Germany · 13 Days · 38 Moments · October 2017

Herbsttagungen 2017


4 November 2017

Heute Abend Abendmahl
Heute Nachmittag Wie leben wir das Wireinander Mit Burkhard Theis Auch mit einem Interview der abwesenden Jugendreferenten Michael Graser, Silvia Schwing und Sabine Müller
Heute morgen zum Wireinander der Generationen.

3 November 2017

Unser wunderschöner Büchertisch betreut von Doris und Peter Kissel
Heute Abend geht es um die „Silver Stars“ 🌟
Hier mal unser Mittagessen von heute
Heute morgen geht es weiter mit Psalm 148, 12 - 13: Junge Männer und Mädchen, Alte mit den Jungen, die sollen loben den Namen des Herrn. Mit Friedhelm Krenz

2 November 2017

Heute Abend wurde uns einiges aus Bund und Gemeinden erzählt Zum Abschluss: Wer hat Weh? Wer hat Leid? Wer hat Zank? Wer hat Klagen? Wer hat Wunden ohne Grund? Wer hat trübe Augen? 30 Die bis in die Nacht beim Wein sitzen und kommen, gemischten Wein zu kosten. 31 Sieh den Wein nicht an, wie er so rot ist und im Glase so schön steht: Er geht glatt ein, 32 aber danach beißt er wie eine Schlange und sticht wie eine Otter. 33 Da werden deine Augen seltsame Dinge sehen, und dein Herz wird Verkehrtes reden, 34 und du wirst sein wie einer, der mitten im Meer schläft, und wie einer schläft oben im Mastkorb. 35 »Sie schlugen mich, aber es tat mir nicht weh; sie prügelten mich, aber ich fühlte es nicht. Wann werde ich aufwachen? Dann will ich's wieder so treiben.« Sprüche 23, 29-35 🙂☺️😊
Heute Nachmittag ging es um die christliche Erziehung. Glaubensvermittlung im familiären Alltag und die Rolle der Gemeinde Mit Friedhelm Krenz
In der 2. Ältestentagung geht es um die gleichen Themen -aber etwas anders vorgetragen. Heute morgen mit Thomas Acker

1 November 2017

Heute Abend der Auftakt unserer 2. Ältesten- und Mitarbeitertagung auf Langeoog Aus diesen Ecken Deutschlands kommen die Teilnehmer Und dann der Ausklang des Tages 😁
Heute morgen war Abreise. Heute Abend Beginn der nächsten Tagung. Dazwischen Impressionen von Langeoog.

31 October 2017

Heute Abend Segnungsgottesdienst. Morgen geht es für die Teilnehmer wieder nach Hause Abschlusslied: Dona nobis pacem Wunderschön anzuhören
Heute Nachmittag dann die Frage „und was nun?“ die uns beschäftigte
Heute Vormittag am Reformationstag haben wir das Thema: Berufen um zu segnen

30 October 2017

Montag morgen. Wir hören einen Vortrag über die Versöhnung - auch wieder mit Einheiten des Gesprächs - praktische Umsetzung sofort 👍

29 October 2017

Zum Thema Versöhnung am Montag morgen: Mit dabei ein Regenbogen. Gottes Zeichen der Versöhnung Trotz Sturm ☔️ und Wind 💨 draußen
Heute, am Sonntag Abend geht es um Kommunikationsmöglichkeiten in der Gemeinde wenn Probleme aufkommen
Heute am Sonntag Nachmittag ein Vortrag und Workshop über „Kultur, was ist das?“
Nun wird das Abendmahl gefeiert. Mit sehr schönen Lobpreisliedern.
Sonntag morgen. Bibelarbeit im Gottesdienst mit Florian Wintersohl. Es geht um das Abendmahl

28 October 2017

Nun geht die erste Ältestentagung los. Dieses Trio macht z. B. die Musik Die Vorträge werden auch aufgenommen
Retour nach Langeoog bei Windstärke 7 Und eine kleine Robbe hatten „dabei“
Heute morgen um 7:10 Uhr mit der Fähre ⛴ zum Festland um nach Norden zum Frauenfrühstück in der FeG Norden zu fahren.

26 October 2017

Abendmahl mit Ansgar Hörsting
Vorbereitungen für die Abendmahlsfeier
Donnerstag Vormittag eine Podiumsdiskussion über unser Tagungsthema.

25 October 2017

Der 🌑 Mond 🌑 ist aufgegangen Mit Peter Strauch Zum Abschluss des Abends
Heute Abend, Beginn mit einer Geschichte zu dem Thema: das Beste kommt zum Schluss
Bei strahlendem Sonnenschein mit kurzen heftigen Regenschauern zwischendurch Tee trinken gegangen - und den leckeren Kuchen 🍰 auch noch ... 😍
Ehepaar Steyn aus Südafrika jetzt am THE in Ewersbach
Heute am Mittwoch morgen gibt es eine Bibelarbeit zum Wireinander der Generationen mit Prof. Dr. Dr. Gert Steyn

24 October 2017

Abend Abschluss mit Peter Strauch am Piano
Dienstag Abend das Thema “Gemeinsam Jesus nachfolgen” mit dem Teenager-Referenten und dem Bundessekretär für Junge Generation
Dienstag Nachmittag ein Praxisbericht anhand einer Gemeinde zur Weiterentwicklung der “Wireinander-Kultur”
Dienstag morgen: Das Wireinander der Generationen - das sieht man auch am “Publikum”

23 October 2017

... uuuund los! 300 Personen - die allermeisten sind Pastoren - Hören und reden über das “Wireinander”
So - es kann langsam losgehen.