Thailand · 22 Days · 47 Moments · August 2018

my trip to Thailand 🌞


23 August 2018

Den gestrigen Tag haben wir leider nicht mehr wirklich nutzen können, denn es hat eigentlich die ganze Zeit geregnet und wir wussten auch nicht wo wir hinfahren hätten wollen weil wir Bangkok ja schon das meiste gesehen haben 😊 Dafür haben wir im Hostel einfach 7 Stunden skipbo gespielt 😅davor waren wir Frühstücken und noch ein bisschen in der khaosan Road spazieren😍 um 7 wurden wir dann abgeholt von einem (nicht stinkenden) Taxi🚕🚖 Yess Und dann waren wir nach einer Stunde auch schon beim Airport und hatten da dann nochmal 3 Stunden abzusitzen😳 jz gerade sitzen wir im Flugzeug, landen aber in der nächsten halben Stunde 😊😊 der Flug war wieder super und sehr angenehm und vor allem hat er sich kein bisschen nach 11 Stunden angefühlt 🤗🤗 Zuhause wir kommen!

21 August 2018

Den heutigen Tag haben wir ganz ruhig angehen lassen😊 Zuerst gefrühstückt (eher Mittagessen 😅) und dann waren wir eigentlich den ganzen Tag nur in der khaosan Road und haben nochmal ordentlich eingekauft 😍😍 es hat sich nämlich rausgestellt, dass unser hotel direkt in der khaosan Road ist und somit hatten wir die ganzen stände und das getummel direkt vor der Nase 🤗🎎 Unser geld haben also noch gut angelegt und der Backpack ist dementsprechend voll😅 Am Abend haben wir geduscht und eben das Gepäck schonmal startklar gemacht und nach einer Runde skipbo sind wir auch schon ins Bett gegangen 🤗

20 August 2018

Die Busfahrt von suratani bis nach Bangkok war wirklich genau so schrecklich, wie wir uns das vorgestellt haben...zuerst mussten wir 2 Stunden an der "Busstation" auf unseren Bus warten. Es gab einen "kisok" und ein "klo", alles ziemlich runtergekommen und ausladend😨🤢 Als der Bus dann endlich da war, war der zwar eigentlich ganz schön, jedoch sind wir nicht wirklich weit gekommen und nach letztendlich 3 Stopps von jeweils ca. 25 Minuten, sind wir dann auf der Straße stecken geblieben und mussten den Bus wechseln 🤦🚎 das soll hier anscheinend öfter passieren und genauso wie Verspätungen ist das völlig normal in Thailand. Der zweite bis war noch ungemütlicher weil ich unnormal wenig Platz hatte und leider keine Möglichkeit zu schlafen😨 letztendlich sind wir 2 Stunden später angekommen und insgesamt 20 Stunden unterwegs gewesen.... Mood: tired AF😴😴😴 Aber wenigstens konnten wir gleich ins Hostel einchecken und gleich schlafen 🔝🔝🔝
Auf den heutigen Tag hab ich so garkeinen Bock, denn wir haben gestern noch den Transport nach Bangkok gebucht😳 dafür sind wir den ganzen Tag in die ganze Nacht unterwegs und zwar zuerst mit der Fähre und dann mit dem Bus..🚎⛴️ Morgen um 5 in der früh kommen wir dann in der khaosan road an....wird also ziemlich lange und anstrengend 😳 Mood: not amused
Heute haben wir nicht mehr wirklich viel gemacht außer am Strand spazieren, am Pool liegen, essen und skipbo spielen 😊 am Abend haben wir dann noch geduscht und unseren Backpack gepackt, um in der früh gleich starten zu können🙆

18 August 2018

lieber Freund das dann geregelt und die Karte wurde sofort und ohne Widerrede gesperrt😊 Wir haben jz noch ausgeschlafen (is schon der nächste tag) und werden heute nochmal in die Stadt gehen und an den Strand 🏖️🏝️ unser Hostel sieht auch meeega schön aus also werden wir da auch noch chillen 🤗
Als wir dann so im Bett gesessen sind und unsere Sachen stolz begutachtet haben, is mir dann aufgefallen dass meine Kreditkarte nicht in meinem Geldbeutel war😳😳😳 Nach dem ersten Schock war ich mir sicher ,ich hab sie beim Geld abheben am Markt (hab alles ausgegeben und wollte nochmal 3000 Baht abheben💸) einfach stecken gelassen 🙆🤦 good job👌👏👏👏 sowas kann auch wieder nur mir passieren 🤦 ich muss aber auch dazu sagen, dass mich als ich am Automaten stand ein Typ angequatscht hat und der war so strange, dass mich das iwi aus dem Konzept gebracht hat 🤔🤔🤔 ja und deswegen hab ich meine scheiß Karte einfach stecken gelassen 😅 zum Glück hab ich ja noch das geld abgehoben , das ich nicht stecken gelassen hab😅 ich hoffe jz einfach dass das noch reicht für die nächsten Tage 😊 die Karte ist jz übrigens gesperrt🤗 ich hab danach noch versucht bei der bank anzurufen aber das hat nicht funktioniert und die Rezeptionsfrau hat auch null verstanden was ich von ihr will😤also hat mein
Einwohner einkaufen und essen 😊 Mood: happy Shopping Queen 😍💸 Steps: 6983
THONG SALA NIGHT MARKET💸🍉🥙🍗🍜🍱🍛🍰🍶🍵 Lange haben wir uns schon auf den Thong Sala market gefreut und sind dafür auch extra ins kleine Dörfchen gefahren, um das Spektakel auf keinen Fall zu verpassen 😍🐒 Um 4 (pm) sind wir gestartet und erst um halb 9 wieder nach Hause gekommen 😂 Ich hätte aber noch viel länger bleiben können, denn die vielen stände, an denen man Schmuck , Kleidung, Deko, Taschen , Tücher und Bücher kaufen kann und vor allem das essen wie gegrillte spieße , steckerlfisch, sushi und ein Haufen Zeug den ich nicht definieren kann verlocken halt einfach zum probieren & kaufen 😍 Gut dass Sophia die gleiche Schwäche hat wie ich , denn sobald ich einen Markt sehe, dann kann ich nicht mehr klar denken 😅 muss einfach alles kaufen und genau das hab ich auch gemacht 😂 Aber das haben wir schon von Anfang an eingeplant und umgerechnet hab ich dann doch nur 40€ ausgegeben😊 und das für ganz schon viele Sachen 😳 Also wirklich ein sehr authentischer markt, wo auch viele
Aber gesichert😂 Dazwischen waren wir dann auch noch im Pool und haben noch mit allen möglichen Leuten geredet, bis wir dann ins Bett gegangen sinf😊 Am nächsten Tag waren wir dann noch Frühstücken, haben ausgecheckt und sind jz schon wieder im nächsten Hostel in Thong Sala🌞 Vom Taxi aus haben wir schon einige schöne Läden gesehen und ich bin mir sicher das geld in meinem Geldbeutel wird sich verdünnisieren😂💰💸💳 Mood: shopping queen👸
Eine Person verdient noch einen gesonderten Eintrag 😂😂 Im Hostel habs eine Glocke an der Bar. Wer sie betätigt hat, musste für JEDEN einen Shot bezahlen . Man könnte sich jz denken: wer würde denn sowas machen? Is doch mega teuer... Ja das stimmt aber die Leute waren alle schon so voll, dass sie das nicht mehr wirklich gestört hat😂 besser für uns, denn so haben wir insgesamt 7 Shorts bekommen ohne einen Cent dafür zu zahlen 😂 also im Endeffekt hatten wir beide eine guten Rausch für 140 Baht (3€, für das bier)👌👌🤙 Die Kanadiern kam da leider nicht so gut weg😌 die war anscheinend noch vom Nachmittag dicht und hat die Glocke zweimal leuten lassen und konnte schon gar nicht mehr richtig stehen. Iwann wollte sie sich dann ein Tattoo stechen lassen (ein 7-eleven Zeichen in ihrem Intimbereich 😂😂), was ich ziemlich gefeiert hätte 😂 ihre Freunde und der tattowierer allerdings nicht so und deswegen durfte sie das dann auch nicht😌 den Platz auf der legend-shot Wand hat sie sich dafür

17 August 2018

Am Abend wollten wir dann eigentlich nurnoch essen gehen und dann ins Bett, weil wir heute auschecken mussten und wir relativ früh aufstehen mussten🐙 aber iwi wars dann noch so lustig, dass es letztendlich doch bis 3 gedauert hat bis wir im Bett waren😂 wo soll ich anfangen..😂 Die Hostelbesitzer machen jeden zweiten Tag ein Quiz für die Gäste, die vor allem aus Australien kommen und in Gruppen reisen (eher Partyurlaub). Gestern war wieder so ein Tag und wir sind genau zum Anfang des Quiz gekommen und haben dann auch gleich mitgemacht 😂 was aber keiner wusste, is dass wir das Quiz schon kannten und so hat sich einfach nur jeder gewundert wie krass gut wir waren😂😂 leider haben wir um Endeffekt doch verloren aber die Ladys haben uns trd gefeiert 😂 Nach dem Quiz haben wir dann paar Runden beerpong gespielt gegen zwei Australier (einen davon kannten wir schon länger und der war mega lieb und chillig und verdammt gut in beerpong 😌) Wir haben natürlich verloren😌
Gestern waren wir dann am nächsten Strand eher im Norden von kho pangan 😊🏖️ Der war wieder wunderschön und Postkarten-Motiv artig😂 Weil wir gehört haben, dass das ein Schnorchel-paradies sein soll (oh ja war es), haben wir uns für 300 bath eine Ausrüstung gekauft , weil ich jz nicht unbedingt ein schon benutztes Ding benutzen wollte wo noch der Speichel von 100 anderen dran war haben wollte😂 die Investition hat sich auf alle Fälle gelohnt und das (für mich) erste Mal schnorcheln war ein super schönes Erlebnis 🐟🐠🐡🦑 wir haben mega viele bunte Fische gesehen und riesige Korallen und ich glaube ich konnte sogar ein paar coole Videos machen 🐙😍 auf die freu ich mich schon 😍

15 August 2018

Angekommen sind wir dann beim shiralea Backpacker hostel und das war bis jz wirklich unsere lieblings-unterkunft😍 Zimmer waren typisch hostel, einfach aber sehr sauber und gemütlich. Bad mit Dusche und Klo war groß und oft konnten wir sogar kleine Eidechsen sehen😍 Es gab einen Pool, ein Restaurant, das wirklich das Beste in der ganzen Reise war und ein unglaublich cooles und liebes Personal 🌞😊 Jedes Gericht hat geschmeckt und es gab sogar einen Brownie 😍😍 alles eher amerikanisch, denn die Besitzer sind Australier und so haben die meisten Leute auch Englisch geredet (wie sehr ich gutes Englisch hier vermisst hab 😳)
Den zweiten Tag haben wir gleich Mal genutzt und sind zu Fuß (ultra heiß und anstrengend) zum Haad salad beach gelaufen 🌞. Eigentlich wären das ca 20 Minuten gewesen, aber wir haben iwi eine Stunde gebraucht, weil wir uns ständig verlaufen haben 😂 Aber letztendlich sind wir angekommen und hatten einen schönen Tag am Strand. Den ersten Tag in Haad Yao waren wir am Strand direkt am Hostel und haben versucht ein bisschen braun zu werden.🏖️
Best brownie ever😍😍😍😍😍
Weiter ging's dann Richtung Haad Yao🐒 Ein Taxifahrer hat uns bis zu unserem hotel gebracht oder eigentlich war es eine Taxifrau, was ich schonmal mega gefeiert hab, weil ich den Frauen hier warum auch immer iwi mehr vertraue😌 Ich hab dann aber dich nicht damit gerechnet, dass sie so einen kranken Fahrstil an den Tag legt🙆😳 Die Straßen hier waren sehr hügelig und kurvig, was sie aber nicht wirklich gejuckt hat und einfach mit gefühlt 120 kmh um die Kurven gerauscht ist😌 Aber dafür waren wir noch nie so schnell beim anderen Hostel 😂

14 August 2018

Nach unsere Wanderung waren wir dann direkt im Meer baden, was aber leider nicht wirklich eine Abkühlung war sondern eher mehr Badewannen Temperatur hatte🌡️ Aber trd schön und weil wir nach der Anstrengung schon mega Hunger hatten, sind wir in ein Restaurant am Ende der Bucht gegangen und ich glaube 4 Stunden sitzen geblieben und haben skipbo gespielt as usual😌💁
Einer der schönsten Tage und wir wurden mit einer wunderschönen Aussicht auf die insel belohnt 😍😍 Während der Dschungelwanderung, die ich btw schon immer Mal machen wollte weil mich der Dschungel einfach meeega fasziniert, haben wir einige Geräusche in den Büschen und Palmen gehört und insgeheim gehofft, dass ES mehr Angst vor uns hat als wir vor ihm😌 😍🌞 Oben angekommen gab's nicht wirklich eine Plattform, wo man sich hinsetzen konnte, sondern die Felsen waren ziemlich schief und schmal und man musste wirklich aufpassen seine Schritte sorgfältig zu überlegen😌 Auch konnte man auf den riesigen Dschungel schauen und ich find die Vorstellung, dass sich da unten ein affe eine Schlange oder sogar ein Tiger rumtreiben einfach soo spannend😍🐯🐅🐒 Runter ging's dann relativ schnell und wir waren soo stolz dass wirs durchgezogen haben😍 Mood: proud af
Weil wir am nächsten Tag wieder Mal was erleben wollten, haben wir uns vorgenommen auf den viewpoint zu wandern um oben den Ausblick auf die Bucht genießen zu können😊 Mein Bruder hat uns davor noch gesagt, dass der Weg sehr einfach zu finden ist und der Aufstieg nicht allzu anstrengend ist....diese Information war allerdings nicht wirklich der Realität entsprechend 😂😂 erstmal haben wir den Einstieg schon nicht gefunden und mussten erstmal nachfragen wo wir denn überhaupt anfangen müssen 😂 fail Der Weg an sich war ein schmaler Trampelpfad, der ziemlich bewachsen und relativ steil war😳 ich hab eher mit einem gemütlichen Spaziergang gerechnet, was das ganze wahrscheinlich noch schlimmer gemacht hat😌 eine Stunde haben wir's letztendlich nach oben gebraucht und ich glaube ich hab noch nie so geschwitzt 😓 zu unsere Verteidigung haben wir nichts gegessen davor und es war soooo extrem heiß, keine wolke am Himmel und Schatten gabs anfangs nur selten..🌡️🌞 Trotzdem war das wirklich wiede

13 August 2018

Die nächsten 2 Nächte haben wir in unserem Bungalow verbracht. Da wir bei der Anreise erst eher später angekommen sind, haben wir da erstmal was gegessen bei unserem Restaurant am Strand und am Abend noch eine Runde skipbo gespielt (wir sind offiziell süchtig 😳)
Selbstverteidigung dient, aber iwas muss dahinter stecken 😅 Achja lange Rede kurzer Sinn: Der Dude hat mir halt dann beim Schalten fast minütlich mit seinem Monster-Nagel in den Oberschenkel gestochen😅😅 aber er war total lieb und deswegen konnte ich ihn e Ned Böse sein 😊 Nächster Halt war dann an der kleinen Schiffstation, wo uns ein Wassertaxi abgeholt hat und zum botttle beach gebracht hat🏖️🏜️🏝️ Der war wirklich wunderschön...ein Traum von Strand mit weißem Sand und klarem Wasser, umgeben von Palmen und nur 4 Resorts, in denen man übernachten konnte😍😍 Wir hatten einen Bungalow mit einer Terrasse und Meerblick 🏖️
Nachdem wir am railay beach in Krabi waren, sind wir mit der Fähre weiter nach Koh pangan gefahren. Die Schifffahrt war bisher die angenehmste und so is sie uns auch nicht so lange vorgekommen 😊 Unser erster Stopp ist der bottle Beach 🌊 Mein Bruder hat mir davor schon gesagt, dass der Strand wunderschön ist und wir und das auf keinen Fall entgehen lassen sollen. Also haben wir auf ihn Gehört und sind auch nicht enttäuscht worden😅😍 (also danke für den tipp) Nachdem man nur mit dem Taxiboot an die abgelegene Bucht kommt, war unsere Reise auch etwas länger😅 nach der Fähre sind wir sofort ins nächste Taxi gestiegen, das schon so voll war ,dass Sophia und ich vorne neben dem Fahrer sitzen mussten 😅 der VIP-sitz sozusagen (also je nachdem wie man das nimmt) Denn uns is aufgefallen dass erschreckend viele Thailänder extrem lange Fingernägeln haben😂😂 ja auch die Männer...besonders die Männer 😅 ich weiß nicht was das genau für einen Vorteil hat oder ob das einfach der Selbstverteidigun
Wir sind auf der insel koh pangan angekommen und waren dafür auch fast den ganzen Tag unterwegs🚎🚐🛳️🚤 Zuerst sind wir von der nur mit dem Boot zu erreichenden Bucht am railay beach mit dem longtail boot zurück zur Boot-station gefahren. Dann hat uns ein kleinerer Bus direkt abgeholt und wir sind ca 3 Stunden durch Krabi gefahren, bis wir an der ferry-station angekommen sind. Von da aus ging's dann mit der Fähre nach Koh pangan, über Koh Samui, was weitere 3 Stunden gedauert hat. Als wir angekommen sind, war das Wetter ziemlich schecht. Es hat stark geregnet und es war sogar Mal Recht kalt🙉 Wir haben uns dann wieder ein Taxi gesucht und der (wirklich sehr sympathische Taxifahrer mit meeeega langen Fingernägeln😅😅) hat uns dann bis zu unserem Hotel gefahren. Also mehr oder weniger, denn auch dieses Hotel am botttle beach war nur mit dem longtail Boot erreichbar 🚤🌊😊 Nachdem das alles sehr viel Zeit in Anspruch genommen hat, waren wir dementsprechend fertig.

12 August 2018

Heute war ich das erste Mal in meinem leben Kajak fahren und das war sooo cool🤙😍 Wir haben uns dafür ein Kajak für Zeit Personen am railay beach für nur 300 Baht für 2 Stunden ausgeliehen und dann ging's auch schon direkt ins Wasser🏝️🌊 Es war zwar anstrengender als erwartet aber wirklich ein tolles Erlebnis mit einer noch tolleren Aussicht auf Krabi😍😍 Wir sind bis zu einer kleinen Bucht gefahren die mitten im Meer gelegen ist und haben Muscheln gesammelt und uns dann wieder auf den Rückweg Richtung Strand gemacht 🏝️🌞

11 August 2018

Heute sind wir in der früh aufgestanden (das heißt bei mir um 9:30 btw) und haben dann direkt unsere Wäsche zum waschen gebracht 🙌 ENDLICH! Nachdem wir das nämlich jz schon ne Woche vor uns herschieben, haben wir jz so lange warten können, bis wir nicht ein sauberes, nicht miefendes T-Shirt mehr hatten und das war langsam schon ziemlich ecklig 😅 Also hab ich 2 Kilo Wäsche Mal eben der netten Dame gegeben und ich hoffe sie macht meine Wäsche wieder gutriechend😅 danach ging's wiedermal zum Markt, diesmal von der anderen seite. Da haben wir ein mega schönes Geschäft mit Schmuck gesehen, uns direkt wieder verliebt und ne Stunde nicht mehr verlassen 😅 war einfach alles zu schön. Insgesamt waren wir dann heute zweimal da und ham nen Haufen Geld da gelassen 😂 aber die Besitzer haben alles mit Hand gemacht und soooo viel Liebe reingesteckt, wofür ich wirklich gerne so viel geld bezahle...und mitbringsel für Family hab ich jz auch schon 🙉
Wir genießen mittlerweile schon den dritten Tag auf railay in Krabi und haben uns total in dieses kleine örtchen verliebt 😍 Hier gibt's wirklich alles was das Herz begehrt: Strand, meer, affen, beach bars, Dschungel, Pool, Märkte, Gastfreundlichkeit und leckere Restaurants. 🙈🙉🙊🔝
Am nächsten Tag haben wir ein wenig die Umgebung erkundet. Railay ist wirklich Recht überschaubar aber es fehlt uns hier an nichts😊 Weil uns das meer schon wieder gefehlt hat, war das gleich das erste auf unserer Liste und wir haben uns auf den Kurzen weg (5 Minuten) zum Railay beach gemacht 🏖️🏝️ Der is genau so wie man sich einen thailändischen Strand vorstellt😍😍 aber seht selbst🤗🙌 Dort hab ich dann auch mein ersten essen nach 3 Tagen gegessen. Ich hab gebratenen Reis mit Gemüse auserkoren und der war echt lecker und ich bin so froh dass es mir an diesem Tag dann immer besser ging und ich jz meinen Urlaub so richtig genießen kann 👯💃 Nachdem wir dann durch den Markt geschländert sind, sind wir dann den etwas längeren Weg zu einem anderen Strand gegangen, der uns noch besser gefallen hat als der erste 😍😍😍 Bis jz der schönste Strand des ganzen Urlaubs 🌞 Mood: beachgirl-mode
Am ersten Tag haben wir noch nicht wirklich viel gesehen weil wir erst ziemlich spät mit dem kleinen Speedboot angekommen sind😊 Das alleine war schon ziemlich Abenteuerlich 😂😂 Wir haben nämlich noch genau die letzten Boote zum railay beach bekommen. Und weil wir nicht die einzigen waren, die von dem schönen Strand gehört haben, waren wir dann doch ca 20 Leute, die genau 2 Boote zur Verfügung hatten😂 es wurde also ziemlich eng und vor allem wackelig und man bedenke, dass jeder Passagier noch sein Backpack dabei hatte😳 Als wir losgefahren sind hat's erstmal mega zum regnen angefangen was aber echt ganz angenehm war nach der Hitze 🔝 Die Fahrt an sich war noch echt lustig und wir sind sogar relativ trocken angekommen 😂
Unser hotel ist wirklich schön und wir fühlen uns richtig wohl🌞 Wir haben ein Bungalow in der ersten Reihe direkt am Pool und bis auf die vielen Mücken die mich anscheinend ziemlich gerne mögen ist unser kleines Zuhause wirklich perfekt 😊

10 August 2018

Krabi ist wirklich das Affen-Paradies 🐒🐵 Überall wo man hinsieht klettern die kleinen pelzigen Tiere Rum und ich konnte das erste Mal im Leben einen Affen in Natura von ganz nah sehen😍😍 stand definitiv auf meiner bucket list und ich bin mega Happy dass wir so viele sehen konnten 🤙

9 August 2018

Phuket➡️ ko phi phi ➡️ Krabi Unsere heutige Reise führt nach Phuket und ich hoffe die nicht allzu vertrauen erweckende Fähre bringt uns in ca 2 Stunden sicher ans Ziel und auch die zweite Fahrt nach Krabi geht schnell und schmerzlos vorbei 🙄😬

7 August 2018

Ich hab jz mal 2 Tage eine Sendepause eingelegt, weil ich die letzten 48 Stunden eigentlich durchgehend im Bett gelegen bin.🙉 Ich hab schon auf dem Weg nach Phuket gemerkt dass es mir immer schlechter ging und als wir im hotel angekommen sind ging auch schon direkt die speiberei los. Alle 20 Minuten musste ich mich übergeben und auch Wasser kam sofort wieder raus. Das viele schlafen hat hier wirklich geholfen und weil ich glaube ich hatte auch einen Sonnenstich war die Sonnenpause auch Mal sehr erholsam. Gestern hab ich dann langsam wieder angefangen zu essen (eine melone und eine Scheibe Toastbrot) und versucht viel zu trinken und es geht berg auf🔝

6 August 2018

Hier noch ein paar Fotos vom Green elephant sanctuary park in Phuket 😍😍🐘
Heute waren wir im Green elephant sanctuary in Phuket und somit hat der Tag schon superschön angefangen 😍😍🌞🐘 Für uns beide hat der Eintritt 5000 bath gekostet, was etwa 36 für jeden entspricht und ein Transfer direkt vom hotel und zurück war sogar im Preis inbegriffen🔝 Das Tagesprogramm war folgendermaßen: -elefanten das erste Mal sehen, streicheln, füttern und natürlich Fotos machen for the gram😅 -elefanten mit Schlamm einreiben -mit einer Bürste und einem Eimer bewaffnet mit den Tieren baden und sie dann im Wasser abspülen und bürsten -dann kamen die 4 Tiere in eine Riesendusche und dort haben wir sie nochmal mit einer Bürste abgebürstet und selber gleich noch mitgeduscht🚿🚿🚿 Auf ihnen zu reiten war natürlich verboten, denn sie sollen an diesem Ort ihre Qualen nicht nochmal erleiden, sondern einigermaßen Ruhe finden. Diese Tiere haben mich wirklich schon immer mit ihrer unglaublich friedlichen und ruhigen Art fasziniert und sie so nah zu erleben ist wirklich ein Highlight

5 August 2018

Heute war ein wirklich produktiver Tag 😅 Seit 4 sind wir heute schon auf den Beinen und erst jz ein Bett🙈 Nachdem unser Flieger gelandet ist (alles ging mega schnell: 10 Minuten früher gestartet und statt 1,5 Stunden nur eine Stunde geflogen,🎎 Wir haben uns dann ein Taxi genommen und sind zum Hostel gefahren. Sehr nettes Personal und doch eine Klimaanlage und statt einem 6er dorm ein 4 er dorm. Die nur 10 Minuten zum Strand haben wir gleich ausgenutzt und uns gemütlich and den eher weniger saubere Strand gechillt. Die Wellen waren sehr abenteuerlich und das Baden im Meer hab ich hab wirklich vermisst. Wir beide habe einen richtigen Sonnenbrand bekommen und den hab ich sicher nicht vermisst 👦 Morgen geht's dann zu den Elefanten,🐘🐘
4:56 am and we are already awake for an hour and on our way to the airport 💃 taxi driver seems nice and we saw the streets of Bangkok (nearly) empty for the first time 😱 Bye bye Bangkok it was a pleasure meeting you 🌞

4 August 2018

Today we visited the grand Palast which is a boat ride away from our hostel (we drove with a long tail boat which was Soo fast and adventurous). The entry costed 500 bath and in my opinion way too much🙄 But the inside of the Palast where the temples are is really stunning and you have a lot to see. Although today was cloudy the sun burned down very hard so we had to take a rest in shadow quite often. There are also soooo many people even though we are traveling in low season. I won't imagine how full it would be if there was main season😱😱😱 After visiting the grand Palast we had a quick ride on the other side of the river with the ferry to wat Arun. There are less tourists and the price is also quite low (50 baht). After visiting all the monuments we went to a market where we bought some things and made our trip back home with a long trail boat again. We ate at our restaurant and packed our backpacks for our flight to Phuket tomorrow which will be at 8 am. 🌞💃

3 August 2018

Our first temple wat pho🎎🎎🎎 The asian architecture is just unbelievable beautiful and I really love the little monuments which are so detailed and made with love😍😍 Our first trip was a huge success and the entry of 100 baht is really worth it!! Mood: happy😊

2 August 2018

At first we tried to get rid of our jetleg, which is quite annoying because everything seemes sooo exhausting when you only slept for 3 hours in the last 2 days🙄 so we decided to make a power nap of another 3 hours and gather strength again. This was very helpful and so we started so have a look into the city. We didn't know where to go so we went in the wrong direction ...of course. We were in the middle of nowhere between the inhabitants who looked at us like we were aliens..but in the end we managed to order a taxi and drive to the next shopping center where we got into a shopping spree 🤷 After our trip we ate a really good pizza in the restaurant in our hostel and now we should better be sleeping in a few minutes because tomorrow will be a exhausting day too.😎 Mood: tired AF😴😴😴😴
Welcome to Bangkok💃 As soon as we left the airport the sticky smell of the city was everywhere and it was hot as fuck... At first we didn't know if we should take a taxi or the train but after thinking about it was too long we decided to try driving with the taxi. The man was really kind and we had a pretty long ride to our hotel at the riverside for about one hour. When we arrived at Bangkok city and at ibis hotel we could wait for the check-in at the beautiful pool😍😍🌞 we ordered two smoothies, relaxed and finally cooled down. Our room is quite nice and the people are so kind. The atmosphere and of course the Skyline in front of our garden is amazing. But I definitely won't miss the terrible air🤢🤢

1 August 2018

Jz gehts endlich los 🔜🔜🔜 Sophia und ich sitzen in diesem Moment noch im Flugzeug Richtung Bangkok. Insgesamt waren es dann doch nur 10 Stunden die wir vor uns hatten und mittlerweile haben wir schon mehr als die Hälfte geschafft und können uns in ca einer Stunde auf die Landung freuen😇😍 Ich glaub ich hab insgesamt 4 Filme & 2 Serien angeschaut und gefühlt meine ganze Playlist angehört 😅 schlafen konnte ich auch ein bisschen aber ich schätze ich bin ultra müde wenn wir ankommen (natürlich erst nach dem ersten Kulturschock)💃💃👯 Mood: excited😱