Germany · 6 Days · 14 Moments · October 2017

Sylt 2017


11 October 2017

Abfahrt!

10 October 2017

Die Papas gehen mit den Kindern in die Sylter Welle. Mandy und ich bummeln ein bisschen durch Westerland. Am Abend geht es in die Sansibar. Ein schöner Abend mit gutem Essen.

9 October 2017

Wir gehen zu Uwes Düne und genießen die Aussicht. Danach geht's am Strand bis zum La Grande Plage. Wir essen sehr gut und haben einen schönen Abend! Das es regnet werden wir sogar mit einem Jeep zur Haltestelle gefahren. Das war ein Spaß!! Da unser Anschlussbus in Westerland erst spät kommt, gibt es noch bei Gosch ein Wein mit Beratung.
Wir sind mit dem Bus nach Keitum gefahren und haben eine kleine Rast bei Johannes King gemacht. Die Kinder haben Bolognese gegessen. Wir haben ein leckeres Matjesbrot gegessen. Anschließend geht es mit dem Bus nach Kampen.
Wir sind mit dem Bus nach Morsum gefahren. Von dort ging es auf zum Mosumer Kliff. Leider war es so matschig, dass wir die Wanderung abbrechen mussten. Tjark ist allein weiter gegangen. Nach einer kurzen Rast am Kliff ging es wieder zum Bus ... im Dauerlauf!

8 October 2017

Gut gestärkt machen wir einen Strandspaziergang bis Rantum Seeheim. Das Wetter ist traumhaft!! Wir fahren mit dem Bus nach Westerland. Auf der Promenade genießen wir die Sonne bei einem Kaffee. Am Abend treffen wir uns mit den Stappis und feiern Millas 10. Geburtstag. Wir essen im Alten Fährhaus sehr gut!
Brunch in der Sansibar Wir sind heute morgen mit dem Bus zur Sansibar gefahren, um dort zu frühstücken.

7 October 2017

Heute regnet es! Luise und ich holen Brötchen. Wir fahren nach List in die Ausstellung Naturgewalten. Anschließend haben wir bei Gosch Brathering gegessen.

6 October 2017

Das Abendessen gibt es heute in der Sansibar. Luise ist ein Wiener Schnitzel, Papa ist Steinbutt und Mama Seezunge. Alles ist sehr lecker! Zum Nachtisch gibt es Panna Cotta, Mousse au Chocolate und Eis.
In Keitum finden wir ein sonniges Plätzchen in der Kleinen Teestube. Luise bekommt ein Eis und wir Nusskuchen und Blaubeerpfannkuchen. Anschließend fahren wir kurz nach Hause.
Rantumer Becken Wir fahren mit dem Bus bis zum Rantumer Becken und laufen los. Das Wetter ist prima! Die Sonne scheint! Teilweise ist es sehr windig. Wir laufen bis nach Keitum. Wir treffen viele Schafe und Luise fotografiert alles.

5 October 2017

Wir waren im Café Lund. Der Kuchen war sehr gut und auch der Tee schmeckte. Nach dem Einkaufen haben wir noch eine kleine Tour gemacht. Quer durch ein kleines Wäldchen und anschließend am Strand zurück. Es war sehr windig!!! Wir hatten das Glück und haben einen Seehund gesehen. Zum Abendessen gab es schönes Brot von Lund und für Luise Gnoccis.
Wir nehmen den Zug um 12:35 Uhr. Es regnet wie verrückt!!