Germany · 12 Days · 63 Moments · March 2018

Upgrade Life - das Wochenexperiment


10 April 2018

Das Projekt ist vorbei und eine anstrengende Woche liegt hinter mir. Ich habe innerhalb von der Woche 2,5 kg verloren. Es war zum großen Teil auch mit seeeehr viel Disziplin verbunden, gerade dann, wenn jemand anderes etwas isst, was einem selbst schmeckt und man nur mit Gemüse dasitzt 😅 Jedoch fühle ich mich tatsächlich fitter und mein Körper hat sich etwas geformt. Beibehalten werde ich wirklich das Vorkochen für die Arbeit. Es sind gute Rezepte dabei, die schnell und vorallem einfach zu kochen sind, gerade wenn der Tag stressig ist und man Vollzeit berufstätig ist. Jetzt freue ich mich, erst mal auf nichts mehr verzichten zu müssen, aber ich werde mich bemühen, keine Süßigkeiten zu essen und nicht mehr so viel zu essen und vorallem langsam. Man kann mit allem satt werden, habe ich festgestellt. 🤣 Aber rein nur vegan zu essen und sich zu ernähren, ist definitiv nichts für mich 🤗

9 April 2018

Der lang ersehnte Moment ... das letzte Gericht ... Zuchetti mit Basilikumpesto mit Erbsen Das Abendessen hat ganz gut geschmeckt, nur leider ist mir das Pesto zu flüssig geworden 😒

8 April 2018

Wegen der eigenen Vergesslichkeit und dem Stress gestern habe ich vergessen, den Basilikum zu kaufen. Deswegen gibts heute Abend das gleiche wie morgen Mittag. Tofu-zucchini Pfanne mit Kartoffel. Und es hat wahnsinnig geschmeckt 🤤🤤😁 Wie sehr mir Fleisch abgeht, hab ich jetzt wieder gemerkt ... auch wenn es eig kein Fleisch ist. Jetzt nur noch einen Tag durchhalten und ich hab's geschafft 💪💪💪
Und mal wieder Shake...kann ihn nicht mehr sehen 🙈
Und ich habe vergessen mein Abendessen zu fotografieren..auf jeden Fall gab es gelbes curry anstatt Tofu aber mit Hähnchen Und zum Frühstück gabs heute nochmal das selbe wie gestern da es so lecker war!
Nach ausreichendem Schlaf fühle ich mich vom Muskelkater erschlagen 😖 Aber gut ... die Woche geht noch bis Morgen Das vegane Birchermüsli ist ganz gut ... auf geht's zum Relaxen 🤗 Mittagessen wird wieder die Süßkartoffel sein ... erstens ist noch eine da und zweitens ... kein Mensch mag diese Gemüsebrühe ... zumindest ich nicht 😬

7 April 2018

Abendessen ... nach einem katastrophalen Tag im Garten und Ausfall der Waschmaschine nun endlich was zu essen. Das Mittagessen war ausgefallen und ich hätte jetzt sogar die basische Gemüsebrühe gegessen 🤣 Die Süßkartoffel mit dem Dip wird definitiv öfter auf meinem Speiseplan stehen 💪🤤🤤🤤 Sportprogramm habe ich nach diesem Tag sausen lassen 😓
Nachdem meine Kopfschmerzen weg waren habe ich das nächste Horror Training absolviert...dieses Mal war der Bauch dran! Definitiv nichts für ungeübte... Jetzt gibt’s als Belohnung eine Hand voll Beeren und meinen Shake... Juhuu! Und ich hab sowas von keine Lust mehr drauf und möchte am liebsten ein Eis essen gehen 😞
Mein Frühstück! Sehr gut und werd ich bestimmt nochmal machen! Haferflocken und Apfelsaft 😋 hätte ich mehr davon essen können...richtig satt fühl ich mich auch nicht und dazu grüner Tee... Kopfschmerzen hab ich auch aber ich muss ja noch Sport machen Und da ist so spät frühstücke gibt’s kein Mittag 😅
Guten Morgen ... ich bin endlich mal fit und fühle mich gut 💪🤗 Es gibt Chiapudding. Genau das richtige Powerfrühstück um den Tag zu beginnen. Nach meinem Morgenwalk mit dem Hund🏃‍♀️ und der jetzt bevorstehenden Gartenarbeit ist das genau das richtige. Der Pudding wird aus ungesüßtem Sojajoghurt mit Wasser und etwas Vanille hergestellt. Ich habe mir die halbe Banane von gestern noch reingeschnibbelt 💪☺

6 April 2018

Das beste hab ich mir bis zum Schluss aufgehoben das hätte ich egtl schon nachmittags essen dürfen...nun ist es meine Nachspeise 😅 eine Handvoll Beeren und ein Glas naturtrüber Apfelsaft Der Salat zum Abendessen hat eh nicht satt gemacht 😐
Und es geht weiter mit gesund 🙄 Das wäre heute egtl mein Mittagessen gewesen...
Abendessen. Es gibt mal wieder .... Trommelwirbel und dreimal dürft ihr raten .... ja richtig! GEMÜSE! Doch diesmal habe ich mich gefreut darauf und wurde satt. Es gab Ratatouille 🤤🤤🤤 Als Zuckerl zu Zucchini, Tomaten und Aubergine gabs ein bisschen Sauce in Form von passierten Tomaten und Sahne. Es hat seeehr gut geschmeckt und ich überlege dies am Sonntag statt der basischen Gemüsebrühe zu essen. So gut war es gleich. Ich kann keinem sagen, wie froh ich bin endlich richtig satt zu sein ☺😁
Streching erledigt ✅ nun gibt’s wieder Protein Shake! Und es ist gerade so schwer auf süßes zu verzichten 🙄
So. Noch schnell einen Tee bevor es heimgeht. Langsam kann ich ihn auch ohne Probleme trinken. Bis auf das Kloproblem 🤗
Snack Time :) das Glas Apfelsaft gibt’s später 👌
Und nicht vergessen...immer viel Wasser trinken! Damit man auch oft genug aufs Klo kann 😅
mal wieder Suppe 🥣....
12:00 Uhr Zeit für mein Brokkoli-Basilikum-Süppchen 💪 Die Suppe schmeckt gut. Doch der Neid auf anderes Essen wird immer GRÖSSER! Inzwischen fragen mich meine Arbeitskollegen immer mehr, wieso ich das mache und schauen verachtungsvoll mein Essen an. Bin trotzalledem sehr stolz auf mich, dass ich es immer noch durchziehe 😁 Aber mir geht das normale Essen immer mehr ab 😓
Frühstück ... es sah ganz lecker aus, aber der Moringa Smoothie und ich werden keine Freunde mehr 🤢 Ich hab das Gefühl, dass er jeden Tag etwas schlimmer schmeckt. Mit Banane hats ganz gut geschmeckt, aber mit der Kiwi war es einfach sauer 😣 Ich hoffe, dass er zumindest bis Mittag zur Suppe satt hält. Wenigstens kann ich mich auf heute Abend freuen. Ratatouille 🤤
Yippiiiee frühstück! Mal schauen ob das mit dem Hüttenkäse so schmeckt 🤨
Tee am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen .... nicht 🤔😒 Das einzig fröhliche daran ist, dass Freitag ist 🎶 Fühl mich immer noch leicht müde und freue mich drauf, nächste Woche erst mal nicht mehr verzichten zu müssen ☺

5 April 2018

Vorgekocht! Boa bin ich froh, dass morgen Freitag ist und ich erst mal nicht mehr vorkochen muss. Hab immer noch Hunger und weiß gar nicht mehr wie viel ich noch trinken soll ... hoffe ich kann dann noch schlafen 🙄
Mein heutiges Abendessen 🍴 darauf hab ich mich schon die ganze Zeit gefreut 😊 und es schmeckt sehr lecker 😋 wird definitiv nochmal gekocht!
Abendessen. Gott hab ich mich drauf gefreut. Mein Gemüse ist verdaut und ich habe nur eins: HUNGER!!!! Heute das erste Austauschgericht. Statt Granatapfel und Grapefruit habe ich mir Brokkoli und Champigions in meinen Salat gemacht. Was soll ich sagen? SUPER LECKER!!!! Aber iwie hab ich immer noch Hunger und verdammt Lust auf was süßes 😱😢😣
Nachdem ich heute nur ein Büroworkout hatte, habe ich noch etwas zusätzliches für die Hüften gemacht. Hulahoop 😊 endlich mal was, was spaß macht 👍✌
War nach dem aufwärmen schon kaputt...die 15 min Übung hat mir dann Rest gegeben 😩 Wusste gar nicht dass das streching danach so schön entspannend sein kann... Aber ich habs geschafft ☺️
Nachmittagssnack...und das beste für den Schluss raus sortiert 😅
15:00 uhr ... Teezeit Wie ich mich freue.😢 Die hälfte meiner Arbeitszeit verbringe ich glaub ich beim pinkeln. Tee morgens, 2 l Wasser über den Tag verteilt und dann wieder Tee. Eig. sollte der Tee um halb vier Uhr nachmittags getrunken werden, aber sonst würde ich die Heimfahrt nicht überleben. Auch nach drei Tagen werden der Tee und ich keine Freunde 🤣
Ich schaffe es nicht den Moringa Smoothie am Vormittag zu trinken, sobald ich schaue ist 11:30 Uhr auch schon wieder vorbei. Dann eben Koffeinkick am Nachmittag! Iwie schmeckt der auch von Tag zu Tag unterschiedlich und ich bilde mir ein, dass er am Dienstag besser war 🤔 Egal. Heute gab's ihn mit zwei Teelöffel Haferflocken. Schaut nicht gerade appetitlich aus, aber schmeckt etwas anders. Begeisterung sieht anders aus😅
Mittagessen! Wie ich mich darauf freue 😅 Es schmeckt gut, aber der Neid an die Arbeitskollegen, die mit Broten/ Semmeln oder gar warmen Fleischgerichten gegenüber sitzen ist enorm! 🤔😢😖 Mein Gemüse macht mich zwar satt aber mein Körper fängt langsam an, mehr zu verlangen. Bisher halte ich durch ... ABER: die Lust auf "normales Essen" wächst ☝️🤤
Aufgrund der eigenen Vergesslichkeit musste ich das Frühstück von heute und morgen tauschen. Daher gibt es das gleiche wie gestern. Fitter fühle ich mich iwie immer noch nicht, trotz ausreichendem Schlaf und viieel Flüssigkeit 😴
An meinem Schlafzimmerblick kann man erkennen, ich komme morgens einfach nicht richtig aus dem Bett 😖 Aber dafür hat man ja tolle Kollegen. Als ich mein Mittagessen (gleiches wie gestern Abend) ausgepackt habe, wurde sich erstmal ausgiebig darüber amüsiert und ich wurde bemitleidet 😅 Einige boten mir sogar noch ihre Gurke an, falls meine nicht reichen würde. Da wird man gleich wach 👍 So, dann auf in die Arbeit. Bis es den Wachmacher Moringa Smoothie gibt ✌
Frühstüüüück :) birchermüsli 💪🏽
Bin tot müde 💤 aber anstatt Kaffee ☕️ gibt es grünen Tee 🍵 😐

4 April 2018

Gute Nacht 😴
Mein heutiges Abendessen und mittagessen...gott sei dank ist da ein bisschen Lachs dabei ☺️
Abendessen Ich hätte ein Pferd essen können! 😫 und dann das deprimierende! Ich schnipple nur Gemüse auf und zerbatze eine Avocado. Ich hätte es nicht gedacht.... aba ich bin satt geworden mit einer halben Gurke, einer halben Paprika zwei Karotten und zwei Radieschen ... der Rest wurde von meinem Freund geklaut, der Brotzeit mit den besten Wurst und Fleischsachen gemacht hat 🤨😤😖😡 Mein Sportprogramm wurde zu den gegebenen Übungen durch Gartenarbeit unterstützt 😑 JETZT bin ich platt ... warum auch immer 😅
Mit Mandelmilch und Beeren etwas erträglicher 🙈
Zeit für pure Happiness ... was gibt es schöneres als Kräuter Tee wenns einem selbst warm ist? 🤔😬
Es war soweit! Der Rotkohl-Birnensalat mit Walnüssen war an der Reihe Vorsichtshalber habe ich den Smoothie am Vormittag nicht getrunken, um evtl. Iwas mittags zu haben. Verzweifelt habe ich versucht das Mittagessen hinaus zu schieben, aber man wird dann doch hungrig. Vorsichtig habe ich mich an Komponente für Komponente herangetraut. Das ging. Dann das Dressing. HALLELUJA!!! Es hat doch tatsächlich iwie geschmeckt 🤔😯 Jedoch wird die ganze Schüssel ziemlich kohllastig und ich hoffe das hat keine weiteren qualvollen Folgen für andere 😂 Die ganze Schüssel habe ich auch nicht geschafft ... aber ich bin stolz, es iwie durchgezogen zu haben ☺ Als Nachspeiße gibts dann Moringa Smoothie und dann ja auch wieder Tee. Flüssigkeiten bekomme ich genug 🤣😅
Doch besser als gedacht 💪🏽
2. Tag Habe sehr gut geschlafen, trotzdem fühle ich mich nach 7,5 Std Schlaf noch etwas schlapp. Wahrscheinlich die komplette Ernährungsunstellung auf vegan. Frühstück steht an. Heute ein Coco Fit Breakfast Bowl mit ungesüßtem Sojajoghurt, Coco Fit Powder, Kokosraspeln, Zimt und unbehandelten Mandeln. Eine halbe Banane durfte noch reingeschnippelt werden. Naja hatte der Hund auch was davon 😅 Ich hoffe, dass die Bowl laaaaaaangeee satt macht und Gott bewahre, dass das Mittagessen schmeckt und wenn nicht, ich durchhalte bis nach dem Sport. Ich habe jetzt schon leicht Angst/Ekel davor 😑🤔😅 Ps: die Kapseln haben mich natürlich nicht vor dem Muskelkater bewahrt 😅🏃‍♂️🏃‍♀️🤷‍♀️ Zusammenfassend: Bisher läuft noch alles wie geplant und ich habe mich an den Ernährungsplan gehalten
Juhuuu was für eine Freude über das lecker Brot 🥖

3 April 2018

Zuletzt die pure Relax kapseln, damit ich auch gut schlafen kann und hoffentlich keinen Muskelkater habe 😴😊
Essen für Morgen vorgekocht und zusammengestellt. Wird morgen ein harter Tag! Mittags gibt Blaukraut mit Birnen und Walnüssen 😱🤢 eine Kombination, die sich nicht nur außergewöhnlich (für die meisten wahrscheinlich sogar ungenießbar) anhört, sondern auch absolut überhaupt nicht zu meinen Lieblings-, noch gängigen Lebensmitteln gehören 😟
Gestern habe ich wieder feststellen müssen das die Kocherei und vor allem Quinoa nichts für mich sind...aber an sich hat es gut geschmeckt 😊
Grün ... die Farbe der Hoffnung 😅😉 Und sie hat mich nicht enttäuscht. Die Brokkoli-Spinat Suppe sah anfangs zwar gewöhnungsbedürftig aus, aber schmeckt klasse. Besonders die Mandelmilch macht es besonders cremig 😍 Wenn man dann nicht so wie ich die Brühe auskommen lässt, wirds noch besser und weniger salzig 😂 aber 100 Punkte. Und satt macht sie auch ✌👍
Halbe Stunde gewartet...mal sehen was der Shake so kann 💪🏽
Nachdem mich beim heimfahren doch der Hunger überwältigt hat, dachte ich mir den Sport ohne eine Pause direkt nach der Arbeit zu absolvieren. Anfangs war die Stimmung ausgelassen. Aber das joggen fiel mir schwer. Statt den geplanten 6 km schaffte ich gerade 4. Aber gut. Gibt ja noch das Workout Dachte ich. Es wird als Fokus für Mobilität abgetan. Das wird einfach....NICHT!!! Schweiß läuft und Oberschenkel brennen 😢😣 und das trotz einer Dauer von knapp 15 Minuten. 😑 Ich dachte auch ich wäre sportlicher 🤔😅😢 na gut. Aber ohne Fleiß kein Preis
Fickt euch alle 🤮 noch nie sowas anstrengendes gemacht und es hat nur eine halbe Stunde gedauert...
Endlich Schokolade zwar zartbitter und mit Kernen aber egal...und braune Banane hmmm
Teatime! Regelmäßig wird man hier ja gefüttert 😊 Nun ein Kräutertee. Kein gewöhnlicher Kräutertee, sondern ein pure Happiness Tee. Na wenn das nichts bringt, weiß ich auch nicht weiter. Gerade bin ich aber noch skeptisch. Zum einen, weil Tee einfach durch mich hindurchfließt, zum anderen weil ich und Kräuter Tee nicht die besten Freunde sind. Ergebnis ist abzuwarten
Es ist soweit. Mein Diet Salat to go mit babyspinat avocado, Paprika, Kichererbsen und Zwiebeln. Es hört sich um ehrlich zu sein, auch nicht sonderlich gut an. Jedoch in Wirklichkeit war es ganz anders. Es hat geschmeckt und hat tatsächlich satt gemacht. Ab der Hälfte war ich eig fast schon satt 😳 wer hätte das gedacht? Ratsam wäre, um evtl. Gerüche zu vermeiden, die Zwiebel glasig anzubraten. Da die email aber erst heute morgen um 5:00 uhr kam und ich das Essen gestern zubereitet habe, war dies halt nicht mehr zu ändern 😉 Bisher wird alles tapfer durchgezogen ! 💪☝️✌👍
Vormittagssnack! Der Moringa smoothie schmeckt eig ganz gut. Wünschenswert wäre eine etwas größere flasche. Da ich zwei Teelöffel chiasamen beifügen sollte und die Flasche randvoll ist, entwickelte sich ein Pfropfen, der auch gleich auf meine Jacke landete 😑 aber kann man trinken Und: Frühstück hält erstaunlicherweise bis Mittag satt 💪
Soooo lecker 🤤
So den Tee ausgetrunken nun versuche ich das ganze Wasser zu vernichten...
Trotz anfänglich - und zum Teil - erheblichen Schwierigkeiten aufgrund fehlender emails zur Zubereitung.... das Frühstück steht. Ein leckerer Haferbrei bestehend aus Wasser und Mandelmilch mit Cocopowder und unbehandelten Mandeln. Das Experiment hat nun begonnen!
Hmm...lecker 😕
So! Kein zurück mehr. Das Experiment beginnt. Die schonungslose Wahrheit liegt nun vor mir! Ob sich innerhalb der Woche etwas ändert? Man wird sehen 🙄 Im moment bin ich noch skeptisch wegen der veganen Ernährung

2 April 2018

So, das Essen für Morgen ist hergerichtet. Es sieht eig ganz passabel aus. Ob ich jedoch satt werde, ist so eine ganz andere Sache 🤔 aber man wird sehen. Etwas hieran stört mich jedoch jetzt schon. Ich muss eine Woche zum Veganer werden. Wie mir das Fleisch wirklich abgehen wird,stellt sich dann nächste Woche heraus 😂 Bisher freue ich mich auf das Projekt und bin noch motiviert.
Letzte hochfettkalorienreiche Nahrung, bevor es richtig losgeht 💪 JETZT muss noch reichlich vorgekocht werden 😏

29 March 2018

NOCH sind alle motiviert und euphorisch, die Woche komplett durch zu ziehen. Heute großer Moment noch! Es werden die benötigten Lebensmittel eingekauft 😁