Portugal · 4 Days · 11 Moments · February 2019

LISSABON - 5 DAYS CITYTRIP


4 March 2019

Tag 4: Lissabon - Belem Trotz einer bescheidenen Wettervorhersage scheint heute wieder die Sonne!Gut so!Wir beschließen uns einen ruhigen Tag in der Stadt zu machen. Zuerst schlendern wir durch ein paar Straßen mit sehr schönen und modernen Geschäften und anschließend fahren wir zur LX Factory. Das ist ein altes Fabrikgelände auf dem sich Start ups und Künstler ein kleines eignendes Viertel aufgebaut haben. Es gibt viele interessante Shops und Restaurants zu bestaunen! Es gibt viele interessante Shops und Restaurants zu bestaunen! Als uns der Sinn nach einem süßen Mittagssnack steht fahren wir noch einmal nach Belem um ein paar leckere Pastéis de Belém zu essen. Es folgt ein entspannter Spaziergang am Ufer des Tajo! Zurück in der Stadt essen wir im Time Out Market hervorragend zu Abend und entspannen noch etwas in der Bibliothek unserer schönen Casa do Barao.

3 March 2019

Zurück geht es durch den Parque Marechal Carmona. Wir ruhen an der Promenade in der Sonne aus und essen vor der Heimfahrt noch lecker Fisch! Im Hotel entspannen wir in der Bibliothek!
Anschließend Mittagspause mit Kaffee und sechs superleckeren Pastéis de Belém. Der Knaller!Einfach nur lecker! Anschließend winkt die Weiterfahrt nach Cascais! Wir stürmen den ersten Strand gleich neben dem Bahnhof und schon ist es passiert: die Jule hat nen nassen Schuh. Trotzdem bummeln wir die Küste entlang bis zum Yachthafen. Die Sonne scheint und die Socken trocknen...😂
Tag 3: Belem / Cascais Heute haben wir wegen ein paar Wolken drin gefrühstückt! Danach ab zum Bahnhof und eine Tageskarte für den Zug gekauft. Erster Stop Bel‘em! Wir spazieren an der Promenade entlang und schauen uns das Torre de Belem, den Padrão dos Descobrimentos und das Kloster Mosteiro dos Jerónimos an.

2 March 2019

Mittagspause machen wir auf dem Markt! Wir schlendern den ganzen Tag durch die engen und steilen Gassen der Altstadt, vorbei an Aussichtspunkten und Kirchen. Anstatt und in die ellenlange Schlange zum Besichtigen der Burg anzustellen, essen wir lieber ein Eis und beobachten die Leute.
Tag 2: Lissabon Zum Frühstück kommt die Sonne raus!Wir essen im Garten! Anschließend machen wir uns auf den Weg ins Stadtviertel Alfama. Dort ist heute ein großer Flohmarkt: Feira da Ladra!Da die alte klapperige Straßenbahn 28 hoffnungslos überfüllt ist, laufen wir zu Fuß, vorbei an etlichen Sehenswürdigkeiten!

1 March 2019

Anschließend machen wir unseren obligatorischen Erkundungsgang und beschließen den Tag mit lecker Essen im Hard Rock Café!
Als nächstes mit der Metro in die Stadt... Im Casa do Barao werden wir ultra nett empfangen! Tolles Haus-wunderschönes Zimmer-Kuchen im Garten! Was will man mehr? 😍
Tag 1: Köln - Lissabon Abreise bei strömenden Regen- kann ja nur besser werden! Flug mit 3 Stunden ruckizucki rum! Sonne scheint: na also! Geht doch! Hallo Lissabon! Nice to meet you!

28 February 2019