Germany, South Africa · 6 Days · 8 Moments · December 2017

gucci's Journi nach South Africa


30 December 2017

chillen mit der tonie box, coffeebay zentrum, DAS wahrzeichen hier *hole in the wall* (jochen ist dorthin gewandert, wir haben ihn mit abgeholt), pferde sind dabei ... im backpackers auf nen espresso und ne runde billard

29 December 2017

coffee bay im quasi besten hotel ... es gab sprühregen und wind ... egal ab auf den strand, danach yammi badewasserfarbe ( kam so raus), mosquitonetz gekonnt gehängt und lampe zu hell? topf drauf ...
die fahrt nach coffee bay über mthatha mit tank und eispause ...

28 December 2017

eco lodge im garten mit riesen mangobaum, bananen, zitronen etc
kleiner trip in die stadt port st. john’s zum einkaufen ... besuch am flugfeld auf einem hochplateau ... am weg zurück die dörfer

27 December 2017

first stopp ... eco lodge bei armin und sabine ... ohne strom, regenwasser fürs kochen und trinken ... im irgendwo mit unfassbarem blick, pferden, hühnern, hunden, enten, katzen, geckos, kröten ...

26 December 2017

hello transkai ... non tourism ... man beachte das linke vorderrad

24 December 2017

flug frankfurt-johannesburg-durban ... hello durban