Peru, Costa Rica · 4 Days · 15 Moments · August 2017

Costa Rica


3 September 2017

Der Affe kommt zur Erinnerung an Costa Rica und die Weltmeisterlernstunde mit Bob an mein Surfboard in Lima! 😍😍😍
Der befürchtete Regen hat eingesetzt und alles steht, weil der Highway auch unter Wasser ist. Nach einer halben Stunde ging es weiter im Schneckentempo. Nach 4 Stunden Fahrt (200km) bin ich gut in San José wieder angekommen.
Playa Hermosa - hier finden regelmäßig Weltmeisterschaften im Surfen statt. Der Sand ist schwarz!
Nach dem ganzen Vormittag surfen mit Bob gibt es Schatten und lecker Essen in einem Café an einer Flussmündung, bevor es mit dem Auto zurück in die Hauptstadt geht. Starker Regen so wie gestern ist vorausgesagt, daher fahre ich zeitig los.

2 September 2017

Und zum Schluss noch die Show des Tages 🐳🐳🐳
Isla del Caño ist seit 1972 Meeresschutzgebiet. Daher ist die Biodiversität besonders hoch und die Fischbestände gut erholt. Hier treffen auch 2 Walpolulationen ein (eine vom Südpazifik aus der Antarktis und eine aus dem Norden. Costa Rica hat daher zwei malWalsaison im Jahr.
Haie liegen hier rum und entspannen 😳😳
Isla Del Caño - erstes Meeresschutzgebiet Lateinamerikas von 1972!
Bloß nicht die Krokodile füttern! 😂😂😂

1 September 2017

Meine Unterkunft mitten im Urwald: El Toboso. Baumhaus offen zum Urwald hin - der Naturlärm ist fantastisch. Hoffentlich kommt kein Affe heute Nacht vorbei 🐒😳😱...
Pizza und Salat für einen Bärenhunger - angekommen in Uvita 😊
Mit einem gemieteten Auto bin ich direkt vom Flughafen nach Süden gefahren. Ziel: Uvita. Unterwegs unglaubliche Landschaften aus Bergen, Urwald und gleich daneben die Pazifikküste mit Sonne.
Sonne und viel grün - sieht warm aus
Eine ganze Sitzreihe am Notausgang für mich selbst! Bis bald aus Costa Rica 😘

31 August 2017

Morgen geht's los!