China, New Zealand · 27 Days · 54 Moments · December 2018

Mara's Tour durch Neuseeland


29 December 2018

25. Tag Heute wurden nochmal die letzten Sonnenstrahlen eingefangen. Abends ging es dann pünktlich zum Sonnenuntergang an den Strand.

28 December 2018

24. Tag Heute haben wir uns im surfen versucht. Nach der körperlichen Ertüchtigung haben wir uns abends etwas gegönnt und waren sehr gut essen.
24. Tag Heute haben wir uns im surfen versucht. Nach der körperlichen Ertüchtigung haben wir uns abends etwas gegönnt und war sehr gut essen.

27 December 2018

23. Tag Heute heißt es nur entspannen und die Sonne genießen.

26 December 2018

Nach vierstündiger Autofahrt sind wir an der letzten Unterkunft angekommen. Nach der Inspektion des Hauses, haben wir den Strand erkundet.
22. Tag Tag der Abreise ist gekommen. Nun geht es nach Muawai. Auf dem Weg dahin haben wir einen kleinen Zwischenstop in Wangharei gemacht.

25 December 2018

21. Tag Heute scheint seit einer Weile endlich mal wieder die Sonne. Daher ging es endlich an den Strand. Nachmittags würde das Wetter wieder grau. Abends stand unser großes Weihnachtsessen an, welches Max fleißig zubereitete.

24 December 2018

20. Tag Der Tag beginnt mit Regen. Daher haben wir zu Beginn gechlort. Zu späterer Stunden waren wir wieder am Strand und haben Volleyball gespielt. Nach dem Abendessen gab es Beschwerung und ein paar Erinnerungsfotos.

23 December 2018

19. Tag Heute hat es nur geregnet. Also hieß es nur Filme gucken, essen und Selbstbeschäftigung. Gegen 17 Uhr gab es eine Regenpause und diese haben wir am Strand mit Volleyball spielen genossen.

22 December 2018

18. Tag Geschlafen wie auf Wolken. Frühstück gab es im Resort. Den restlichen Tag waren wir einkaufen und haben etwas Volleyball gespielt.

21 December 2018

Auf dem Weg in die neue Unterkunft. Endlich den Camper abgegeben und einen Mietwagen geholt.
17. Tag Hobbiton besichtigen und ein paar Eindrücke von den Hintergründen sammeln

20 December 2018

Den Abend gemütlich in einer Bar ausklingen lassen...
16. Tag Zu Beginn hieß es die heißen Quellen genießen und danach die ersehnte Dusche zu sich zu nehmen. Danach wurde die Stadt - Taupo - besichtigt.

19 December 2018

15. Tag Wanderung im Tongario Nationalpark. Mount Ngauruhau

18 December 2018

Unseren Standort für die Übernachtung in Hunterville gefunden. Mal wieder mit den perfekten Örtlichkeiten.
Eindrücke von Wellington sammeln und ein paar Snacks verköstigen
14. Tag Morgenspaziergang und Aussichtspunkt Story: Die Kiwis klopfen an den Campern und fragen nach, ob Sie den Müll entsorgen dürfen. Wie kann ein Volk so freundlich sein?!👍🏼

17 December 2018

Übernachtungsmöglichkeit direkt am Pier gefunden. Den Abend noch ruhig ausklingen lassen...
13. Tag Nun geht die Reise von Nelson nach Wellington. Hierzu starten wir die Fährfahrt in Picton.

16 December 2018

12. Tag Ankunft in Nelson. Erstmal eine Runde am Strand spazieren. Was sollte man da auch anderes finden, als einen Hai. Abends lecker essen gewesen und Nelson erkundet.

15 December 2018

11. Tag Anreise im Nationalpark Abel Tasman Nach langer Suche haben wir einen entspannten Campingplatz gefunden.

14 December 2018

Die Verlobung muss natürlich mit einigen Spielen gefeiert werden.
10. Tag Pancake Rocks

13 December 2018

9. Tag Auf dem Weg nach Greymouth. Zwischenstop am Hokitika Gorge.

12 December 2018

Franz Josef Gletscher erreicht. Den Abend in einer Bar ausklingen lassen...
Kurzer Stop am Meer
Auf dem Weg zum Franz Josef Gletscher - erster Zwischenstop - ... -
Crewfotos in Queenstown und Aussichtspunkt

11 December 2018

8. Tag Queenstown bei regnerischem Wetter erkunden.

10 December 2018

7. Tag Milford Sound erkunden

9 December 2018

1. Zwischenstop 2. Lake Mirror 3. Abendlager
First Stop - Henry Creek
6. Tag Den am häufigsten fotografierten Baum weltweit fotografieren. Danach geht es Richtung Milford Sound...

8 December 2018

Tagesziel erreicht - Willkommen in Wanaka
Nächster Zwischenstop - The Clay Cliffs
Auf zum nächsten Stop - mit Pause natürlich
Erster Zwischenstop - Lake Pukaki
Vorbereitungen für das Frühstück treffen
5. Tag Ausblick vom morgendlichen Spaziergang

7 December 2018

Den Abend am Lake Tekapu mit einem Bad ok hot Springs ausklingen lassen
Selbst die Tiere in Neuseeland sind freundlich und zutraulich
Lake Tepako und Umgebung erkunden
... natürlich auch eine Pause einlegen
Landschaft genießen und...
4. Tag Start mit der Camperroute - erstes Ziel Lake Tekapu - beim Einkauf müssten die Jungs feststellen, dass man immer den Reisepass dabei haben muss - alle von uns Anwesenden werden nämlich für unter 25 gehalten 🎊

6 December 2018

Flug nach Christchurch —> Air Newzealand mit Abstand die beste Fluggesellschaft der Welt —> modern, freundlich und zuvorkommend - Max hatte uns eine super Unterkunft gebucht —> nur einen Parkplatz für einen Camper - jedoch sind die Neuseeländer so freundlich und bieten uns eine vor Ort Unterkunft für das selbe Budget an
3. Tag Letzter Tag in Auckland. Jetzt heißt es nächster Stop Christchurch... - die Jungs im Casino abgesetzt, Auszeit für mich - Jungs aus dem Casino abgeholt mit mehr Geld als vorher

5 December 2018

Letzter Abend in Auckland.
Verschnaufpause auf dem Balkon
Sightseeingtour durch Auckland
Tag 2 - Markus musste ab 6 Uhr beschäftigt werden - danach Auckland mit dem wechselhaften Wetter erkunden

4 December 2018

Tag 1 - First stop Auckland Appartement beziehen und den Abend ausklingen lassen... - Appartement erwies sich als eigentlich nicht buchbar, jedoch konnte so ein Rabatt rausgeholt werden - am Abend - Daz, den Bootsmann kennengelernt, dieser gab uns erstmal eine Runde Getränke aus und bat uns in Notfällen gern seine Hilfe an

3 December 2018

Die große Reise kann beginnen...