Germany, Denmark · 8 Days · 31 Moments · May 2018

Nina's Reise nach Dänemark


15 May 2018

Teil 2 Letzter Teil...leider etwas verspätet, 😅aber das I-pad war weg😬. Hugo hat dann zur Strafe das 1:0 gemacht (mein Bruder)😏, was übrigens aus 30m war. Das Spiel ging dann auf jeden Fall 3:1 für uns aus💪🏻!!! Spiel Nummer 2 an dem Tag, war mal wieder lustig, da die Aufstellung verkehrt war...Sinan im Tor🙈... . Hugo hat gekämpft wie ein Irrer! Wir lagen erst 0:1 hinten, doch dann wurde das Spiel gedreht und wir haben noch 2:1 gewonnen. Somit sind wir auf dem 5. Platz👍🏻. Danach sind wir zur Schule gefahren um Hugo’s Sachen zu holen (Hugo auch😜...). Auf der Fahrt (wir waren noch essen, weil Hugo noch was ordentliches essen wollte...🍔natürlich waren wir bei Mc doof☺️) haben wir laut Musik🎵 gehört, bis ich dann 1:00 Uhr eingenickt😴💤 bin. Papa hat mal wieder richtig gut durchgehalten!!!*lob* . Ich glaube wir sind dann halb 3 zu Hause gewesen 🏠... Bis zur nächsten Journey Eure Nina❤️

13 May 2018

Teil 1 Hey treue Leserinnen, Leser und Daheimgebliebene, heute wurde ich kurz vor acht aufgeweckt, weil wir nach Skagen fahren wollten (da fließen Ostsee und Nordsee zusammen). Deswegen war ich dann auch pünktlich und fertig um acht im Auto. Die Fahrt ging dann aber erst 8:29 Uhr los. Als wir am Leuchtturm in Skagen waren, hatten wir fast die 1.000 km auf dieser Reise geschafft (ok...es waren 997km)...da waren schöne Steine und Muscheln🐚, die ich natürlich sammeln musste. Dann waren da noch alte Bunker, von früher...die sehr interessant aussahen. Auf dem Rückweg haben wir dann 28 Corvetten gesehen und eine davon war eine blaue Stingway😍, die meeeegaaaaaa cool aussah. Ich war noch müde, weswegen ich dann eine Dreiviertelstunde geschlafen habe. 14:00 Uhr war dann das erste Spiel, was gegen den 1. Platz war. Hugo war mal wieder richtig gut (also meiner Meinung nach der Beste) und sein Gegner hat sogar wieder eine rote Karte bekommen, weil er Hugo andauernd gefoult hat!

12 May 2018

Jetzt holen wir Hugo von der Schule und ab nach Hause :)
Letzter Spieltag und wieder ne rote Karte nach Foul an meinem Hugo...
Der Papi macht einen Mittagsschlaf...hihi
Ist schick hier und Zimmer sind auch noch frei! :)
Billy's Morgentour...

11 May 2018

Teil 3 Dann hatten wir Hunger… Eigentlich wollten wir in ein teures Hafen-Restaurant fahren😏, aber da der Zeltplatz die Schranke um 22:00 Uhr schließt😒, haben wir uns für ein Schnellrestaurant😬 entschieden. (Dieser Name darf hier nicht genannt werden). Hier in Dänemark, gibt es immer zwei Möhrchen🥕🥕 zum Menü dazu.🍔 Die Dielenfetzen… Oh o. k. o. k. ich habe wieder die Sprach Sprachsteuerung ausprobiert ich hör schon auf...🤪😅 Jetzt bin ich müde😴, mal sehen wer heute den Matratzenkampf gewinnt. Ich hoffe Papa😘 muss nur 4-5 mal die Nacht aufstehen… Hihi voll fies🙈 Gute Nacht💤, Eure Nina❤️
Teil 2 Dabei waren neun Jungs, ein Trainer, Papa, ich und natürlich Billy. Hoffentlich liest Rainer hier nicht mit, sonst dreht er durch😜...Alle mussten unsere Musik 🎵hören… Billy Talent, Rammstein, AC/DC , Kaffee Club...(Scheiß Sprach Assistent) Nein (wieder aufNein Klammer wieder zu) löschlöschlösch😒 Verdammt! Ich schreibe jetzt per Hand weiter!!! Also noch mal zu vorhin Kaffee Club (Kraftklub) und Wirtz. 🎶 Als wir die Jungs abgesetzt hatten, sind wir weiter nach Blokhus gefahren. Dort kann man mit dem Auto an den Strand🏖🚐 fahren, das haben wir doch glatt gemacht.👍🏻 Und auch ein idiotischer BMW-Fahrer der fast stecken geblieben ist… Außerdem war ich mit Mary im Wasser🌊, bei 6°! Papa wurde übrigens beim Wechselgeld🧠 beschissen, als er sich ein großes Eis 🍦gekauft hat, vielleicht ist das die Strafe? Um 19:15 Uhr haben wir die Jungs wieder abgeholt und in die Schule gefahren. Dort wollten sie noch mit Billy vor den Mädchen angeben🙄😏, aber die hatten nur Schiss… 😅😂
Teil 1 Hey… So sagt man auf Dänisch hallo! Der Tag fing heute so an, dass der Papa mich nicht geweckt hat, weswegen ich bis 9:30 Uhr geschlafen habe. Es gab zum Frühstück Brioche 😍. Danach sind wir zum 1. Fußballspiel gesprintet. Mein Bruder wurde erst zur 2. Halbzeit eingewechselt, aber da hatten wir das Spiel eigentlich schon verloren! Kurz vor Ende wurde Hugo so krass gefault, dass der Gegner mit roter Karte vom Platz musste!!! Trotzdem hat er danach noch an den Außenpfosten geschossen und Mega stark gespielt 💪🏻(also Hugo)! Das Spiel haben wir dann 0:1 verloren. Spiel Nummero 2 war sehr lustig, da die Verteidiger (Nico und Konrad) vorne gespielt haben 😜und das sogar richtig gut! Beide haben sogar jeweils ein Tor ⚽️geschossen. Hugo endlich auch👍🏻, obwohl es wieder hätte Elfmeter geben müssen! Er hat durchgezogen und das Tor gemacht! Da waren wir mal wieder sehr stolz auf Hugo❤️! Nach dem Spiel sind wir dann als Taxi losgefahren, da der Bus die Jungs nicht zum Sommerpark brin
Gucci-Gang...oder so
Danach sind wir nach Blokhus gefahren, mit dem Auto an den Strand UND: ick war im Wasser! 🐟🏊
Wieder 1 Niederlage und 1 Sieg, aber Hugo war MEEEEGASTARK!
Ich möchte ja keinen neidisch machen, aber dieses Wetter hier... 😛
Frühstück heute im Wohnmobil am Sportplatz, da ich ...naja...etwas länger geschlafen habe. Jetzt müssen Sie wir uns aber sputen. Und der Vater hat noch keinen Kaffee ☕🙄

10 May 2018

Teil zwei Das zweite Spiel war eine Katastrophe 😢. Hugo hat gekämpft wie ein großer💪🏻, aber wir hatten einfach zu häufig durchgewechselt...⚽️ deswegen haben wir dann eins zu drei verloren. Dann kam das nächste Problem:wir haben drei Verletzte Spieler!😳Ich bin schon gespannt, wie die nächste Aufstellung wird!🙈 Heute übernachten wir auf einem Campingplatz. 👍🏻💤Zum Abendbrot gab es Nudeln mit Pesto. Yummi!!!😍 Als wir zum Glück schon im Wohnmobil waren fing es dann an heftig zu regnen und zu Gewittern... 😜🌈 Schlaft 💤dann schön und eure Nina❤️
Teil eins Hallo ihr Kackbratzen😏! Dieses Wort wollte ich schon immer mal ausprobieren, wie gefällt es euch?🙈 Heute sind wir 7:30 Uhr aufgestanden. Weil die Matratze kaputt😬 ist, musste Papa zweimal in der Nacht aufstehen und aufpumpen. Aber ich habe nix mitbekommen. 😴 Am Morgen sind wir tanken gefahren...An der Säule hatte Papa keinen PIN Code für seine Visacard, deswegen sah er vermutlich etwas dämlich aus... Ein freundlicher Däne bemerkte es und sprach ihn an: „hast du Problem?“ Sehr nett diese dänischen Männer.😏👍🏻 Danach sind wir kurz Richtung Wasser gefahren und gleich kam ein schöner Yachthafen. Auf dem Weg dorthin ist mir aufgefallen, dass die Verkehrszeichen in Dänemark besonders sind, denn sie haben Ständer, diese sind im Halbkreis über das Verkehrsschild gebogen. Stylisch!!!😍 Das erste Spiel von Hugo haben wir drei zu Null gewonnen spielerisch waren wir total überlegen… Bis zum 16 m Raum...sagt Papa.💪🏻
Dieser Kaxxzauberwürfel macht mir große Freude! Zum Abendbrot gab es Nudeln und Berliner Wassersuppe. lecka! Ach ja, alles Jute zum Herrentag Papa...
Leider gab es heute 3 Verletzte beim Spiel, die Krankenwagen sehen hier irgendwie komisch aus... #wasistindensäcken
Strafzettel bekommen hier auch rote Autos und angetäuschter Mittagsschlaf, damit Papa Ruhe gibt...die Matratze ist übrigens immer noch defekt!
Die ersten beiden Spiele von meinem Hugo...er war wieder großartig! HDL! 😍
Zähne putzen am Wasser und komische Verkehrszeichenhalteroderwiedasheißt...
Teil 2😄 In Dänemark 🇩🇰 sind wir 22:51 Uhr angekommen 👍🏻. Halb zwölf 🕦 sind mir dann die Augen zugefallen...💤 Der Papi ist ja ein Kämpfer💪🏻🥇, weswegen er dann noch 2–Stunden weitergefahren ist.👍🏻👍🏻👍🏻hast du toll 👏 gemacht Papa!!! Das war es für‘s erste... nachher schreibe ich noch was, wie Hugo‘s Fußballspiel ⚽️ lief... Tschau😜
Teil 1😜 Hey, hier bin ich wieder...ausgeschlafen! Am ersten Tag sind wir pünktlich um 18:06Uhr los. Wir sind Richtung Autobahn über Schildow gefahren (ohne Stau😏). Bis dahin hatten wir noch keinen Hunger und Durst, weil wir noch das alte Schnitzel von vorgestern aufgefuttert haben. Papa hat dann leider das erste E–Auto gesehen, aber natürlich steht es immer noch 6:4 für mich 💪🏻. Das war ein hässlicher 2–er BMW... 😂 dann hat Papa mir noch erzählt das Seeadler 50Pkt zählen. Am Dreieck Wittstock angekommen, sind wir Richtung Hamburg abgebogen. 19:14 haben wir dann die 100 km geknackt... Nach einer Weile, nach ca. 175 km war der erste Tankstop dran. Na? Und wen treffen wir? Meine Freundin Leonora...😂der Bus von ihnen hatte eine Panne, da der Reifen geplatzt war...sie haben schon 2–Stunden gewartet😳😬. Nochmal zum Tanken... Papa hat dann das Schnäppchen des Tages gemacht... bei der Tankstelle davor hat es 1,49 gekostet und da nur 1,21👌🏻. 21:57 Uhr sind wir über den Nordostseekanal
Und hier bin ich beim ackern für Euch...na gut, auch für mich...
Die ersten Bilder heute, vielleicht schicke ich nachher noch welche aus dem Stadion von Hugo...
Wir sind jetzt endlich angekommen, den Rest schreibe ich morgen...also heute...also gleich... *gähn

9 May 2018

Wen treffen wir beim 1. Tankstop?
Und Lohos...

8 May 2018

Gleich geht es los, hier in Berlin ist noch alles voller Stau...aber Bill schnuppert nochmal Berliner Luft oder wie heißt das?
Morgen geht es los! Papa lädt nochmal die Batterie vom Sprinter damit die neue Kühlbox läuft und dann fahren wir...das sind Billy, Papa und ich nach Dänemark. Meinem Hugo hinterher... Der spielt dort nämlich so ein Elite-Turnier mit seinen Jungs. Wir wollen bis nach Skagen, wo die Ostsee mit der Nordee zusammenläuft...oder fließt? Wir werden es sehen.