Brazil · 4 Days · 33 Moments · September 2016

Kenneth Buwing

Rio de Janeiro / Brasilien


11 September 2016

Super Aussicht. Aber man muss schon auf seine Taschen aufpassen.
Christo
Auf geht's zum Christo!🇧🇷 🚂🚞🚀🌁
Leider verlassen wir das Stadion als fünft platzierter.
Germany Germany Germany
Dööööööööööpppppppp
Gleich geht's los
Was ein Teil
Auf den Weg zum Wettkampf. Goo Matze

10 September 2016

All You can eat Mc Donalds. Verrückt. Mal eben 4 big Macs 4 chicken Burger 4 quaterpounder 4 Pommes 4 chicken Nuggets. Nur das beste für die Athleten😂🙈
Das gym
Der Blick aus einem Athletenzimmer
Das olympische Dorf. Hier leben über 4000 Athleten.
Der wichtigste Mann hier. Klein anfangen, groß rauskommen!!!
Sport. Klimmzüge für einen schönen Körper.
Das Beachvolleyball Stadion direkt an der Copacabana. Leider schon im Abbau.
Ein bisschen laufen.
Sonnenaufgang. Wir machen uns jetzt auf den Weg und treiben etwas Sport. Die Vorbereitungen vor unserer Tür für den heutigen Triathlon laufen auf Hochtouren.

9 September 2016

Einen caipirnha kann man mal trinken wenn man in Rio am Strand sitzt. Mit dem Getränk hätte man auch sein Feuerzeug auffüllen können.
Ipanema Beach. Beste Voraussetzungen um ein bisschen Surfen zu gehen. Die Jesus Statur liegt im kompletten Nebel. Grüüüüße
WELTMEISTER
Hier wird schon morgens hart trainiert. Der Trainer mit Handy am Ohr. Man muss halt Prioritäten setzten.
Copacabana
Der Taxifahrer ist ja der Hammer. #effzeh
Leider nicht unser Taxi. T2 wow😍
Stempel gesammelt. ✔️
Warten an der Immigrationen. Super. Trends setzen mit dem #fishlook
Save gelandet. Es war ein sehr angenehmer Flug. Es wurde sogar geklatscht bei der Landung. Peinlich, aber es ist anscheinend wieder "IN"

8 September 2016

Zum Glück haben wir Business Class gebucht. Danke Merkel😂
Gepäck ist eingepackt und wird aufgegeben.
Warten auf das Shuttle. Es wird SUUUPPPER
Wir (Philipp und Kenny) auf dem Weg nach Rio de Janeiro. Mit dem Auto versteht sich.