Austria, Croatia · 17 Days · 14 Moments · July 2018

Freundinnen Urlaub in Kroatien🇭🇷💕


29 July 2018

Lea und ich schlafen ja draußen, einfach weil es drinen zu warm ist und man die Sterne sehen kann. Letzterer Grund war mir besonders wichtig, da ich Zuhause nicht viel vom Sternenhimmel zusehen bekomme. In diesen 3 Wochen habe ich es sehr genossen jeden Abend in den Himmel zu gucken. Und zu meinem Erstauen habe ich sehr viel entdecken können😍. Sternenbilder🌟: - den Großen Bären (nicht unbedingt besonders den sieht man auch Zuhause) - Kassiopeia - Drachen - Delfin (?) - Schlange - Adler Sternschnuppen Sichtungen☄️: 8 ISS Sichtungen: 17 (mindestens) Mal davon abgesehen haben von hier aus auch die Blutmond Finsternis gesehen. Aber nicht nur das, den Mars konnte man auch sehen😱😍. Auch der normale Mond brachte jeden Abend die Venus mit😊

26 July 2018

24 July 2018

23.Juli.2018 - Es sind zwar noch Zuckerkristalle drin aber es schmeckt🤔😍 Ok, ok bevor jetzt irgendwer irgendwas sagt, dieses Wassermelone Eis war ein Traum, zwar ein etwas zu süßer Traum aber egal. Und nein es ist nichts mehr übrig.😅😂 Was die andern Bilder angeht..... naja das war auch in Traum allerdings einer von der respetvolleren Sorte. Wir hatten hier in Karin einen kleinen Sturm.... 🤔 Und die Bilder die kurz zuvor entstanden sind könnt ihr hier bewundern. Ich für meinen Teil finde solche Wetterphänome unglaublich und einfach phänomenal 😱😍.
20.Juli.2018 - Pride for ever🏳‍🌈 Bild 1-4: Darf ich vorstellen, der Strand vom Autocamp. Auch schön aber die Carmenie bevorzuge ich dennoch🙈 #Pridephotos #LGBTQ+🏳‍🌈 #bestfriends Bild 5: Zum Abschluss das Tages noch einen schönen Sonnenuntergang genießen☀️😍

22 July 2018

22.Juli.2018 - Sie klingen so beruhigend, ich könnte hier einschafen. Einmal Zadar und zurück. Erst "shoppen" oder wie man das sonst nennen möchte und dann zu den Meeresorgeln. Etwas Vergleichbares habe ich zuvor noch nie gehört. So intensiv und doch beruhigend. Wer mehr darüber wissen möchte👉🏼 :https://www.kroatien-lexikon.de/Meeresorgel_in_Zadar Als Sahnehäubchen ein kleines Fotoshooting bei den Lichtplatten😊.

18 July 2018

18.Juli.2018 - *quitsch* "Help!! Bibi was ist das da hinter dir?!" Zitat Lea Bild 1-4: Bei so einem tollen Himmel ist es ja wohl Pflicht wenigstens einmal Bilder mit Seifenblasen zu machen. Also bitte🌬️💁🏽 und man kann nicht sagen das es eine totale Katastrophe geworden ist. Bild 5: Naja.... zu der Pizza ist nicht allzu viel zu sagen außer das sie 1. mega lecker ist und 2. das die Angestellten uns inzwischen für Pizzajunkies halten müssen so oft wie wir jetzt schon du waren.... 😅 Bild 6: Ja das zum Thema "Hilfe Bibi was ist das hinter dir, es wird dich umbringen!!!!" Es hat sich als niedliche Gottesanbeterin herausgestellt, die nebenbei sehr fotogen war🤔. Nach dem Geschrei von Lea und einer Handytaschenlampe war sie dann auch mit der Kamera am Start😂.

17 July 2018

17.Juli.2018 - Wunderschöner Sonnen Untergang😱😍 Bild 1: Carmenie (kroatisch für Steine), der schönste Steinstrand die an der Küste von Karin😍

16 July 2018

16.Juli.2018 - 20:00 Uhr - OMG sind die Katzen cute! 😱😍 Ein Spaziergang am Meer ist doch was tolles und ein Palacinka (Crepe) als Sahnehäubchen. Hmm lecker. Aber das schönste Erlebnis an diesem Tag war immer noch der Besuch der beiden Katzen. Wir haben die schwarze "Kimba - der Kleine Panther" und die organge getiegerte "Lion - der Neugierige" getauft.

15 July 2018

15.Juli.2018 - 01:00 morgen - wir sind da😍 Das erste was wir gemacht habe, Matte vor Lea's Bett gelegt und geschlafen. Die letzte Stunde fahrt waren wir immer wieder eingenickt um sofort wieder aufzuschrecken. Am nächsten Morgen hieß es erstmal Koffer auspacken und die Kleine "Wohnung" einräumen. Also hier darf man nichts herumliegen lassen! Aber nach der ganzen Aufräumen ging's dann an den Strand. Oh my god😱 Der Strand Carmenie (500m vom Haus entfernt) ist soo wunderschön. Ein wahrer Traum und das Meer ist garnicht mal so kalt. Auf dem Rückweg vom Stand haben wir noch einen Spaziergang an der Küste gemacht. Als Belohnung haben wir sogar einen traumhaft Sonnenuntergang bekommen.

14 July 2018

13.Juli.2018 - 22:30 Uhr/und los geht's Von Wuppertal aus mit dem Auto zu viert nach Kroatien, meine beste Freundin Lea, ihre Eltern und ich. Das Auto voll bis obenhin gefüllt, aber trotzdem genug Beinfreiheit und eine angenehme Luft. Erstaunlich bei 26°C grad in Schatten 🤔. Die Nacht war erstmal dösen angesagt, da man im Dunkeln schlecht lesen kann und keiner von uns großartig Lust auf Serien oder Filme hatte. Bei uns Netflix-Tanten eigentlich undenkbar 😅. Gegen 5 Uhr wurden wir dann auch richtig wach auch wenn keiner richtig geschlafen hat. Aber wer braucht schon Schlaf wenn man seine beste Freundin neben dich hat. Nun was den Verkehr angeht...Fragt lieber nicht. Ich kenne das ja bereits von meinen Eltern aber (sry Sonja) noch vorsichtiger gehts dich wohl echt nicht. "Fahr nicht so nahr heran!" (15m Abstand zum vorderen Waagen) "Fahr nicht so schnell!" (40km auf der Autobahn...) Naja jeder wie er ist. So 15 ¹/2 Std später... mal gucken wie lange wir noch brauchen.
Meine beste Freundin Lea und ich mit den wunderschön österreichischen Bergen im Hintergrund🇩🇪➡️🇦🇹➡️🇸🇰➡️🇭🇷