Around The World · 183 Days · 101 Moments · October 2017

Gap Year 2017/18


24 April 2018

Heute gings endlich für uns ganz nach Hause 😊🙈 Nach ca. 3 1/2 Stunden Fahrt sind wir dann am 'Hamburger Hauptbahnhof' angekommen 😊 Das war vielleicht emotional alle wieder zu sehen 😍😊 Nachdem wir noch einen Sekt zusammen getrunken haben, sind Mama, Papa und ich nach Hause gefahren und haben meinen Lieblingskuchen gegessen 😍 Natürlich wurden auch Geschenke ausgetauscht 😊 Am Abend sind wir noch im 'Block House' Essen gegangen... War wie immer mega lecker 😍 Ist echt schön wieder zuhause zu sein 😊

23 April 2018

OMG heute gings endlich nach 6 Monaten Reisen zurück nach Deutschland 🙈 Ich hatte echt gemischte Gefühle... Natürlich freu ich mich alle wieder zu sehen, aber ich würde auch echt gerne weiter reisen 😅 Um ca. halb 8 sind wir sicher am Frankfurter Flughafen angekommen... Zum Glück war es ein entspannter Flug 😍

22 April 2018

Erst am Nachmittag sind wir mit dem Shuttle zum 'City Walk' gefahren. Das ist eine riesen Einkaufsstraße. Dort haben wir erstmal uns was zu essen gegönnt 😍😂 Danach sind wir wieder zur 'Dubai Mall' gelaufen. Nochmal bisschen shoppen 😏 Um 18 Uhr gings zum 'Burj Khalifa', da dort die 'Dubai Fountain' startete. Leider war sie zu der Zeit noch ohne Licht, weswegen wir noch eine Stunde gewartet haben. Das war so schön 😍 Insgesamt Dubai bei Nacht ist traumhaft 😍✨ Im Hotel zurück habe ich mir erstmal ein heftiges Kuchenstück gegönnt, da heute leider unser letzter Tag hier war 🙄

21 April 2018

Nach dem Frühstück sind wir mit dem Shuttle los zum 'La Mer Beach'. Mit den ganzen Shoppingmöglichkeiten und bunten Häusern sah das echt süß aus 😍 Danach sind wir zur 'Grand Jumeirah Mosque' gelaufen. Leider waren wir zu spät für die Tour dran, weswegen wir sie nur von außen sehen konnten. War aber auch voll schön 😍 Danach gings zu den 'Emirates Towers', dem 'Gold Souq' und dem 'Gewürz Souq'. Meine Güte wurdest du da vollgelabert, damit du deren Sachen kaufst. Zum Ende hin wars echt lustig 😂 Nachdem wir natürlich nichts gekauft haben, gings weiter in die 'Dubai Mall'. Das ist eine der 3 größten Einkaufszentren der Welt... und OMG ja, es ist riesig 😂 Unter anderem beinhaltet die Mall ein riesen Aquarium, eine Eislaufbahn und ein Kino. Kann man den ganzen Tag dort verbringen 😂

20 April 2018

Nach der Safari gings für uns weiter in ein Beduinencamp, wo wir umsonst essen, shishan, Kamele reiten, Hennatattoos kriegen und sich arabisch anziehen durften. Während des Abends wurden auch mehrere Shows aufgeführt. War ein krönender Abschluss des Tages 😍
Da unsere Safaritour erst am Nachmittag startete, haben wir am Mittag noch an unserem Pool gechillt. War voll entspannt 😍 Um halb 4 gings dann los in die Wüste... Nach einer Stunde Fahrt sind wir in einem Camp angekommem, wo wir kurz gechillt haben und dann gings auch schon los... Der Fahrer ist die Dünen hoch und runter gedüst und ich dachte ab und zu echt, dass das Auto gleich umkippt 😅 Hat mega Spaß gemacht 😍

19 April 2018

Nach einem mega Frühstück (nachdem ich auch eine Stunde platt war 😂) sind wir mit dem Shuttle zum 'Jumeirah Beach' gefahren. Weiter sind wir zur 'Palm Jumeirah' GELAUFEN! War eindeutig länger als gedacht 😂 Mit der Bahn sind wir dann bis zum 'Atlantis Hotel' gefahren. Das war vielleicht beeindruckend 😍 Irgendwie wie alles hier 😂 Auf der Fahrt hatte man auch einen guten Blick auf das beste Hotel der Welt... das 'Burj al Arab'. Sieht wie ein riesen Segel aus 😊 Danach gings mit der Metro zur 'Dubai Marina'. Mit den ganzen Hochhäusern um das Wasser sah das schon spektakulär aus 😍 Zurück am Strand habe ich mir erstmal eine Kokosnuss gegönnt. Hab bemerkt, dass die echt mega lecker sind 😍 Am Abend sind wir wieder in unserem Hotel essen gegangen 😊

18 April 2018

Heute Morgen um halb 6 sind wir endlich sicher in 'Dubai' gelandet. Mit dem Taxi sind wir gleich ins 'Atana Hotel' gefahren. Schon die Fahrt dahin hat mich voll beeindruckt. Überall sind nur Wolkenkratzer 😯 Im Hotel angekommen, haben wir auch relativ schnell unser Zimmer bekommen, obwohl Check-in eigentlich erst um 14 Uhr war 🙈 Das hieß erstmal laaange duschen und fresh machen 😏 Da es ja noch morgens war, konnten wir auch das Frühstück mitbenutzen... Man war das wieder geil so ein Frühstück zu haben 😍 Hat man doch schon in den 6 Monaten Sparen vermisst 😅 Danach gings mit dem Hotelshuttle in die 'Mall of the Emirates'. Die war vielleicht riesig 😯 Da war sogar eine Skiarena drin 😅 In der Mall hat man sich echt verirrt 🙈 Nach dem Shoppingtag musste ich mich erstmal hinlegen und schlafen 😅 Am Abend sind wir noch ins Restaurant in unserem Hotel Essen gegangen. War echt lecker 😍

17 April 2018

Da wir unser Auto schon um 10 Uhr morgens abgeben mussten, mussten wir noch ca. 8 Stunden am Flughafen von Christchurch warten. Heute geht nämlich unser Flug nach 'Dubai' 😍 Der erste Flug nach 'Sydney' war echt schlimm... Wir hatten voll viele Turbulenzen und mit meiner Flugangst war das nicht das beste... Der zweite und somit auch lange Flug war aber im Gegensatz relativ entspannt 😍 Schlaf habe ich leider nicht ganz so viel bekommen 😅

16 April 2018

An unserem letzten Tag in 'Christchurch' und somit auch Neuseeland sind wir zur 'Christchurch Art Gallery' gegangen. Obwohl diese echt langweilig hatten wir mit riesen Spielkarten, die für die Kinder bereit lagen unseren Spaß 😂 Danach gings ans Auto auspacken und putzen sowie ans Packen.. Das war vielleicht anstrengend... Aber hat alles gepasst 😊🙏

15 April 2018

Heute haben wir einen "Touritag" in 'Christchurch' gemacht. Dabei sind wir erstmal am Fluss in den 'Botanic Gardens' entlang spaziert. Weiter gings durch das 'National Earthquake Memorial' zu den '185 Empty Chairs', die für die Verstorbenen des Erdbebens 2011erinnern sollen. Danach sind wir zur 'Cardboard Cathedral' gelaufen, die vorerst als Ersatz für die zerstörte Kirche herhalten soll. Weiter gings für uns zum 'Cathedral Square' mit der halb eingebrochenen Kathedrale. Fast alle Sehenswürdigkeiten basieren auf dem Erdbeben 🙄 Als wir zurück ins Hostel gegangen sind, kamen wir an ganz vielen Kreuzen mit einer Blume davor vorbei, die an die Verstorbenen des 1. Weltkrieges erinnern sollen.

13 April 2018

Heute sind wir nach 'Kaikoura' gefahren, um Wale, Delfine und Robben zu sehen. Leider musste man aber eine Tour buchen, um überhaupt Delfine und Wale zu sehen, weswegen wir "nur" die Robben an der Ostküste besucht haben 😅 Als man an denen vorbeigelaufen ist, dachte man zuerst, dass sie tot seien, da die sich null bewegt haben 😅 Hat man sie aber kurz beobachtet, hat man sie atmen gesehen 🙈 Sahen echt süß aus 😍

12 April 2018

Heute haben wir einen Tagesausflug nach 'Akaroa' gemacht. Das Meer oder der See (keine Ahnung 😂) war mal wieder wunderschön. Diesmal wurde er durch Berge geteilt und eingegrenzt. Am Ufer war auch ein kleiner, süßer Leuchtturm. Das "Highlight" von 'Akaroa' 😅 Danach sind wir noch in die umgebenden Scenic Reserves gefahren. Über holprige Wege sind wir nach einer halben Ewigkeit am 'Hickory Bay' und 'Le Bons Bay' angekommen. Eindeutig schöne Plätze zum Entspannen 😊

11 April 2018

Heute konnten wir endlich aus dem #worsthostel auschecken 😅 Nach dem Frühstück sind wir gleich zum 'Lake Tekapo' gefahren. Ich verstehe einfach nicht, warum die Seen hier so schön blau sind 😍 Nachdem wir ein paar Fotos gemacht haben, sind wir gleich weiter nach 'Christchurch' gefahren. Dort sind wir in 'New Brighton' kurz an den Strand gegangen... Da es jedoch ziemlich kalt war, haben wir nicht lange dort verbracht 😅

10 April 2018

OMG heute Nacht war es einfach mal so kalt, dass auf den ganzen Bergen um uns herum Schnee lag 😍 Da es auch so kalt blieb, hat es während des Tages auch weiter geschneit 🙈 Als wir zum 'Mount Cook National Park' gefahren sind, sah die ganze Landschaft einfach mega schön aus 😍 Man hat den Schnee doch bisschen vermisst 😅 Da wir nicht die passenden Sachen dabei haben, war es aber doch bisschen kalt 😅🙈

9 April 2018

Nachdem wir ausgecheckt haben, sind wir gleich Richtung 'Twizel' gefahren. Dort sind wir zum 'Lake Ruataniwha' und zum 'Lake Ohau' gefahren. Bei beiden Seen war das Wasser mega türkis-blau 😍 Da nichts weiter auf dem Programm stand, sind wir schonmal zum "Hostel" gefahren. Dort angekommen, hat sich das jedoch nur als Hütten und Plumpsklo herausgestellt. Außerdem war es in den Hütten mega kalt 🙈 Da freut man sich schon auf die 2 Nächte hier 😂

8 April 2018

Heute haben wir wieder fast den ganzen Tag im Hostel gechillt 😂 Tut echt auch mal gut zwischen dem ganzen Reisen 🙈 Zwischendurch sind wir zum berühmten 'Fergbaker' gegangen und haben einen "Sweet Pie" gegessen 🙈 OMG der war warm sooo lecker 😍 Ich hatte den "Apple Pie" und Katja den "Blueberry Pie"... Waren beide echt der Hammer 😍 Danach sind wir noch ein bisschen in den 'Queenstown Gardens' spazieren gegangen 😊 Am Abend sind wir dann zu 'Fergburger' gegangen und haben den angeblich besten Burger Neuseelands (der Welt) probiert. Und alter... der berühmte "Fergburger Deluxe" war echt der beste Burger, den ich je in meinem Leben gegessen habe 😍 Der Bacon und selbst das Fleisch war richtig knusprig... Die Saucen haben einfach perfekt dazu gepasst und alles war so frisch... Einfach ein Traum 😍 Ich versteh, warum jeder den so feiert 🙈😍

7 April 2018

Heute haben wir den Tag in 'Queenstown' verbracht. Da man hier so gut wie nichts umsonst machen kann, sind wir nur am Pier herumspaziert, haben die Sonne genossen und sind durch einen kleinen Markt gegangen 😊 Am Abend sind wir im Restaurant 'Blue Kanu' essen gegangen und OMG es war so lecker 😍 Eigentlich wollten wir Austern essen, da die hier in Neuseeland voll gut sein sollen, aber da die so teuer waren, haben wir uns jeder nur eine bestellt und dazu noch ein anderes Gericht 😅 War echt mega gut 😍 Danach habe ich mir auf dem Weg nach Hause noch ein Crêpe gegönnt 😍

6 April 2018

Heute haben wir unseren Tag in 'Dunedin' verbracht. Auf dem Weg zur 'Otago Art Society' sind wir am Eingang des 'Chinese Gardens' vorbei gekommen. Der sah echt süß aus 😊 Das Gebäude der Art Society war in einem alten Stil gebaut, wie so gut alles in der Stadt. Sah voll schön aus 😍 Danach gings weiter zur 'St. Paul's Cathedral' und zur 'First Church of Otago'. Bei dieser war innen sogar noch fast alles aus Holz 🙈 Eigentlich wollten wir noch zu 'Hoopers Inlet' und dem 'Tunnel Beach', jedoch war entweder die Straße gesperrt oder es hat angefangen zu regnen... Somit sind wir gleich weiter nach 'Queenstown' gefahren, wo wir jetzt auch erstmal ein paar Tage bleiben 😊

5 April 2018

Unser letztes Ziel am heutigen Tage war der 'Nugget Point' mit seinem Lighthouse. Man hatte so eine schöne Aussicht von da oben... Auf das ganze Meer, die Berge und ja, die "Nuggets" (Felsen aus dem Wasser ragend) sahen auch echt schön aus 😍 Neuseeland hat echt was zu bieten 🙈😊
Somit sind wir weiter zum 'Surat Bay' gefahren, da man dort anscheinend auch Seelöwen sehen konnte, aber natürlich dachten die sich: Nö, wir kommen nicht raus 🙈😂 Trotzdem war der kleine Spaziergang am Strand echt angenehm 😊
Weiter sind wir dann zum 'Curio Bay' gefahren. Dort gibt es ein geologisches Naturphänomen, da die Stämme eines alten Waldes versteinert waren und somit zu Fossilien wurden. Sah echt beeindruckend aus 🙈 Eigentlich hätte man dort auch die seltensten Pinguine und kleinsten Delfine der Welt sowie Seelöwen sehen können, jedoch wollten die bei unserem Glück nicht auftauchen 🙄🙈
Am Morgen sind wir als erstes zur 'Cathedral Cave' gefahren. Nach einem kurzen Walk durch den Wald sind wir am Strand angekommen. Die Cave hatte 2 Eingänge und war über 100m tief. Die sah voll beeindruckend aus und echt schön 😍 Und das wurde alles nur durch das Wasser erschaffen 🙈

4 April 2018

Heute Morgen sind wir von 'Te Anau' nach 'Milford Sound' gefahren, da von dort unser Cruise gestartet hat. Leider war nicht so gutes Wetter.. Trotzdem haben wir uns auf die Fahrt gefreut, vor allem da wir auch "Fish&Chips" for free bekommen haben 😂 Während der Fahrt sind wir an voll vielen Wasserfällen vorbei gefahren und haben sogar Seehunde auf einem Felsen liegend gesehen 😍 Nach dem 2 Stunden Cruise haben wir uns noch eine heiße Schokolade gegönnt und sind weiter zu 'The Catlins' gefahren. Auf dem Weg haben wir sogar Keavögel gesehen. Die sehen aus wie fette, braune Papageien 😂 Nicht schön, aber interessant 😂☝

3 April 2018

Danach sind wir den 'Highway 6' weiter runtergefahren und sind am 'Lake Wanaka', 'Lake Hawea' und 'Lake Wakatipu' vorbei gefahren. OMG... Ich habe noch nie so eine schöne Landschaft gesehen 😍 Je weiter man gefahren ist, desto besser wurde es gefühlt 🙈 Die ganzen Berge, das Grün und die Seen... Einfach traumhaft 😍 War sehr schwierig die Augen auf der Straße zu behalten 😂 Unser Hostel war an dem Abend in 'Te Anau' und es lag einfach direkt neben dem 'Lake Te Anau'. Das nenn ich mal Hostel mit Ausblick 😍
Am Morgen sind wir zum 'Matheson Lake' gefahren, der eigentlich ein Mirror Lake (die Landschaft spiegelt sich im See) ist. Da aber kein gutes Wetter war, konnte man leider nicht die Berge oder die Natur, die sich darin spiegeln, sehen... Davon haben wir uns aber nicht unter kriegen lassen und sind weiter zu den 'Blue Pools' gefahren 🙈 Dort war es anscheinend eine Tradition Türme aus Steine zu bauen, also haben wir das doch gleich mal gemacht 😂 Mit den Bergen um uns herum, war das eine echt schöne Atmosphäre 😍

2 April 2018

Nachdem am Morgen ein kurzen Abstecher zum 'Lake Mahinipua' gemacht haben, sind wir gleich weiter zum 'Franz Josef Glacier' gefahren. Obwohl es in Strömen geregnet hat, haben wir den 1 1/2 Stunden 'Franz Josef Glacier Walk' gemacht. Dabei sind wir fast ganz an den Gletscher gekommen 😯 Auch wenn kein gutes Wetter war, war ich echt froh den Walk gemacht zu haben 🙈 Der Gletscher war echt beeindruckend 😍

1 April 2018

Frohe Ostern 😊🎉🐰Heute Morgen sind wir erstmal zum 'Golden Bay' gefahren. Danach gings weiter zum 'Wharariki Beach'. Das soll einer der schönsten Strände Neuseelands sein 🙈 Ich muss sagen, er ist schon schön, aber ich hab eindeutig schon schönere gesehen 😅 Weiter sind wir dann nach 'Greymouth' gefahren. Da heute Ostern ist, haben wir uns ne fette Pizza, Knobibrot und einen Schokoshake gegönnt 😅😍

31 March 2018

Heute sind wir mit der Fähre rüber auf die Südinsel gefahren. Als wir nach 3 1/2 Stunden endlich in 'Picton' angekommen sind, sind wir gleich weiter nach 'Nelson' gefahren. Leider gabs dort nicht viel zu sehen, weswegen unsere Reise weiter zum 'Abel Tasman National Park' geführt hat. Obwohl ich ziemlich müde war, haben.wir trotzdem noch eine Wanderung zum 'Coquille Bay' gemacht 🙈 Von dort konnte man die 'Fisherman -' und 'Adele Island' sehen. Sahen beide voll schön aus, vor allem mit den Stränden im Vordergrund und riesen Bergen im Hintergrund 😍 Auch wenn wir noch nicht lange rumgefahren sind, muss ich sagen, dass mir die Südinsel jetzt schon besser gefällt 🙈 Riesen Berge, viele Seen und alles grün 😍

30 March 2018

Heute haben wir den Tag in 'Wellington' verbracht. Da leider fast alles was gekostet hat, haben wir uns nur für die kostenlosen Sehenswürdigkeiten entschieden 😂 Zuerst gings auf den 'Mountain Victoria Lookout'. Von dort hatte man eine wunderschöne Aussicht auf ganz Wellington und das Meer 😍 Danach gings weiter zur 'Weta Cave', in der unter anderem auch der Hobbit gedreht wurde 🙈 Da die Führung was kostete, sind wir nur in den Shop und ins Minimuseum gekommen. War trotzdem interessant 😊 Weiter gings dann zu den Parlamentgebäuden und der 'St. Paul's Cathedral'. Aufgrund des Feiertages kamen wir leider in beides nicht rein... Sah aber voll schön von außen aus ☝😊 Nachdem wir noch ein bisschen im Park gechillt haben, sind wir zum 'Botanical Garden' gelaufen. Der war so riesig und hatte verschiedene Gärten, wie z.B. einen Rosengarten oder Gewürzgarten. War voll schön 😍

29 March 2018

Weiter sind wir dann zum 'Tongariro National Park' gefahren. Da schlechtes Wetter war, konnten wir leider keinen Walk machen... Hätte echt gerne das 'Alpine Crossing' gemacht, da man da voll die schöne Natur sehen konnte, aber naja... Danach sind wir gleich nach 'Wellington' weiter gefahren, da von dort unsere Fähre in 2 Tagen geht 🙈
Danach gings weiter zum 'Lake Taupo'. Das ist der größte See Neuseelands. Der hat eine Größe von Singapur 😯 Man konnte gar nicht alles sehen, so groß war der 🙈
Heute Morgen sind wir als erstes zu den 'Huka Falls' gefahren. Die waren vielleicht beeindruckend 😯 Die Strömung war so stark... Wärst du da reingefallen, wärst du auf alle Fälle weg 🙈

28 March 2018

Nach dem Rafting sind wir dann weiter zum 'Wai-O-Tapu Thermal Wonderland' gefahren. Das ist ein großes Vulkangebiet, durch das man durchlaufen kann und sich verschiedene Krater angucken kann, die durch verschiedene Sulfate anders gefärbt fahren. Durch den Schwefel stank es zwar ziemlich, aber trotzdem war es echt interessant 😊
Heute hatten wir eine Rafting Tour Grade 5 im 'Kaituna River' gebucht. Ich muss sagen, ich war vorher schon bisschen aufgeregt, als sie uns sagten, was alles passieren kann, aber es hat einfach so viel Spaß gemacht 😍 Man wurde die ganze Zeit durchgerüttelt und man hat so viel Wasser ins Gesicht bekommen 😂 Wir durften auch paar mal mit der Strömung schwimmen oder außerhalb des Bootes einen kleinen Raft runterfahren 😅 Außerdem sind wir den größten Raftingwasserfall, von 7m Höhe, der Welt runtergeraftet und wir sind nicht gekentert 😍 War zu geil 😍

27 March 2018

Da heute viel anstand, sind wir direkt weiter zu den 'Waitomo Glowworm Caves' gefahren. Da ist man erst durch eine Tropfsteinhöhle gelaufen und ist dann mit einem Boot weitergefahren. Dabei konnte man an der Decke tausende von Glühwürmchen sehen. Das sah so schön aus... Wie ein kleiner Sternenhimmel 😍
Danach sind wir weiter zum 'Hobbiton Movie Set' gefahren. OMG ich hab mich schon so gefreut 😍 und es lohnt sich eindeutig dort hinzugehen! 😊 Die Häuser sind alle so süß und alles sieht wie im Film aus 😍 Die Tour war auch überhaupt nicht langweilig 😊 Danach durften wir sogar noch im 'Green Dragon' Bier trinken und uns als Hobbit verkleiden 😂 Eindeutig mein Style 😂☝
Heute Morgen sind wir erstmal mit einer Schaufel zum 'Hot Water Beach' gelaufen. Als wir dort ankamen, hat einfach das ganze Meer gedampft 🙈 Danach gings erstmal ans Buddeln 😂 Da unsere erste Kuhle nichts wurde, da das Wasser dort kalt war, mussten wir eine zweite graben und tada... das Wasser war einfach mal warm 😍 Wir waren so begeistert das sowas überhaupt möglich ist 🙈 Danach sind wir in eine schon gegrabene Kuhle gegangen und es war heiß!😯 Echt beeindruckend und zu entspannt 😊

26 March 2018

Heute Morgen sind wir erstmal zum 'Muriwai Beach' gefahren, da dort der Sand schwarz war 😍 Jetzt haben wir schon alle möglichen Sandfarben gesehen: normal gelb (Sydney), weiß (Whitsundays), orange (Magnetic Island), rot (Outback) und schwarz (Muriwai Beach) 😊 Danach sind wir kurz noch durch 'Auckland' gefahren, um dann weiter zur 'Cathedral Cove' zu fahren. Dort wurde ein Teil von "Narnia" gedreht 😍 Die Atmosphäre war echt schön da 😊

25 March 2018

Nachdem wir ein Tag in 'Auckland' verbracht haben, sind wir gleich in den Norden gefahren und haben uns das 'Bay of Islands' angeguckt. Ich muss echt sagen, die Natur hier ist wunderschön 😍 Danach sind wir zum 'Cape Reinga' (nördlichster Punkt) gefahren, jedoch wurde uns 100km vor dem Ziel gesagt, dass wir aufgrund von einer Wegspülung der Straße nicht weiter können. Somit waren 4 1/2 Stunden Fahrt umsonst gewesen... Trotzdem sind wir wieder zurück in die Nähe von 'Auckland' gefahren, damit wir am nächsten Tag besser voran kommen würden 🙈

21 March 2018

Am 21.03. mussten wir Sydney dann schweren Herzens verlassen... Hier hat einfach alles, damals noch im 'Wake up!', für uns angefangen. Wir haben so viel durchgemacht, von der Angst wegen den Jobs bis zur Party mit unseren Freunden an Weihnachten 😊 Nicht zu vergessen Silvester 😍 Sydney fühlt sich mittlerweile wie ein Zuhause an und ich werde es hier echt vermissen 😩 Zurückkommen werde ich eines Tages auf jeden Fall! ❤

18 March 2018

Am letzten Sonntag in Sydney sind wir zum 'Palm Beach' gefahren. Von dort kann man zwei Meere sehen, die nur durch einen dünnen Landstreifen voneinander getrennt sind. Der Weg bei 37°C hat sich aber echt gelohnt. Die Aussicht war wunderschön 😍 Am nächsten Tag sind wir im 'The Rocks Café' essen gegangen. Wir wollten nämlich unbedingt einen Krokodil- und Kangarooburger ausprobieren. Beide waren interessant, jedoch echt lecker 😊 Trotzdem bevorzuge ich den normalen Burger 😂

11 March 2018

Nach Melbourne waren wir 2 Tage in der Hauptstadt 'Canberra'. Leider gab es da nicht so viel zu sehen... Jedoch sind wir endlich nach Sydney zurück gefahren 😍 Direkt am Sonntag sind wir zu den 'Figure 8 Pools' gegangen. Obwohl jeder auf unserem Weg meinte, dass schon high tide war und es sich nicht mehr lohnt.. Trotzdem sind wir weiter gegangen! Es war der schlimmste Walk überhaupt! Insgesamt sind wir ca. 15km gelaufen.. Nur hoch oder runter! Wir waren danach tod 😅 Trotzdem hat es sich eindeutig gelohnt! Die Pools waren echt schön 😊 Am "St. Patrick's Day" sind wir in eine irische Bar gegangen. Meine Kollegen von IPG waren auch da. War voll lustig, bis wir wegen der Zeitsperre nicht mehr reinkamen... War voll scheiße... Trotzdem hatten wir vorher viel Spaß 😊

6 March 2018

Gestern sind Katja und ich zum 'Brighton Beach' gefahren, um Fotos vor den berühmten 'Brighton Beach Boxes' zu machen. Waren voll süß 🙈 Am Abend haben wir uns mit Lisa getroffen und sind zum 'St. Kilda Pier' gefahren. Dort haben wir kleine Pinguine, eine Art Ratte und einen schwarzen Schwan im Wasser gesehen 😍 Außerdem hatte man voll die schöne Aussicht auf die Skyline von Melbourne 😊 Heute Morgen haben wir erstmal ausgecheckt und sind dann mit Freunden zu 'Lentils' essen gegangen. Das hat voll das coole Konzept: Du kannst dort essen und trinken so viel du willst und am Ende das bezahlen, was du für angemessen hälst. Perfekt für Backpacker 😍👌 Danach sind wir noch zum 'Shrine of Remebrance' und zur 'Hosier Lane' gegangen. Diese ist eine Straße voller Graffitti 😊 Am Abend gings dann nochmal zu 'Lentils' 😂☝

3 March 2018

Heute sind wir endlich in 'Melbourne' angekommen und mussten leider unser Auto wieder abgeben 🙈 Danach haben wir uns mit Lisa und einer Freundin von ihr in der Stadt getroffen. OMG endlich wieder vereint! So krass, dass man sich so weit von zuhause weg wieder sieht 😍❤ Am Abend gings dann natürlich gleich erstmal feiern 😏 Am zweiten Tag haben Katja und ich mit der 'Free Tram' die Stadt erkundet. Melbourne hat schon einiges zu bieten 😊 Am Abend gings dann für uns ins 'Crown Casino'. Oh man, war das krass! Eigentlich wollten wir in die '28 Skybar', jedoch war die leider schon geschlossen, weswegen wir in der 'Lumia Bar' direkt neben dem Casino gechillt haben 😊 Nachts ist Melbourne noch viel schöner 😍

1 March 2018

Am letzten Tag sind wir 2 Stunden zum 'Lake Elizabeth' gefahren, um Platypusse zu sehen... Was haben wir natürlich nicht gesehen? Genau... Platypusse! Dafür haben wir auf dem Rückweg zwei Black Wallabies und bei den 'Erskine Falls' eine Schlange gesehen 🙈 Hatten das erst gar nicht richtig realisiert und waren voll unvorsichtig 😅 Danach gings zum 'Teddy's Lookout', von wo man aus die 'Great Ocean Road' um einen Berg schlingelnd sehen konnte 😍
Nach einer 19 1/2 stündigen Busfahrt aus 'Alice Springs' nach 'Adelaide' waren wir todes fertig 😅 Am nächsten Tag gings aber gleich weiter mit unserem gemieteten Auto auf die 'Great Ocean Road '. Dafür mussten wir erstmal 7 Stunden von 'Adelaide' aus fahren, um überhaupt da anzukommen 😅 Somit gings sozusagen erst am 1. richtig los.Wir sind zu 'The Grotto', 'London Bridge', 'Ach ard Gorge', 'The Arch' und natürlich die '12 Apostles'. Das war schon schön alles 😍

25 February 2018

Am 3. und letzten Tag der Tour haben wir einen 3 stündigen Walk durch den 'Kings Canyon' bei Sonnenaufgang gemacht. War echt anstrengend, aber wunderschön 😍 Am 'Garden Eden' sind wir auch vorbei gekommen. War voll friedlich und entspannt 😊 Auf dem Rückweg nach 'Alice Springs' durften wir sogar ein Kamel reiten 👌 Die Tiere taten mir zwar ein bisschen leid, aber es war echt lustig 😅

22 February 2018

Am 21. ging es für uns von Cairns aus mit dem Bus 37 Stunden ins Outback nach 'Alice Springs'. Ich muss sagen, ich konnte erstaunlich gut schlafen 😂 Am 23. gings dann mit einer Tour los zum 'Uluru' und zum 'Kata Tjuta'. Die Felsen waren echt riesig und beeindruckend 🙈 Am Abend sind wir wieder zum Uluru gefahren. Beim Sonnenuntergang hat sich der Fels echt schön rot verfärbt 😍 Champagner durfte da natürlich nicht fehlen 😉 Das einzig Nervige waren die ganzen Fliegen, die durchgehend in deins Gesicht geflogen sind... Deswegen auch das sexy Fliegennetz um den Kopf 😏

14 February 2018

Am 14. haben wir uns von unserer Reisepartnerin getrennt und sind in 'Cairns' angekommen. Diese Hitze hier... So schwül die ganze Zeit 🙈 Aufjedenfall haben wir in den nächsten 7 Tagen eigentlich nur an der 'Lagoon', in der Stadt oder im Hostel gechillt. An einem Tag haben wir aber eine Tour ins 'Great Barrier Reef' gemacht 😍 Dabei sind wir 30 Minuten 12 Meter tief getaucht 🙈 Habe sogar Nemo gesehen! 😍 Danach konnten wir bei 'Fitzroy Island' noch schnorcheln. War auch mega schön 😊 Die Korallen und Fische waren echt atemberaubend! 🙈

13 February 2018

Heute sind wir nach 'Cape Tribulation' gefahren. Zuerst haben wir den 'Dubuji Boardwalk' gemacht. Das war vielleicht ein Akt! Gefühlt alle zwei Meter hang irgendwo neben oder über dir eine riesen Spinne 🙄 Man musste echt aufpassen, wo man hinläuft! Aber der Regenwald an sich war voll schön 😍 Danach sind wir zum 'Myall Beach' gegangen. Es sah schon cool aus, wie auf einer Seite das Meer und auf der anderen Seite der Regenwald war 😊 Später sind wir dann noch zum Lookout von Cape Tribulation gefahren, wo man eine wunderschöne Aussicht auf das Meer hatte. Jedoch musste man ständig nach Krokodilen Ausschau halten, damit man nicht aus Versehen ihnen zu nahe kommt. Zum Glück haben wir keins gesehen! 🙈

12 February 2018

Heute sind wir mit 3 Freunden, die wir im Caravanpark kennengelernt haben, zu den 'Atherton Tablelands' gefahren. In dem Gebiet sind so viele Wasserfälle 😍 Die waren echt beeindruckend 🙈 Bei den 'Millaa Millaa Falls' haben wir auch den üblichen hairflip gemacht 😉 #mainstream 😂

10 February 2018

Heute Morgen sind wir mit dee Fähre nach 'Magnetic Island' gefahren. Nachdem wir die Rock Wallabies in 'Arcadia' gefüttert haben, sind wir mit dem Bus weiter nach 'Horseshoe Bay' gefahren. Die Insel ist echt traumhaft schön 😍 Danach haben Katja und ich eine Wildlife Tour im 'Koala Village' gemacht. Dabei konnten wir Schlangen, Eidechsen, Schildkröten, Vögel und sogar einen Koala halten 😍 Dort haben wir dann auch noch 3 Mädchen von 'Fraser Island' wieder getroffen, mit denen wir dann den 'The Forts Walk' gemacht haben. Leider haben wir dabei keine Koalas gesehen, aber die Aussichten von da oben waren echt schön 😍

9 February 2018

Heute sind wir weiter nach 'Townsville' gefahren. Am 'The Strand' hatte man schon voll die schöne Aussicht auf 'Magnetic Island' 😊 Danach sind wir mit dem Auto (der Walk war zu anstrengend 😂) hoch zum 'Castle Hill Lookout'. Dort war dann die Aussicht nochmal eindeutig besser 😂

7 February 2018

Vom 7. auf den 8. sind wir mit der 'SV Whitehaven' durch die 'Whitsundays' gesegelt. An unserem ersten Stopp konnten wir schnorcheln. Die Fische und Korallen waren voll schön 😍 Einmal sind mir sogar alle Fische gegen die Brille geschwommen 😂 Beim zweiten Stopp konnten wir kayaken. Dabei haben Katja und ich Stingrays gesehen (leider keine Schildkröten und Haie...). Am zweiten Tag sind wir zum 'Whiteheaven Beach' gefahren. Ich hab noch nie so einen weißen Sand gesehen, das war zuu schön 😍 Dort haben wir sogar Babyhaie gesehen 😍 Auf dem Weg zurück auch eine riesen Schildkröte, die ihren Kopf aus dem Wasser gestreckt hat 😍 Während der ganzen Fahrt hatten wir mega hohe Wellen die ganze Zeit, wobei mir sogar Unterdeck leicht schlecht wurde, aber auf dem Deck war alles super 😊😍 Hat sich auf alle Fälle gelohnt diese Tour zu machen 😍😊

6 February 2018

OMG!!!! Heute bin ich tatsächlich aus einem Flugzeug gesprungen. Ich kann es immer noch nicht fassen... Wie krank bin ich eigentlich?! 😂 Kurz bevor es raus ging (aus 15000 feet), hatte ich so eine Angst.. Ich dachte mir nur: "Was mach ich eigentlich hier?! 😅". Aber das Gefühl während des freien Falls ist unbeschreiblich... Ich bin ca. 45 Sekunden nur gefallen und ich muss sagen, dass war eindeutig zu kurz 🙈😂 Am Boden angekommen, war mir erstmal schlecht, da mich mein Instructor zu viel gedreht hat 😅 Aber trotzdem war es die Erfahrung sowas von wert!! 😍 Danach waren wir erstmal komplett erschöpft, aber der Adrenalinschub hielt den ganzen Tag noch an 😅 #krassesteserlebnis

5 February 2018

Gestern sind wir in 'Airlie Beach' angekommen. Die kleine Stadt ist echt schön. 😊Am Nachmittag sind wir heute zu den 'Cedar Creek Falls' gefahren und sind im Rock Pool davor schwimmen gegangen. War echt hart sich unter den Wasserfall zu stellen. Man konnte nicht stehen und hat keine Luft bekommen 🙈Genau im richtigen Moment sind wir wieder raus gegangen, da es erneut angefangen hat zu regnen...

1 February 2018

Am letzten Tag hat es leider extrem geregnet, weswegen wir uns nur noch schnell 'The Pinnacles' und 'Eli Creek' angeschaut haben. Auf dem Rückweg haben wir sogar noch einen Dingo gesehen 😍 Insgesamt hat sich die Reise echt gelohnt 😊

31 January 2018

Am zweiten Tag gings dann erstmal zu den 'Champagne Pools' in denen auch das Wasser vom Meer hineinlaufen konnte. Danach gings weiter zum 'Indian Head', von dem man eine atemberaubende Aussicht aufs Meer und die Küste hatte 😍 Nach dem Lunch fuhren wir weiter zum 'Lake Wabby', der voll mit Teebaumöl sein soll (deswegen die braune Farbe). Da der Sand gut sein soll, haben wir uns damit die Haare, die Haut und die Zähne eingeschmiert... Man hat sich total dumm gefühlt, aber es hat echt was gebracht 😂 Weiter gings dann zum 'Ss Maheno Shipwreck'. Beeindruckendes Bauwerk muss ich sagen 😅 Vor dem Dinner hatten wir noch die Möglichkeit den Mondaufgang zu sehen 😍 In der Nacht sah man dann den Blutmond und die eclipse (von der ich nicht viel mitbekommen habe, da es wolkig war...)

30 January 2018

Endlich gings heute früh mit 'Pippie's Tours' nach 'Fraser Island' 😍 Es war total cool in dem Auto herumgeschleudert zu werden, als wir durch Sand oder Regenwald gefahren sind 😅 Unser erster Stopp war der 'Lake McKenzie'. Ich hab noch nie so einen klaren See gesehen und dazu noch "so warm". Einfach traumhaft 😍 Danach haben wir noch einen kurzen Walk durch einen Regenwald gemacht und einen Waran gesehen🌲🌳🌴😊

29 January 2018

Heute gings dann weiter zum 'Rainbow Beach'. Da wir erst um vier unseren Vorbereitungstermin für 'Fraser Island' hatten, sind wir vorher noch zum 'Carlo Sand Blow' gegangen. Das ist eine riesen Düne mit einer Sicht auf das Meer und die ganze Küste und mit der anderen auf das Hinterland. War voll beeindruckend 😍 Bei dem Vorbereitungstreffen wurden wir in Gruppen für die Autos aufgeteilt. Leider darf ich es noch nicht fahren, da ich nicht 21 bin... Aufjedenfall haben wir dabei 2 Typen aus Sydney wiedergetroffen. Was ein Zufall 😅

26 January 2018

Weiter gings nach 'Noosa'. Die Stadt ist bekannt für die ganzen Strände 😊 An einem Tag sind wir durch den 'Noosa National Park' zu den 'Fairy Pools' gelaufen. Dort schwappen die Wellen vom Meer in die Pools rein 😍 Musste man voll aufpassen nicht mit rausgespült zu werden 😅 Am nächsten Tag wollten wir eigentlich zu 'The Spit', sind dann aber doch am 'Main Beach' gelandet, da wir das miteinander verwechselt haben 😅

23 January 2018

Nach der 'Gold Coast' gings dann weiter nach Brisbane. Die Stadt ist echt wunderschön 😍 Viele Wolkenkratzer, aber nicht so viele Menschen. Da es keinen direkten Strandzugang gibt, haben die dort eine Lagoone in der Stadtmitte. Das sieht total cool aus, wenn man so Strandfeeling hat und die Wolkenkratzer neben einem in die Luft ragen 😅 Auf unserem Campingplatz haben wir sogar einen wilden Possum gesehen 😍🙏

22 January 2018

Heute waren Katja und ich in der 'Currumbin Wildlife Sanctuary'. Wir beide hatten uns am Anfang mehr vorgestellt, da das einfach nur wie ein Zoo war, aber dann gab es dort einen Streichelzoo mit Kangaroos drin 😍 Die waren so süß 🙈 Am Ende haben wir uns dann noch die Krokodilfütterung und eine Aufführung von Aboriginal People angeguckt 🙈

21 January 2018

Heute waren wir in 'Surfers Paradise'. Es ist echt cool, wie die Wolkenkratzer einfach direkt neben dem Strand sind🙈 Und das Wasser ist soo nice omg 😍 Richtig schön warm und hohe Wellen 😍 Da wir dort nur zwei Stunden parken durften, sind wir danach noch in den 'Springbrook Nationalpark' zur 'Nature Bridge' gefahren. Der Wasserfall durch den Fels war so schön 😍 Direkt neben dem Weg haben wir dann noch eine riesige Liane gefunden, auf der man schaukeln konnte. Hat zu Spaß gemacht 😍😊

20 January 2018

Gestern ging endlich unser Roadtrip los 😍 Wir hatten eine Frau im Hostel kennengelernt, die ein Auto hat und mit der wir jetzt reisen. Unser erster Stopp war in 'Brunswick Heads'. Das ist so eine kleine süße Stadt 😊 An dem Tag war auch gerade so ein Holzfällerfest da. War echt lustig 😂 Danach sind wir noch voll lange umhergefahren, um ein Campingplatz zu finden. Haben jetzt einen Caravan Park in 'Tweed Heads' gefunden. Ich muss sagen... Hier gibt es echt geile Duschen 😍😂

18 January 2018

Die letzten Tage haben wir eigentlich nur auf unserem Campingplatz gechillt und nichts gemacht. Ich muss aber sagen es war echt zu entspannt 😍 An einem Tag sind wir sogar Tandem gefahren... NIE WIEDER fahre ich so ne scheiße! Der Sattel war die größte Katastrophe.. Selbst mit Handtuch drunter tat alles weh😤😅 Danach konnte man kaum laufen 🙈 Vorgestern kam endlich unsere Reisepartnerin mit ihrem Auto an 😍 Der Roadtrip kann also starten 😍 Gestern haben wir dann schon die wichtigsten Touren für unsere Reise geplant und gebucht. So aufregend alles 🙈 Danach sind wir nach Nimbin gefahren. Ist so eine kleine Kiffer- und Hippiestadt 😅 Leider hatten viele Läden schon zu, aber war trotzdem süß. Habe mir auch einen Lolly für zwei Dollar gekauft, der einem Happy Feelings machen soll. Der hat nicht nur scheiße geschmeckt, der hat mir auch keine Happy Feelings gemacht!! Was ne Verarsche ey 😤😂

15 January 2018

Gestern Abend sind Katja und ich zum Lighthouse von Byron Bay gegangen, um uns den Sonnenuntergang anzuschauen. Das war das erste mal für uns beide, dass so zu sehen 😊 War echt romantisch und voll schön 😍 Danach wollten wir eigentlich noch zur Raggae-Night ins Beach Hotel. Das hat aber leider Eintritt gekostet, was uns dann dafür zu schade war. Also hieß es für uns einen 45 Minuten Walk nach Hause zu machen 😑 Da es schon dunkel war, konnte man den Sternenhimmel echt gut sehen. Ich muss sagen, ich habe noch nie einen so klaren Sternenhimmel, wie in Australien gesehen. Man kann einfach alles sehen, angefangen bei der Milchstraße.. Es ist so atemberaubend schön 😍💫✨

13 January 2018

Heute haben Katja und ich den ganzen Tag am Main Beach von Byron Bay gechillt. Natürlich hat sich Katharina einen tollen Sonnenbrand am ganzen Körper geholt.. Was auch sonst?! 😑😂 Um kurz vor 4 wurde es dann aber kühler und extrem windig, sodass wir uns Karten gekauft haben und einfach an die Straße gesetzt und gespielt haben 😂🙏 Fanden voll viele voll cool 🤔😎Während wir auf den kostenlosen Shuttle gewartet haben, sind wir noch auf so einen kleinen Markt gegangen. Da war auch jeder auf seinem eigenen Trip 😂 Jetzt sitzen wir hier im Freien, lassen uns von Mücken stechen und spielen Karten 😂🙏

10 January 2018

Heute war der letzte Tag unseres 5 tägigen Surfkurses von "Mojo Surf"... Es hat mega viel Spaß gemacht und wir haben viele neue tolle Leute kennengelernt. Ich muss sagen, es ist echt hart... Am dritten Tag konnte ich meine Arme kaum noch bewegen vom ganzen Paddeln und Hochstemmen 😂🙈 Aber ich habs geschafft mehrmals eine Welle zu catchen und aufzustehen 😊 Das Tolle am Surfcamp war, wir haben mal wieder abwechslungsreiches Essen bekommen, was auch noch echt lecker war 😂😍 Am Nachmittag hat uns dann heute ein Bus nach 'Byron Bay' gefahren. Da wir verplant haben ein Hostel zu buchen, teilen Katja und ich uns jetzt ein kleines Zelt auf einem Campingplatz. Backpackerlife kann starten 😏😂

6 January 2018

Tag 4 - Blue Mountains OMG! Heute haben Katja und ich eine "Abseiling and Canyoning Tour" gemacht. Das war so aufregend! 😍 Am Vormittag haben wir das Abseiling geübt. Dabei ging es für uns an die 5m, 15m und 30m Steinwand runter. Also für jemand der Höhenangst hat, wäre das eindeutig nichts 😂 Die Aussicht war atemberaubend schön, während du in der Luft hingst 😍 Nach einem kurzen Lunch am Mittag ging es dann auch in den Canyon. In unseren Neoprenanzügen mussten wir durch den Fluss laufen, bisschen klettern, sliden und sogar in mehrere Pools springen. Mal rückwärts, mal gerade oder mit dem Po voran 😂 Ich muss sagen, rückwärts in die Tiefe zu springen ist schon hart 😅 Das Highlight der Tour war am Ende sich an einem 30m hohen Wasserfall (Empress Falls) herunterzuseilen. Die Wand war echt rutschig 😅 Bin paar mal gegen diese Wand geknallt, aber hat echt mega Spaß gemacht 😍 Das war ein echt richtig gelungener Abschluss unseres Anfangs der Reise in die Blue Mountains 😍😍

5 January 2018

Tag 3 - Blue Mountains Heute sind wir einfach mal den anstrengensten Wanderweg von allen drei gelaufen... Auch wenn wir "nur" 4 Stunden gebraucht haben, sind wir erst den 'Giant Highway' runter und später während des 'Federal Pass' locker weit über 900 Stufen wieder hoch. Die heutige Temperatur von knapp 30°C hat das nochmal verschlimmert 😅 Trotzdem war der Walk schön. Wir sind an vielen Wasserfällen, unter anderen den 'Linda und Leura Falls' vorbeigekommen und haben uns sogar unter einem erfrischt. Das Wasser war so kalt, aber so notwendig zu dem Zeitpunkt 😍 Morgen machen wir dann die 'Abseiling Tour'... Mal schauen wie das wird 🤔😏

4 January 2018

Tag 2 - Blue Mountains Heute Morgen sind Katja und ich gemütlich in den Tag gestartet und haben eine Tour für Samstag gebucht 😍 Danach sind wir, ich mit meinen sexy Trekkingsandalen, los und sind den 'Prince Henry Cliff Walk' in die andere Richtung gelaufen. Dort sind wir dann auf die 'Katoomba Falls' gestoßen und durch einen Regenwald gewandert. Die Aussichten waren so schön 😍 Die 4 1/2 Stunden Tour war echt anstrengend und am Ende mussten wir noch die 'Giant Stairway' nach oben. Das waren einfach mal 921 Stufen!!! Aber es hat sich mal wieder gelohnt. Die pinke Strecke auf der Karte sind wir gestern gelaufen und die blaue heute. Zwei empfehlenswerte Wanderstrecken! 😊

3 January 2018

Tag 1 - Blue Mountains Heute sind wir früh los, um nach der 2 stündigen Fahrt von Sydney zu den Blue Mountains noch rechtzeitig anzukommen. Nach der Erkundung unseres Hostels (Katoomba Mountains Lodge) sind wir erstmal zum Echo Point und dem dort vorhandenen Informationscenter gelaufen. Dort wurde uns der 'Prince Henry Cliff Walk' empfohlen, den wir letztendlich in die falsche Richtung gelaufen sind (Three Sisters to Gordon Falls Lookout) 😂 Auf dem Weg haben wir die 'Three Sisters', unendlich viel Natur und mehrere Wasserfälle erkundet. Obwohl aus den geplanten 3 Stunden Walk ein 4 1/2 Stunden Walk wurde und es auf und ab ging, war es trotzdem eine echt schöne Strecke. Guter Anfang für unsere 4 Tagestour hier 😊👍

31 December 2017

Happy New Year!!! 🍾❤ Und schon sind wir im Jahr 2018 😊 Heute sind Katja und ich erstmal schön beim Türken essen gegangen. Danach haben wir uns getrennt, da sie mit ihren und ich mit meinen Kollegen chillen wollte 😅 Wir haben hier erstmal Zuhause vorgetrunken und sind dann so um kurz nach 10 los, um das Feuerwerk anzusehen. Die Stadt war so extrem voll, dass wir kaum was gefunden haben. 20 Minuten vor 12 hatten wir immer noch nichts gefunden, bis wir eine große Wand hochgeklettert sind und einen kleinen Balkon für uns hatten. Das Feuerwerk war so atemberaubend schön 😍 Da das nicht unser Balkon war, hat jemand die Security gerufen... Als die ankam, waren wir aber schon wieder weg 😂 Danach bin ich noch zum IPG Haus gegangen und dort mit meinen Kollegen weitergefeiert 😂 Morgens um 10 bin ich dann auch mal zuhause angekommen 😅

28 December 2017

Jetzt sind wir auch schon über 2 Monate hier in Australien. Es ist echt immernoch mega geil 😍 Weihnachten feiert man hier übrigens erst am 25.12., weswegen wir am Heiligabend nur mit unserem Couchsurfingtypen Essen gegangen sind. Lecker Thailändisch 😏 Danach gings noch zu einer Party von alten Couchsurfern. Am nächsten Tag sind wir dann auf die Weihnachtshausparty von meinen Arbeitskollegen gegangen. War mega lustig 😍 Da ich am nächsten Tag für eine Freundin bei der Arbeit einspringen musste, habe ich natürlich nicht an Alkohol gespart und bin auch nicht früh ins Bett gegangen. Der nächste Tag war dann sehr produktiv muss ich sagen 😂

9 December 2017

An meinem "day off" letzten Sonntag war ich im "Wendy's Secret Garden". Der war echt groß und richtig schön.. Wie so ein kleiner Urwald durch den man spazieren konnte 😍 Gab auch mega viele Möglichkeiten sich einfach nur unter die Bäume zu chillen 😊 Die anderen Fotos zeigen, wie ich einmal verzweifelt auf der Arbeit war und wie ich ein "Black Diamond" (60 Tickets) verkauft habe 😍 Ich muss zugeben bei 36°C Außentemperatur bin ich doch manchmal froh im Center arbeiten zu können 😂

1 December 2017

Wie man auf den Bildern sieht, arbeite ich momentan extrem viel 😅 Im Moment zwei Wochen durchgehend.. Aber was macht man nicht alles für das Geld nä 😉 Ist echt anstrengend jeden Tag um 5.30 Uhr aufzustehen und bis mindestens 17 Uhr zu arbeiten, aber man muss sagen, mit den Kollegen bringt es echt Spaß 😂😊

27 November 2017

Gestern, an meinem freien Tag, bin ich bei extremen Wolken los zum Strand, weil ichs mir fest vorgenommen hatte... Während ich dann da lag, fing es auch noch an zu nieseln... Da ich aber die ganze Zeit geschlafen habe, habe ich zum Glück nichts davon mitbekommen 👍😂 Durch die Wärme hat man auch das leichte Nässe nicht gespürt 🙈 Heute bin ich mit einem Kollegen (Chris) auf B2B (Business to Business) gegangen.. War echt lustig, auch wenn ich nichts verkauft habe 🙈 Den Sub des Tages haben wir uns trotzdem bei Subway gegönnt 😅😍

18 November 2017

Heyoooo 😊 wie man an den Fotos sieht, bin ich eigentlich nur am arbeiten 😅 Die Arbeit bringt mir auch immer noch Spaß, aber sie macht einen echt fertig 🙈 Im Moment sind wir wieder im Hostel (ChiliBlue Backpackers). Die Leute sind echt mega entspannt 😏 und man kann hier sogar in der Bettwäsche vom Hostel schlafen 🙊😂 Musste jedoch vorgestern eine Kakerlake zertreten 😅 Im Gegensatz zum Oasis ist das hier aber ein Traum 🙈 Auf den Fotos sieht man auch einmal noch eine Rose und eine Schokoerdbeere... Die habe ich beide auf der Arbeit einfach so von Leuten geschenkt bekommen.. Letztens auch mal eine heiße Schokolade.. Sooo süß 😍 Also man sieht.. die Anstrengung lohnt sich, auch wenn ich an manchen Tagen nichts verkaufe 🙈

15 November 2017

Aaalso in den letzten Tagen ist viel passiert... Ich habe endlich den Job bei der Paintballfirma “IPG“ als Promoterin bekommen 😍 Am zweiten Tag habe ich gleich 9 Tickets verkauft, die waren soo stolz auf mich 😍 Meine Kollegen sind auch alle super lieb und wir pushen und loben uns alle immer gegenseitig 😊 Echt gutes Gefühl 😅 Die Couchsurfingtypen sind auch immernoch suuuper lieb, leider müssen wir sie heute verlassen und zu nem anderen gehen 🙈 Nochmal wegen der Arbeit... Sie ist echt toll, aber sie macht einen echt fertig 😅

13 November 2017

Am Morgen gab es zusammen mit Matheus (Mitbewohner) Frühstück, war echt lecker 😊 Danach hat er uns vorgeschlagen mit einem anderen Mitbewohner zum Bondi Beach zu fahren, um zu surfen. OMG es bringt so viel Spaß 😍 Das Gefühl einfach von der Welle mitgenommen zu werden 😍 Leider habe ich es nicht einmal geschafft zu stehen und habe Unmengen von Wasser geschluckt 😂 War aber trotzdem geil 😍 Wie man auf dem Bild sieht, habe ich mir den größten Sonnenbrand überhaupt geholt... Was ne Scheiße 😑 Am Abend haben wir für die vier noch ein typisch deutsches Essen gekocht: Bratkartoffeln mit Speck und Zwiebeln, Spiegelei und Salat 😏 War echt geil und sie mochten es auch voll gerne 😍

12 November 2017

Heute sind wir am Abend zum neuen Couchsurfingtypen (Gaston) gezogen. Es war soo entspannt und er und seine Mitbewohner (Matheus und noch zwei andere Typen) sind so lieb und gastfreundlich 😍 Richtig familiär hier 😊 Haben uns auch gleich gefragt, ob wir Hunger haben und so 😅 Matheus meinte auch, dass wir morgen mal was Deutsches kochen sollen 🙈 Ich denke wir starten mit Bratkartoffeln mit Speck und Zwiebeln und dazu Salat 😊🙈 Da kann man eigentlich nichts falsch machen 😂 Oben auf dem Bild sieht man unser Zimmer, wo wir schlafen dürfen #ordnungizzda 🙈😅

11 November 2017

Am Tag ist heute nicht viel passiert... Ich musste den Kurs für die Arbeit machen und Katja war arbeiten.. Aber am Abend.. OMG 😍 Wir wurden von einem Couchsurfingtypen zu seinem Barbecue mit Freunden eingeladen, um uns kennenzulernen. Es war so lustig und locker und wir haben alle miteinander getanzt 😏 Ab morgen können wir dann bei ihm übernachten.. Für NICHTS! Das ist das Tolle an Couchsurfing 😍 Die Leute da sind echt entspannt und das Fleisch war sooo gut 😍

10 November 2017

Heute habe ich mit Katja den 'Bondi Coogee Coastal Walk' gemacht. Dabei sind wir ca. 3 Stunden an der Küste zu den verschiedenen Stränden gelaufen. War zwar echt anstrengend, aber echt schön 😍 Wir sind zwischendurch auch durch einen echt schönen Friedhof (Waverly Cemetery) durchgelaufen 😍 Leider konnte sich Katja nicht so dafür begeistern 🙈 Am Abend gabs dann zur Stärkung wieder French Toast 😏 Und jetzt wieder Wein und Kekse schnorren 😂

9 November 2017

Dieser Moment, wenn man bei 21°C Außentemperatur in ein richtig süßes Einkaufszentrum kommt (The Strand Arcade) und einfach alles schon weihnachtlich geschmückt ist 😅🎄 Dort gab es so ein deutschen Gewürzladen mit den traumhaftesten Teesorten und Gewürzen, die soo geil rochen 😍 Am Morgen habe ich außerdem einen Job bei einer Paintballagentur als Promoterin bekommen 😏 Endlich klappts auch mal 😅 Auf dem Weg haben wir noch dieses komische Schild gesehen 😅 Als ob man nicht sieht, dass da ne Erhöhung ist... Am Abend gabs dann noch selbstgemacht Pommes von mir.. Bin echt stolz auf mich 😏 Jetzt schnorren wir noch Billigwein bei anderen 😂

8 November 2017

Eigentlich wollte ich heute keine Journi machen, aber dann ist gerade doch was Krasses passiert 😅 Am Morgen habe ich erstmal einen Anruf für ein Interview als Promoterin für eine Paintballfirma bekommen. Muss ich morgen dann hin.. Ich hoffe es klappt endlich mal! 😤😅 Am Abend gabs so ein geiles French Toast OMG 😍 Danach habe ich noch dieses heftige Kuchenstück geschenkt bekommen 😍 Und jetzt das Krasse... Gerade als ich mich ins Bett legen wollte, sehe ich was an der Decke?!.. Ja.. eine schön fette Kakerlake 🐜 und ich schlafe auch noch oben!! Ich habe sie aber gerade zurück in ein Loch gescheucht, wobei sie nicht runtergefallen ist, was mich schonmal beruhigt... Ich hoffe sie kommt nicht mehr raus, aber sobald das Licht aus ist, wird sie es eh... Der unter mir schnarcht auch noch, also besser könnte die Nacht nicht starten 😅🙈

7 November 2017

Am frühesten Morgen um 5 Uhr musste ich aufstehen... ich hatte mir gestern einen Job als Flyerverteilerin besorgt und musste um 7 am Treffpunkt sein... 🙄 Danach musste ich bei 'Bondi Junction' und 'Bondi Beach' meine Runden drehen... Dieser Job ist die größte Verarsche und Abzocke... Ich bin so viel gelaufen für kaum Geld und habe auch noch eine riesen Blase 😑 Diesen Job mache ich nicht noch einmal!!! Die einzigen positiven Sachen, die es hat, sind, dass ich eine Eidechse gesehen habe, minimal mehr Geld in der Tasche habe und das Auskennen über die Straßen von Bondi... Wenigstens hat das Essen am Abend mega geil geschmeckt 😍😍

5 November 2017

Am Morgen haben wir ENDLICH aus dem #worsthostel ausgecheckt 😍😅 Aber ich muss sagen.. man hat sich dran gewöhnt 😅 Danach sind wir mit Simon und Lilly in die Kunstgallerie (was überraschenderweise echt schön war) und den 'Royal Botanic Garden' gegangen 😊 Danach musste Katja arbeiten und ich bin mit Simon zurück ins Hostel #deeptalk 😉😂 Ers echt geil drauf 😍 Am frühen Abend sind Katja und ich dann los ins neue Hostel (Rooftop Travellers Lodge) , wobei wir uns davor von Simon verabschieden mussten, da er weiter reist 🙄🙈 Dieses Hostel ist echt im Gegensatz zum anderen ein Paradies 😍 Mega geile Aussicht auf Sydney, Party und entspannte Leute 😊👍 Sind heute auch mit 3 von denen feiern gewesen, da einer von denen heute Geburtstag hat 🙈

4 November 2017

Am Morgen sind wir mit Lilly und Simon in den 'Royal Botanic Garden' los.. Leider war schlechtes Wetter, weswegen wir stattdessen in die 'St. James Church' gegangen sind. Die Mosaikfenster waren echt schön 😍 Als Katja zur Arbeit gegangen ist, sind wir noch in ein Restaurant gegangen.. Da ich sparen will, war ich die einzige, die sich da nichts gekauft hat 🙈🙄 Da das AIFS Büro am Wochenende zu hat, konnte ich heute nicht nach weiteren Jobs suchen 😑 Am Abend haben wir uns mal Würstchen, Champions und sogar so geilen Mandarinenkuchen gegönnt 😍 OMG der war sooo lecker 😅😍 Jetzt spielen wir gleich noch ein bisschen Karten 🃏

3 November 2017

Heute habe ich meine Absage für den Job von gestern bekommen 🙄 Während Katja mit Lilly und Simon am Bondi Beach war, habe ich weitere Bewerbungen verschickt und am Ende ein Interview bei “fundraising people“ ergattert.. Leider wurde das auch nichts 😂😑🙈 Am Abend haben wir alle miteinander gekocht und Kniffel gespielt.. Wurde sogar zweite 😏 Vielleicht gilt ja auch hier das Sprichwort Glück im Spiel, Pech [bei] der [Arbeit] 😂🙈

2 November 2017

Am heutigen Morgen gab es zum ersten Mal wieder Brötchen.. Wir haben uns sogar Frischkäse gegönnt 😍🙈 Danach hatten wir unser Interview bei 2evolve. Wir mussten uns erst vor allen vorstellen und dann eine Debatte führen 🙈 Leider ist Katja da nicht weitergekommen, sodass ich alleine dann in der Debatte saß mit den anderen 😅 Dann sind wir auf die Straße und mussten Unterschriften sammeln.. Morgen krieg ich Bescheid, ob ich den Job bekommen habe.. Ich hoffe echt 😅 Am Abend haben wir dann noch Pommes geschenkt bekommen und jetzt gehts noch mit Simon ins “ivy“.. Paaaaarty 😏😍 Heute sind außerdem vier deutsche (Lilly, Simon, Claas, Josha) im Hostel eingezogen.. Wir verstehen uns echt gut mit denen 😍

1 November 2017

Am heutigen Tag hatte ich am Morgen meinen Probetag in einem kleinen Café im Westfield. Das ist soo ein riesiges Einkaufszentrum, da muss man sich erstmal zurecht finden 😂 Ich musste dort nur eine Stunde arbeiten, weil dann eine andere kam die ihr “trial“ hatte... Mal schauen, ob das was wird 🙈 Als Katja arbeiten musste, habe ich mich auf eine Bank im Hyde Park gesetzt und 2 Stunden geplant, was man auf unserer Reise noch machen kann 😍 Dabei besuchten mich wieder diese komischen Vögel, die, wie ich rausgefunden habe, Ibisse heißen 😅 Als wir danach noch einkaufen waren, haben wir gesehen, dass kostenlos Wasser verteilt wurde und natürlich gleich zugeschlagen 😉😂 Heute Abend gehts wieder in die Side Bar, um neue Kontakte zu knüpfen 😅🙈 Ach ja.. haben gerade auch wieder ein neues Hostel gebucht, damit wir hier bloß nicht bleiben müssen 🙄

31 October 2017

Wake up! Wake up! Wake up! Heute Morgen sind Katja und ich aus diesem Hostel ausgecheckt und vom besten ins schlechteste Hostel Sydneys gewechselt (Oasis Hostel)... Bisher haben wir aber zum Glück noch keine Kakerlaken oder Schimmel gesehen.. Soll aber da sein 😅 Kurz nach dem Einchecken sind wir sofort raus und haben Bewerbungen verteilt. Wir beide haben morgen einen Probetag 😍 Mal schauen wies wird... Danach sind wir in den Hyde Park gegangen und haben uns gesonnt 🌞 Am Abend gings wieder in die Side Bar zu einer Halloweenparty.. Hauptsache weg vom Hostel 😅

30 October 2017

Heute Morgen sind Katja und ich extra ganz früh aufgestanden, um noch bei der angenehmen Sonne uns am Bondi Beach sonnen zu können.. Trotzdem habe ich mir bei 35°C einen Sonnenbrand geholt 😅 Danach sind wir ins AIFS Büro, um unsere Lebensläufe fertigzustellen. In der Zwischenzeit ist die Temperatur aber um 10°C gesunken und so windig geworden, dass wir die persönliche Jobsuche auf morgen verschoben haben. Trotzdem sind wir auf dem Rückweg an einem Restaurant vorbeigekommen, in dem ich mich beworben habe 🙈 Auf der Straße kurz vorm Hostel hat uns dann ein Typ plötzlich angesprochen und uns ein Jobangebot gemacht, dass echt interessant klingt 😏 Am Abend waren wir noch mit drei Freunden in einer Bar und haben Bier getrunken... Einfach mal $ 8,30 ärmer.. für EIN Bier 🙈😅 Aber man gönnt sich ja sonst nichts 😉

29 October 2017

Heute sind Katja und ich mit 2 Freunden mit der Fähre nach Manly Beach gefahren. Die Schifffahrt war so schön, da wir dort nah an die Oper und die Harbour Bridge gekommen sind 😍 Der Strand war auch mega nice und erst das Wasser...😍🌅 Bei angenehmen 29°C haben wir uns von 12 Uhr 5 Stunden lang gesonnt.. Natürlich mit Lichtschutzfaktor 50 😂 Trotzdem haben wir uns einen kleinen Sonnenbrand geholt 😅 Morgen sollen es 33°C werden 😍 Am Abend haben wir uns noch mit anderen im Park getroffen und dort Karten gespielt 😊

28 October 2017

Am Morgen sind Katja und ich heute losgegangen, um uns unsere Bahnkarten (Opal) zu kaufen.. Auf dem Rückweg sind wir in einen Park in unserer Nähe gegangen und haben uns dort mit irgendwelchen komischen Vögeln gesonnt 😂 Danach sind wir los und haben für Katja Jobs gesucht.. Hoffentlich kriegen wir bald einen 🙈 Am Abend sind wir dann wieder in die Side Bar, um an einem Beer Pong Turnier mitzumachen 🍻 Leider haben unsere Gegner schon die zweite Runde zu ernst genommen, sodass wir verloren haben... Jetzt chillen wir nur noch vor dem Hostel und quatschen 😅😊

27 October 2017

OMG.. heute haben wir das Surfcamp für 5 Tage gebucht 😍 Wir werden über meinen Geburtstag dort in Byron Bay sein 😍🙈 Ansonsten haben wir im AIFS Büro weiter unsere Lebensläufe gemacht und ein weiteres Hostel für nächste Woche gebucht.. Es hat extrem schlechte Bewertungen, aber es war billig, also why not?! 😂 Am Abend waren wir dann noch in der Side Bar direkt neben unserem Hostel feiern.. Australier sind echt... anders 😉😂

26 October 2017

Heute Morgen hatten wir unseren Orientationday im AIFS Büro, wo wir viele Infos über Australien bekommen haben. Da haben wir uns auch entschieden wahrscheinlich einen 5 tägigen Surfkurs zu nehmen 🙈😍 Danach hatten wir einen Banktermin, um unsere Identität zu verifizieren.. Ich muss sagen der australische Dialekt ist echt hart 😅 Nach dem Termin haben wir uns Nudeln mit reinem Tomatenmark (der Rest war zu teuer 🙈😂) und Salat gemacht, da wir erfahren haben, dass die Frauen hier im Durchschnitt 10-20kg zunehmen.. 😢 Am Abend wollten wir eigentlich in der Stadt feiern gehen, jedoch kamen wir 2 Minuten zu spät, wodurch es keinen freien Eintritt mehr gab... 😑 Im Endeffekt war es aber gut, dass wir dort nicht hingegangen sind, da wir so das Opernhaus und die Sydney Harbour Bridge bei Nacht sehen konnten 😍

24 October 2017

Am 24.10. sind Katja und ich auf nach AUSTRALIEN geflogen 😍 Wir waren ziemlich aufgeregt, aber haben uns eher mehr gefreut neue Dinge zu entdecken. Die Flüge verliefen relativ ruhig, was echt erleichternd war 😂 Dubai und Sydney von oben sind in der Nacht einfach ein Traum 😍 Heute am 25. sind wir erstmal ins WAKE UP! Hostel... Hoffentlich läuft alles weitere auch so gut 😅