Germany, Republic of Serbia · 12 Days · 8 Moments · June 2017

BELGRAD 20.06.-25.06.2017


27 June 2017

6.Tag Fahrt nach zemun...der uferbulevar.. mit lemon chili...kleinigkeit gegessen.. Abends nach hause geflogen....vorher getankt...leeren alten geldbeutel verloren...einchecken auf airport chaotisch...sandra mit einchecktussi das machtwort gesprochen!!
5.Tag Fahrt nach Pancevo.. Nach mehreren anlaeufen den katamaran fuer die fahrt zu den 2 leuchtuermen an der tamismuendung in die donau gefunden und den kapitaen dazu!!!!.. Muehle mit restaurant sandra gezeigt.. Nochmal durch pancevo vuelta gemacht.. Mali rain verpasst.. Dann zur ada gefahren..in der save gebadet...kanu em-wettbewerbe waren an diesem tag schon abgeschlossen... Einfahrt zur ada verpasst...parkplatz an der ada 5km langes straesschen links und rechts zugeparkt...wahnsinn!! Abends im kakalamba gespeist...spaghetti war weltklasse...wein aus jagodina getrunken zu ehren von onkel alfred(im heldentod gefallen in der schlacht um jagodina im 1.weltkrieg...(und dort auf dem heldenfriedhof beerdigt) meiner mutter ihr lieblingsbruder.....

24 June 2017

4.TAG Fahrt nach franzfeld...dem ort wo die galliks herkommen...begegnung mit 2 frauen die sagten"wo ihr vertrieben wurden ...wurden wir nach hier umgesiedelt"...tito diese drecksau hat auch schlimmes verursacht.. Danach nach kovacica...dem weltberuehmten ort fuer naive malerei..leiterin der gallerie hat uns wiedererkannt.. Weiter nach knicanin...dem ort der historischen vergangenheit...war nach dem 2.weltkrieg das lager mit 30 000 muetter und kinder und alten die dort in einem dorf fuer ehemals 2 000 menschen kaserniert waren.. 2 massengraeber..blumen hinterlegt..da liegt die gesamte familie der verwandschaft von wanda ..mutter und schwesterle...ergreifend !!!! Schnitt... In der theiss gebadet...wanda fast im schlick versunken..mit ihren neuen sandaletten!!! Weiter nach salas 137..chefin hat uns auch wieder erkannt..kaffee getrunken.. Durch eine kuhherde gefahren..nach belgrad zurueck...abends im sumici cevapcici mit allen zulagen gegessen...mit russischer saengerin(colo)begleitet...

23 June 2017

3.Tag Ein riesentag...nach dem fruehstueck belgrad besichtigung....kalemegdan...zuegle gefahren...kaffee in neuer einkaufsmeile getrunken...haus der koenigin ljubica besichtigt...bilder von sandra uebernommen...abends von sandra ins frans eingeladen worden...rundherum alles klasse verlaufen

22 June 2017

2.TAG Fahrt nach pancevo...versucht katermeran zu buchen..nicht gelungen..rote schuhe gekauft...anci kolaci besucht...sonst einfach rumgefahren...historie... Wieder ein tag ohne foto...ich bin eine pfeife.....aber sandra abgeholt vom airport belgrad...zuvor ein schlimmes gewitter...hatten angst dass der flug umgeleitet wird...aber alles o.k. Zuvor gegessen...mit allem was es gibt tomaten zwiebel krautsalat cevapcici!!! 15 stueck=in deutschland 3 portionen!!!ein vesper fuer sandra angefertigt....im hotel einen willkommenstrink angefertitgt...HEUTE WIRD FOTOGRAPHIERT!!!!

21 June 2017

1.TAG Nach einem interessanten anreisetag (rucksack mit allen papieren und geld im auto in rohr bei s-bahn anfahrt vergessen)...vergessen fotographischen momente festzuhalten...werde ich heute nachholen!!! Leihwagen am airport abgeholt...da guter kunde ... mercedes fuer gleichen mietpreis erhalten..geld aus dem automaten geholt!!!ohne schwierigkeiten... Anfahrt zum hotel mit ehrenrunde..parkplatz ohne schrankenschrottung verlassen!! Doppelbuchung im hotel versucht mit sandras unterstuetzung zu bereinigen... Abends im frans fuerstlich gespeist.. Gehen wir den 2.tag an

16 June 2017

Die erste journidokumentation fuehrt uns nach belgrad sandra-wanda-hermann von 20.06.-25.06.2017.. (leider ohne markus)zurueck in die zeitgeschichte aber auch in das neue jetzige serbien (zum 5.mal) mit all den verbundenen emotionalen momenten!!!