Europe · 180 Days · 115 Moments · February 2018

Unser neues Leben im Wohnmobil 2018


3 days ago

Heute sind wir nach Fecamp gefahren und stehen mitten im Ort am Yachthafen. Vielleicht bleiben wir hier ein paar Tage

4 days ago

Heute sind wir wieder an die Küste gefahren und stehen in Veulettes sur mer direkt hinter dem Damm. Es ist ziemlich stürmisch und der Tidekoeffizient ist sehr hoch, was einen großen Tidehub erwarten lässt.

8 days ago

Wir sind jetzt im Landesinneren in Saint Saire. Es regnet und wollen bis zum Wochenende bleiben

10 days ago

Nach einer Nacht mit Strom sind wir auf den schönen Stellplatz oberhalb von Le Treport gefahren und erleben gerade ein Gewitter auf den Kreidefelsen.

6 August 2018

Heute sind wir nach Le Treport weiter gefahren. Der Stellplatz ist nicht schön aber inklusive Strom. Morgen fahren wir weiter, mal sehen wo wir landen.

2 August 2018

Wir haben noch um drei Tage verlängert und genießen das schöne entspannte Leben in Frankreich.

1 August 2018

Wir bleiben noch zwei weitere Nächte in Berck.

30 July 2018

Von Montreuil sur mer sind wir heute nach Berck wieder ans Meer gefahren und stehen auf dem Stellplatz Mireille im Norden des Ortes. Die Sonne scheint wieder und es ist angenehm warm.

25 July 2018

Wir sind doch nicht nach Hardelot gefahren sondern weiter südlich nach Merlimont-Plage. Hier ist es angenehm warm und nicht mehr so heiß. Wir waren im Meer schwimmen und haben uns schön abgekühlt. Wir werden hier zwei Nächte stehen und über das Wochenende ins Landesinnere fahren.

24 July 2018

Wir sind heute Nacht in le Touquette am Strand, da alle anderen Plätze gesperrt sind. Morgen wollen wir nach Hardelot, ab 18:00 Uhr ist dort wieder offen

21 July 2018

Auf dem Weg nach Frankreich sind wir bis nach Terneuzen gefahren und stehen für die Nacht an einem Seitenarm der Westerschelde. Es ist sonnig und heiß.

20 July 2018

Heute haben wir Deutschland verlassen und sind auf dem Weg nach Frankreich bis nach Belgien gefahren. Morgen geht es weiter in die Picardie und Normandie.

18 July 2018

Mit Uwe und Petra sind wir heute nach Emmerich gefahren und bleiben hier auf dem Stellplatz am Yachthafen für zwei Nächte.

13 July 2018

Heute sind wir wieder in Meschede eingetrudelt.

8 July 2018

Wir stehen in Helmfurt am Edersee.

4 July 2018

Nach einer Nacht in Hemer sind wir wieder in Meschede

2 July 2018

Letzte Nacht haben wir in Orsoy am Rhein übernachtet. Heute wollen wir am Golfplatz in Moers bleiben, weil Heinti Morgen einen Arzttermin in Kapellen hat.

29 June 2018

Wir bleiben bis Samstag oder Sonntag hier in Hausdülmen stehen auch wenn der Stellplatz ziemlich voll ist.

27 June 2018

Von Meschede aus sind wir heute nach Hausdülmen gefahren und haben in einer Kneipe das Fußballspiel gesehen. Das war lustig und nett! Auf dem Stellplatz sind viele Holländer, woher die die schönen und kostenlosen Stellplätze kennen?!

24 June 2018

Stehen heute Nacht am Möhnesee mit herrlichem Ausblick auf die Brücke von Delecke. Jeden Tag an anderen Wohnzimmerausblick macht Spaß.

21 June 2018

Wir sind heute nach Rüthen gefahren und übernachten auf dem schönen Stellplatz mitten im Ort.

18 June 2018

Heute haben wir in Moers den kleinen Wagen angemeldet und sind dann nach Meschede gefahren. Mal sehen wie es weiter geht

17 June 2018

Heute sind wir nach Moers gefahren und haben bei Uwe und Petra Fussball geguckt und danach gegrillt. Wir übernachten auf dem Parkplatz an den Tennisplätzen in Kapellen. Morgen geht's zum Arzt und zum Wohnmobil-Händler für die Gas- und Dichtigkeitsprüfung.

15 June 2018

Wir haben es uns auf dem Campingplatz Denntal gemütlich gemacht und bleiben wohl bis Sonntag hier.

14 June 2018

Sind jetzt in Montreuil und gerade zieht ein Gewitter auf. Wollen hier bis Sonntag oder Montag stehen

13 June 2018

Von Bacharach sind wir über Koblenz und Maria Laach nach Ahrbrück gefahren. Vielleicht bleiben wir hier ein paar Tage.

12 June 2018

Nach einer regenreichen Nacht sind wir über Aschaffenburg, Frankfurt und Bingen nach Bacharach gefahren und stehen für ein paar Tage auf dem Campingplatz Sonnenstrand.

11 June 2018

Heute sind wir über Würzburg und Karlstadt nach Gräfendorf gefahren und stehen bei einem Wohnmobil-Händler und Campingausstatter auf dem Hof direkt an der Fränkischen Saale.

10 June 2018

Von Merkendorf aus sind wir heute nach Iphofen gefahren. Hier zieht gerade ein Gewitter auf und wir freuen uns, daß der Stellplatz neu angelegt ist und wir auf Pflasterung stehen.

6 June 2018

Der Wechsel zum Stellplatz nach Merkendorf hat sich gelohnt. Der Badesee ist herrlich warm und die Nachbarn sind sehr nett und zugänglich. Wir haben für drei Tage den Parkschein gelöst und werden so bis mindestens Samstag bleiben. Das tut uns mal wieder gut.

5 June 2018

Wir sind heute in Wolframs-Eschenbach geblieben und werden morgen in den Nachbarort Merkendorf umziehen, weil der Stellplatz an einem Naturschwimmbad liegt. Es ist sehr warm hier sodass wir uns auf das kühle Nass dort freuen.

4 June 2018

Von Neresheim aus sind wir über Nördlingen und Gunzenhausen nach Wolframs-Eschenbach gefahren und stehen auf einem schönen ruhigen Stellplatz am Rande des Ortes. Auf einer Fahrradtour in und um den Ort herum haben wir festgestellt, daß er eine nette Altstadt und eine vollständig erhaltene Stadtmauer hat. Wir haben erstmal für eine Nacht bezahlt aber vielleicht bleiben wir auch länger.

3 June 2018

Unser heutiges Ziel ist Neresheim und wie immer kommen wir wieder genau richtig um die Dampflokfahrten, die immer am ersten Sonntag im Monat stattfinden, zu erleben. Auf dem Stellplatz haben wir Nachbarn aus Verden.

2 June 2018

Wir sind heute nach Blaubeuren gefahren und haben uns den Blautopf angesehen. Der Stellplatz ist zwar gesperrt, weil er ausgebaut wird, aber wir können trotzdem hier übernachten.

1 June 2018

Nach einer Nacht in Heiligenberg sind wir über die Dörfer bis nach Biberach gefahren.

31 May 2018

Wir sind heute über Überlingen nach Heiligenberg gefahren und stehen auf dem Stellplatz sehr schön. Wahrscheinlich werden wir zwei Nächte bleiben.

29 May 2018

Wir sind heute um 3 Uhr in Italien losgefahren, um in Ruhe durch die Schweiz und den Gotthard-Tunnel fahren zu können. Jetzt sind wir auf dem Stellplatz in Singen bei dem ehemaligen Landesgartenschau-Gelände angekommen, das unterhalb der Burg Hohentwiel gelegen ist. Mal sehen wie die Nacht hier ist, vielleicht bleiben wir etwas länger hier.

28 May 2018

Von Sala Baganza sind wir über Parma die Via Emilia nach Piacenza und weiter bis Melegnano gefahren und stehen wieder am kommunalen Schwimmbad über Nacht. Morgen wollen wir durch die Schweiz fahren und auf einem Stellplatz bei Singen übernachten.

27 May 2018

Wir sind heute weiter gefahren, haben uns die vulkanischen Salsas angesehen und stehen über Nacht in Sala Baganza bei Parma. Heute war es wieder sehr warm und wir freuen uns auf etwas kühleres Wetter.

25 May 2018

Nachdem wir erfolgreich unsere Gasflaschen wieder umgetauscht haben sind wir auf einen Stellplatz bei dem Campingclub von Modena gefahren und bleiben hier vielleicht über das Wochenende stehen.

24 May 2018

Heute sind wir über Bologna nach Modena und Maranello gefahren und stehen in Castelnuevo auf einem Stellplatz mitten im Ort.

23 May 2018

Stehen heute bei schönem Wetter in Riolo Terme

22 May 2018

Sind heute bis Meldola gefahren und stehen auf einem schönen Stellplatz mit kostenlosem Strom.
Wir sind gestern bis Verucchio gefahren und haben hier übernachtet. Es hat in der Nacht geregnet, deshalb kann man das Mittelmeer am Horizont nicht sehen.

20 May 2018

Von Notaresco sind wir heute zuerst nach San Benedetto del Tronto gefahren. Auf der Fahrt hatten wir wieder herrliche Ausblicke. In San Benedetto haben wir im Hafen wieder frittierte Frutti di Mare gegessen, die wir mit einem leckeren gekühlten Weißwein genossen haben. Gegen halb vier sind wir dann weiter bis kurz vor Ancona gefahren und stehen jetzt auf einem Stellplatz am Auchan-Einkaufszentrum in Baraccola.

17 May 2018

Sind heute nach Notaresco gefahren, wo wir vor 2,5 Monaten schon waren. Raus aus dem Tourismus Jungle. Hier sind wir unter normalen Leuten. Bleiben bis Samstag hier und düsen dann nach San Benedetto zum Frutti du Mare essen im Hafen. Melden uns wieder

16 May 2018

Nach einer ruhigen Nacht und einem umfangreichen Einkauf bei LIDL sind wir nach Fossacesia Marina gefahren und stehen wieder auf dem schönen Stellplatz direkt am Meer. Morgen geht es weiter nach Notaresco auf den Stellplatz in den Bergen.

14 May 2018

Wir sind noch in Manfredonia, aber morgen fahren wir weiter.
Wir sind noch in Manfredonia, weil Bettina einen grippalen Infekt bekommen hat. Aber morgen fahren wir weiter.
Wir sind noch in Manfredonia, da Tina mit Erkältung im Bett liegt. Wie lange wir bleiben ist noch nicht klar. Melden uns wieder

11 May 2018

Wir sind noch in Manfredonia und bleiben hier bis Sonntag. Es ist sonnig und warm.

9 May 2018

Über Foggia sind wir heute nach Manfredonia gefahren und bleiben hier bis Sonntag auch um zu waschen. Wir stehen wieder auf dem Campingplatz Lido Salpi.

8 May 2018

Wir haben die Südküste Italiens verlassen und sind über Matera im Landesinneren bis Venosa gefahren. Hier stehen wir auf einem Parkplatz mit einem englischen VW-Bus zusammen.

6 May 2018

Über das Wochenende sind wir in Pisticci geblieben. Wir hatten Sonne, Regen und Gewitter, aber es ist die ganze Zeit angenehm warm. Die Italiener, die vor vier Wochen hier gestanden haben, sind immer noch da.

5 May 2018

Gestern sind wir bis Praia a Mare gefahren und haben auf dem Campingplatz International übernachtet. Vor der Küste liegt die kleine Insel Isola Dino. Heute verlassen wir die Westküste Italiens und fahren Richtung Pisticci.

3 May 2018

Wir sind heute nach Torremezzo gefahren, es regnet endlich Mal. Stehen direkt am Wasser ( Regen und Riviera) und bleiben bis morgen. Mittelmeer tobt wie Atlantikküste, nicht schlecht

2 May 2018

Wir sind weitergefahren gen Norden und stehen in Lamezia Terme auf einem kommunalen Stellplatz.

1 May 2018

Tina beim Sonnenuntergang in Rosarno mit Blick auf Stromboli, leider nicht zu sehen. Werden morgen weiter fahren Richtung Pizzo zum Tartufoeis essen, das beste Eis südlich der Alpen. Werden dann berichten

29 April 2018

Heute fahren wir mit unseren Nachbarn ins Sila- Gebirge, ein großes Naturschutzgebiet. Ca 60 km von unserem Abstellplatz entfernt und werden abends wieder in Rosarno sein. Melden uns dann wieder

26 April 2018

Heute sind wir von der Stiefelsohle zur Westküste von Italien übergesetzt und stehen auf dem Campingplatz Mimosa in Nicotera Marina. Hier haben wir sogar ein Privatbad mit eigener Dusche und WC. Im Pool kann man auch schwimmen. Vielleicht bleiben wir über das Wochenende hier.

25 April 2018

Wir sind doch weiter gefahren nach einer Nacht und stehen in dieser Nacht an der Seepromenade in San Sostene Marina. Morgen werden wir entweder an die Westküste übersetzen oder doch ganz um die Stiefelspitze fahren.

24 April 2018

Heute sind wir weiter gefahren und stehen jetzt in Cropani Marina auf dem Campingplatz Sena Park. Wahrscheinlich bleiben wir zwei Nächte weil morgen in Italien Feiertag ist und die Stellplätze dann voll sind. Aber erstmal abwarten wie die Nacht hier wird.

22 April 2018

Ein kleiner Einblick, warum wir einige Tage länger bleiben, zumindest bis morgen in Ciro

21 April 2018

Wir sind weiterhin in Ciro und bleiben bis Montag. Wetter ist gut, Stadt ist schön und Nachbarn nett.

17 April 2018

Wir sind noch in Ciro und denken 7 Tage zu bleiben. Das Wetter ist toll, die Nachbarn auch und die Stadt sehr einladend. Alles ist gut

16 April 2018

Wir sind heute nach Ciro auf den Campingplatz Punta Alice gefahren und werden einige Tage hier bleiben.

13 April 2018

Heute sind wir in Corigliano auf dem Campingplatz und bleiben bis Montag, herrliches Wetter toller Meerblick aus dem Mobil. Die Fotos haben wir auf der Fahrt von Gallipoli hier her gemacht. Foto 1 zeigt Musikvortrag unserer Nachbarn, haben gut gespielt und hatten viel Spass. Foto 3 Ist Ostertisch für Tina, Tina im Loch, wie die Menschen in der Bronzezeit gewohnt haben, Wir beide in Matera Sicht auf Das sieht, einfach genial, die Felsen zeigen Löcher wie die Menschen in Matera gewohnt haben. Ein Foto zeigt die Fahrt durch Wanderdünen, ähnlich Dänemark. Weitere Bilder folgen

11 April 2018

Bleiben noch eine Nacht hier, da wir morgen in Pilicoro eingeladen sind, fahren dann weiter

10 April 2018

Wir haben wieder Internet und können uns melden. Nachdem wir am Strand gestanden sind übernachten wir am WWF Museum in Pilicoro. Werden morgen oder übermorgen weiter fahren, melden uns wieder. Fotos sobald wir WiFi haben

6 April 2018

Heute sind wir in Matera gewesen und haben uns die Altstadt und eine Höhle aus der Bronzezeit angesehen. Danach sind wir wieder runter ans Meer gefahren und haben auf der Stellplatz die Österreicher wieder getroffen, die auch in Gallipoli waren. Wir wollen hier in Lido die Pisticci über das Wochenende bleiben.

4 April 2018

Heute sind wir weiter gefahren und stehen in Porto Cesareo auf dem Weg nach Matera.

2 April 2018

30 March 2018

Heute Abend haben wir die Karfreitagprozession in Gallipoli miterlebt. Dieses ist nur ein Ausschnitt aus dem Kreuzweg unseres Herrn. Es war beeindruckend. Heinti hat auf unserem Stellplatz ein Ehepaar wieder getroffen, welches er in Uelzen im Juni kennengelernt hat und mit Ihnen den Abend verbracht hat. Die leben schon seit drei Jahren so wie wir jetzt und unglaublich glücklich. Die Welt ist klein

29 March 2018

Wir haben es heute langsam angehen lassen und sind nachmittags zum Fischmarkt in Gallipoli gefahren. Heute Abend grillen wir den Fisch und machen eine Gemüsepfanne dazu.

26 March 2018

Sind noch in Gallipoli, bleiben über Ostern. Nette Nachbarn und schöne Stadt

25 March 2018

Wir haben den Regentag zum Erholen genutzt

24 March 2018

Endlich scheint die Sonne und wir können draussen sitzen. Sind jetzt in Gallipoli auf dem Campingplatz und bleiben voraussichtlich bis Dienstag nach Ostern. Fotos schicken wir noch, müssen diese erst noch machen

23 March 2018

Jetzt sind wir am äußersten Punkt der italienischen Hacke angekommen und bleiben heute Nacht hier in Marina di Leuca oberhalb des Hafens stehen.

22 March 2018

Übernachten in Brindisi im Hafen. Es ist Dauerregen und kalt, also gutes Wetter für Camping, Bleiben im Wohnung und heizen was das Zeug hält

21 March 2018

Wir waren heute in Alberobello, wo besonders viele Trulli-Häuser stehen. Übernachten werden wir in Castellanos Grotta, die wir morgen besichtigen wollen.

20 March 2018

Heute sind wir an Bari vorbei bis San Giovanni gefahren und stehen vor dem Hotel Al 2 Ghiottoni auf einem Parkplatz.

19 March 2018

Heute Nacht stehen wir in Trani, unser Blick aus dem Küchenfenster
Wir verlassen gleich den Stellplatz bei Manfredonia und fahren weiter Richtung Süden.

16 March 2018

Bleiben noch auf dem Campingplatz in Manfredonia, vorraussichtlich bis Montag

15 March 2018

Heute sind wir um den restlichen Stiefelsporn bis zu einem Campingplatz in Manfredonia gefahren und wollen über das Wochenende hier bleiben.

14 March 2018

Stehen heute Nacht in San Elia mit zwei anderen Deutschen direkt am Meer.

13 March 2018

Stehen heute Nacht in Chieuti, irgendwo auf einem Landwirtschaftlichen Betrieb. Haben Wein Oliven etc gekauft, teuer aber nicht schlecht
Haben in Lanciano übernachtet und fahren heute wieder runter ans Meer.

11 March 2018

Sind heute ein Stück weiter Richtung Süden gefahren, nach Petacciato Marina, Das Wetter ist nach 25 km besser.

9 March 2018

Kein Frühstück bei Tiffany aber Mittag an der Adria, endlich warm und sonnig. Sind heute Nacht in Fossacesia Marina. Wissen noch nicht wie lange, sonst übers Wochenende. Das zweite Foto ist Blick aus dem Wohnzimmerfenster

8 March 2018

Nachdem letzte Nacht das Gas ausgegangen ist, Heinti dann morgens mit einem italienischen sehr netten Menschen Gasflaschen an der Tanke gefüllt hat, war der Tag für ihn schon um 9:30 zu Ende. Der italienische Fahrstil ist besonders und für deutsche Verhältnisse sehr teuer bzw ca 5 Jahre Fahrverbot. Auch Strassenlöcher oder Schwellen existieren nicht und können Innerorts mit 70 km hervorragend getestet werden, zumal der Wagen ein ca 25 Jahre alter Bauwagen war, Suzuki. Nun sind wir dann weiter südlich nach Lanciano gefahren und übernachten auch hier vorm Friedhof. Vorher konnten wir die vom Foto gezeigte Aussicht genießen, immerhin über 2500 m hoch

7 March 2018

Bleiben eine weitere Nacht hier, es ist schön haben heute draussen gesessen mit T-Shirt und Shorts, endlich daheim

6 March 2018

Hier stehen wir heute Nacht in Notaresco, endlich sehen wir die Sonne, ab 16:00 Uhr kam sie dann. Die Vorhersagen sind auch gut.

5 March 2018

Stehen noch eine Nacht hier. Haben frischen Fisch vom Kutter gekauft, keine Ahnung vom Fisch, hoffen dass es gut geht. Es regnet den ganzen Tag

4 March 2018

Da stehen wir heute Nacht in San Benedetto del Toronto direkt im Hafen. Morgen früh gibt es frischen Fisch zum Frühstück

3 March 2018

Wir sind heute über die Abruzzen gefahren und stehen in Montefiore dell Asso.

2 March 2018

Stehen am höchsten Wasserfall Europas in Terni. Hier ist es wieder wärmer als bisher und wir bleiben sehr wahrscheinlich zwei Nächte.

1 March 2018

Das ist die Altstadt von Montefiascone.

28 February 2018

Sind in Montefiascone angekommen. Stehen bei 520 m Höhe bei einer Weingenossenschaft. Der erste Kontakt zu anderen deutschen Wohnmobilstehen seit Abreise. Morgen wollen wir zur Therme wieder auftauen, denn nach wie vor kalt und zudem sind einige Strassen über die Apruzzen zur Adria weiterhin gesperrt. Werden dann wohl erst am Samstag oder Sonntag rüber fahren.
Haben heute Nacht am großen Einkaufszentrum Marema in Grosseto übernachtet und fahren dann nach Bolsena langsam Richtung Osten auch wenn es noch ziemlich kalt ist.

27 February 2018

Sind eine Nacht länger in Marina de Grosseto geblieben. Es ist sonnig aber - 5 Grad morgens. Fahren heute weiter ca 40 km und am Wochenende nach Pescara, kommen momentan nicht über die Berge da Schnee, immerhin 1500 m hohe Berge

26 February 2018

Guten Morgen aus Grosseto, Toskana. Kaufen gleich den Weihnachtsbaum, denn Schnee liegt genug. Man beachte wir sind am Mittelmeer

24 February 2018

Sind heute nach Grosseto, Marina di Grosseto, gefahren weil für die nächsten Tage besonders kaltes Wetter angesagt ist und hier am Meer es nicht schneien soll.

23 February 2018

So sieht Loro Ciuffenna aus. Es ist ein altes etruskisches Dorf mit richtig engen Gassen. Heute fahren wir weiter nach Arezzo.

22 February 2018

Wir sind heute in Loro Ciuffenna und bleiben noch bis morgen hier, weil Heinti hier bei der Firma ist, die die HeSt gekauft hat.

20 February 2018

Sind heute Nacht in Carpi, Nähe Modena. Es regnet und ist nicht warm. Morgen geht's dann in die Toscana. Ort noch unbekannt

19 February 2018

Übernachten heute in der Nähe von Canossa

18 February 2018

Wir sind jetzt bei Don Camillo und Peppone in Brescello

17 February 2018

Wir sind heute gut durch die Schweiz gekommen und bis nach Melegnano gefahren. Haben einen Platz vor dem Hallenbad gefunden und konnten dort auch duschen

16 February 2018

Sind heute Nacht auf dem Stellplatz in Efringen-Kirchen

15 February 2018

Nach zwei eiskalten Nächten in Meschede und einem kurzen Abstecher nach Hoppecke sind wir heute gen Süden unterwegs. Wir haben uns einen Stellplatz in der Nähe vom Hambacher Kreuz gesucht