Canada · 5 Days · 21 Moments · August 2018

30 August 2018

Heute waren wir lange auf dem Mont Royal, ein kleiner Berg in Montreal. Jetzt bin ich gerade in die Altstadt gegangen, um den schönen Sonnenuntergang zu betrachten. Eigentlich wollte ich auf den Clock Tower gehen, aber der hat blöderweise schon ab 19:00 geschlossen 🙄☀️🌄 trotzdem ein netter Ausblick 👀

28 August 2018

Heute ging es ins Plateau Mont-Royal, ein Hipviertel in Montreal, wir haben uns die Street Art angeschaut und wollten in einen Park gehen. Leider hat es so doll angefangen zu regnen und zu stürmen, dass wir mit der Metro zurück ins Hostel gefahren sind und nun gönnen wir uns ein wenig Wassermelone...😋

27 August 2018

Heute schlendern wir ein bisschen durch die Altstadt von Montreal, die tatsächlich ein wenig europäisch geprägt ist (der Rest der Stadt eher weniger)... sehr viele süße Läden und Cafés.

26 August 2018

Heute haben wir angefangen, Montreal zu erkunden, gestern waren wir nur faul und haben eingekauft... Wir waren im Museum of findest Arts, was echt schön war, mit Gemälden von Warhol, Rembrandt, Dalí und Picasso. Danach sind wir durch Chinatown, Quartiert Latin und durchs Gay Village geschlendert. Das Wetter war vormittags ziemlich bescheiden... heute waren wir zu dritt unterwegs, mit einer Australierin.
Auf dem Bild kann man es nicht so gut erkennen, aber das sind einzelne Girlanden, die den Regenbogen darstellen - Gay Village
Ein kleines bisschen Regen...