Germany, Taiwan, Australia · 108 Days · 148 Moments · June 2017

Sabbatical in Down Under ✈️


15 October 2017

So schön wie es ist, zu Hause zu sein, genauso komisch ist es auch! Das erste Mal wieder meine Wohnungstür aufschließen war irgendwie seltsam.. Mir kommt es nicht so vor, wie 3 Monate, die ich weg gewesen bin🗓 Es ist eher, als ob ich vor 2 Wochen zu meiner Reise aufgebrochen bin.✈️ Es fühlt sich auch nicht nach meiner Heimkehr an, eher habe ich das Gefühl, dass ich in den nächsten Tagen wieder meine 7 Sachen zusammenpacke 🎒🛫 Für Mama natürlich ein Albtraum👻 Aber für mich🤷🏼‍♀️ Die erste Nacht in meinem Bett - unglaublich😍 Aber ich bin natürlich schon früh wach & überlege wie spät es bei Caro ist😅 Sie hat gestern auch gesagt, dass es sich eher danach anfühlt, dass wir beide nach ihren 3 Monaten Farmwork👩🏼‍🌾 gemeinsam weiterreisen 👭 Gerade gar nicht so unwahrscheinlich für mich.🤣 Mal sehen wie sich das in den nächsten Tagen noch so entwickelt🤔😳 Aber eines steht fest, ein unglaubliches Abenteuer💖, dass ich da gemacht habe & es war nicht das letzte Mal in Oz für mich☝🏼

14 October 2017

Jetzt ist der Moment da. Nach unglaublichen 3️⃣ Monaten kommt meine Mama schon mit Tränen in den Augen auf mich zu👩‍👧❤️ Wie sie mir verrät, konnte sie es gar nicht abwarten & hat Guido, der doch mitgekommen ist, weil die Bahnfahrzeiten so blöd waren, schon nervös gemacht. Ich musste nämlich ziemlich lange auf mein Gepäck warten🎒 Natürlich bin ich ohne Probleme durch den Zoll gekommen😅 Auf der einen Seite ist es schön wieder zu Hause zu sein - Endlich nach 5 stündiger Autofahrt🚙💨 Natürlich stand der Mund auf der Heimfahrt gar nicht still🤣 Der Tag ist wie im Flug vergangen. Oma & Opa habe ich auch gleich noch einen Überraschungsbesuch abgestattet & die Freude war unermesslich😳 Yanni, der ja nie so aus sich rauskommt🙄, war sprachlos als ich auf einmal vor ihm stand😊

13 October 2017

Die letzte Etappe!😍 Natürlich geht's nicht pünktlich los, sondern mit ca. einer halben Stunde Verspätung🕧😏 Aber die Premium Economy entschädigt das ewige Warten gestern & heute 😅 Ich möchte nicht mehr anders fliegen🌟😅 ENDLICH schlafen, dass habe ich seit Mittwoch nicht mehr richtig gemacht 😴 & was essen - ich hatte nicht mehr genügend Taiwan Dollar um mir noch etwas zu kaufen🙄 Der Start war ziemlich holprig, weil es den ganzen Tag geregnet hat🌧 & ziemlich windig war🌬 Ich hatte schon Angst, dass das Flugzeug heute gar nicht mehr startet. Und durch die Verspätung sind wir Gott sei Dank🙌🏻 auch nicht an einem Freitag, dem 1️⃣3️⃣. gestartet🙄 #einbisschenabergläubisch Sunset im Flieger🌅😅 Premium Economy ist echt ein Traum💫 Der Flug war sehr durchwachsen. Aber ich habe fein geschlummert😴 Ich bin allerdings auch froh wieder festen Boden unter den Füßen zu haben. Ich bin also wieder gelandet am 14.10. Was für eine Tortur🤣
Jetzt heißt es wieder warten! 1️⃣9️⃣ Stunden um genau zu sein - ich geh ein🥀😅 Egal, Hauptsache erstmal liegen! Egal WO🙈😂 Ich kann keine Minute länger sitzen & der längere Flug steht mir erst bevor 😰🍑 Aber komme was wolle, diesmal stelle ich den Sitz zurück 💺Die verschiedenen Stadien des Wartens - der Geduldsfaden reißt Stück für Stück😏😅 Leben am Limit🔌🔋 Ich hab natürlich keinen Steckdosenadapter für Taipeih🤦🏼‍♀️ Mein Handy ist einigermaßen geladen wobei ich bezweifle, dass das 17 Stunden durchhält. Mein iPad hängt jetzt an der Powerbank, das nimmt nämlich nicht von allen Stromquellen Strom entgegen🤷🏼‍♀️ so also auch nicht im Flieger😤 Wie soll ich mich bloß beschäftigen? 🤔 Starbucks finde ich hier auch nicht & ich habe mich schon sooo darauf gefreut. Aber wahrscheinlich bin ich einfach zu blind! An den Duschen bin ich auch schon vorbei - naja was solls🤷🏼‍♀️ stinke ich eben 🤢😂

12 October 2017

Caroline wollte unbedingt ein Bild, wie ich bepackt, wie ein Esel, aussehe! Ihr Wunsch ist mir natürlich Befehl. Also habe ich ein Restroom-Selfie gemacht. Das erste Bild zeigt mich, wie ich feststelle, was so rauscht!😳 Natürlich der automatische Wasserhahn, weil mein Reisekissen reingefallen ist, hat der sich nämlich angeschaltet!🤦🏼‍♀️ #ichbinsoeinidiot Nichts mit bequem schlafen heute im Flieger, weil mein Kissen nass ist! 😂 Ich habe es irgendwie mit Wasser🚰 #rucksackschwanger🤣
Heute ist es soweit! Es geht nach Hause. Mit einem weinenden & einem lachenden Auge verlasse ich dieses wunderschöne Land! 😢😅 Natürlich ist es viel zu früh, aber ich habe mich schon auf dem Weg zum Flughafen gemacht - mit Bus und Bahn! Das ist ein Geschleppe🙈 Warum habe ich so viele Sachen? 👙👖👕👗👢👟🎒😂#bepacktwieeinEsel🐴 Jetzt am Ende meines kleinen Abenteuers kommt es mir nicht so vor, als wären schon über 3 Monate vergangen, seit mich meine Eltern zum Hauptbahnhof gebracht haben & ich in den Zug Richtung Frankfurt gestiegen bin. So schnell vergeht die Zeit, wenn es schön ist😳😊 Ist mein Sabbatical wirklich schon fast wieder vorbei? 😱 Ich liebe mein Flugoutfit! 🖤

11 October 2017

My last day in Sydney #BondiBeach and it rains😐 Den ganzen Tag soll es regnen🌧 oder stürmen🌬. Es sieht nicht so aus, als würde einmal die Sonne raus kommen.🙈 Wahrscheinlich ist der Himmel traurig, dass ich morgen um 22.10 Uhr in den Flieger steige 🛫😜😅 Also bleibt mir wohl heute nichts anderes übrig, als im Bett zu bleiben 🤷🏼‍♀️🤣 Den großen Rucksack habe ich, seit dem ich ihn Sonntag final gepackt habe, nicht mehr angerührt. An den Kleinen muss ich heute aber nochmal ran😏🎒

10 October 2017

9 October 2017

💣Wetter war heute. Also habe ich mich nach meinem Umzug dazu entschlossen, an den Strand zu gehen🏖 Der war anfangs auch recht leer, bis auf die ganzen Surfer im Wasser😳 und im Laufe des Tages, füllte es sich ziemlich. Die Wellen hier sind echt recht ordentlich und die Strömung dazu auch. Ich habe es natürlich unterschätzt💁🏼 und bin zum abkühlen ins Wasser gegangen, zumindest um die Füße rein zuhalten. Das Wasser ist dann doch noch ziemlich kalt❄️. Natürlich bin ich ein bisschen zu tief gegangen🙈 Eine Welle kam & hat mich volle Möhre umgerissen🌊😂 Überall war Sand 👙 Nach 4 Stunden sonnenbaden habe ich aufgegeben - irgendwann ist es einfach zu viel ☀️👩🏿
Ich 🖤 es! Gestern habe ich meinen Mitbewohner gefragt, ob er mich zum Flughafen fährt, weil er ein Auto hat. Natürlich nicht umsonst 💸 Er hatte kein Problem damit. Nur über Nacht scheint er eine Eingebung gehabt zu haben, dass ihm das doch nicht passt.😤 Er hat mir geraten Taxi & Uber zu benutzen - Danke für den Tipp👍🏻 Ich denke, ich werde dann doch auf Bus🚌 & Bahn🚆 zurück greifen mit meinen 2 kleinen Rucksäcken🎒. So beginne ich Tage gerne😡 wenigstens ist heute gutes Wetter☀️und ich kann an den Strand🏖 nachdem ich ausgecheckt habe. Ich muss nämlich das Zimmer wechseln, weil ich meinen Aufenthalt in diesem Hostel verlängert habe🤦🏼‍♀️ Warum einfach, wenn es auch umständlich geht🤷🏼‍♀️ Check in ist natürlich erst wieder um 14 Uhr💆🏼

8 October 2017

1️⃣3️⃣ Wochen hat mich hier nichts gebissen oder gestochen & ausgerechnet heute, auf dem Rückweg vom Brötchen holen, beißt mich irgendwas!😱 Natürlich, wie soll es auch anders sein🙈 Mal sehen, was das wird. Bisher ist es nur minimal dick & ein bisschen blau. Da ist ja erstmal ein bisschen Panik in mir ausgebrochen.🐜🕷🐛🐍🐝 Keine Ahnung was das war, aber es hat ziemlich gezeckt. & was sagt Annika "Jetzt könnte man es noch aussaugen" (das Gift), dass sie diese Aussage trifft, obwohl ich ihr ein Bild geschickt habe & sie gesehen hat wo das ist, nämlich auf der Rückseite meines Oberarms, hat mich ja so ein bisschen an ihr zweifeln lassen🤦🏼‍♀️😂🤣 Ich kann daran jedenfalls NICHT saugen😅

7 October 2017

Meine Farbe hat ganz schön nachgelassen😕 Also bin ich heute das erste mal am Strand #BondiBeach. Hier sieht man alles von Leuten, die sich im Bikini sonnen, bis hin zu welchen, die in Jacke & langer Hose unterwegs sind😅 Ich kann das total nachvollziehen. Heute ist es nicht so Mega warm. Wenn es hoch kommt 20 Grad & die Sonne verschwindet ab und an mal. Dafür bläst der Wind unnachgiebig. Nirgendwo ist es, glaube ich, so windig, wie in Syndey 🌬 Ich liege also am Strand und friere, aber wer schön sein will, muss leiden 😂 Nirgendwo habe ich so viele Surfer 🏄🏼🏄🏼‍♀️ und Tätowierte🤤 gesehen wie hier in Bondi. Bondi Beach ist, so glaube ich, das australische Gegenstück zu Venice Beach in L.A.🇺🇸 Also zumindest würde ich es damit vergleichen 🤷🏼‍♀️

6 October 2017

Bondi to Bronte Coastal Walk🗾 Nachdem ich heute meinen Aufenthalt im Hostel verlängert habe 🏨, habe ich mich auf den Weg gemacht mir eine weitere Sehenswürdigkeit hier anzugucken. 3,5km von Strand zu Strand. Was für eine Kulisse😍 Leider sieht das Wetter auf den Bildern besser aus, als es in Wirklichkeit ist😏 Ganz schön windig🌬 und wolkig☁️ ist es heute - perfektes Wetter, um einen kleinen Spaziergang hinzulegen. Aber das haben sich viele gedacht. Ich war ganz erstaunt wie viele diesen #coastwalk machen.👀 Natur pur in so einer Metropole☺️Leider ging es nicht anders
Hostel life sucks! 😡 Da wünsche ich mir doch Jimmy zurück🚙😴 Zwei Schnarchen die ganze Nacht. Der Eine schmeißt sich im Bett hin und her, dass das Etagenbett nur so wackelt😬 Einer brüllt, dass sie endlich die Fresse halten sollen 🙉 und bei einem anderen Zimmer, auf der Etage, klopft einer an und bettelt um Einlass - Papierwände! Und wieder Einer stellt zur reinen Schikane - zumindest habe ich das Gefühl - den Wecker⏰ Heute sogar noch früher als sonst & der hat auch noch länger geklingelt als sonst🤦🏼‍♀️ Ich weiß nicht, ob ich lachen oder weinen soll🤣😭 Naja so habe ich wenigstens was vom Tag🌅

5 October 2017

Über den Dächern von Sydney!🏘🌉📸 Auch wenn ich schon in Sydney war, habe ich noch nicht alles gesehen und nur weil ich im Moment ziemlich sehnsüchtig🙄 auf eine Nachricht vom Reisebüro warte✈️ heißt das ja nicht, dass ich nur noch im Hostelbett verweile😅 Nur so ein bisschen vielleicht😂 Aber heute nicht, nach dem Frühstück🍳🥓 habe ich Steven (mein Mitbewohner - niemand hätte gedacht, dass ich mich je wieder auf sowas einlasse, wenn auch nur Übergangsweise) gefragt was er so macht & er hatte doch tatsächlich das gleiche Vorhaben, wie ich.😊 Also haben wir uns auf den Weg gemacht zu einem Lookout, über den Dächern von Sydney!😍 Wunderschön🤗 Aber der Weg dahin - junge, junge😅 - halbe Stunde Fußmarsch, weil es ja nicht so weit ist🤷🏼‍♀️ Nur habe ich nicht damit gerechnet, dass es hauptsächlich bergauf geht🙀 Aber es hat sich gelohnt😁 Ohne Auto und als Öffi-Muffel🚉🙅🏼 bleibt ja nur der Fußmarsch👣

4 October 2017

Nicht genügend Zeichen😂 Von dem Typen musste das halbe Auto auseinander gebaut werden. ABER es hat funktioniert!🙌🏻🔋 Die Australier sind so unglaublich gelassen.😍 Einfach alles stehen lassen & nicht dem nachgehen, was sie eigentlich machen wollten. Stört die überhaupt nicht! #meinWunder✨ Zu Hause werde ich mir auch ein #jumpleads ins Auto packen✌🏼 Den stolzen Preis vom Parkhaus möchte ich natürlich niemanden vorenthalten: für 3 Tage >5h & 2 Nächte 260$🤷🏼‍♀️💸 Jetzt bin ich meine größte Angst los! Es war eine wunderbare Zeit & er hat mich an wunderbare Orte gebracht. Nun ist die Zeit vorbei & ich habe nur noch die Erinnerung und diesen Schlüsselanhänger #byeJimmybye Jetzt muss nur noch das Geld auf meinem Konto eingehen. Das haben die Jungs mir nämlich auf mein deutsches Konto überwiesen💸 Keine Transaktionskosten💃🏼 Jetzt muss nur noch das Reisebüro mitspielen🛫 Im Moment ist hier noch nicht mal Strandwetter. Dabei wollte ich meine letzten Tage doch hier am Strand verbringen
Der große Moment heute ist vorüber. Jimmy hat jetzt einen neuen Besitzer ➡️ Yannik! War mir gleich sehr sympathisch😅 Natürlich geht nichts einfach glatt🤦🏼‍♀️ Als gestern die Probefahrten gemacht worden sind, wurde das Licht angelassen & natürlich war die Batterie tot☠️ Peinlicher Weise musste ich das Yannik sagen & unser Treffen verschieben. Also musste ich schnell zurück zum Hostel meinen Mitbewohner, der deutsch spricht & besser englisch spricht als ich🙄, holen! Der hat einen Pannendienst angerufen. Der hatte natürlich keine Zeit #warumauchnicht🤦🏼‍♀️ Da ist mir wahrhaftig nichts anderes übrig geblieben, als fremde Menschen anzusprechen. Ein Mann konnte helfen, hatte aber kein #Starthilfekabel, eine Frau schon. Dann musste mein Auto aus der Parklücke geschoben werden, natürlich auch nicht ohne einen Kniff. Auch neu für mich war, dass nicht jedes Auto Starthilfe geben kann.😳 Also musste noch jemand angesprochen werden.

3 October 2017

12 Wochen🇦🇺🐨😍 Auch wenn gerade nicht alles so läuft, wie ich es WILL, bin ich trotzdem sehr froh, dass ich überhaupt hierher geflogen bin!🤗

2 October 2017

Meine Behausung seit heute! Klein aber fein?🤔 Naja Hostel eben, aber ☝🏼 wenigstens teilt man sich das "Bad" nicht mit der ganzen Etage, sondern nur mit seinen roommates! Auch wenn das nicht unbedingt das Schönste ist. Manche Kulturen wissen nämlich nichts, mit einer Toilettenbürste anzufangen🤢🙈😂
ENDLICH🙌🏻 in Sydney angekommen, genau genommen im Hostel "The Village Bondi Beach". Soweit ganz in Ordnung. Ich bin in einem 4-Bett-Zimmer mit 2 anderen. Heute war ich Jimmy waschen & aussaugen. Danach musste ich mich meinem Alptraum stellen ➡️ alle meine Sachen aus dem Auto raus & rein in den Rucksack🎒 soweit passt alles. Hätte ich da nicht noch frisch gewaschene Wäsche, die da auch noch rein muss🙈 Muss mich da morgen nochmal dran machen & es gewissenhaft machen🙄 Mal sehen, was ich alles zurücklassen muss. Ich musste 💯 mal hin & her laufen zwischen Hostel & überteuertem Car Park💸 Mir wird wahrscheinlich schlecht, wenn ich das Ticket bezahlen muss, aber es gibt hier weit & breit keine kostenlosen Parkplätze.🙅🏼 Jetzt liege ich frisch geduscht in meinem Bett, am Strom🔋🔌 Morgen geht der Wahnsinn weiter!🤡 Aber vielleicht dauert es auch nicht so lange & ich kann noch an den #BondiBeach. Der hier schon eher #Ostseefeeling vermittelt bei den vielen Menschen! 🙈

1 October 2017

Statt immer nur Mama vollzuheulen, wie doof die Situation gerade ist, einfach Katja vom Schlafen abhalten! 4 Stunden gefacetimed mit mehr oder weniger guter Verbindung😂 Danke😘 #schönhässlich 🙈😅 So ist die Fahrt, wie im Flug vergangen 🛩
Ich habe heute leider kein Foto für euch📸🙅🏼 Heute morgen war das Wetter echt beschissen. Ich habe auch die ganze Nacht gefroren, bei 17 Grad, einem Pulli, einer Leggings & 2 Decken. Wieder in Deutschland werde ich wohl eine richtige Frostbeule sein😅 Ich habe heute morgen nicht schlecht geguckt, als auf meiner Armbanduhr & meinem Handy unterschiedliche Zeiten standen🕗🕘 Bis die beiden Mädels, die gestern neben mir geparkt haben mich darüber aufgeklärt haben, dass auf Sommerzeit umgestellt worden ist😳 Caro hat mich natürlich sofort für verrückt erklärt. Aber ich hatte Recht. Allerdings gibt es nicht in allen Bundesstaaten die Zeitumstellung, in Queensland & Northern Territory gibt es keine. Nicht nur, dass Caro & ich jetzt ewig weit voneinander entfernt sind😢😅 Nein, jetzt haben wir auch noch 1️⃣ Stunde Zeitunterschied🤦🏼‍♀️ & als wäre das nicht genug sind es im Gegensatz zu 🇩🇪 jetzt auch 9h statt 8h🙄 Noch 1 1/2h Fahrt morgen & dann bin ich in meinem Hostel!😬

30 September 2017

"The Fog - Nebel des Grauens"🌫 So sah es heute morgen aus, als ich los gefahren bin, um kurz vor oder nach 6 Uhr 🤔 Ich weiß es nicht mehr. Nach einem kurzen Stop am "Shelly Beach" - hier war ich schon einmal mit Annika😊, nur sieht er heute nicht so schön aus☁️, habe ich mir meinen Schlafplatz schon gesucht. Da ich nicht einmal mehr 500km nach Sydney fahren muss, weil ich die letzten beiden Tag echt durchgefahren bin & gute 1400km hinter mich gebracht habe, muss ich morgen und Montag nur noch etwas über 200km immer fahren🛣 Reicht mir auch😓 Für die kommende Woche habe ich mir ein Hostel am Strand gebucht - 6 Bett-Zimmer🤦🏼‍♀️ Bis Dienstag sind meine nächsten Pläne sowieso offen🤷🏼‍♀️ Ich hoffe, dass zumindest Strandwetter in Sydney ist☀️ Noch ein bisschen Farbe erhaschen👩🏿 Gesehen habe ich ja schon fast alles in Sydney😏

29 September 2017

Nachdem der gestrige Tag eher bescheiden war, obwohl ich 660km zurückgelegt habe😅 Schließlich musste ich schnell von Caro weg, sonst wäre ich dort geblieben. Sie war selber sehr erstaunt, wie schnell ich in mein Auto gehüpft bin und um die Ecke war🙈 Abschiede sind eben nicht meins. #kacktag Heute ist ein ziemlich guter Tag. Ich bin um kurz vor 7 Uhr los gefahren🚙💨 und um halb 6 jetzt endlich an einem Platz, bei dem ich vermute, hier schlafen zu dürfen. Die vorbeifahrenden Autos hören sich auch fast an, wie das Meer🌊 #Vorstellungskraft Ich bin sogar schon über die Grenze von Queensland & New South Wales gefahren😁 Annika erklärt mich für verrückt, aber mit guter Musik auf den Ohren geht alles.🎶 Aber so kann ich die anderen Tage ganz entspannt angehen lassen & muss nicht mehr solange am Stück fahren. Montag will ich in Sydney sein. Dann werde ich mich erstmal für eine Woche in ein Hostel😏 einmieten & Jimmy vorzeigbar machen. Es bleibt spannend bis Dienstagabend😳🙏🏻

28 September 2017

So wunderbar & unvergesslich die Zeit hier in Down Under auch ist! 🇦🇺 Ich für meinen Teil habe heute beschlossen, dass die Zeit nicht mehr getoppt werden kann & man soll ja bekanntlich aufhören, wenn es am schönsten ist. Also bete ich, dass Kilian "Jimmy" kauft & dann ist der frühstmögliche Rückflug meiner🛫🤔 Ich habe genug vom Nichtstun😅 und genug davon ständig räumen zu müssen und nach meinen Sachen zu suchen😤Es ist Zeit nach Hause zu kommen ❤️ Ich muss mal wieder bei Edeka an der Kasse sitzen, Sport machen & zum Handball & alle meine Freunde wieder sehen😍 Wer hat mich nur auf die Idee gebracht so lange zu verreisen?!😂 Und wer gedacht hat, dass ich eventuell hier bleiben würde - NIEMALS. Ich wüsste gar nicht, wer da kommen soll🤔 #JB17 noch nicht mal für den😜
Wenn mir der Abschied von Annika schon schwer gefallen ist, hat mir der heutige Abschied von Caro das Herz gebrochen💔 Gott, ist mir das schwer gefallen, ins Auto zusteigen & auch los zufahren. Natürlich ging es nicht ohne dicke 🐊 Tränen zu vergießen. Eine Stunde vorher noch gefrühstückt & mal wieder meine Polaroidkamera benutzt, dass wir uns auch ja an einander erinnern & dann war es für mich auch schon an der Zeit los zufahren!😭 Bei Caro hat sofort die Chemie!gestimmt.😍 Vielen Dank für diesen Monat voller lachen, relaxen & auch einfach auskotzen über alles & fürs teilen deiner Playlist #spotifyfreundin 👩‍❤️‍👩 Wir schwimmen auf einer Welle 🌊 Gott sei dank, ist Osnabrück nicht soweit weg. Nach den Kilometern, die ich hier gefahren bin, sogar ein klacks🛣 & wenn es sein muss, komme ich dich auch nochmal in Australien besuchen🇦🇺

27 September 2017

2️⃣. Station "Big Crystal Creek"
Bevor wir Toni heute in Townsville im Hostel abgesetzt haben, sind wir alle noch zum Crystal Creek gefahren.😍Den hatten Annika & ich auf unserer Tour, die Küste hoch, nicht gefunden, weil wie ich heute festgestellt habe, wir nicht genug Durchhaltevermögen hatten ➡️ Wir hätten einfach nur weiterfahren müssen 🤦🏼‍♀️ Geduld ist eben eine Tugend, die ich nicht besitze😅 Auf den Bildern zu sehen ➡️ "Little Crystal Creek"
Heute waren wir alle irgendwie früh wach und haben uns den Sonnenaufgang angeguckt. Weil ich ja noch fast gar keinen gesehen habe😂 Also ein Mix aus Bildern von Caro & mir📸

26 September 2017

Heute schon wieder ein Abschiedsessen.😓 Morgen verlässt mich Toni & bricht zu ihrem großen Abenteuer Australien auf.🇦🇺 Natürlich erstmal um Farmarbeit zu leisten👩🏼‍🌾 Ich bin sehr gespannt, was sie da so berichtet. Mit ihr kam vor 2 Wochen so ein kleines Stück Heimat hier her und sogar ein Brief von Oma & Opa.📯💌
Hauptsache Caroline überkommt um 10 vor 2 erstmal ein Hüngerchen & jetzt nagt sie am knüppelhartem Baguette🥖😂 Ich wollte doch nur auf Toilette & jetzt macht sie hier das Licht an 💡😳sie kennt einfach keine Gnade😩

25 September 2017

Und weil es so schön ist noch ein Wasserfall! 😅 Wallaman Falls der höchste einstufige Wasserfall in ganz Australien!😳 Wir haben auch überlegt dort wandern zu gehen. Allerdings war es schon ziemlich spät und Caro hat Warnschilder gelesen, von wegen "Freunden & Familie Bescheid geben, weil man verloren gehen kann", "vor dem Einbruch der Dunkelheit zurück sein" "Attention 🐍🐊" - also nichts für uns 😂 Nächstes Ziel "Balgal Beach North" Campground. Ganz in der Nähe waren Annika & ich auf unserer Tour die Küste rauf schon auf einem Campingplatz. Endlich wieder in der Nähe vom Wasser schlafen🌊 Zum Abendbrot gab es Champignons 😍

24 September 2017

Und wieder einmal ein Wasserfall. "Josephines Falls" ⛰ war heute unser Ausflugsziel. Caro hatte eigentlich keine Lust. Aber ich habe sie gezwungen.🙎🏽 Das konnte sie sich doch nicht entgehen lassen und erst recht nicht, wenn man ein kleines Stück der Falls runterrutschen kann.😍 Dafür hat sie mich dann gezwungen, ein #accessprohibited - Schild zu passieren & ich musste von einem Felsen springen 😱😅 Wie immer ziemlich kaltes Wasser, aber was für ein Anblick. Und endlich mal wieder ein bisschen Sonne tanken. Caro und ich haben es uns auf einem Felsen "bequem" gemacht & Sonne genossen.☀️Zum Abschluss gab es ein Eis für uns Wassernixen🍦😜😂

22 September 2017

Wir sind aber nicht einfach abgehauen ohne Toni vorher die "Babinda Boulders" zu zeigen.😊 Die Devils Pool (die andere Badestelle) ist immer noch geschlossen wegen Bauarbeiten 😒🚧 Mittlerweile habe ich die Dry Bags in 4 Farben & Größen, sodass ich immer mein Handy mit dabei habe, sogar im Wasser. Bessere Bilder macht nur eine GoPro 📸😅
Das war unser gestriger Campingplatz. Eigentlich wollten wir auch heute noch eine Nacht dort verbringen. Aber der Platz ist von einer #Marchflies - Plage heimgesucht & diese Tierchen sind wirklich unerträglich & einfach übermächtig!😩 Also haben wir kurzerhand unsere Sachen gepackt & uns entschlossen wieder auf den 72h Campingsplatz "Babinda Rest Area" zu fahren und dort für ein, zwei Nächte zu bleiben ✨

21 September 2017

Wenn Hoppy mir zeigt, dass er mich vermisst. Es aber nie mit normalen Worten richtig ausdrücken würde.💖 #badboy🕴🏼
Auf dem Weg zu unserem heutigen Campingplatz gab es natürlich wieder ein paar Postkartenmotive 🖼📨📮💟📴
Nach 2 Wochen Hostel ist uns die Decke auf den Kopf gefallen & Toni hat sich auch ziemlich gelangweilt. Da das nicht so bleiben sollte, haben wir wieder alles zusammen gepackt & sind los gefahren. Destination➡️ Crystal Cascade ⛰⛲️ Ein kleiner Wasserfall, glasklares Wasser. Es war genauso kalt wie man es sich vorstellt❄️ Aber es war ein absoluter Traum. Mit meinem Dry Bag konnte ich sogar mein 📱 mit ins Wasser nehmen & diese wunderschönen Bilder machen📸 Wie immer hat Caro ein richtiges Spektakel daraus gemacht ins eiskalte Wasser zu gehen & wir haben uns schlapp gelacht.🤣 Aber jetzt mal ehrlich was für ein Anblick!😍 Jetzt stehen wir bei den "Babinda Boulders" auf einem kostenlosen Campingplatz. Das kalte Duschen🚿 beginnt wieder 😅

20 September 2017

Shoppen macht glücklich & hungrig! 🍔🍟🤤
Der Kaufrausch ist wieder ausgebrochen! 🤡🤣 Was soll man schließlich auch sonst machen, wenn man nicht im Auto chillen kann😅 Also Mama wundere dich nicht über die Kontobewegungen😂😘 #derApfelfälltnichtweitvomStamm🍎🌴
Heute ist der Tag, an dem Jimmy eine neue Bumper Bar bekommt💃🏼 Aber natürlich läuft nicht alles so, wie ich es will. Caro & ich sind pünktlich um 7.30 Uhr aufgestanden, haben alles zusammen gepackt & gefrühstückt. Als es nun kurz vor 9🕘 los gehen sollte, startet Jimmy einfach nicht🙉 Eigentlich ein Grund für mich um auszuflippen. Aber Chrissi sagt immer, ich muss ruhiger werden🕉 Also atme ich tief durch. Caro & Anna haben Starthilfekabel🙌🏻 Also schließe ich alles fachmännisch an ➡️ mein erstes Mal😳 Caro startet den Motor, 2 Minuten später starte ich meinen & er springt an. Irgendwer hat gestern den Blinker betätigt - keine Ahnung, ob das für die Startschwierigkeiten der Auslöser war. Aber es ist die einzig logische Erklärung! 🤔 Jetzt steht er in der Werkstatt & die Jungs haben vorerst das Problem🤷🏼‍♀️😂 Vor lauter Aufregung bin ich natürlich erstmal falsch gefahren & habe eine große Linkskurve genommen ⛔️🤦🏼‍♀️

19 September 2017

#nowordsneeded😤

18 September 2017

Weil wir nicht ersticken wollten, waren wir einfallsreich ⛺️ Nur gut, dass Jimmy so gut ausgestattet ist🙌🏻😜😂
Heute haben wir hier alles 💩 Wetter und zu guter Letzt jetzt auch noch Stromausfall. Dabei regnet es nur! 🙅🏼🔋🔌 Noch nicht mal ein schönes Gewitter 😔⛈😍 Regen bedeutet alle Autofenster geschlossen halten. Wir werden ersticken 🗣
mittags genauso wie abends, nur eben geduscht!😂 Hier ist schlechtes Wetter.🌧☔️ und das Ganze soll bis Mittwoch so gehen.👎🏼
Caroline macht sich mordsmäßig dick im Bett.😲 Ich glaube, sie will mich aus meinem eigenen Auto rausschieben🤔 Abgesehen davon, dass sie sich extra schwer macht, dass ich sie nicht auf ihre Seite schieben kann, habe ich auch Angst, dass sie einen Tobsuchtsanfall bekommt mitten in der Nacht, wenn ich sie wecke🙈 Aber als sie meine Decke wollte war es dann heute Nacht genug😤 Zuviel ist Zuviel 💪🏼 Dafür hat das Karma gleich zugeschlagen😂 Sie hat nämlich mit geöffneter Tür geschlafen & es hat geregnet☔️🌧 Da war ihre eigene Decke ein bisschen nass😁 In den 2 1/2 Monaten, die ich hier bin, habe ich noch nicht erlebt, dass es hier regnet😳

17 September 2017

16 September 2017

Caroline startet den Tag heute sehr erbost. Anna hat sie unsanft aus dem Schlaf gerissen, weil ihr die Autotür aus der Hand gerutscht ist. Geschimpft wie ein Rohrspatz hat sie 😂 Ich war, wie immer, schon vor allen anderen wach & hatte dementsprechend meine Aufwachzeit😊 Nachdem Toni & Anna aufgebrochen sind zum Schnorcheln, haben wir uns nochmal hingelegt - M&M's und Sleepless🎞 vertreiben Kummer Sorgen 😅 Und dann mein persönliches Highlight heute Avocado🥑 auf Toast🍞 & ein pochiertes Ei🥚 ➡️ das gibt es jetzt öfter 😳😍 & jetzt starten Caro & ich so langsam in den Tag. Mal sehen was uns heute für Blödsinn einfällt 😇 Mit Mama hab ich auch schon gefacetimed 📽📲 Yanni fragt sich die ganze Zeit, wann ich nach Hause komme😬 ➡️ NIE WIEDER🤥🤗😂

15 September 2017

Ganz langsam, aber sicher, neigt sich mein Australienabenteuer auch dem Ende zu ➡️ 7 1/2 Wochen bleiben mir noch in diesem wunderbaren Land🌏 Zwar ist mein Englisch kein Stück besser geworden, eigentlich war das das Ziel der Reise. Aber irgendwie hat sich das bei mir nicht eingestellt & ich werde das zu Hause intensiv in Angriff nehmen. Ich hatte jetzt auch keine Lust mich noch deswegen zu stressen & da ich die ganze Zeit bis jetzt nur mit Deutschen rumgehangen habe, war das auch fast klar😅 EGAL🤷🏼‍♀️ Jedenfalls habe ich heute Karo mit K angeschrieben (Karo habe ich in Sydney kennengelernt, sie hatte abgelehnt mit mir zu reisen🤦🏼‍♀️) & sie gefragt, ob sie Lust hat mit mir noch Canberra & Melbourne anzugucken, da ich in 2 Wochen die Rückreise nach Syndey antreten werde. Toni muss arbeiten & ich muss langsam, aber sicher das Auto verkaufen😬 & siehe da, sie ist absolut begeistert, sie überlegt im November gen Heimat zufliegen & das wäre ein krönender Abschluss🎊🎈
Das 1️⃣. gemeinsame Kochen mit Toni. Sie hat sich Spaghetti mit Bolognese gewünscht & ich muss sagen, Spaghetti schmecken eindeutig besser, als Fussili!😅🍝 Vor allem durften die Nudeln diesmal bis zum Ende kochen und nicht schon in einem Zwischenstadium gegessen werden ➡️ Wenn Annika Hunger hatte, war es immer egal, wie weit die Kartoffeln oder die Nudeln oder alles war. Dann musste das Essen auf den Tisch! 🤦🏼‍♀️😂 #missmytravelmate #wohloderübel #raupenimmersatt
Heute sind Caro & ich mal allein.👩‍❤️‍👩😂 Toni & Anna sind bereits aufgebrochen zu ihrem Reitausflug🏇🏼 Und nachdem Caro eine Dusche von meinem Müsli bekommen hat,😂 ➡️warum bringt sie mich auch zum Lachen, wenn ich gerade Müsli esse🥛🤷🏼‍♀️🙈 ⬅️sind wir zur Lagune aufgebrochen. Zuerst sah das Wetter nicht so vielversprechend aus. Aber jetzt legt die Sonne gerade richtig los.☀️ So wie der Planet jetzt brennt 🌏🔥 habe sogar ich mich mit LSF 50+ Spray eingesprüht😏

14 September 2017

Wenn um 6 Uhr morgens schon die Pizza von gestern schmeckt & einfach alles urkomisch ist! 🍕😂 #geradeaufgestanden

13 September 2017

Schon komisch wieder am Flughafen zu sein. Aber dieses Mal, um jemanden abzuholen! #missmytravelmate
🕷🕸Sie lebt jetzt in meinem Auto. 😱 Caroline hat natürlich solange mit ihr gespielt, bis sie sich verstecken konnte und jetzt kriecht sie mir bestimmt nachts in den Mund! 🤢

12 September 2017

Wenn der Tag nicht so schön ist & Caroline Langeweile hat. 🤣🤣
Ich hab ja gleich gesagt, dass Annika noch bleiben soll ➡️ Sehnsucht! 💔😅 Caro & ich versuchen einen Plan auszuhecken, wie wir noch länger zusammen bleiben können. Mit Caro an meiner Seite bin ich ein bisschen traurig, dass ich definitiv im Januar wieder in 🇩🇪 sein muss.😒 #blöderJobzuHause

10 September 2017

Entweder liegt es daran, dass ich absolut unfotogen bin😧 oder Caroline kann einfach keine Fotos machen!🤦🏼‍♀️ Ich kann es nicht sagen, aber diese Bilder - junge, junge🙈😂 Eins ist sicher, wenn Caro aufgeregt ist, fotografiert sie erstmal aus Versehen sich oder ihr dreckiges Auto! 🤦🏼‍♀️😂
Wenn der Travelbuddy 17 Stunden Aufenthalt in Taipeh hat & man immer noch nicht genug von der anderen Hackfresse hat! 😂 #facetime📽

9 September 2017

Da macht sie sich mit Sack & Pack auf den Heimweg! 😢😅 Monate warte ich schon darauf, dieses Bild hochzuladen ➡️ Sie sieht aus, wie Filbert die Schildkröte (Rocko's modernes Leben)🐢🤣 #dieserRucksack😂 #zweiMonateunzertrennlich #roadtrip #gemeinsamimAuto🚙 #wohloderübel
Heute war es soweit ➡️ Annika's Rückflug. Wir haben nochmal gemeinsam mit Anna & Caro gefrühstückt & dann habe ich Annika zum Flughafen gefahren. Aber vorher noch ein letztes gemeinsames Bild📸 mit unserem treuen Begleiter "Jimmy the Beast" (das war Annika ganz wichtig🙄😜) Mit einem weinenden😢 & einem lachenden😅 Auge habe ich sie zum Flughafen gebracht. Zum Anfang meiner Reise hätte ich niemals gedacht, dass ich mich mit ihr anfreunden würde & wir sogar allein die Ostküste hoch fahren. Aber das hat wirklich einfach gepasst. Natürlich gab es, wie in jeder guten Beziehung😂 (so hat man mir erzähl) Uneinigkeiten, Zickereien und sowas. Aber das hat sich echt in Grenzen gehalten. Jede ist mit den Launen der jeweils anderen ganz gut zurecht gekommen (und ihr kennt mich🙈😜) Ich freue mich, dass sie wieder bei ihrer Family, Freunden & der Liebe ist. Aber ein bisschen traurig bin ich schon! Allerdings hat sie mir angedroht, dass sie mich zu Hause besuchen kommt😁 #lonelyImsolonely🎶

8 September 2017

Heute sind wir nach fast 12 tägiger Tour (kostenlos) wieder im Gecko's angekommen. Wie soll es auch anders sein, sind unsere Parkplätze natürlich nicht für uns 4 Primadonnen frei, sondern wir müssen warten bis Platz gemacht wird!😏 Aber der Hunger wurde irgendwann zu groß & Annika und ich haben uns zu unserem Abschiedsdate aufgemacht! Super lecker und die Cocktails erstmal😋🍹🍖🍔Der letzte Abend mit meinem Travelbuddy. 😢😅

6 September 2017

Heute ist es nach 5 Tagen mal wieder soweit. Die Akkus müssen aufgeladen werden🔋🔌😂 Also habe ich eine #dayusearea rausgesucht, die auch Strom zur Verfügung stellt. Dort haben wir gleich ein BBQ gemacht & sind dann wieder auf unseren geliebten kostenlosen 72h Parkplatz gefahren. Hier gibt's sogar warme Duschen🚿. Wenn man nicht zu geizig ist 2$ zu investieren. Ich habe mich langsam an die kalte Dusche gewöhnt.❄️

5 September 2017

Riesenratten sind hier auf unserem 72h kostenlosen Parkplatz😱 & da Anna und Caro die Tierchen gestern gefüttert haben🤦🏼‍♀️👍🏻 kommen sie jetzt richtig nahe🙈 Aber Annika beruhigt mich mit "Ich bin doch da mein Schatz"😂💚 Gut zu wissen, beruhigt mich aber nicht, wenn das Riesenvieh auf einmal neben mir sitzt!🐀
8️⃣ Wochen 🇦🇺😍

4 September 2017

Babinda Boulders - eigentlich wollten wir zu dem Devil's Pool. Aber es geht ja hier nicht nach wollen ➡️ die waren geschlossen. Alternativ waren wir in diesem wunderbaren, klarem & vor allem sehr erfrischenden See🤔 Richtig schön😍
Auf zu den "Babinda Boulders" 🚙🛣

2 September 2017

Heute mussten wir um 10 Uhr auschecken & waren wie immer zu spät dran🕓 Aber so wirklich interessiert das hier niemanden🤷🏼‍♀️ Natürlich ging es an einen relativ verlassenen Strand - Caro & ich waren sogar im Wasser. Wobei sich im Nachhinein herausgestellt hat, dass das nicht so clever war. Man sollte eben wirklich alle Schilder lesen⛔️ Schwimmen war nicht erlaubt, weil es 🐊🐊 im Wasser gibt! Naja wir leben ja noch😅 Zum Mittag gab es verschiedene Burger🍔 Die alle eher mittelmäßig waren😏 Zur Krönung des Ganzen, ist mir mal wieder eingefallen, wozu ein Zungenpiercing wirklich gut ist ➡️ um sich die Zähne kaputt zu machen 😤 Caro (meine persönliche Zahnarzthelferin) hat ganz professionell festgestellt, dass an dem Zahn nichts ist. Aber meine Weisheitszähne kommen🙄😂 Wenigstens hat die mitgebrachte Mundspülung jetzt eine Funktion. Ich muss den angeschlagenen Zahn also jetzt tgl. spülen & während ich das so mache, sagt Caro "wenn’s brennt, ist es gut" - na ist mir neu🤷🏻‍♀️😁

1 September 2017

Annika ist die gemeinsame Reise schon so in Mark & Bein übergegangen, dass sie mich vorhin gefragt hat, ob ich mich neben sie lege als sie sich auf die Poolliege gelegt hat für ein bisschen #powernapping 😂 #zweiMonateunzertrennlich 🤷🏼‍♀️ #dieletzteWoche #gemeinsamimAuto #kostenloscampen #nichtmehralleinschlafenkönnen #wohloderübel
Nachdem wir 2 Nächte in Port Douglas verbracht haben & die Tage nur am Strand abgegammelt haben (ich hatte wieder die ehrenvolle Aufgabe vorzulesen📖👀) sind wir heute zur Daintree Fähre & haben uns rüberziehen lassen zum Daintree Forest🌴🌳🌱🌿🦎🕷🕸🐜🐍 Dort waren wir am "Alexandra Range Lookout" und Caro hat ein bisschen mit dem Selfiestick rumgespielt📸😂 Wir hatten Spaß😆 Danach sind wir zur "Daintree Ice Cream Company" gefahren.🍦 Die stellen ihr Eis selbst her & es gibt auch jeden Tag 4 andere Sorten, maximal bekommt man 4 Kugeln Eis. #strengnachVorschrift☝🏼 Es gab Banana😕, yellow Sapote🤡, Wattleseed😍 & Passion Fruit😊 Genächtigt & alle Akkus wieder aufgeladen🔋 & selbst Kühleis #sparfüchse🦊 haben wir in der "Safari Lodge". Hier habe ich die erste Spinne die gefährlich aussieht gesehen😧 & die Ameisen, die nach 🍋 schmecken sollen. Ich hab mich aber nicht getraut daran zu lecken👅

31 August 2017

So früh war ich das letzte Mal mit Mama in den Sommerferien am Strand (Obersee)! 🏝❤️

30 August 2017

Viiiiel zu voll ist dieser Strand in Port Douglas. Aber was soll’s. Strand ist eben Strand. Wie man an meiner Sturmfrisur erkennt, war es ziemlich windig! Die Mädels haben für sich entdeckt mich vorlesen zu lassen📖👀 Wenn das gestern einer gesehen hat am Strand🤦🏼‍♀️😂 Vor allem beobachtet Caro meine Mimik beim Lesen ganz genau & ich muss deshalb immer lachen. In der Betonung bin ich noch nicht so gut wie Guido, aber Übung macht den Meister👑😂 Ich wusste gar nicht mehr, dass unerlaubt campen so aufregend ist. Eigentlich hatten wir uns diesen wunderschönen Platz ausgesucht & es uns da auch bereits zum Abendbrot (Pellkartoffeln & Quark) bequem gemacht, aber dann haben wir doch Schiss💩👖 vor den Rangern bekommen und sind ein bisschen weiter gefahren.👮🏼👮🏼‍♀️ Also heißt es morgen wieder früh aufstehen😑😴

29 August 2017

Strandtag!🏝 Das erste Mal, dass ich Essig am Strand gesehen habe. Für den Fall, dass eine Qualle einen erwischt, soll man sich den über die betroffene Stelle schütten & ins Krankenhaus fahren.

28 August 2017

Nach 3 Tagen purer Langeweile & Unlust, ging es heute weiter zu einer kostenlosen Woche🤗 Nachmittags sind wir losgefahren mit dem Ziel, wild lebender Wallabys. Allerdings hätte man dafür 12$ zahlen & 5km wandern müssen und da wir ziemlich spät dran waren, sind wir bei diesen Aussichten gleich weiter gefahren😂 Zwischenstopp Barrin Falls😍 Ich glaube, der erste Wasserfall, den ich je gesehen habe🤔😅 Jetzt stehen wir auf einem unbezahlten Campingplatz & es gab Möhren & Bouletten endlich mal keine Nudeln, kein Reis oder Wraps!❤️ #flipflopstreifen😏#iiiihhhhFüsse😂
Da denkt man, man fährt zur Werkstatt & der Mechaniker kann einem schätzungsweise sagen, wie viel die Reparatur der Stoßstange kostet. Aber nein, natürlich nicht. #typischdeutschesdenken Er muss natürlich erst gucken, wie viel die Materialien kosten & dann eben einfach bauen & kann dann erst sagen, was es kostet. Preise, wie es ihnen gefällt! 😤🤦🏼‍♀️😂 Ach und natürlich ist der Schläger zurück gekommen - wie soll es auch anders sein. Echt beruhigend immer an dem vorbei zu laufen, wenn man aufs 🚽 muss!😳 Aber die Polizei war recht schnell zur Stelle & hat ihn mitgenommen.

27 August 2017

Den ganzen Tag ist heute nichts passiert & ich habe mir ein bisschen mehr Action gewünscht. Aber jetzt hätte ich es heute doch lieber langweilig gehabt! Häusliche Gewalt, Adrenalin & ein Polizeieinsatz. Darauf hätte die betroffene Frau absolut verzichten können. Nie werde ich vergessen, wie sie ausgesehen hat & man steht hilflos daneben & kann nichts machen außer Kühlakkus zur Verfügung stellen. ERSCHÜTTERND Fazit: Das Arschloch ist über alle Berge & sie im Krankenhaus & die Polizei ermittelt & hat meine Personalien aufgenommen. Schwarzer Tag⚫️😔

26 August 2017

Perfekter Samstagabend in Cairns!🍕🥖😍 & das alles für 11$ statt 21$ #wennmannichtrechnenkann🤷🏼‍♀️😂 #dominos #peperonipizza #garlicbread #serienjunkie #orangeisthenewblack
Nach 5 Wochen on the road hat Jimmy endlich seine wohlverdiente Wäsche & einmal saugen bitte bekommen! 🚙 Die Fensterscheiben habe ich auch gleich gemacht. Freiwillige vor, in meiner richtigen Wohnung, müsste das auch mal gemacht werden😁 Die Werkstatt, die wir aufsuchen wollten, hatte natürlich nicht geöffnet & somit müssen wir einen anderen Tag nochmal hin - eigentlich Montag, aber eigentlich macht ja bekanntlich den Satz kaputt🤓 & unsere Pläne haben sich auch schon wieder minimal geändert.😍

25 August 2017

Soooo schön war es heute morgen😳 Nachdem ich nochmal 2 Stündchen geschlafen habe😴 ging es für mich & Annika weiter, eigentlich Richtung Mission Beach, aber da haben wir an unserem auserwählten Campingplatz keinen Schlafplatz mehr bekommen & haben uns kurzerhand entschlossen, die restlichen 130km bis nach Cairns zu fahren. Somit saßen wir heute die meiste Zeit im Auto. Es ist schon komisch, wenn man vom Meer losfährt & das fast den ganzen Tag nicht mehr sieht. Ich war richtig erleichtert, als wir dann doch noch daran vorbeigekommen sind😅 Unsere neue Unterkunft erstmal bis Montag ist Gecko's Hostel! Alles sauber und schön und wir müssen unsere Campingutensilien nicht aus dem Auto fischen💪🏼 Allerdings ist der Stellplatz auch nur ein sehr kleiner Parkplatz, den wir uns mit 2 anderen Autos teilen. Man muss eben sehen wo man bleibt & wie man Geld macht, das haben die Australier auf jeden Fall verstanden💸💰 #hightechtoasten😂

24 August 2017

So liebe Leute, das ist der Grund warum man in Australien🇦🇺immer spülen & unter die Klobrille🚽 gucken sollte bevor man sich setzt! Frösche sind noch das harmloseste was die Toilette heraufkommen kann🐸🐍🦎🕷😱 Der Frosch ist auch das Spannendste, das ich erlebt habe. Eigentlich wollte ich euch schöne Bilder von einem Bergsee zeigen, aber den haben wir irgendwie nicht gefunden oder zu früh aufgegeben oder uns einfach zu blöd angestellt🤷🏼‍♀️ und der Rest des Tages hat aus Autofahrten ohne wirklich von der Stelle zu kommen🤦🏼‍♀️ & sonnen bestanden. Wir hatten einen Strand fast für uns allein. Wäre ich allein unterwegs würde ich vereinsamen 😂

23 August 2017

Fazit: So eine Tour lohnt sich auf jeden Fall. Auch wenn ich jetzt noch das Gefühl habe, dass die Welt schwankt, obwohl ich schon Stunden wieder an Land bin, war es toll. Ich habe viele tolle Menschen kennen gelernt & meinen allerersten richtigen Lachflash gehabt & habe so wie immer, wenn es soweit ist, überhaupt nicht mehr aufhören können. Was soll man machen, wenn einem ein erwachsener Mann erzählt, er hat an einer grünen Ameise🐜 geleckt👅 & sie hat nach Zitrone geschmeckt #situationskomik😂 Die haben alle gedacht ich spinne! Aber Benjamin hat sich anstecken lassen & nachher noch irgendwas von sich paarenden Pythons🐍 erzählt!😂 Viele neue Nummern in meinem iPhone & vielleicht bleibt man ja in Kontakt!🤷🏼‍♀️
Mama hat heute verraten, dass sie schon die Tage zählt bis ich wieder daheim bin 😍 I miss you too😉 Aber eigentlich habe ich gerade aufgehört zu zählen!😅
So schön die Tour auch war & so viel, wie wir gesehen haben, bin ich doch froh, dass ich wieder festen Boden unter den Füßen habe. Das Geschunkel abends, wenn man im Bett liegt, ist nicht so schön!🤢 Aber Gott sei dank, gibt es ja Reisetabletten.💊 & eine Dusche war das letzte mal nach Dem Helene Beach Festival so schön & so nötig🚿 #feelingsaltyandsandy Heute morgen habe ich Schnorcheln ausfallen lassen, weil ich mich nicht in das immer noch nasse Ganzkörperkondom quetschen wollte! Mit Schildkröten tauchen🐢 steht also noch auf meiner To-Do-Liste!🙃

22 August 2017

Nach der Entspannung am Strand sind wir weiter gefahren zu einer geeigneten Stelle um zu Schnorcheln. Ich habe am Great Barrier Reef geschnorchelt 😍✅ Vielleicht mache ich das oben in Cairns nochmal. Dort soll alles noch viel bunter sein🤔 Auch wenn alles so schön aussieht, unheimlich ist es schon, so einfach im offenen Meer zu Schwimmen/ Tauchen/ Schnorcheln. Irgendwer aus der Gruppe hat wohl auch einen Hai 🦈 gesehen🤷🏼‍♀️ & es sollen dort auch tatsächlich kleine Riffhaie rumschwimmen😳 Also ich habe keinen gesehen, sonst wäre ich auch schleunigst wieder auf dem Boot gewesen😂 #haibleibthai
Nachdem gestern, das Schnorcheln ausgefallen ist, aufgrund des blöden Wetters🌧 Sind wir heute natürlich früh aufgestanden😴 und direkt zum White Haven Beach gefahren ⛵️ Nach einem kurzen Walk zum Lookout & einem kleinen Fotoshooting📸 Die anderen beiden Damen sind Christina & Paulina🙂 Sind wir im Entengang🦆 endlich runter zum Strand gegangen. Ja es ist so schön wie es auf den ganzen Bildern immer aussieht. Allerdings soll man aufgrund von jelly fish & stringer das Meer nur in einem Suit betreten. Es gibt ja nichts besseres als sich so ein Ding anzupellen🙈 #LeberwurstinPelle & ausziehen ist gleich nochmal viel schöner, wenn man den Sand durch den ganzen Anzug zieht weil die Füße frei sind.😂 Wobei ich mich immer frage, im Gesicht, an den Füßen & an den Händen können mich die giftigen Tierchen nicht erwischen?🤔🤷🏼‍♀️ EGAL, es war auf jeden Fall sehr schön & ich habe Farbe bekommen👩🏽 Dafür verlieren meine Haare immer mehr Farbe. Langsam gefällt es mir irgendwie?😅

21 August 2017

Meine Luxusunterkunft für die nächsten 2 Tage & Nächte. So wie es aussieht, ist an einen geruhsamen Schlaf nicht zu denken! 🙈 Aber Schlaf ist ja auch total überbewertet! Das Bett oben rechts ist meines💪🏼 Dagegen ist Jimmy the Beast ein Kingsizebett🛌 Aber die Crew ist cool & die Tourteilnehmer auch🙃
Wie immer habe ich viel zu viel eingepackt🤦🏼‍♀️ für die 2 tägige Bootstour🛥 Wenn ihr euch jetzt etwa ein richtig luxuriöses Boot vorstellt, dann täuscht ihr euch!👀 Ich darf mir meine Kajüte mit 6 anderen teilen & es ist übel warm - zumindest war so der 1️⃣. Eindruck. Schnorcheln ist heute schon mal ausgefallen, weil das Wetter 💩 ist! Es gab sogar den ersten Regen. Also der Erste, den ich hier erlebt habe.🌧 Aber die Farbe des Wassers & der Sonnenuntergang haben wieder alles entschädigt. Ach & ich habe einen 🐳 & einen Baby-🐳 gesehen.😍 Hoffentlich wird morgen das Wetter besser🙏🏻
Wir verlassen heute unser wunderschönes👎🏼 temporäres Heim & machen uns auf einen Segeltrip zu den White Sundays😻 Der Campingplatz hier ist irgendwie deprimierend. Als wenn Camping nicht schon gewöhnungsbedürftig genug wäre, sind hier die Duschen & Klos auch noch wie am Sonntag auf einem Festival. Ich vermute, es ist ein working Hostel & von daher machen Backpacker sauber ➡️ so sieht es auch aus🤢 Mal sehen, was mich auf dem Boot erwartet & ob ich seetauglich bin.😅🙈 Mein day pack ist jedenfalls gepackt. Annika lädt nochmal ihr Handy & meine Powerbank, die irgendwie bisher nur einmal in Brissie 100% geladen war😤 Natürlich gehen wir nicht ohne, dass mir noch ein Malheur passiert. Die kleine Kühlbox, die ich, clever wie ich bin, auf mein Bett gestellt habe, ist mir während der Fahrt zum Woolie umgekippt & das ganze geschmolzene Eis hat mein Bett getränkt #kannmanjamalmachen😵😡

20 August 2017

Wenn es morgen auf das Segelschiff geht, muss der Kopf ja geschützt sein. Nicht, dass ich noch einen ☀️-Stich bekomme! 👒🐚⛵️ #mädchenmitHut☺️

19 August 2017

Ich kaufe hier so einen Scheiß zusammen. Aber es gibt so viel schönes von Marvel! 😍 Annika fragt sich schon, wie ich das alles nach Hause bekomme😂 #Kauffrau

18 August 2017

Tja was soll ich sagen! Wirklich viel kann ich nicht erzählen, weil wir gestern & heute nur im Auto saßen. Heute allerdings nicht so lange nur 2️⃣ Stunden. Destination ➡️ Airlie Beach -Hostel mit Campingplatz. Aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass der Campingplatz nur dazu da ist, um noch mehr Profit zu machen. Wir waren also schon auf schöneren. Aber immerhin gibt es einen Pool😁 Bilder kann ich keine zeigen, weil es nichts besonderes hier gibt, das mich so vom Hocker haut, um es zu verewigen. Hier bleiben wir bis Montag und dann geht es für 2 Tage & 2 Nächte auf ein Boot🛥 Mal sehen, ob ich seekrank werde🤢Dieses Mal reservieren wir auch gleich für Mittwoch, wenn wir wieder kommen. Nicht, dass wir wieder obdachlos sind😅 Nachher gehen wir noch kurz mal checken, was in den Läden hier so los ist ➡️ City Beach Australia mein absoluter Lieblingsladen💕

17 August 2017

Am späten Nachmittag ging es dann auch schon wieder zurück zur Fähre & zum Festland. Natürlich haben wir nicht schon am Dienstag einen Stellplatz auf dem Campingplatz reserviert🤦🏼‍♀️ & waren somit obdachlos😩 Also haben wir erstmal eine öffentliche, kalte Dusche🚿 gesucht & sind dann weiter auf einen kostenlosen Stellplatz🤑 Muss auch mal sein. Aber da es sowieso schon nicht mein Tag war & mein iPhone auch schon am Rainbow Beach ein Bad genommen hat, ist es mir natürlich auch noch aus dem Auto in den Kies gefallen und broken😤 Ich müsste ja auch meine Schutzhülle auf der Fähre wegschmeißen🤦🏼‍♀️ Jetzt ziert mein iPhone ein süßer Riss im Display (der 3. bei dem iPhone📱) Also bin ich heute ganz nach dem Motto "sei kein Dummi nimm einen Gummi" zu Kmart reinspaziert & habe eine neue Schutzhülle gekauft #Flamingos👍🏻 #läuftbeimir #ichhassekaputteHandys & für Jimmy hab ich auch noch ein paar Accessoirs gekauft. Dann haben wir uns auf den Weg nach Mackay ➡️ 589km gemacht🚙💨

16 August 2017

Genauso früh, wie gestern, ging es heute auch wieder los!😴 Es war so kalt im Zimmer also ausschlafen ist hier echt nie angesagt. Es sei denn ich hab jetzt immer schon um 7 Uhr ausgeschlafen😑 Also ging es am 2️⃣. Tag zum Maheno Wrack und zu den Champangne Pools - mal wieder natürlich entstandene Pools🙄😅 Natürlich wieder alles mit dem 4WD Bus. Warren, der Busfahrer war so witzig, zumindest das, was ich verstanden habe👂🏼😂 Aber ist schon ziemlich unheimlich, wenn er so dicht am Wasser vorbei fährt 😳 Horrorvideos auf YouTube zeigen, dass man da auch ganz schnell auf dem Dach landen kann, deshalb haben wir uns auch für den guided Trip entschieden🚙🙃 Das Einzige, was mich an diesem Trips immer stört ist, dass man immer nur 10 Minuten (gefühlt) an den Seen liegen kann & dann geht's schon weiter😏 Aber trotzdem ist der Sand überall😎
Eurong Beach Resort🏨🏝🏖 Ist das denn zu fassen auf der AIDA sehe ich ja ein, für WiFi zu bezahlen. Aber doch nicht, in einem Hotel, nur weil es auf einer Insel ist🤦🏼‍♀️ Also 2 Tage Abschottung von der Umwelt - auch mal ganz schön😊 Seit 6 Wochen endlich mal wieder ein eigenes Bad 🤗

15 August 2017

Weiter ging es zur Central Station & einer kleinen Wanderung durch ein Stückchen Regenwald.🌴🌱🌿🕸🕷 Danach ging es zum Eurong Beach Resort zum Mittag fassen 🍗🥗😋 Bei den Wegen auf der Insel hätte man nicht so viel essen sollen. Auf diese turbulente Fahrt waren wir beide nicht gefasst, als wir in den Bus gestiegen sind🤢🚍 #nichtsfürschwacheMägen Nach dem Mittagessen sind wir zum Lake Wabby gelaufen. Ich sags mal so, für den Weg hat sich das echt nicht gelohnt😒 Da wäre ich lieber eine Stunde länger am Lake McKenzie geblieben. 2,3 km durch Zuckersand (ein Weg) - keine Angst Leute, mein unentspanntes Ich, lebt noch. Ich hab sowas von geflucht😤 #bitteeinmaleinenneuenFuss👣 Aber ich habe es durchgehalten, wenn auch mit viel Gemecker😂
Das Karma hat zugeschlagen. So sehr ich mich auch gefreut habe, Annika zu wecken,⏰ so schlecht habe ich auch geschlafen.🙈 Ich bin sowas von nicht mehr daran gewöhnt, zu einer bestimmten Uhrzeit aufzustehen, dass ich richtig Angst hatte zu verschlafen & jede Stunde wach war!😒 #Panik Treffpunkt war 7:30 Uhr um kurz vor 8 Uhr kam dann auch endlich der Bus #manhättejanichtlängerschlafenkönnen😤 Aber für das, was dann kam, hat sich der wenige Schlaf gelohnt! Mit der Fähre ging es nach Fraser Island & von da aus mit dem 4WD Bus quer über die Insel. Ich bin sehr froh, dass wir nicht mit meinem Auto gefahren sind. Das wäre nie etwas geworden😂 1️⃣. Stopp Lake McKenzie - so einen blauen See hab ich noch nie gesehen😳 #hierbleibich💕

14 August 2017

Haha🤣 Morgen um 6 Uhr 🕕 aufstehen. Ich bin so auf Annika gespannt. Sie ist wahrscheinlich nicht ansprechbar 😂 Ich hätte nicht gedacht, dass ich einen noch größeren Morgenmuffel, als mich finde🙄 & ich darf sie wecken morgen🤣 Der Grund für das frühe Aufstehen ist eine 2-tägige Tour auf Fraser Island.😍 Wir werden um halb 8 abgeholt und dann geht's mit der Fähre rüber auf die berühmte Sandinsel 🏝 Eigentlich wollten wir die Tour mit Jimmie🚙 machen. Aber so richtig traue ich der Sache nicht & wir wollten auch einfach mal für nichts verantwortlich sein💆🏼👯Also stehen uns jetzt 2 aufregende Tage bevor inkl. 1️⃣ Nacht in einem richtigen Bett🛏 und 4️⃣ Wänden drum herum🙌🏻 #traumhaft🌠 Annika schiebt immer noch voll Paranoia, wegen den Sandfliegen & ist der festen Überzeugung noch welche im Zelt zu haben, obwohl wir wirklich alles gewaschen haben😂 komme mir schon vor, wie eine Waschfrau🤦🏼‍♀️ Jetzt ist wieder 📽🎞 & 🍹🍸 angesagt!☺️
Entzückend 🤢😱😳🙅🏼
Endlich geht es weiter. Bloß raus aus der Flohhölle.🕷 Alles juckt & irgendwie fühlt man sich mega dreckig.😷 Also waren wir eben nochmal schön lange duschen & ich musste meine Füße regelrecht schrubben. Ich wusste nicht mehr, ob das Hautfarbe oder Dreck ist🤢😂 Also nie wieder dieser Campingplatz🙅🏼aber was will man machen, wenn es weit & breit keinen anderen gibt.😏 Jetzt sind wir auf dem Weg nach Hervey Bay. Von dort wollen wir morgen die Fähre🚢 nach Fraser Island nehmen - wir hängen unserem Plan ein bisschen hinterher🙄 Heute müssen erstmal alle Klamotten gewaschen werden, so dass auch kein Floh uns mehr zwicken kann! Eine ewig lange Landschaft und man darf nur 💯 fahren 😑 "Ich spüre die Gier, die Gier nach Tempo in mir"🤗😂 #SkodaOctaviaRS😍 Auf dem Weg nach Hervey Bay sind wir durch ein Städtchen gefahren, das mich irgendwie an eine Westernstadt erinnert hat! 🔫🚬🐎

13 August 2017

So sieht heute unser Tag aus! Im camp kitchen sitzen & die Zeit totschlagen bis alle Akkus unserer ganzen Technik aufgeladen sind🔌🔋 Morgen soll es nach Fraser Island gehen & da werden wir keine Möglichkeit haben, an eine Steckdose zu kommen.🙈 Ansonsten hat dieses Camp nicht nur eine wunderbare Aussicht auf den Sonnenuntergang🌄 sondern hier leben auch Sandflöhe & Moskitos. Ich bin absolut begeistert & hoffe, dass die hässlichen roten Flecken wieder verschwinden - widerlich!🤢 Wenn das so weitergeht, sehe ich aus, wie das Sams🤡 Die Tierchen stürzen sich auf jedes Fleckchen nackte Haut - was ja normalerweise nicht wenig ist😂 Aber heute 🙅🏼🏂❗️ Annika ist auch schon völlig entnervt. Aber einer Sache kann sie sich sicher sein, GEIL finde ich das auch absolut nicht (auf Tierchen, die an mir saugen oder mich beißen, kann ich getrost verzichten). Aber was soll ich machen🙄🤷🏼‍♀️ Ist halt so, wenigstens ist der Campingplatz billig😂 #armeBackpacker

12 August 2017

Destination: Rainbow Beach - hier muss man unbedingt den Sonnenuntergang gesehen haben & ja er sieht wirklich besser aus, als an allen anderen Stränden! 🌈 Mitten im Wald schlafen. Hier warten bestimmt so einige Spinnen 🕷🕸 auf uns 🤢😧
Bevor wir heute zu unserem nächsten Ziel🏁 gefahren sind, ging es noch zum Noosa National Park! Unser Ziel dort, war die "Fairy Pools Noosa" - wieder einmal natürliche Pools. Aber dieses Mal sind wir reingesprungen🏊🏼‍♀️ So erfrischend & salzig 😬 Eine halbe Stunde Fußweg bis dahin - mein Fuß bringt mich um & ich höre den Orthopäden schon nach mir rufen📣😬🙈 Das wird ein Spaß wieder Handball zu spielen🤾🏼‍♀️😍 Aber die Quälerei hat sich absolut gelohnt💜 Der Weg dahin war wieder geprägt von atemberaubender Natur📸 Mein Handy gibt langsam den Geist👻 auf bei den fast 3000 Bildern, die ich auf dem Ding habe🙈 & die erste "große" Spinne habe ich gesehen #eklig🕷🕸

11 August 2017

Australia Zoo🇦🇺😍 #SteveIrwin Koala im Arm halten✅ Selbst die Koalas finden mich scheiße💩 #schönindieHandgekackt🤢 #Oasishisname Känguru füttern✅ Wir haben heute gar nicht den ganzen Park ablaufen können. Ist das ein riesiges Gelände😳 Aber hinter die wichtigsten Sachen kann ich einen ✅ machen😊 Von da aus sind wir jetzt weiter gefahren nach Noosa & haben somit unser heutiges Ziel erreicht!🏁 Wunderschön😂 Wir dürfen uns hier auf den car park stellen - 200m von der Rezeption weg. Aber wenigstens können wir duschen und alles mitbenutzen #keinPlatzmehrfüruns😬 #campingnervtsoeinbisschen #aberAutohabeichheutemalgutgepackt🌟 Wenigstens habe ich morgen früh wieder eine schöne Aussicht, direkt aufs Wasser😌 Die Nacht wird es wieder kuschlig, weil Annika hier nirgendwo ihr Zelt aufschlagen kann🤦🏼‍♀️😂

10 August 2017

Truthähne, die sollten geschlachtet & verboten werden😤 Hat mich heute morgen um 6 Uhr🕕 doch tatsächlich so ein Vieh geweckt, weil er/sie/es der Meinung war, auf einer geschlossenen Wrap-Verpackung einhämmern zu müssen! #todesstrafe🐔☠️ Aber so konnte ich mir diesen Sonnenaufgang🌅angucken😳😱💜 Der unpowered Platz direkt am Strand hat sich gelohnt👍🏻😅 Heute war endlich mal wieder Strandtag angesagt #relax & natürlich habe ich mir gleich mein Schnäuzchen verbrannt!🙈 #nomakeup🤷🏼‍♀️ Der Mond sieht heute auch überragend aus - heute muss hier irgendein besonderes Mondereignis sein.🌝 In diesen Momenten ärgere ich mich, nicht die Spiegelreflexkamera dabei zu haben. Leider habe ich hier nur eine sehr schlechte Aufnahme😒 Das habe ich nun von meinen Haarexperimenten😱 Fast 5 Wochen nicht mehr gefärbt & ich werde blond😭 Entweder komme ich erblondet oder mit Dreads wieder nach Deutschland😵😍

9 August 2017

Der Tag war heute irgendwie NICHTS. Wir waren beide müde & nicht zu gebrauchen schon gar nicht zum Wandern in den Glasshouse Mountains⛰ Also haben wir kurzerhand, den gestern gefertigten Plan, umgeschmissen & sind an die Sunshine Coast🏝 gefahren. #Plänesinddaumnichteingehaltenzuwerden. Das Campingleben hat uns wieder😂 Wir wachen mal wieder direkt am Strand auf😍 Ist schon fast wie eine Droge💊 Endlich wieder raus aus der großen Stadt. 7 Nächte haben gereicht😬#ichglaubichgehörefürimmeransMeer🏖 Mal sehen wie lange unser technischer Schnickschnack die unpowered site mitmacht😅🔌🔋 Wir haben schön gefuttert & nun genießen wir unser Heimkino🎞📽 #somersby🍺 & schon wieder eine Invasion der Truthähne🐔😤
Too much stuff!😱 Ich habe soeben das Auto gepackt, wobei es eher ein Stopfen war. OMG, ich muss wohl doch die Dienste der Post🏤 in Anspruch nehmen. Es ist einfach zu viel 😳🙈 Ich werde den Rucksack heute mal Probe packen & muss wahrscheinlich mein Daypack auch als Gepäck aufgeben! Jetzt geht's nochmal kurz ins Outlet noch was für die Männer daheim kaufen & viel wichtiger, eine Kofferwaage!😂✌🏼

8 August 2017

Nachdem der Tag sehr hausfraulich mit Wäsche waschen begonnen hat 👚👖👘 & der Trockner natürlich nicht alles getrocknet hat.😤Sind wir losgestiefelt in die South Bank Parklands (da waren wir schon lange nicht mehr💭), um dort eine Ballettausstellung zu besuchen, die irgendwie ziemlich klein ausgefallen ist👣👯😂 Dann waren wir zum BBQ🍖🍗🥓🍞🌽 - suuuuper lecker alles😍 - mit 2 Freundinnen von Annika verabredet, die gestern in Brisbane gelandet sind & schon 4 Wochen in Asien unterwegs waren. Danach haben wir noch ein bisschen in der ☀️ gesessen & sind zum 💯 mal durch die Einkaufsstraße gelaufen😂 Ich habe nichts gekauft✌🏼 Jetzt sind wir wieder im Hotel & haben uns einen Plan gemacht was, bis nach Cairns, noch so alles ansteht📝 Wir haben noch ganz schön was vor uns. Das beste ist aber, dass Annika das Surfcamp in Sydney ausfallen lässt & mich somit noch eine Woche länger beehrt #wohloderübel😂 Morgen geht's weiter zu den Glasshouse Mountains⛰
Heute vor 4️⃣ Wochen bin ich in den Zug gestiegen 🚝 Wobei es echte Zweifel gab, ob ich mich überhaupt von meiner Mama trennen kann🙄🙈😭😂 Aber es gab schon morgens einmal Tränen, als ich mich von Yanni verabschieden musste, der an dem Tag zur Klassenfahrt aufgebrochen ist.😅 Als ich dann endlich am 13.7.2017 in Sydney gelandet bin, hätte ich NIE erwartet ,überhaupt eine Woche durchzuhalten! 🙄 #Hostellife schrecklich🤦🏼‍♀️ Mein Englisch ist immer noch kein Stück besser. Aber bisher ist Australien einfach toll😁 Heute ist der letzte Tag in Brissie - wir haben noch viel vor. 💪🏼 Aber durch den kurzen Abstecher gestern schaffen wir nicht alles was wir uns vorgenommen haben😏🤷🏼‍♀️

7 August 2017

Heute war echt nicht viel los.🤷🏼‍♀️ Die Nacht war irgendwie nicht erholsam & wir haben uns erst um halb 1🕧 aufraffen können, dass Hotel zu verlassen🙈 Annika hat sich gestern in den Kopf gesetzt, sich ihr erstes Tattoo stechen zu lassen & hat sich partout nicht davon abbringen lassen - als wenn ich mit einer Wand gesprochen hätte😤🤦🏼‍♀️😂 Also sind wir nach unserem enttäuschendem Besuch bei der Post🏤 Wir wollten Pakete nach Hause schicken, aber 70$ für eine 2kg Überseesendung - sicher NICHT, dann muss eben alles in den Rucksack🎒 In ein Tattoostudio maschiert🚶🏽‍♀️ & naja was soll ich jetzt schon sagen! Es war doch eh klar, dass es passiert😍😂 Nachdem Annika sich 2 kleine Bildchen hat stechen lassen📌💉 Hat es mich beim Warten erwischt. Ich konnte aber nicht gleich dran kommen & wir sind nochmal kurz los für morgen einkaufen & ich hatte bei der Rückkehr wenigstens die Möglichkeit mich auf die Fresse zu packen ➡️ peinlich😂 Die Stufen zum Studio entsprechen einfach nicht der deu

6 August 2017

South Bank Parklands Teil 2️⃣ In den Straßen und in den Parks ist so viel Gewusel - unglaublich, wie viele Menschen! 😅
Wenn ich mit Annika unterwegs bin, habe ich immer das Gefühl ihre heimliche Stalkerin zu sein - ständig laufe ich ihr hinterher. Sie ist der totale Fotomuffel📸🙅🏼 & ich muss alles fotografieren & hänge deshalb immer hinterher.😏 Allerdings rennt sie auch 🏃🏼‍♀️ Manchmal glaube ich, sie ist auf der Flucht & nicht im Urlaub in Australien🇦🇺 Aber bevor wir dort überhaupt angekommen sind, gabs gleich Schwierigkeiten - "Ich glaube, ich muss mir den Schuh👟 ausziehen & den großen Zeh knacken!" 😂 Da es gestern schon im Dunkeln beeindruckend war, sind wir heute nochmal zu den South Bank Parklands. Und ich muss sagen, so wie das dort alles angelegt ist, könnten auch zu Hause mehr Parks angelegt sein😳 Einfach krass, was für eine Grünanlage inmitten dieser Stadt & direkt am Wasser. Man läuft da einfach lang & auf einmal steht man im Dschungel😍 & überall Möglichkeiten sich abzukühlen!😊 Heute war ein richtig schöner warmer Tag☀️ und hat einfach dazu eingeladen sich auf eine Wiese zu legen &

5 August 2017

Verspätet & ENDLICH am "Plough Inn" angekommen, ist das natürlich aus allen Nähten geplatzt & wir mussten uns ein anderes Restaurant & Bar suchen😏 Mal sehen, vielleicht bestellen wir an einem Tag in Brissie noch einen Tisch im ältesten Pub Brisbane's😊 Keine Ahnung wie das Restaurant hieß, in dem wir dann waren. Aber es gab Kangoroo & deshalb sind wir da rein😂 Zum letzten Mal habe ich so lange auf mein Essen gewartet als der #HSVBB noch seine Weihnachtsfeiern bei Athos gefeiert hat & à la carte bestellt wurde😬🤦🏼‍♀️ Wir alle 3️⃣ vorm Verhungern & dann sowas😤 ABER das warten hat sich gelohnt bis auf das Ginger Bread war es #oberaffenmegageil🤤 Jeder muss mal Kangoroo probiert haben.😍 Erinnert mich so ein bisschen an Wild🦌, aber viiiiieeel besser! Eigentlich wollten wir danach noch in eine Bar. Wir haben es aber nur zu einem #Bottleshop geschafft inkl. Ausweiskontrolle👧🏼😂 & uns auf den Platz vor der City Hall gesetzt #homelesspeople😂
& wenn wir schon einmal dabei sind Geld auszugeben, wird abends gleich weiter gemacht. #wassollderGeiz🤷🏼‍♀️😂 Im Moment ist der Rest, der eigentlichen Reisegruppe, auch in Brisbane & da hat uns Alex (habe ich euch schon vorgestellt😉) gefragt, ob wir abends was unternehmen wollen!🍽🥂 Das konnten wir natürlich nicht ablehnen & haben uns in Schale geschmissen #neueSchuhe #neueTasche #neueUhr😁 Außerdem stand der Plan eh schon, mal schön essen zu gehen. Auf dem Weg ins "Plough Inn" (halbe Stunde Fußmarsch) gab’s so viel zu sehen #Lichterfest😍 Die Parkanlage muss ich mir auf jeden Fall nochmal bei Licht angucken💡
offiziell kaufsüchtig 👛🕶⌚️😱🤦🏼‍♀️😂❤️ Es ist nicht so, dass ich nur hier wie von Sinnen🤤 kaufe. Sondern ich bestelle auch jede Menge nach Hause🇩🇪 bzw. zu meinen Großeltern, weil die immer zu Hause sind und Pakete📦📥 annehmen können 🙊😂 Ich stelle aber auch fest, dass ein neues Smartphone📱 dringend notwendig ist. Das jetzige gibt langsam den Geist👻 auf. Wie gut, dass Vodafone da so kooperativ ist.😹 Annika schüttelt nur noch lachend den Kopf, über mich 🤑😂
Endlich mal was kulturelles in Brisbane gemacht.🏛 Brisbane, die Sonnenschein-Metropole Australiens (lt. des Reiseführers😅). Das habe ich jetzt noch nicht mitbekommen🤔 Das Wetter ist eher durchwachsen, würde ich sagen. Aber es ist eine schöne impulsive Stadt😍 Viele Museen, grüne Parks & Shoppingmöglichkeiten😬 Wir waren im City Hall Museum. Zuerst sind wir allein & getrennt voneinander, durch die Ausstellung gelaufen & dann mit einer geführten Tour. Der Eintritt in den Museen ist überall frei. Die Ausstellung "100% Brisbane" war wirklich sehr interessant & gut gemacht mit vielen audiotiven & interaktiven Teilen. Kaum raus aus der City Hall ist da auch gleich die Einkaufsstraße😳 man wird quasi dazu genötigt die australische Wirtschaft anzukurbeln🇦🇺💸🤣 In der Einkaufsstraße war richtig was los alle paar Meter Straßenkünstler🤹🏼‍♂️ & Live-Musik🎤🎷 & die Musik, die aus den Geschäften dröhnt.

4 August 2017

Also zu diesen Bildern brauche ich wohl nicht viel sagen 🙈 Outlet Stores sind immer gefährlich ♨️🔞❌🛑 Aber wir haben davor heute kein Halt gemacht und unsere Urlaubskasse geplündert 😅 Was soll ich sagen, sie haben alle "Mami👶🏼" gesagt😍 #schuhtick🙄 Ein Paar fehlt sogar noch, das ich heute nicht bekommen habe 😊 7 Stunden später rundum glücklich und erledigt 🤤

3 August 2017

Seit heute steht fest, wann ich wieder zu Hause bin bzw. meine Heimreise antrete😅😍 Dauert, Gott sei dank🙏🏻 noch ein bisschen zumindest, wenn ich daran denke, dass ich einen ganzen Tag meines Lebens im ✈️ verbringe!🤦🏼‍♀️ Natürlich habe ich auch wieder das Vergnügen 17 Stunden in Taipeh zu verbringen. Da habe ich richtig Lust, weil man ja nich nach Hause will, wenn man die Heimreise antritt🙈😬😂 Eventuell muss ich mir noch einen Koffer kaufen💼, weil meine Sachen nie wieder in den Rucksack passen. Selbst mit allergrößter Mühe nicht. Ich hoffe der Zoll👮🏼👮🏼‍♀️ will nicht in meinem Koffer/ Rucksack🎒 gucken. Denn die 8 Paar Schuhe👟 (4 Paar hatte ich schon dabei🙄) kann ich denen als Backpacker echt nicht erklären😂 außer mit meinem #Schuhtick.👟💓💞 Jetzt bleibt nur noch zu hoffen, dass ich am Ende der Reise Jimmy the Beast🚙 wieder verkaufen kann😬 #meinegrößteAngst
Nach der Besichtigung des Glow Worm Caves sind wir weiter gefahren nach Brisbane ("Brissie"). Wie immer, sind wir natürlich ohne richtiges Ziel los🚙💨 Eigentlich war der Plan, dass wir uns in ein Hostel einmieten🏨. Aber es gibt keine mit einem Parkplatz & mir war nicht ganz wohl dabei, Jimmy the Beast irgendwo stehen zu lassen, bis es für uns weitergeht. Also hat Annika im Internet gestöbert🌐 & dieses Prachtstück mit Parkplatz gefunden. Im Endeffekt genauso teuer wie ein Hostel, nur mit Frühstück & Parkplatz & mit einem richtigen, echten Bett.🛌 #einMetervierzigistjanichts🙈😂 So sicher bin ich nicht, ob wir nicht im Angestelltentrakt gelandet sind. Hauptsache 7 Nächte🌌 nicht im Auto schlafen.😴 So ein bisschen scheint das Acacia Inner City Inn auch eine Auffangstation für homeless people zu sein, also zumindest im Souterrain-Bereich🤔 Ich war gestern kurz ein bisschen erschrocken😳. Aber naja, es soll ja ein Adventure(Urlaub) sein😂 & die Betreiber sind herzallerliebst💗 Lazy Day

2 August 2017

Tamborine Mountain⛰ ist eine Gemeinde, die hoch oben in den Bergen im Regenwald (Eagle Heights, North Tamborine & Mt. Tamborine) liegt. Ich wollte unbedingt die Glow Worm Caves🕷💡 sehen 😊😍 Ich bin davon ausgegangen, dass das alles aus der Natur heraus entstanden ist, ist es NICHT.😏 Aber trotzdem war der Anblick der Glühwürmchen überwältigend. Zumal ich zum 1️⃣. Mal in meinem Leben welche gesehen habe.😳 Leider durfte ich in der Höhle keine Fotos machen📸🙅🏼 Von daher müssen mal wieder Bilder aus dem Internet🌐 herhalten😏 Die Tierchen sind ziemlich empfindlich & vertragen nur 🔴 Licht, da sie es nicht sehen 😂 Zu nahe an die Wände durfte man auch nicht ran, weil den Atem verkraften sie auch nicht #empfindlichekleineBiester🙄 Der Park, um die Höhle herum, war auch sehr schön anzusehen. Ich will mir gar nicht vorstellen wie schön, das alles aussieht, wenn wirklich richtig Sommer ist ☀️🌴 Vielleicht mache ich auf dem Rückweg nochmal einen Abstecher & mache dort den Skywalk 🌉
Heute mussten wir den Campingplatz wieder verlassen & weiterziehen🚙💨 Der eigentliche Plan war am Burleigh Heads Nationalpark auf einem kostenlosen Parkplatz eine Nacht zu schlafen & trotz der schönen Aussicht🤓 hat es uns dort irgendwie nicht gehalten & wir sind nach dem Frühstück & ein bisschen sonnenbaden & einfach nur die Aussicht genießen wieder ins Auto gestiegen & weiter gefahren ins Inland - Tamborine Mountain⛰ hat nach uns gerufen.📢

1 August 2017

Bei all dem Ärgernis über das Knöllchen💸😤 wegen Falschparkens🅿️🙅🏼 gab es am Abend noch eine Überraschung für uns, die die Herzlichkeit der Australier zeigt. Als wir vom #SurfersParadise zurück waren, war es noch windiger als vorher 🌬 Da hat uns unser Zeltplatznachbarn ⛺️aus reiner Herzensgüte angeboten, dass wir uns bei Ihnen im Vorzelt breitmachen dürfen, solange sie unterwegs sind. #beheiztesZelt😍 Sehr liebe Menschen & die haben wenigstens für einen Moment Linderung von der Kälte gebracht & nicht nur gefragt, ob uns kalt war die Nacht.🤦🏼‍♀️😂 Natürlich ist uns kalt gewesen, wenn die in ihren Caravans schon festgestellt haben, dass es die Nacht kalt war! 🙄😅 #überwältigt
Der 52 km lange Strand ist nicht das einzig Schöne an Surfers Paradise - man kann auch gut shoppen.👜👗👢Das #ParadiseCentre ist für mich das bisher schönste gewesen.😆 Hier sind überall Malls und Einkaufszentren. Aber das mit den Geschäften, aus denen die Musik dröhnt🎶 & überall die Palmen🌴verleitet richtig zum shoppen #ichkaufevielundexzessiv💸😜 Im #CityBeachAustralia haben auch gleich ein paar Chucks "Mama" gesagt & ich habe ein Portmonee, genau nach meinem Geschmack, gefunden - Hauptsache mein Handy passt rein🙈😂 Ich sags mal so, es passt nicht in mein Ausgehtäschchen👛🤷🏼‍♀️ & ein Anhänger der zu Hause an meinen Autoschlüssel 🔑 kommt, ist auch noch in meiner Einkaufstasche gelandet 😅#Erinnerungsstück Ein Bully🚌 wäre hier der absolute Traum gewesen. Aber Jimmy the Beast ist genauso gut🚙💙 Ich denke, das Shoppen hat noch lange kein Ende gefunden - es gibt einfach zu viele schöne Sachen & mein Rucksack ist zu klein 🎒🤔🤣😑 Mal sehen wie ich dieses Hindernis überbrücke😂
Surfers Paradise 🏄🏼‍♀️🏄🏼 Wir waren zwei, der täglichen 20.000 Besucher 😳 Ein unglaublicher Strand und eine unglaubliche Skyline. Am späten Nachmittag hat sich der Strand merklich gefüllt und der Wind war so doll, dass ich es nicht lange ausgehalten habe dort rumzuliegen. Aber ich habe mal am #SurfersParadiseBeach gelegen und die Füße ins Wasser gehalten. 👣 Es ist einfach zu kalt & zu winding um ganz ins Wasser zu gehen. 🌬🌊❄️Entlang der Promenade stehen einige Sportgeräte, an denen die ganzen Surfer und über und über tätowierten Backpacker und alle anderen trainieren 🏋🏼‍♀️🤸🏽‍♂️💪🏼🤤😂 Natürlich lasse ich mir nicht nehmen alles mögliche mal in Australien🇦🇺 auszuprobieren & habe deshalb gleich mal unbeabsichtigt falsch geparkt 🤦🏼‍♀️ Jetzt kann ich bestätigen, Strafen in diesem Land sind utopisch hoch #Penalty 😱 157$ habe ich mir mal gegönnt💸🤷🏼‍♀️ War ein teurer Tag am Strand. Aber wenn man die Höhe der Strafe sieht, weiß man nicht ob man lachen😂 oder weinen soll!

30 July 2017

Heute war faulenzen angesagt. Sonntag = lazy day 😍 Ich habe mich ans Wasser gelegt & braten lassen☀️ Hier am Campingplatz ist nur ein #River oder sowas in der Art und hier sind jede Menge Jetskis und Boote🚤 unterwegs, Angeln scheint hier auch ein Nationalsport zu sein 🎣🤦🏼‍♀️ Das beansprucht ja meine Geduld zu sehr 😂 Leider kann man nicht wirklich ins Wasser hier durch den regen Verkehr. Aber die Füße habe ich trotzdem mal ins Wasser gehalten.👣 Schön verbrannt habe ich mich, weil Sonnencreme ja völlig überbewertet wird! ☀️🙄🤦🏼‍♀️🙅🏼 Mal sehen, vielleicht mieten Annika & ich die Tage noch ein Fahrrad🚴🏼‍♀️ & erkunden die Stadt & #SurfersParadies🏄🏼🏄🏼‍♀️

29 July 2017

Von Byron Bay (#Sonnenaufgang) ging es direkt nach Nimbin ein kleines Hippiedorf #weed! 🚬 Alles ein bisschen bunter & verstrahlter 🔮 Überall hat es kopfschmerzerregend gerochen 🤢 Eigentlich genauso, wie man sich das vorstellt🤷🏼‍♀️ und die Menschen, die da rumlaufen 🙈 Ich sag‘s mal so, sie sind jung geblieben und erinnern mich an den Typen aus der #Skittles Werbung, der die Giraffe melkt! 😂 Naja für manche ist das was, für mich nicht so. Aber ich habe es mal gesehen! 👀 Trotz der Abstinenz vom #Weed, kam irgendwann der Fressflash und ich habe mir mal einen Donut gegönnt 🙈 Die vollschokierten von #Edeka sind aber unschlagbar! 😅😍 Danach sind wir weiter an die Gold Coast gefahren & hier bleiben wir jetzt bis Mittwoch, vielleicht auch länger - gerade hat mich die Unlust gepackt. 🚙🙅🏼Wie immer ist auf dem Campingplatz #Rentnertreff angesagt👴🏼👵🏼😂 Bis hoch nach Cairns sind es noch 1.800km und ich habe noch so viel Zeit! 🕧

28 July 2017

Eine begrenzte Anzahl an Zeichen ist doch 💩 Ich lebe doch nicht mehr in den 90ern, wo man noch darauf achten musste, die Anzahl der Zeichen bei einer SMS nicht zu überschreiten😂 ➡️Zu dem Bild mit dem Vogel drauf. Diese Truthähne sollen hier in Harmonie mit uns leben. Sehr harmonisch finde ich das allerdings nicht, wenn sie mir mein Müsli klauen & damit wegrennen 🦅 Kleinen ekligen Biester! 😂 Machen einem hier das Essen streitig 😤 Aber nicht mit mir & schon gar nicht mit Annika 😂 Heute war Restessen von gestern und vorgestern angesagt! Quinoa & Reis mit Hähnchen🍗🍚 und Kokosmilch-Gravy (grüne Currypaste) 😜😍 und Bratkartoffeln 🥔🤢 mit Spiegelei🍳
Heute mussten wir diesen wunderschönen Campingplatz verlassen 😫 & weiterfahren, der ☀️ entgegen nach Byron Bay. Das liegt am östlichsten Punkt des australischen Festlandes & somit sind wir schon 800km gefahren (Entfernung von Sydney) Eigentlich keine große Strecke für eine Woche😂. Aber ich habe schon einiges gesehen & mich hetzt niemand 🤷🏼‍♀️😆 Nach dem Einkaufen 🥓🍞🥚🍇 sind wir gleich zum #Lighthouse gefahren - ein MUSS hier & diese Aussicht war auch wirklich klasse 🌟 Von hier aus kann man Delfine & Wale beobachten. Ich habe natürlich wieder nichts gesehen 🙄 Aber 🐬🐋 hin oder her - was für eine Aussicht! 🔭😱 Jetzt sind wir wieder auf einem "North Coast" Campingplatz. Aber ich muss ehrlich sagen, der in Seals Rocks war bedeutend schöner & günstiger! 💸 Aber naja, Hauptsache warme Duschen 🚿 & ein schöner Strand🏝 Morgen wird wohl wieder wild gecampt 🤔 Wobei mir dabei nicht so wohl ist🤢👻, wenn uns ein Ranger👮🏻‍♂️ erwischt & der mies drauf ist kann es kann es teuer werden

27 July 2017

Ich kann mich gar nicht entscheiden, welche Bilder📸🎞 ich hochladen soll. Das war einfach wunderschön am "Angourie Blue Pool und Green Pool". Die Überreste eines Steinbruchs, die sich mit Wasser gefüllt haben, als auf eine Quelle gestoßen wurde (Quelle: Google🤓) Wenn hier kein Winter ist, dann kann man von den Felsen in die Becken springen 🏊🏼‍♀️ Gestern hatte es nicht unbedingt die Farbe, die ich mir für einen Pool vorstelle 🙄 Die Rocks Pools sahen da schon ansprechender aus und das Wasser war auch gar nicht so kalt! 😅 Ich habe die ganze Zeit versucht ein Bild zu erhaschen mit den hochspritzenden Wellen🌊 im Hintergrund. Aber ich hatte nie das richtige Timing. 😏⏱Aber es war trotzdem sehr schön anzusehen und überhaupt nicht überbevölkert 🚌🙅🏼 Nach dem kleinen Ausflug ging es wieder an den Pool - Sonne tanken ☀️😍 Wenn ich schon mal so einen Luxus habe, muss ich den auch ausnutzen! 🤣
Guten Morgen ☀️ hier kommen die versprochenen Bildern von dem traumhaften Campingplatz "Blue Dolphin" in Yamba! 😍 Ich bin schon seit 6 Uhr wach 😴 Aber irgendwie fühle ich mich nie ausgeschlafen. Jimmy the Beast ist zwar echt bequem, aber gegen ein richtiges echtes Bett🛌 stinkt er voll ab 🙄 Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie sehr ich mich darauf freue😅 Mal sehen, was auf den nächsten Campingplätzen solche "Cabins" kosten?! 🤔 Hier erwacht alles sehr langsam zum Leben.🌅🌷Ganz schön frisch ist es noch. Aber das ist Jammern auf hohem Niveau, wenn ich höre & lese was bei euch so abgeht🤓🌧😫 Ich bin gerade mal 2 Wochen in diesem wunderschönen Land🌟🇦🇺 Aber es kommt mir schon länger vor. #Heimscheißer😂 Das kann ja was werden, wenn Annika wieder nach Hause fliegt.🙄 Hat nicht noch jemand Zeit & Lust mich zu besuchen so ab September?! 😅😘

26 July 2017

Der frühe Vogel🐦 Wir haben uns gestern Abend von der Gruppe erstmal abgeseilt & selbst einen Schlafplatz gesucht #wildcamping. 🏕 Wer verbotenerweise campt, muss eben auch früh raus! 🚫 Also hat um 6 Uhr der ⏰ geklingelt & wir haben alles zusammen gepackt & sind los gedüst 🚙💨 2h Richtung Norden. Langsam ist es auch nachts wärmer & es bleibt etwas länger hell, die Winterdepression schwindet also. Bevor wir los sind konnte ich noch schnell ein Bild vom Sonnenaufgang knipsen 📸😍Wer denkt, dass in 🇩🇪 viele Baustellen sind, der sollte mal den #PacificHighway Richtung Yamba nehmen! Wir sind an unserem heutigen Ziel angelangt. Final Destination #Glamping🌟 Ein richtiger Luxuscampingplatz ist das hier mit beheiztem Pool & so. Vielleicht gibt es später noch ein paar Bilder. Ich fahre hier durch so viele schöne Orte, das kann ich gar nicht beschreiben. Aber wenn ich es müsste, würde ich es mit einem Nicholas Sparks Film🎞/ Buch📚 vergleichen, denn genauso stelle ich mir das auch immer vor.

25 July 2017

Wir haben ewig nach einer Unterkunft bzw. einem Stellplatz gesucht & hatten eigentlich auch schon einen ausgesucht. Aber als wir da angekommen sind, war es sooooo gruselig 👻😫 Da stand nur ein Auto auf dem Parkplatz & die Vermutung ist, dass dort ein Ranger war. Wir haben auch jemanden gesehen mit Taschenlampe 🔦 und Warnweste👷🏼 Aber irgendwie war der suspekt. Also dachten wir uns, suchen wir uns mal ein Motel, weil wir eben einfach Schisser sind 🙈😂 Die netten asiatischen Betreiber eines Motels kamen dann auch vom 📺 gucken oder aus dem Bett & haben uns eröffnet, dass eine Nacht 139$ kosten würde 💸 & als arme #Backpacker sind wir dann weitergezogen und sind zu dem wunderschönen Shelly Beach in Nambucca Heads gefahren. Da hat mich auch echt die Lust verlassen noch weiter zu suchen & es war mir egal ob jemand kommt 🤷🏼‍♀️ Für die nächsten Tage habe ich eigentlich genug im Auto gesessen! 😏 Aber morgen geht‘s weiter... 🙃💪🏼
Wir sind nicht erwischt worden beim Wildcampen am 7-Mile-Beach! 💪🏼 Entweder ist es nachts🌌 nicht mehr so richtig kalt oder ich habe endlich die richtige Menge an Kissen gefunden, um mich vor der kalten Fensterfront zu schützen 😅 #viergrosseundzweikleinekissen. Naja so jedenfalls sieht die schreckliche Wahrheit morgens aus🌅😂So richtig ausgeschlafen ist man doch beim Campen nie oder?!🤔 Wir haben es uns heute mal richtig gut gehen lassen mit dem Frühstück #luxus💎🤤 👩🏼‍🍳 Heute fährt Annika wieder - ich bin nicht in der Stimmung & Abwechslung muss auch mal sein. Wenn Annika nachher wieder weg ist, muss ich noch genug fahren😅 Wir haben uns so ein bisschen von der Gruppe abgesetzt, weil wir mal voran kommen wollen🏃🏼‍♀️🚙 & die zurück gefahren sind, weil am #BoomerangBeach die Wellen gut waren🌊 Zwischenstopp haben wir an der Tuncurry Picnic Area gemacht. 💧🚻Weit gekommen sind wir noch nicht wirklich seit Freitag. Aber das scheint irgendwie nur Annika & mich zu stören 🙄

24 July 2017

Gestern war #Glamping angesagt!🌟 Mit richtigen, echten, warmen Duschen🚿 & dann direkt am Meer ➡️ ein Traum!💫 Das kann man sich auch mal was kosten lassen.😅 & wir haben eine Nachtwanderung zum #Lighthouse gemacht. Leider kommt das auf den Bildern nicht rüber 😏 Das sah so schön aus☺️ Generell ist bisher jeden Abend der Himmel wolkenlos & dadurch sehe ich jeden Abend die Milchstraße🌌 Heute war irgendwie planlos🙄, aber letztendlich waren wir am Boomerang Beach. Es ist schön ☀️ aber ❄️. Heute ist wild campen angesagt! 😱🙈🛑 Regeln sind da, um gebrochen zu werden!🙃 Jimmy the Beast hat ein bisschen Charakter bekommen #Solarlichterkette 🚙💡😍 Wenn das alles vorbei ist, bin ich Proficamper 🚍😂 Gar nicht schlecht, was die so zusammen kochen 🥗🥘🤤 Ich hoffe ihr habt das Unwetter alle gut überstanden! ⛈😳❤️

23 July 2017

Ich dachte, hier ist es immer warm, aber falsch gedacht. Gestern waren wir in Wollombi - einem historischen Städtchen bestehend aus 2 Straßen, aber anscheinend sehenswert 😴 Von da aus ging es an den Samurai Beach Camp Ground nur für 4WD zu befahren #offroad 🤡 Adam ist auch gleich mal stecken geblieben, wir nicht - Jimmy the Beast 🚙 So dachten wir zumindest ➡️ allerdings war es die Nacht 🌌 so windig, dass wir eingesandet wurden 😤 (Annika & Ich hatten gleich ein scheiß Gefühl bei dem Strand). Das hat sich heute Morgen dann auch bestätigt. Jimmy🚙 musste aus dem Sand gezogen werden & weil man ohne Rückspiegel so wenig sieht, hat Jimmy jetzt nur noch ein Rückfahrlicht & die Stoßstange muss repariert werden. ABER ich bin ruhig geblieben! "Guten Morgen liebe Sorgen, seid ihr auch schon alle wach" 🎶 Das andere Auto ist auch beschädigt. Aber das hat den netten Herren nicht interessiert ➡️ "No worries"🙃😳 Dafür sind wir jetzt im Paradies angekommen & ich war das erste Mal im Wasser 👣

22 July 2017

Yesterday it was so exciting! 😍 Beinahe hätte es Probleme gegeben beim Ummelden des Autos 😱 weil die hier kein "ß" kennen 🙄 Aber letztendlich hat doch alles geklappt. David hat mit mir ein bisschen links fahren geübt. Zum Anfang schon komisch, anders in den Kreisverkehr reinzufahren & dass sich alles auf der linken Seite abspielt. In 🇩🇪 muss ich es wieder andersrum üben 😂 Aber es klappt & dann ging es gestern auch gleich los, eine Stunde raus aus Sydney 🙏🏻 im Dunkeln💡 Alle sind neidisch auf meinen Palast, wie Scott es ausdrückt 😂 & es war auch sau bequem, allerdings wirklich kalt ❄️ Aber für diesen Sonnenaufgang 🌅 hat sich das echt gelohnt zu frieren. Es war so krass heute hier aufzuwachen,in meinem Auto, ohne 7 andere Personen um mich herum. Die Blonde neben mir auf dem Bild ist Alex, die andere Deutsche auf dem Roadtrip. 🛤🗺🚙 Ich denke, das ist eine gute Truppe, mal sehen 🤷🏼‍♀️😅 Heute geht es auf jeden Fall schon weiter ➡️ Ziel überall und nirgends🤷🏼‍♀️😂🌏

21 July 2017

😱😱 Das kann ich euch nicht vorenthalten. Ich bin heute über die #HabourBridge gefahren. Hauptverbindung zwischen Sydneys Nord- und Südküste. 🌉
Heute ist es soweit😍 gleich holt mich David ab und meldet mit mir das Auto an und übt mit mir fahren! 🚗 Ich bin so aufgeregt - Linksverkehr 🤢 & dann geht es heute Abend weiter die Ostküste hoch. Ich konnte mich Annika's Reisegruppe anschließen, bestehend aus 2 german girls einem Engländer🇬🇧 und einem Amerikaner 🇺🇸 - das wird was werden 🙊 Gestern habe ich mich mit einer Deutschen, in meinem Alter getroffen und gehofft, dass sie mit mir kommt und Spaß & Kosten teilt. Aber sie drückt sich & ist generell ziemlich unentschlossen.😏 So sitze ich also allein in meinem Auto (📸 folgen). Aber vielleicht ganz gut, so kann sie die Jobsituation oben in Cairns schon mal abchecken. Für den Fall, dass mich tatsächlich die Lust packt & ich arbeiten gehe 😅 Ansonsten überlege ich seit 2 Tagen, wann ich meinen Rückflug einbuche, weil das wohl rechtzeitig passieren muss.⏱ Mein Problem dabei ist aber, dass ich keinen zeitlich Plan habe & ich dann Druck habe, das Auto wieder zu verkaufen

19 July 2017

Heute war mal wieder einer dieser Tage - lazy day 🙄🙈😂 Irgendwie war heute niemand zu irgendetwas zu motivieren & deshalb habe ich im Hostel abgegammelt. 😏 Am Abend hat es mir dann allerdings gereicht & ich musste nochmal für 2 Stündchen raus 🕖🔄 Mir ist die Decke auf den Kopf gefallen. Aber allein ist sightseeing eben nicht so witzig - naja egal 😉 Ich also ab zur Bahn nochmal zum Circular Quay zum Opera House & zur Habour Bridge. Denn dort soll ja jeden Abend eine #Lightshow🎆 sein ➡️ An dieser Stelle würde ich euch gerne ein paar selbstgemachte Bilder zeigen.📸Ich kann aber nur mit Bildern aus dem Netz dienen, denn für Nicky🤣 gibt es anscheinend keine #Lightshow🎇 😒. Ich weiß nicht warum, aber auf jeden Fall war dort heute wieder nichts los... & da es ziemlich windig war bin ich dann auch wieder Richtung Bahn gelaufen 🚃und zurück zum Hostel 😏 Aber ich muss sagen, die ganzen Lichter und die Gebäude sind immer wieder schön anzusehen! 😍

18 July 2017

Hello my friends😍, wenn ihr mich irgendwann mal in den Wahnsinn treiben wollt, fahrt mit mir in ein Hostel🤤🏨 Ich bekomme hier echt einen zu viel! Ich habe es wirklich versucht ja✌🏼Aber heute bin ich echt froh, dass das Hostelleben bald ein Ende hat! 🙌🏻 Ich kann ja echt viel ertragen, weil ich eigentlich immer schlafen kann 😴 ➡️ Mama stimmt mir da sicher zu 😜 Aber hier wird das echt zur Herausforderung 😤 lautstarkes Atmen 🐋, Schnarchen & Türen schmeißen. Rücksicht scheint den Menschen hier ein Fremdwort zu sein 🙈 #Geduldsfadenzuende 💣 Ich bin richtig froh allein zu wohnen & weiß es schon nach einer Woche sehr zu schätzen ❤️❤️ #homesweethome & tatsächlich habe ich mich dazu hinreißen lassen, mir heute noch was zu futtern zu machen🌯 eigentlich ist es in dieser EKEL-Küche nicht möglich 🤢 Die Leute, die das Ding am Ende des Abends richtig putzen müssen, tuen mir wirklich Leid - Ekelfaktor hoch 10 😷 Mal sehen, wie lange die Milch 🥛 im Kühlschrank heute ausläuft
Heute war 💣Wetter & Annika & ich sind zum Darling Habour gelaufen 🚶🏼‍♀️🚶🏽‍♀️ dort befindet sich WILD LIFE SYDNEY ZOO🐨 & SEA LIFE SYDNEY AQUARIUM 🦈 Ist zwar alles irgendwie nicht an der frischen Luft gewesen, so wie wir eigentlich gedacht haben, aber trotzdem schön angelegt! 😁 Ich habe ein Quokka (Kurzschwanzkänguru) gestreichelt - soooo süß 😍 Aber immer dabei Desinfektionsmittel 😂 So richtig aktiv waren die Tierchen alle nicht. Koalas habe ich auch gesehen 🐨 Aber die süßen Tierchen streicheln ist in New South Wales verboten. ⛔️Aber das versuche ich in Queensland nochmal dort ist es nämlich erlaubt! 😊 Nach dem wir mit allem durch waren, gab es Lunch & da es keine typisch australische Küche gibt, sondern das eine Mischung aus allem ist, gab es Burger & Fries🍔🍟. Danach haben wir am Pier in der Sonne gesessen ☀️☀️☀️ & Annika hat mit ihrer GoPro rumgespielt - das ist ja ein tolles Spielzeug 📸😍

17 July 2017

Annika & ich sind heute Abend mit der Bahn von der Central Station zum Circular Quay gefahren 🚊 Absolut beeindruckend schon nur dieser Bahnhof 🤓 Noch beeindruckender war es dann als wir ausgestiegen sind & zum #SydneyOperaHouse gelaufen sind. Diese ganzen Lichter bei Nacht - soooo schön 😍 Es ist bei Tag schon schön die #SydneyHabourBridge und #SydneyOperaHouse zu sehen, aber so noch viel schöner. EIGENTLICH sind wir dahin gefahren, weil jeden Abend eine #Lightshow dort stattfindet, aber irgendwie heute nicht 🤔🤷🏼‍♀️ Gelohnt hat es sich trotzdem allemal 🙃 Annika ist genauso wie Nicola mit mir von Frankfurt aus nach Sydney geflogen. ✈️Leider habe ich mich zu spät entschlossen meine Reise gleich die #eastcoast hoch anzutreten & da hat sie sich andere Travelmates gesucht. Deshalb trennen sich Freitag unsere Wege 😫📆 Aber solange erkunden wir Sydney noch gemeinsam. 😁
Für die Edekaner unter uns 😜 (Mamacita♥️) hier mal ein paar Einblicke von Aldi und und Woolworth (Woolie). ABER kennst du ja schon alles - sieht nicht viel anders aus als in America. Von allem viel und teuer! 💸 Es kommt mir fast noch teurer vor als in Californien 🇺🇸 oder kommt mir das nur so vor, weil ich das diesmal bezahlen muss?! 🤔💰 Ich sehe mein Geld nur so dahin fließen, ich muss mir unbedingt aufschreiben was ich so ausgebe 📝📉 Footlocker hab ich hier auch schon entdeckt - Mama mach dich auf viele Pakete gefasst 😳📦📬😂 Ich war heute auch bei KMart und hab noch ein bisschen Schnulli für das Auto🚘 gekauft - Lufterfrischer🌹, Solardusche🚿, ein Kuschelkissen😊 und solchen Kram Jetzt muss nur noch das Fahren auf der linken Seite funktionieren 🤢🙈😂
Nachdem wir gestern das Zimmer wechseln mussten, da das alte nicht bis nächsten Sonntag frei war 🙄, & es ewig gedauert hat eh das housekeeping die Zimmer fertig hatte - Guido dauert das bei euch auch so lange?! #nervig 😅😂 Haben wir dann gestern keine #BigBusTour mehr gemacht sondern Wäsche gewaschen & ich hab ein Auto angezahlt🚗😱💸 OMG das ist so aufregend. Ich konnte den ganzen Tag nichts essen und das wird wohl noch so weiter gehen, wenn ich an den Linksverkehr hier denke 🤢🙈😂 Heute haben wir uns allerdings mal früh (9Uhr🕗) aus dem Bett gequält #derJetlaghatunsfestimGriff & heute die #BondiExplorerTour gemacht 🚌 Die ☀️ scheint zwar, aber es ist ziemlich kalt #Wintereben❄️ Aber wir sind eisern gewesen und haben uns im Bus die Luft um die 👃🏼 wedeln lassen. Bondi Beach ein sehr schöner Strand, aber zu kalt, um den Zeh ins Wasser zu halten! 🗻 Ursprünglich war dort, wo der Strand jetzt ist, mal ein Vulkan 🌋😳 Heute Abend geht's nochmal zum #SydenyOperaHouse ♥️

15 July 2017

Heute war der erste wirklich schöne Tag☀️ Das schöne Wetter musste ich gleich nutzen für eine sightseeing tour mit einem hop-on hop-off Bus🚌 Ich habe mir gleich ein Ticket für 48h gekauft, sodass ich bis Montag Nachmittag damit überall hinfahren kann 😍 #operahouse #habourbridge 🌉 Morgen wird dann die Bondi Route abgefahren mit allen schönen Stränden und Buchten 🤷🏼‍♀️🏝🎡🏖

14 July 2017

Seit Donnerstag bin ich nun in Sydney. Ein ziemlich komisches Gefühl so allein zu sein am anderen Ende der Welt 🌏 Die Tage vergehen hier irgendwie total schnell, obwohl ich eigentlich noch nichts gesehen habe. 🕓🏃🏼‍♀️ Das Englisch, dass die hier alle sprechen ist auch ganz komisch - zu schnell & irgendwie verschlucken sie einige Wörter oder sie sind mir einfach absolut unbekannt. Mal sehen, ob ich mich daran noch gewöhne oder einfach die Zeit über schweigen werde🙊 Im Urlaub ist das immer einfacher🤔 Seit gestern ist das Zimmer auch komplett voll (8 Pers.) An sich ist das Hostel echt cool. Jeden Abend ist ein Event. Jede Etage hat ein anderes Motto😍 Allerdings sieht man davon nicht viel, weil man nur in die Etage kommt in der auch das eigene Zimmer liegt #safetyfirst Heute habe ich mit den 2 Mitreisenden gekocht.🍝 So eine Gemeinschaftsküche ist ziemlich gewöhnungsbedürftig 🤔 #dreckigeLöffelundso 🤢 Eine Woche werde ich hier noch verbringen & dann mal sehen wie es weiter geht!

13 July 2017

12 July 2017

Impressionen von der "Free half-day tour" Nach einer 8 stündigen Wartezeit startete die Nachmittagstour. 1️⃣. Stopp "Taipei 101" ➡️ 508m hoch 😳 Bei der Eröffnung am 31.12.2004 war es das höchste Gebäude der Welt! (Mittlerweile abgelöst vom burj khalifa😉) 2️⃣. Stopp "Longshan Tempel" ⛩ ➡️ älteste & berühmteste Tempel Taipehs & ich muss ehrlich sagen viel beeindruckender, als die ganzen Tempel, die ich auf der Südostasien-Tour 🛳 gesehen habe 3️⃣. Stopp "Nationale Chiang-Kai-shek-Gedächtnishalle" in dieser ist es ein MUSS sich die Zeremonie der Wachablösung anzugucken 💂🏽💂🏽‍♀️ Um 23 Uhr (GER 17 Uhr) startete dann endlich🙌🏻 der ✈️ nach Sydney 🇦🇺

11 July 2017

StopOver in Taipeh! Der Planet brennt - 28 Grad Celsius um 06:39 Uhr☀️ Das Duschen am Flughafen hätte ich mir also sparen können 💦 17h Aufenthalt mit einer Rundreise sind hier jetzt angedacht 😓 Aber ich bin erstmal froh aus dem ✈️💺 raus zu sein! 😅

10 July 2017

Nun ist der Tag tatsächlich da.😱 Ich mache mich in diesem Moment auf in neue Abenteuer - schließlich erzähle ich das schon seit 1 1/2 Jahren, aber so richtig überlegt scheint mir das Ganze gerade nicht zu sein 😭 Ich & meine große Klappe.🙈 Am schwersten ist mir natürlich der Abschied von meiner Mama gefallen👩‍❤️‍💋‍👩 ❤️ - wer ist bloß auf diese blöde Idee gekommen?! 🤔🙄😂 Jetzt bin ich mit dem IC 446 🚋 auf dem Weg nach Dortmund und von dort geht es zum Flughafen Frankfurt/ Main. 🐷🐷 warm in dem Zug, aber im Moment kann man mir sowieso nichts recht machen 😂 Ich bin super nervös, aber die Fränze hat mich ganz gut abgelenkt #BademantelundKnarre 🙊😂 In der letzten Woche habe ich mich noch mit vielen Freunden getroffen & ich muss sagen eine Abschiedsparty wäre leichter gewesen - für das nächste Mal weiß ich jetzt Bescheid 😅 Vielen Dank für euren Einfallsreichtum bei den Geschenken, die ich alle vor meiner Abreise erhalten habe #fastbesseralsGeburtstag. & Danke 👸🏼 für das Knobi

30 June 2017

Heute habe ich meinen letzten Arbeitstag für dieses Jahr 😳😂😍 Vor 1 1/2 Jahren nach einem Urlaub in Californien habe ich beschlossen, dass ich einmal in meinem Leben für längere Zeit im Ausland leben möchte. San Francisco/ San Diego & Los Angeles🇺🇸 haben mich so fasziniert, dass ich mich das einfach nochmal trauen musste. 💪🏼Also habe ich auf Arbeit ein "Sabbatical" angemeldet und nun ist es bald soweit. Total schnell ist die Zeit vergangen 🕓🏃🏼‍♀️💨 Meine Kollegen haben mir einen absolut schönen Abschied bereitet 😍 Ab jetzt heißt es Wohnung putzen, Rucksack packen und generell das Chaos beseitigen was in letzter Zeit bei mir herrscht 🙈😂 Irgendwas vergesse ich bestimmt🙃