Croatia · 6 Days · 10 Moments · August 2017

Fabian's, Carola's und Ronny's Urlaub Croatia


10 August 2017

Nachdem wir gestern Pizza essen waren, haben wir (Oma) heute selbst gekocht... Kroatische Kässpätzle mit Oma's Gartentomaten!!! 😁 Vom Tisch aufstehen ....erst nachdem die Pfanne leer war!!!! Geschafft! Ronny und Fabian haben den Abwasch übernommen 😍

9 August 2017

Ronny ist daaaa!!!! Heute gegen 8 Uhr haben wir Ronny am Flughafen (-häfchen) abgeholt.. Nun sind wir komplett

7 August 2017

Also wir sind nach einer langen, stressigen und nervenaufreibenden Fahrt vorgestern endlich um ca. 14 Uhr an unserem Reiseziel angekommen. Nach der ersten Runde baden im Meer haben wir uns erstmal kurz erholt und danach unser Zelt und Pavillon aufgebaut und die Sachen verstaut. Bei 37 Grad und 13 Stunden Fahrt wird man natürlich schnell müde deshalb haben wir uns direkt hingepflanzt. Die ersten Eindrücke waren zwar nicht die besten da das Nächste sanitär Häuschen nicht sehr hygienisch war und unser Platz direkt neben dem Basketballfeld ist wo regelmäßig Musik bis 22 Uhr gespielt wird. Am nächsten morgen haben wir dann den Campingplatz auf weiteres erkundet. Dabei haben wir eine super Sanitäranlage gefunden die in top Zustand war. Außerdem haben wir die Pizzeria getestet welche auch sehr lecker war. Nach dem 1.ganzen Tag mit viel schwimmen und umgucken ist der Campingplatz eigentlich doch sehr schön :). Am Mittwoch holen wir dann noch Ronny ab und dann sind wir zu 3.

6 August 2017

Eindrücke!!!!
Der Campingplatz ist eine riesige Anlage mit mehr als 500 Stellplätzen, dazu kommen Mobilhomes und Zeltplätzen...Als die Dame uns an der Rezeption unseren Stellplatz gezeigt hat, war ich (Carola) schon bedient...direkt neben dem Bolzplatz. So ist es halt, wenn man nicht wie früher am Gardasee oder Insel Krk nach Lageplan gebucht hat. Wir stellten unser Auto ab und gingen erst einmal ans Meer schwimmen...unterwegs begutachteten wir das Sanitärgebäude...und waren das zweite Mal geschockt, regelrecht angewidert...alt, stinkend und unsauber. Ich (Carola) war kurz davor den Platz zu verlassen. Ob das aber eine gute Idee gewesen wäre??? Hochsaison, völlig übermüdet und mehr als 35 Grad. So blieb uns nichts anderes übrig als uns so gut es ging einzurichten... Das unglaublich schöne Meer entschädigt uns. In der Zwischenzeit haben wir uns an die Musik und das Flutlicht (so brauchen wir schon keine Lampe) am Abend gewöhnt!

5 August 2017

Nun steht die Überfahrt mit der Fähre an. Im wahrsten Sinne des Wortes .... wir stehen an!! Erst auf der 4. Fähre sind wir an Bord...Uff geschafft... da hatte ich (Carola) ein wenig Respekt, So eng an eng..hoffentlich ohne Schramme und Spiegelverlust...Alles gut. Nun liegen die letzten Kilometer zu unserem Urlaubsziel vor uns.. Wir sind beide (Fabian u. Carola) ganz schön kaputt...die Fahrt war lang und anstrengend!!
Nach langer Reise sehen wir das erste Mal das Meer!!! Soooo schön!!!

4 August 2017

Los geht die Reise 😍😍
Das Auto ist gepackt jetzt noch ein wenig relaxen und dann gehts los!😊