Germany, United Kingdom · 7 Days · 36 Moments · May 2017

Linda's Tour durch United Kingdom


22 May 2017

Eis mit zuckerwatte außenrum

20 May 2017

Der Landeanflug in Nürnberg.
Sonnenuntergang über Frankreich. Die Aussicht war sehr schön, allerdings hat es mich kein bisschen für den Abschied von England entschädigt.
Hier hieß es leider schon wieder Abschied nehmen. Ich musste mich sehr zusammenreißen nicht zu heulen, weil es sich angefühlt hat, als würde ich meine Heimat verlassen. Ich hatte dieses Gefühl noch nie so sehr wie zu dem Zeitpunkt. Ich habe mich noch nie so willkommen und zuhause gefühlt wie in england.
Mein Highlight des letzten Tages in London war die Busfahrt zurück zum Flughafen. Da auf der Autobahn Stau war, hat der Busfahrer kurzerhand entschlossen über die Countryside zu fahren. Ich habe mich dabei noch mehr in England verliebt als schon bei der Ankunft. Die Dörfer sind unglaublich schön, alles bunt, klein und voller Blumen. Der Regen war wundervoll und generell liebe ich dieses Land einfach viel zu sehr
Das beste Frühstück welches ich bisher gegessen habe Baked Beans, sausage, Toast, egg & tea

19 May 2017

Bevor wir ihn gesehen hatten, wären wir in der National Portrait Gallery. Neben den Stuards & Tudors habe ich das Portrait von ED SHEERAN gesehen. Ich hatte einen winzigen Fangirl Moment 😂 Wir kamen bei strahlendem Sonnenschein aus der Gallery und ich hörte eine Wahnsinns Stimme. Gesehen hab ich zwar niemanden, aber ich wusste dass ich dort hin muss. Mitten auf dem Trafalgar Square stand der beste Straßenmusiker den ich bisher gehört hatte. Ich hab ihn Passenger singen hören und schon da hatte ich Gänsehaut. Als er dann Chasing Cars gesungen hat, hätte ich fast geheult und bei Castle on the Hill war ich einfach nur völlig begeistert. Wir haben uns danach sogar noch kurz unterhalten. So ein Talent. Wahnsinn
Riesige Behälter voller M&M's und ein unvergleichlicher Geruch nach Schokolade: M&M's World London. Ein kleines Paradies Danach ging es weiter mit dem Kids Touri Programm 😂 Nickelodeon Store, in dem wir spongebob getroffen haben & daraufhin ab in den Lego Store.
Shopping in der Oxford Street im riesigen Primark, Zara, urban Outfitters und vielen weiteren Geschäften. Mein Highlight war allerdings unser Mittagessen bei Nandos ❤
Wir waren heute morgen am Covent Garden. Selten solch einen schönen Platz gefunden.

18 May 2017

Auf dem Weg Richtung Hostel ein sehr hübsches Pub entdeckt. Ich habe mich in England & London verliebt.
Mega leckeres Essen im Bill's, einem Mega süßen Restaurant am Covent Garden.
Auf der Suche nach was essbarem hier vorbei gelaufen
Wir waren bei strömendem Regen vor dem Buckingham Palace gestanden. Ein echt eindrucksvolles Gebäude.
Die zwei hässlichsten Selfies meines Lebens, vor dem Big Ben 😂
Mit dem Schiff sind wir über die Themse Richtung London Eye gefahren. Es hat leider das regnen angefangen, aber trotzdem war es echt toll. Man hat so viel von London gesehen.
Fish and Chips am Tower of London ❤
An der National Gallery
Open Bus Tour startet
Noch vor der Hop on Hop off tour in der Kings Cross Road ❤
Wir warten auf den Hop on Hop off Bus vor dem Museum
Mein Erster Starbuckskaffee überhaupt. Sehr geiles Zeug 👍🏻 (Vanilla Brew cold coffee)
Good Morning London

17 May 2017

Erstes Abendessen in England. Burger mit den besten fritten bisher
Unser Hostel Clink78 in der Kings Kross Road
Großartig ❤
Das erste essen in England : Porridge ❤
Gestern nach der Busfahrt das wohl coolste Taxi Englands gesehen. Einhornpower 🦄
Busfahrt von Stansted nach London City bzw. Kings Kross Road
Irgendwo zwischen Deutschland & England
Aufstehen um meinen Flug zu bekommen. Linda am Arsch man

16 May 2017

Essen in Nürnberg mit Marie und Kathi.
Los geht's in Schweinfurt. Von hier ab nach Nürnberg.