Hungary · 3 Days · 10 Moments · June 2017

Kevin's Abenteuer in Budapest, Ungarn


22 June 2017

Nun ist es Zeit für die Heimreise. Mir hat die Zeit hier gefallen, aber das Wetter in Berlin lässt uns leider noch eine Stunde auf dem Rollfeld stehen und der Flug hat schon über eine Stunde Verspätung...Aber was soll man machen... Hier scheint die Sonne fleißig :)

21 June 2017

Wieder ein Mal folgten wir unser Tradition das Hard Rock Café der Stadt zu besuchen. Dieses hier in Budapest ist relativ gut zu erreichen und liegt mitten auf einer Einkaufsmeile.
Wenn man schon in Ungarn ist, sollte man sich natürlich auch ein Langos genehmigen. Wir haben dieses Riesenexemplar für sehr gut und lecker befunden :)
Da un unserem Budapest Pass auch einmalig freier Eintritt für das Lukacs Bad ist, nutzten wir heute die Gelegenheit dazu uns etwas abzukühlen und zu entspannen... Jedoch darf man zwar ohne Badekappe rein, aber wehe man kommt dem Pool zu nahe ohne die Kappe auf zu haben... Also mussten wir uns diese modischen Schmuckstücke kaufen...

20 June 2017

Und nebenan gibt es das leckerste Eis der Stadt in Blumenform.
Sehr empfehlenswert ist das Buso Bisztro. Hier gibt es traditionelle ungarische Küche. Echt lecker und frisch und gleich in der Nähe der St. Istvan Kathedrale.

19 June 2017

St. Istvan Kathedrale von aussen bei Nacht und innen bei Tag.
Am Four Seasons Hotel vorbei geht es dann in eine kleine Gasse direkt auf die St. Istvan Kathedrale zu
Dann schlenderten wir am Ufer entlang in Richtung Burg. Am Fuße der Burg gibt es den Burgtunnel durch den man auch hindurch laufen kann. Von der Burg selbst hat man einen tollen Blick über die Stadt.
Nach unserer Ankunft heute, haben wir uns für einen kurzen Ausflug in die Stadt entschlossen und sahen und das ungarische Parlament an.