United Kingdom · 7 Days · 30 Moments · June 2017

Jessica's Abenteuer in London, Vereinigtes Kö


1 July 2017

Fazit: 16,05 km gelaufen
Ein laaaanger Spsziergang auf dem Portobello Road Market
Besuch im Disney Store auf der Oxford Street 😍

30 June 2017

Fazit: 10,85 km gelaufen
Madame Tussauds war nett, muss man aber nicht machen
Kurzer Stop im Neals Yard nachdem wir uns richitg gute Handpflege haben aufschwatzen lassen.

29 June 2017

Fazit: 14,9 km gelaufen
Kyoto Gardens inkl. ein paar neugierigen Besuchern

28 June 2017

Fazit: 13,02 km gelaufen inkl. 528 Treppenstufen
Absacker im the William Morrison mit einigen netten Bekanntschaften
Bootstour über die Themse bei richtigem Londoner Wetter
St. Pauls Cathedral
Shakespear Theater
Tower

27 June 2017

Fazit: 9,75 km gelaufen
Absacker Cocktail und Guiness im "The Hop Poles"
Völlig unnötige Tower-Bridge-Besichtigung
Fish and Chips
Besichtigung von Westminster Abbey
Hop-on-Hop-off Bus Tour damit wir alles einmal sehen

26 June 2017

Fazit: 10,11 km gelaufen
Absacker in Form einer "Bierprobe" und Nachos als Abendessen
Harry Potter Studios Tour. Ein Kindheitstraum wird wahr 😍
Wir starten den Tag mit dem Ausfall der District und der Piccadilly-Line. Natürlich genau die, die wir brauchen 😦

25 June 2017

Fazit: 12,85 km gelaufen
Absackerbier im The Swan 🍺🍻
Abendessen im La petite Bretagne. Einfach leckere Crepes 🙄
Wieder Probleme mit der Tube... die Station Camden Town ist Sonntagsmittags nicht zugänglich, um Überfüllungen zu vermeiden. Also auf zur nächsten Station. Und dann ab ins Hotel zum Check In.
Erste Entdeckungstour nach Camden mit vielen interessanten Eindrücken und vorzüglichem Essen. 🍽 (Lecķere argentinische Burger und Minicupcakes)
Erste Probleme zwischen uns und der Tube... Die Tube fährt nicht wie geplant bis Hammersmith sondern nur bis Ladbroke Grove. Somit machen wir erste Erfahrungen mit den britischen Bussen 😊