Italy · 350 Days · 9 Moments · April 2016

4 April 2017

Venedig: Ich bin zurück in Italien, nur kurz, denn ich bin auf dem Weg Richtung Kroatien zu den 100miles of Istria. Da passt das grad gut hier einen Stopp einzulegen. Gut ist, dass jetzt neben Saison herrscht. Ansonsten würde man lauter Menschen wohl wahnsinnig werden. Die Kanäle zwischen den Häusern sind super cool, auch das treiben auf dem Canal grande. Alles was sonst als Bus, Tram, Lastwagen usw auf den Strassen unterwegs ist, findet sich hier als Boot wieder. Spannend. Essen, Bars, Sehenswürdigkeiten alles wunderbar, aber 10€ für einen Kaffee auf dem Markus Platz?🙃 Die wollen einen wohl verarschen! Wer bitte bezahlt den solche Preise?

5 May 2016

Feinstes Olivenöl😀 Habe mir sogar eine Flasche gekauft damit ich beim Zelten auch feines Öl habe für die Pasta.
Bari und Umgebung: Wurde mir abgeraten da hin zu fahren....gut habe ich nicht hingehört😀

1 May 2016

Neapel: Man hasst oder liebt es!

29 April 2016

Rom, "die ewige Stadt"

26 April 2016

Pisa und wandern bei Cinque Terre

22 April 2016

Mugello Ultra Trail: In der Nähe von Florenz habe ich mich spontan für diesen Trailrun angemeldet. Zwei Tage vor dem Rennen ging ich in die Berge zum Campen und die Beine bewegen. Hier konnte ich auch mein neues Dynafit Material testen. Dynafit "spendet" mir immer noch Ausrüstung zum laufen. Danke dafür Joschko und Dynafit😀 Meine Vorbereitung habe ich mit vier Italienern und Wein trinken am Vorabend verbracht....na bravo😬 Unschportlich wie die waren konnten die gar nicht glauben das man 24km am Stück überhaubt laufen kann, vergiss denn Rennen😂 So hatte ich aber am Sonntag meinen eigenen Fanclub😀 Das Rennen lief für mich perfekt! 2.32min für die 24km und um die 1200hm...Rang 18. Ich war echt überrascht😀 Die Gegend zum laufen? Der Hammer!!👍🏻

20 April 2016

Pizza und Gelati Kurs😀
Florenz