dünen von Leba
Leckere Pierogi
Auf dem Weg zum Leuchtturm „Laternia Moskia“

7 July 2018

Leba/ Polen mit den bekannten Wander Dünen
Die andere Seite des Polen Tourismus
Melonen Lutschen

6 July 2018

Turnstunde im großen Bett
Outdoor Frühstück

5 July 2018

Als erfahrener Kfz-Mechaniker im Blaumann habe ich hier alles fest im Griff...
Es gibt Kirschsuppe mit Klüten vom Chefkoch persönlich. Typisch mecklenburgisch und verdammt lecker.
Standort bei Christian König unterm Kirschbaum in Putbus auf Rügen

4 July 2018

Abendstimmung auf Rügen
Stralsund = lecker Störtebecker

1 July 2018

Aber erst mal ist etwas Entspannung angesagt
In Schöneiche bei Berlin beim Zwischenstopp bei Oma und Opa

29 June 2018

Start in Hildesheim bei Tante Katrin