Italy · 1 Days · 3 Moments · September 2017

GuB im Sept. 2017 in Italien


19 September 2017

Montag, 11.09.2017 Nach einem erholsamen Schläfchen und nem Frühstück ging es frisch gestärkt weiter Richtung Italien. Lazise sollte das Ziel sein, dort der Camping Muncipale, fast im Ort gelegen. Ein super Ausgangspunkt, um im Örtchen etwas zu bummeln und so gaaaanz vielleicht 😉 irgendwo noch nen Cappu zu schlürfen oder ein Eis zu schlemmen 🍦😃 Aber es sollte anders kommen. Von Bad Feilnbach bis Lazise war alles gut. Aber dann IN Lazise : dieser kleine beschauliche Ort fast wegen Überfüllung geschlossen 😵 HILFE, was ist das denn ??? Menschen über Menschen 😱 Der "Muncipale" hatte schon mal ein Schild am Tor : occupata - besetzt. Na toll 😤. Der Lazise am nächsten gelegene Platz war auch belegt 👿 O.k., noch weiter 🚐 In Pacengo (südlich von Lazise) hatten sie dann einen Mini-Winzlingsplatz mit aufgeweichten Lehmboden. Unsere Schuhe sahen aus ..... 🙈🙊🙈 Muss für eine Nacht gehen 👽 Frustriert, oder zum Trost, gab' noch'n 🍺 & nen Cappu in der Bar, mit Gardasee-Blick 😎🌴
Sonntag, 10.09.2017 ENDLICH ist er da : der lang ersehnte Start in die Freizeit-Reise, andere würden sagen "Urlaub" Das WoMo wartet start fertig auf dem Hof, ein- bzw vollgepackt für mindestens eine Erdumrundung 🌍, smile. Aber nein, es geht NUR nach 🇮🇹⛺🍝🍹 Um 8 Uhr sind wir los um gegen 16 Uhr recht entspannt, trotz gefühlter 100 Baustellen 😤, auf dem CP Kaiser-Camping in Bad Feilnbach im tiefsten Bayern anzukommen 🏁. Der Platz war noch gut besucht, aber sie hatten noch ein Plätzchen für uns, freu 😊 Nach nem eher mäßig guten Abendmahl im ansässigen Lokal wurde noch etwas "TV geglotzt" um später im kuschligem Alkovenbett im Land der Träume weiter zu reisen ........ 😴😴😴😴