Germany, Austria · 401 Days · 117 Moments · March 2018

Mein Tagebuch


2 days ago

Am Heinenhof
Weiterfahrt an den LV Heinenhof in Orr Haben leckere Produkte im Hofladen gekauft und heute Abend Spargel gekocht Am Nachmittag hatten wir eine Radtour nach Zons gemacht schöner Mittelalterlicher Ort

3 days ago

Am späten Nachmittag haben wir noch eine Wunderschöne Radtour entlang der Urft gemacht bis zur Urfttalsperre. Hinter der Staumauer fließt dann die Urft in die Ruhr Es gab auch eine kleine Insel auf der Kormorane leben
Sind heute weitergefahren nach Golbach zum Alpaka Landvergnügen Hof ChrisCasia Dort angekommen könnten wir gleich eine Führung mitmachen und haben viel über Alpakas gelernt

4 days ago

Wir genießen heut am Ostersonntag unseren schönen Platz Habe mir grad im Sommerkaffee eine Schwedische Spezialität geholt Såmlander Käsekuchen

5 days ago

Heute sind wir bis kurz nach Kirn geradelt wollten eigentlich bis Idar Oberstein aber der Radweg war dann nicht mehr schön. Sind dann einen anderen Weg über die Felder zurück gefahren, da war es dann sehr schön

6 days ago

Heute haben wir einen faulen gemacht und den Platz genossen

7 days ago

Sind heute durch das Glantal bis Lauterecken geradelt. Sehr schöner natürliches Tal

8 days ago

Weiterfahrt nach Bad Sobernheim Sehr schöner Stellplatz hier Heute war putzen, einkaufen und faulenzen angesagt

9 days ago

Sind weitergefahren nach Norheim zum Weingut Brunnenhof Von dort haben wir eine Radtour nach Bad Sobernheim gemacht

10 days ago

Heute sind wir auf dem Nahetalradweg nach Bingen am Rhein geradelt. Die Stadt erschien uns nicht sehenswert aber am Rheinufer war es sehr schön. Wir sahen die Mäuseinsel und Niederwalddenkmal mit der Germania

14 April 2019

Haben heute eine wunderschöne Wanderung oberhalb von Bad Kreuznach gemacht und über den Schlosspark zurück

13 April 2019

Heute waren wir in der Crucenia Therme in Bad Kreuznach

12 April 2019

Sind heute morgen nach Bad Kreuznach weitergefahren. Auf dem Stellplatz stand ein Morelo und mit den Besitzern sind wir auch gleich ins Gespräch gekommen Birgit und Michi. Sind dann miteinander nach Bad Kreuznach gelaufen waren miteinander Mittagessen und Eisessen. Sind zwei angenehme Gesellen

11 April 2019

Wir sind wieder on Tour sind heute Abend los 1. Stop Gensingen Stellplatz an der Goldberghalle

3 March 2019

Sind weitergefahren nach Ebrach im Fränkischen Wollten dort das Kloster anschauen, hatte aber leider geschlossen konnten nur durch die schmiedeeiserne Türe fotografieren Sind dann weitergefahren nach Aschbach, stehen dort auf dem Stellplatz von Concorde

2 March 2019

Am 28.02.2019 sind wir auf den Stellplatz in Schaidt gefahren Kostenlos und ruhig gestanden Am 01.03.2019 sind wir morgens zum Weingut Geiger in Dierbach gefahren Dort haben wir uns dann mit Brigitte und Wolfgang getroffen Haben dann noch Peggy Rolf Anja und Dieter kennengelernt bekannte von Brigitte und Wolfgang Heute waren wir alle wandern mit Einkehr

13 February 2019

Gestern morgen sind wir auf dem Platz einen Concorde und einen Morelo anschauen gegangen. Beim Morelo haben wir die Besitzer kennengelernt Nicole und Marcus Mit den beiden haben wir lang geredet und uns dann abends zum Essen im Lumberger Hof verabredet. War ganz nett. Heute haben wir noch einen schönen Spaziergang gemacht

12 February 2019

Am Montag hat es den ganzen Tag geschneit

10 February 2019

Heute morgen sind wir mit dem Bus an den Haldensee gefahren, vom Parkplatz aus sind wir dann über den See gelaufen Dann ging es hinauf zum Adlerhorst, gemütlich auf der Terrasse gesessen Dann sind wir über den Höhenweg zurück zum Campingplatz War heute eine wunderschöne Tour Am Platz angekommen wurde erst mal geschnäpsel Dann gesellten sich noch Steff und Ela zu uns Wir holten alle die Stühle raus und hatten viel Spaß Abends waren wir im Lumberger Hof essen, war sehr lecker Als wir gerade mit dem Nachtisch fertig waren ging im ganzen Tannheimer Tal das Licht aus Schneesturm
Gestern morgen kamen Brigitte und Wolfgang haben einen schönen Spaziergang zum haxlstop gemacht dann nach Haldensee gelaufen ins Dorfkaffee und dann nochmal haxlstop

8 February 2019

Heute früh fuhren wir mit dem Dorfbus nach Haldensee. Ich hatte mich gestern im MaxiMuss zu einer Farb-und Stielberatung angemeldet Das hat die Kerstin ganz toll gemacht Bei den Farben lag ich mit meinem bisherigen Geschmack ganz gut Ich bin überwiegend ein Sommertyp aber auch ein Wintertyp Beim Kleidungsstiel habe ich viel dazugelernt Hab mir dann natürlich einige neue Kleidungsstücke gekauft Danach sind wir über den Haxlstop zurück zum Campingplatz gelaufen Das Wetter war so herrlich dass wir unsere Campingstühle herausgeholt haben und gemütlich in der Sonne saßen Gegen später haben wir noch einen Spaziergang über das Bergblick gemacht

7 February 2019

Sind gestern Abend nach Nesselwang gefahren und haben dort auf dem Stellplatz übernachtet Heute morgen sind wir nach Oy auf‘s Pfarramt Jürgens Brille abholen. Danach sind wir weitergefahren nach Grän auf den Campingplatz Haben wieder einen wunderschönen Winterspaziergang gemacht Abends Warenwirtschaft im Told essen, war nicht so besonders

29 January 2019

Heute sind wir nach Tannheim gelaufen und wieder zurück

28 January 2019

Heute hat mein Jürgen mit der Emma in Nesselwang ein Auto gestreift. Emma hat zum Glück nicht viel abbekommen, zumindest was wir bis jetzt gesehen haben. Danach sind wir nach Grän auf den Campingplatz und haben am Nachmittag einen Spaziergang nach Haldensee gemacht.

27 January 2019

Heute haben wir mit Brigitte, Wolfgang und deren Hund Tara eine schöne Wanderung durch den Schnee gemacht

26 January 2019

Gestern haben wir uns mal wieder im Langlaufen versucht, hat ganz gut geklappt. Heute haben wir eine schöne Schneewanderung nach Maria Rain gemacht.

25 January 2019

3 January 2019

21 December 2018

Sind heute mit der Mia nach Tripsdrill ins Natur- Resort gefahren. Wir haben der Mia zu Weihnachten eine Übernachtung im Baumhaus geschenkt. Nach der Ankunft und dem Bezug unseres Baumhauses sind wir durchs Wildparadies gelaufen. War angenehm still und wir hatten wundervolle Tierbegegnungen. Kurz nach 17.00 Uhr wurde unser Essen ins Baumhaus geliefert und wir konnten in heimeliger Atmosphäre essen. Die Baumhäuser sind wunderschön.

16 December 2018

Am 14.12.18 sind wir nach Sinsheim in die Therme Geschlafen haben wir in Neckarbischofsheim. Am 15.12.18 sind wir zum Schätzle unsere Norwegenreise planen.
Heute früh haben wir beim Schätzle gefrühstückt und weiter an der Route geplant. Am Nachmittag sind wir dann weitergefahren nach Hohenhaslach zum Panoramaweingut Baumgärtner. Haben am Abend eine Weinprobe gemacht, war sehr interessant haben wieder einiges gelernt und gute Weine probiert.

3 December 2018

Waren heute für drei Stunden in der KissSalis Therme in Bad Kissingen War ok aber Bad Staffelstein war schöner

2 December 2018

Sind heute Mittag weitergefahren nach Bad Kissingen an die KissSalis Therme. Am frühen Abend sind wir in die Innenstadt gelaufen, da war ein kleiner Weihnachtsmarkt. Überall war es schön beleuchtet.

1 December 2018

Gestern Abend hat uns Walter noch die Brennerei gezeigt und anschließend haben wir mit ihm und seiner Frau die Whiskyprobe gemacht. Walter macht alles mit viel Herzblut und Leidenschaft. Das Tasting war sehr interessant sowohl die Riechprobe als auch die Geschmacksprobe. Hier noch ein paar Details zum Whisky: Single Malt wird nur aus Gerste/Gerstenmalz hergestellt ist ein typischer Schottischer Whisky. Gräfin Malt wird aus Weizen und Gerstenmalz gemacht. Bourbon aus 60% Mais und zwei weiteren Getreidearten. Er reift im amerikanischen Weißeichenfass, was ihm dann sein typisches Vanillearoma beschert. Rye Whisky wird aus Roggen gemacht und reift im Kastanienfass. Dinkel Whisky reift im Bourbon Fass. Malz ist ein Enzym und dient zur Verzuckerung. Gekauft haben wir einen Single Malt Strong (strong bedeutet unverdünnt wie er aus dem Fass kommt) Vorbelegung Bourbon; einen Grain Malt Château de Fieuzal und einen Grain Malt Faßvorbelegung Banyuls dieser kann noch gut zwei Jahre lagern.
Sind auf dem Sturmiushof bei Walter und Doris Zeitz. Heute Mittag hat uns Walter in den Whiskykeller mitgenommen. Der Keller ist 504 Jahre alt. Danach haben wir noch eine kleine Wanderung um den Sturmiusberg gemacht.
Im Kurpark Bad Staffelstein

30 November 2018

Sind gestern nach Bad Staffelstein auf den Stellplatz an der Obermaintherme gefahren. Heute sind wir in die Therme und Saunalandschaft, war ein sehr schöner Tag, Abend, Nacht. Hab mich in der Sauna mit einem Moderator von SWR4 unterhalten ( hab nachher gegoogelt Daniel Pesch sein Name) Von ihm bekam ich den Tip mal nach Bergisch Gladbach in die Therme Mediterana zu gehen. Sieht im Internet mega aus.

8 October 2018

Am Freitag den 5.9.18 sind wir nach Bad Überkingen an die Therme gefahren um etwas gutes für die Knochen und Gelenke zu tun. Am 6.9.18 haben wir eine schöne Radtour auf der ehemaligen Trasse der Täleskätter gemacht und unterwegs bei Gruibingen einen tollen, ruhigen und abgelegenen Campingplatz mit noblem Sanitär entdeckt. 7.9.18 heut ging es mit dem Rad zur Circle-S-Ranch nach Böhmenkirch. Wunderschöne Radtour durch Geislingen über das Roggental auf die Alb. 8.6.18 Heute Weiterfahrt zum Landvergnügenhof Schäferei Allgaier bei Heroldstatt-Ennabeuren sehr lustiger und herzlicher Empfang. Sind mit dem Rad über den ehemaligen Truppenübungsplatz im Biosphärengebiet Schwäbische Alb geradelt, es war traumhaft schön. Nachdem wir auf dem Hof zurück waren wurde uns der Stall gezeigt und einiges über Schafe erzählt. Haben dann noch Lammwurst und Wildschweinwurst gekauft.

21 August 2018

Sind wieder durch den Harz gefahren. Unterwegs haben wir eine ca. 1000 jährige Linde und den Kaiserdom in Königslutter angeschaut. Danach Weiterfahrt. Haben dann auf dem Harz Camping halt gemacht und beschlossen auch dort zu übernachten. Wollten dann noch mit dem Fahrrad auf den Brocken, leider war dann irgendwann der Waldweg wegen Holzfällarbeiten gesperrt.
Sind heute nach Wolfsburg gefahren und haben für mei Mohle S-Pedelec kauft. Auf der Rückfahrt haben wir in Königslutter angehalten und den Kaiserdom besichtigt.

20 August 2018

Heute haben wir die Iberger Tropfsteinhöhle angeschaut, war ok aber unsere Höhlen auf der Alb sind schöner. Danach Weiterfahrt nach Bad Harzburg

19 August 2018

Alsfeld war auch wunderschön soooo viele gepflegte Fachwerkhäuser Der Hammer
Haben uns heut Grünberg angeschaut, sehr schöne Fachwerkstadt.

24 July 2018

Haben heute wieder am Lacher See gefrühstückt. War mit Joachim schwimmen. Danach sind wir zur Vulkanbrauerei und haben dort zu Mittag gegessen. Danach sind wir zum Lavadom und haben dort die Basaltkeller besichtigt, war sehr beeindruckend. Haben dann noch bei Ulla und Joachim etwas getrunken und sind dann Richtung Heimat gefahren. Am Badesee in Lingenfeld wollen wir übernachten.

23 July 2018

Sind heute mit Ulla und Joachim zum Lacher See gefahren und haben dort gefrühstückt. Anschließend sind wir zum Kloster Maria Lach gelaufen und haben dieses besichtigt. Dann ging es auf gleichem Wege wieder zurück zum See. War dann mit Joachim schwimmen, danach gab es noch einen kleinen Imbiss.

22 July 2018

Sind heute mit dem Rad nach Andernach

21 July 2018

Fahren in Luxemburg an der Mosel entlang

20 July 2018

Sind gestern Abend wieder on Tour. Haben in Bexbach übernachtet. Sehr schöner und ruhiger Stellplatz. Heute morgen sind wir durch den angrenzenden Park gelaufen, dort kann man viele berühmte Bauwerke in Miniatur besichtigen. Nach dem Frühstück haben wir eine schöne Radtour gemacht.

6 July 2018

Heute morgen sind wir um den Stadtsee in Bad Waldsee gelaufen. Am Nachmittag sind wir nach Steinhausen geradelt und haben dort die schönste Dorfkirche der Welt besichtigt. Wunderschön

5 July 2018

Sind heute weitergefahren nach Bad Waldsee Therme ist auch nicht schlecht aber Bad Buchau ist schöner und günstiger. Auch die Lage vom Stellplatz ist in Bad Buchau schöner. Waren sehr lecker im Gasthof Kreuz essen

4 July 2018

Waren heute im Weltkulturerbemuseum Pfahlbauten am Federsee Soap-Schafe sind die älteste Hausschafrasse Europas Die Pfauenziege ist eine alte Gebirgsziegenrasse Nach der Besichtigung sind wir noch in den Wackelwald. Da läuft man auf einer ca. 30 cm dicken Torfschicht die auf einer 6 Meter dicken Sedimentschicht schwimmt. Wenn man da hüpft schwingt und wackelt der Boden und die Bäume. Das ist ein heißes Gefühl

3 July 2018

Sonnenuntergang am Federsee

2 July 2018

Auf dem Federsee
Radtour um den Federsee und am Kanal Bad buchau und Weltkulturerbe am Federsee

1 July 2018

In der Karlshöhle und Bärenhöhle

30 June 2018

Ein Alpenbock und unser Übernachtungsplatz Parkplatz Nebelhöhle
Die Nebelhöhle
Sind auf Schloss Lichtenstein

28 June 2018

Konnten heute morgen an einer Führung zu und über die Wasserbüffel teilgenommen. War Mega interessant Haben noch Käse gekauft und sind dann nach Hause gefahren

27 June 2018

Sonnenuntergang auf der Alp
Waren heute in Bad Ditzenbach im Thermalbad, war ok. Das nächste mal würde ich wieder nach Bad Überkingen gehen dort hat mir das Wasser besser gefallen. Danach sind wir auf die Alp zum Heidäckerhof, dort leben Wasserbüffel und es gibt sehr leckeren Käse.

26 June 2018

Sind heute mit dem Fahrrad an den Filsursprung geradelt. Dann ging es weiter durch den Wald zur Schertelshöhle, diese haben wir besichtigt und waren ganz allein in der Höhle. Nach der Besichtigung haben wir dort eine gegrillte rote Wurst gegessen. Frisch gestärkt ging es zurück. Haben dann noch einen Abstecher nach Bad Ditzenbach zur Therme gemacht, dort gab es dann Erdbeben mit Vanilleeis und Sahne

25 June 2018

Gestern sind wir wieder losgefahren. Haben am Skilift Bläsiberg in Wiesensteig übernachtet. Natur pur totale Stille hier sagt sich Fuchs 🦊 und Has 🐰 gut Nacht. Heute sind wir nach Bad Überkingen in die Therme. Es gibt nur ein Aussenbecken aber das war völlig ausreichend. Das Wasser ist sehr angenehm und die Düsen toll.

2 June 2018

Heute morgen sind Sonja und Manfred weitergefahren, wir sind noch geblieben und haben den Tag vor unserer Emma verbracht Am frühen Abend sind wir in den Schnaidter Hof zum Essen gegangen

31 May 2018

Vorgestern waren wir mit dem Rad in Lindau Gestern haben wir den ganzen Tag auf dem Platz gefaulenzt Heute waren wir in Kressbronn auf dem Bauernhof

29 May 2018

Sind heute mit dem Fahrrad nach Friedrichshafen geradelt

28 May 2018

Gestern waren wir in der Altstadt von Memmingen sehr schöne Stadt Hab mir dort bei Photo Porst meine Kamera 📷 gekauft

27 May 2018

Sind heute Abend nach Memmingen auf den Stellplatz gefahren.

17 May 2018

Hier wohnte Elvis
Gradierbau III der höchste
Grenadierbau II IN Bad Nauheim

16 May 2018

Sind heute nach Steinfurth zum Landvergnügen Hof Biorosenfarm 🌹🥀 Ruf

15 May 2018

An der Edertalsperre Sind mit dem Rad um den halben See

14 May 2018

Sind von Holzminden mit dem Rad entlang der Weser nach Bad Karlshafen Gestern hatten wir vor dem Womo gefaulenzt

12 May 2018

Sind heute mit Sonja,Manfred und Gerd nach Polle geradelt. Heute Abend gab es Schweinshaxe und Spanferkel

11 May 2018

Heute morgen Weißwurstfrühstück Dann gemütliches zusammensitzen zwischen den Womo‘s Später Spaziergang ins Städtchen Heut Abend haben wir mit allen an einer langen Tafel gegrillt

10 May 2018

Heute sind wir wieder nach Höxter geradelt und haben dort Kaffee getrunken.

9 May 2018

Sind heute mit dem Rad an der Weser entlang nach Polle geradelt. Polle liegt an der deutschen Märchenstrasse und dort ist das Aschenputtel zuhause. Gestern haben wir den ganzen Tag mit Gert , Annemarie, Jens und Monika am Womo verbracht.

7 May 2018

Höxter
Welterbe Corvey

15 April 2018

Einen gemütlichen Sonntag beim Schätzle gmacht

14 April 2018

Sind den Innradweg ein Stück Richtung Kufstein geradelt

13 April 2018

Haben heute eine wunderschöne Radtour zum Hintersee gemacht, es war teilweise wie im Märchchen Achja wir radelten ja auch durch den Zauberwald

12 April 2018

Haben heute gefaulenzt

11 April 2018

Kleine Radtour um Schönau Mein Jürgen und Tiere Wir genießen das Leben

10 April 2018

Am Königssee mit Blick auf Bartholomä Haben einen gemütlichen Spaziergang am Königssee zum Malerwinkel gemacht

9 April 2018

Heute sind wir nach Salzburg geradelt 65km und noch 6 km zu Fuß. Salzburg hat sehr schöne Gebäude viel Kirchen und tolle Brunnen. Jetzt sind wir ganz schön platt.

8 April 2018

Entlang der Königsseer Ache sind wir nach Berchtesgaden geradelt. Dort sind wir dann den Soleleitungsweg gegangen, auf diesem Teilstück verlief die hölzerne Soleleitung vom Salzbergwerk nach Bad Reichenhall. Danach sind wir noch in die Altstadt und haben in einem schönen Biergarten etwas getrunken und eine Kleinigkeit gegessen. Dann ging es auf gleichem Wege wieder zurück.

7 April 2018

Was für ein schöner Tag, sind mit dem Schiff über den Königssee nach Bartholomä. Hörten das Echo vom Königssee. Nach der Ankunft dachten wir dass wir nur den kleinen Rundweg laufen könnten. Haben uns die Wanderwegweiser angeschaut und haben beschlossen zur Eiskapelle zu wandern, welch tolle Entscheidung. Es ging stetig bergauf bis über die Baumgrenze und in den Schnee. Unterwegs hörten wir es immer wieder donnern und da da gehen Lawinen ab. Aber das was wir immer hörten und dann auch sahen waren so genannte Schneefälle die über die Felsen stürzten, von weitem sieht das aus wie ein Wasserfall nur nicht mit Wasser sondern mit Schnee. Es war auf jeden Fall eine traumhaft schöne Wanderung. Wieder im Tal unten haben wir noch eine Gemse im Bachlauf gesehen.

6 April 2018

Wir haben das schöne Wetter und die Aussicht vor unserer Emma genossen. Nachmittags sind wir noch ein bisschen Rad gefahren und haben die Umgebung erkundet, sind unterwegs zu Kaffee und Kuchen eingekehrt. Wir wollten schauen was uns hier noch bekannt vorkommt und ob wir vielleicht das Haus finden in dem wir vor langer langer Zeit mal Urlaub gemacht haben. Am Abend sind wir Bärlauch sammeln gegangen, den wir dann kleingeschnitten auf einem Butterbrötchen gegessen haben.

5 April 2018

Heute Mittag waren wir im Salzbergwerk in Berchtesgaden, dort waren wir das letzte mal vor ca. 31 Jahren. Die Führung hat riesig Spaß gemacht, zuerst fuhren wir mit dem Bähnchen 650 Meter in den Berg hinein. Es ging durch Stollen, zweimal mussten wir eine Bergmannsrutsche runterrutschen, mit dem Boot ging es über einen Solesee mit 27% Salzgehalt, mit einem Schrägschachtlift ging es wieder ein paar Meter hinauf und zwischendurch gab es Filmvorführungen und alte Bergwerksgeräte/Maschinen zu sehen. Zum Schluss fuhren wir wieder mit dem Bähnchen 600 Meter zu Tage. Dann Weiterfahrt an den Königssee auf den Campingplatz Grafenlehen. Nach dem Abendessen haben wir noch einen Spaziergang zum Königssee gemacht.

4 April 2018

Sind in Neubeuern auf dem Stellplatz Waren heute Abend im alten Ortskern beim Glaserwirt essen Hier gibt es noch Zigeunerschnitzel mmmmhhhh war das lecker

18 March 2018

Mein Liebling Für immer und ewig