Europe, Asia · 112 Days · 183 Moments · August 2017

Marc's Abenteuer von Tallinn nach Hanoi


12 December 2017

Wird höchste Zeit für wärmere Gefilde! Am 21.12. gehts nach Kolumbien (dann gibts auch ein neues Journi)... ;-)

8 December 2017

Seit 5.12. wieder im kalten Deutschland (hier mit warmem "Glühbier")

5 December 2017

4 December 2017

Nochmal diese wohlige Temperatur genossen - bevor mich der Winter zurück hat...
Mini- Hocker und Tische... ...wie bei "Schneewittchen" :-D

3 December 2017

Riiiiieeeesen-Schuhe (Größe 120, oder so)...

2 December 2017

Noch ein paar letzte Eindrücke aus Hanoi. In 6 Stunden geht's (via Dubai) zurück nach Deutschland.
Zurück in Hanoi - die letzten 2,5 Tage sind angebrochen

1 December 2017

Besuch auf einer Perlen-Farm
Höhlenbesichtigung, die 2.

30 November 2017

Höhlenbesichtigung
Abfahrt in die HaLong - Bucht und die "nette" Kajüte... ;-)

29 November 2017

"Im Schwäbischen" und gleich n Taxi mit Disco-Laser zur Musik.;-) Hanoi
Elephant coffee - und JA, er schmeckt richtig lecker!!! ;-)
Transfer zum Flughafen. Auf nach Hanoi...

27 November 2017

Kulinarische Tage mit frischen Meeresfrüchten - Phan Thiet

25 November 2017

Vietnamesisch, englisch - und was für die vielen Russen hier... Der Cà Phê ist lecker hier (wenn nicht gerade überzuckert)!

24 November 2017

Beach bar / lounge "Dragonbeach"
Phan Thiet: Der Strand-Bade-Relax-Teil...! ;-)
Schlafbus

23 November 2017

Mit 5 (FÜNF!) Leuten aufm Roller...
Überall Regen und Sturm - da bleiben wir erstmal im Süden: Relaxen am Strand von Mui Né (ab morgen)...! ;-)
Mal wieder n Kochkurs - diesmal vietnamesisch. Lecker wars!

22 November 2017

Erstma n gepflegten Drink in einer roof top Bar (7. Stock)
Saigon
In den Kriegs-Tunneln bei Saigon

21 November 2017

Bambus-Schnecken und lokales Bier...
Phnom Penh (Cambodia) to Ho-Chi-Minh city / Saigon (Vietnam)

20 November 2017

Phnom Penh: impressions...

19 November 2017

Waiting for the night bus to Phnom Penh...
Cooking class - cambodian cuisine
2nd breakfast and planning of the next days

18 November 2017

Was 'n Kontrast zu tagsüber: erst lecker "cabodian hot pot" (Grill u. Fondue in Einem) und dann "Ballermann"...
Wayon Tempel
"Tomb Raider feeling" im Ta Prohm Tempel
Was für ein beeindruckender Tag in den Tempelanlagen um Angkor Wat...!!!

17 November 2017

...weitere "befremdliche" Speisen hier: Nuclear soup und amok chicken... :-D
Schlange, oder Grashüpfer - Schlange, oder Grashüpfer...?!? Ach was: beides! Yummie
Kambodscha, SiemReap: vom Flughafen gings mit kurzem Zwischenstop an der Unterkunft zum schwimmenden Dorf am Tonle Sap Lake
Bald Abflug nach Kambodscha :-)

16 November 2017

Letzter Tag in Bangkok/Thailand Morgen geht's nach Siem Reap (AngkorWat, Kambodscha)...
Frühstück mit selbstgebackenen Weihnachtsplätzchen aus D. :-)

15 November 2017

Having a good night with those guys!!! ;-)
Chinatown, Bangkok
"Verstärkung" aus Deutschland ist eingetroffen... :-)

6 November 2017

Oh, what a night... :-D

4 November 2017

Bangkok. Tour-Ende. Ab jetzt gehts privat weiter...! ;-)

3 November 2017

Vorletzter Fahrtag: KhonKaen, Thailand! Morgen ca 450km bei 32 Grad und mehr nach Bangkok. Übermorgen, morgens um 11:00: Verabschiedung der Kunden - dann ist es geschafft...

2 November 2017

Eeeendlich haben wir die Einfuhrgenehmigung für die Fahrzeuge (leider zu spät für 4 der 5 Kunden, die ab hier verschifft haben und heute nach Bangkok geflogen sind)! Heißt: 1 verbleibender Kunde und ich fahren über die kommenden 2 Tage allein mit den Maschinen nach Bkk. Morgen Vientiane-Khon Kaen, dann KK-Bkk...

30 October 2017

Wieder Sonne und 30 Grad. Fahrt war recht kurz nach Vientiane. Unsere Einreise nach Thailand verschiebt sich wahrscheinlich - morgen wissen wir mehr...

29 October 2017

...könnte schlimmer sein... ;-) Hammer uns nach der ganzen Kälte und Regen aber auch endlich "verdient"!!!
Laos ist einfach super-schön...! Heute VangVieng, morgen Vientiane. Mal sehen, ob uns Thailand am 31. reinlässt - oder erst später (was die Tour massiv verändern/kürzen (km) würde).

27 October 2017

Nach einem (fast) perfekten Tag mit atemberaubender Natur, Kurven Kurven Kurven und 18-29 Grad mit (meist) Sonne - Hotel in Luang Prabang. :-) Morgen Rasttag hier.
Start richtung Luang Prabang...

26 October 2017

Laos (Oudomxay)
Scheinbar kein Regen heute...

25 October 2017

Wieder den ganzen Tag Regen (aber 15-20 Grad) im chinesischen Dschungel. Morgen Mittag gehts von hier (Mengla) nach Laos rüber.

24 October 2017

Von Jianshui nach Jiangcheng
Wieder Regen - aber er wird wärmer: 14-19 Grad. Erste Halbstrecke Autobahn, dann durch den Dschungel Südchinas "geschlängelt"... Morgen letzter kompletter Fahrtag in China; übermorgen Ausreise nach Laos!

23 October 2017

Regentag und 11-15 Grad. War nicht soooo spaßig!

22 October 2017

Es fing ganz nett an, auf der Landstrasse. Aber als der Regen immer stärker wurde und gg Mittag immernoch 330 von 420 km übrig waten, sind wir auf die Autobahn... Hotel Intercontinental in Kunming ist Luxus pur...!

21 October 2017

"Unspektakulärer" Tag. Alles gut in Dali, China

20 October 2017

Schickes Hotel hier!

19 October 2017

War mal wieder einiges geboten auf dem Weg nach Lijiang: schöne Landschaft, tolle Kurven, Baustelle mit Umgehung übern Acker, glatte (trockene Strassen), uvm.

18 October 2017

Start bei 14, dann 5 - gegen Nachmittag 28 Grad... Endlich zurück im Sommer! :-) Maiji

17 October 2017

Es wird wärmer (7-20 Grad). Nachmittags, schöne Strecke an einem Fluss entlang (Dadu), der wie ein See erscheint... Ab morgen beginnen die Straßen mit rutschigem Asphalt (auch, wenn trocken).

15 October 2017

Ein guter Tag mit vielen Kurven, 17 Grad und NUR Asphalt! :-)

14 October 2017

...will ich wirklich wissen, welche "Vorlieben" die Chinesen so haben...?!? *lach*
...heute auch - wenn auch wieder etwas "spannender" mit Matsch und Schlaglöchern und knietiefen Pfützen, etc...

13 October 2017

Gestern war ein guter (wenn auch teils nebliger) Tag! Foping, China

12 October 2017

Hab mir mal n BierCHEN gegönnt... ;-)

10 October 2017

Sind jetzt erstmal 2 Tage in Xi'An. Fahrt war eiskalt (1-7 Grad und teils Schneematsch). Jetzt heißt es: Ausruhen für uns und Service für die Motorräder.
Kleiner Tipp: wenn ihr auf den "umgedrehten Tropfen" klickt (rechts oben, oder im Foto selbst), kommt ihr zur (zoombaren) Landkarte, mit dem Verlauf der Reise...

9 October 2017

Vorher - nacher... Heute gings 210km (unerlaubt) auf AB nach Maiji (bei 4-8 Grad).

8 October 2017

Alles fing harmlos an: 300km durch Dörfchen waren der Plan... Bauarbeiten und das Wetter - sowie der Untergrund haben uns böse mitgespielt: 40km in 7 Stunden mit Rutschpartie, bis nichts mehr ging. Der Van musste uns 10km shutteln - um 22:00 waren wir dann schließlich in einem Hotel- da, wo eigentlich Mittagspause sein sollte. Alle sind fix und kaputt; aber sonst ist alles ok!

7 October 2017

350 km - recht abwechslungsreich und angenehme Temperaturen (15-19 Grad).

5 October 2017

Ein langer Tag mit Offroad-Spaß und beeindruckender Hochebenen-Landschaft. Xining
Easy day mit 207km
Es gibt sie noch (vereinzelt) in China: Fahrräder! ...ansonsten aaaalles voller Elektro-Roller!!!

4 October 2017

Heute stand der vorerst letzte Autobahnabschnitt an, bevor wir dann zur chinesischen Mauer sind.

2 October 2017

Über 1,3 Milliarden Menschen - und dann so ne "Versorgung"... *lach*
Night market (Fressgasse und Nippes-Kram) in Dunhuang
Es ging weiter nach Osten, am Nordrand der Taklamakan. Wieder extremer Seitenwind - jetzt haben wir uns den Rasttag morgen (hier in Dunhuang) aber echt verdient!
Hier gibt es sie noch: Aschenbecher und Würfel (für längere Aufenthalte) - im Badezimmer...

1 October 2017

Ich mag es einfach nicht, wenn mir eine Waage, schon bevor ich draufstehe, sagt, dass ich mit diesem Mindestgewicht zu rechnen habe... :-D
Extreeeme Seitenwinde gestern und heute haben das Fahren unglaublich anstrengend gemacht! Trotzdem alles gut in HAMI!

30 September 2017

Chinesische high-tech: Bezahlen im Restaurant und Lichterspiele (Letzteres in jeder Stadt)

29 September 2017

...uuund weiter gen Osten (alles Autobahn, aber etwas "abwechslungsreicher")...

28 September 2017

Erstmal eeewig Autobahn - nördlich der Taklamakan desert

27 September 2017

Dann Motorradabnahme und (mal wieder) Warten auf den chinesischen Führerschein. Zumindest wird DER uns vom lokalen Guide ins Hotel gebracht, sodass ich in der Zwischenzeit andere Arbeiten (zB Blog) erledigen kann.
Der Staub ist so, wie wenns "diesig" ist. Kommt von den vielen Fahrzeugen und der nahen Taklamakan-Wüste. PS: um 8:30 wirds hier grad hell.

26 September 2017

Abends dann endlich ne Kleinigkeit für Augen und Magen (auf dem Nachtmarkt des noch sehr muslimisch geprägten Kaxgar)
Eeeeendlose Formalitäten bei customs: insgesamt 10 Stunden Warten :-(

25 September 2017

Einreise nach China bei Irkeshtam
Erstmal Morgenwäsche und Frühstück!
Heute gehts nach China. -4,5 Grad um 7 Uhr morgens

24 September 2017

Ein paar Eindrücke vom im "Tal" (auf ca 3.000m) gelegenen Sary-Mogul
Von Osh nach Sary-Mogul. Zoomt mal ins Bild mit der Frau (Zähne) ;-)
Nach unserem gestrigen Ritt über 300km Piste, war die ausgesprochen gut asphaltierte Strasse eine Wohltat!

23 September 2017

Endlich wieder Asphalt!!!
300km Offroad und 150 Asphalt durch atemberaubende Natur - Ziel: Osch

22 September 2017

Fahrt zum Song Kul (2.-grösster Hochlagen-See, nach dem Titicaca) und Übernachtung in Jurten.

21 September 2017

Tamga. Rasttag. 22.9. gehts in die Berge. Übernachtung dann im Jurten-Camp auf einer Hochebene in ca. 3000m

20 September 2017

Untetwegs nach Tamga, Kirgistan

19 September 2017

Sharyn Canyon - da sind auch Ewan und Charley bei "Long way round" gefahren
Offroad fun beim Sharyn Canyon
Unterwegs richtung Sharyn Canyon
Maschinchen wieder startklar!

18 September 2017

Motorwechsel am Tourguide-Motorrad - in Almaty

17 September 2017

Kategorie "süß"

16 September 2017

Almaty (ehem. Hauptstadt Kasachstans; bis 1997) Der Countdown an Ampeln gefällt mir (gabs auch in Russland und Südamerika...)!
...herausfordernde "Straßen" und wilde Kamele
Der längste Fahrtag bisher, mit 650km in 12 Stunden... Endlich "zurück im Sommer": Temperaturen jenseits der 26 Grad! *freu*
Start in Balkhash bei schönem Wetter und "guten" Wünschen - Richtung Almaty

15 September 2017

Heute dann bei Sonne und ca 20 Grad über ewig lange und gerade Straßen durch die Steppe nach Balkhash.

14 September 2017

Über das ehemalige Arbeitslager (200x300km groß) bei Dolinka gings nach Karaganda mit lecker Schashlik und Schnappes

13 September 2017

Astana (Hauptstadt v. Kasachstan seit 1997)
Unterwegs nach Astana
Seit Beginn der Tour hatten wir überwiegend Regen und zw. 3 und max. 15 Grad... Wird Zeit, dass wir weiter im Süden endlich die 20er-Marke knacken!!!

12 September 2017

11 September 2017

Burabay Nationalpark

10 September 2017

Auf nach Petropavlovsk (Kasachstan)

9 September 2017

Kalt (8Grad), Regen und Wind. Normalerweise nicht sooooo verlockend zum Fahren...! Letzter Stop in Russland: Kurgan

7 September 2017

Über den Ural und die Grenze Europa/Asien nach Jekaterinenburg

6 September 2017

Auf dem Weg nach Kungur und den Eis-Höhlen
Izhevsk mit Kalshnikow Museum

3 September 2017

Kazan

1 September 2017

Nach Nizhniy Novgorod

29 August 2017

Moskau und Tschaikovsky

28 August 2017

Von St Peterburg nach Vyshny Volochok

27 August 2017

Sankt Petersburg
Unsere Etappe heute
St. Petersburg - Impressionen
Späte Ankunft in St. Petersburg - aber 1 geht noch ;)

25 August 2017

Begrüßung der Kunden, gemeinsames Mittelalter-Dinner und Rasttag in Tallinn. Morgen gehts los - nach St. Petersburg...

24 August 2017

Ankunft in Tallinn (Estland) und erstmal ne neue Speise probiert... Bieber ist lecker! ;-)

23 August 2017