Germany, Austria · 7 Days · 15 Moments · January 2017

Fabian's adventure in Mayrhofen, Austria


11 January 2017

Das letzte Mahl in österreich war super lecker. Haben diesen Urlaub bisher nicht besser gegessen. Gut gesättigt geht es jetzt ab auf die Bahn zurück Richtung Köln.
Heute ist tag der abreise. Wir sind heute morgen mit dem ersten Lift direkt hoch und konnten quasi alleine bis 10 fahren. Jetzt sind wir wieder auf der Hütte und trinken Kaffee. Danach gehen wir ein letztes mal in mayrhofen essen danach geht's ab nach hause :(

9 January 2017

Kleiner Nachtrag zum Beitrag von Mister S. ;)
Heute hatten wir perfektes Wetter. Der Schnee war dementsprechend leidet sehr schnell abgenutzt und nicht so schön wie die letzten Tage. Aber das Wetter hat alles vergessen lassen. Heute abend steht wieder apres Ski an :) wir sind gespannt

8 January 2017

Kleine Pause vom Ski fahren auf der Hütte.
Erfolgreich ein perfektes Foto vor der Iglu-Bar geschossen und den skitag bei maximalem Schneefall ausgelebt!

7 January 2017

Gestern abend gab es abends Salat mit putenbrust 😍danach haben wir es endlich mal geschafft ins mayrhofener Nachtleben zu starten. Wir waren im hüttenstadl wo es den besten Mix aus Schlager apres Ski und anderer schlechter Musik gab 😂 über Nacht sind ca 30 cm Neuschnee gefallen. Das heißt gleich geht's ab auf die Piste 😍😘
Die aktiven Skifahrer konnten heute ihre eigene Leistung toppen und den Abend mit einigen Gipsons genießen!
Heute war es nicht so klar wie gestern. Die Bedingungen waren aber trotzdem perfekt. Fast leere Pisten und genug Neuschnee. Während wir auf der Piste hat samy aufgrund einer Verletzung die Vorräte in unserer Hütte aufgefüllt. Auf dem Gipfel des Ahorn waren wir in der ICE bar in einem iglu. Unser Auto hat schon schwer unter dem streusalz gelitten und muss Zuhause gut geputzt werden.,

6 January 2017

Man kann Nudeln machen warm, man kann Nudeln machen kalt
Heute war der erste Tag auf der Piste. Wir wurden mit 1a Wetter und guten Bedingungen zum fahren überrascht. Das war anders vorhergesagt. Jetzt geht es wieder zurück in unsere Hütte da wir alle total ausgehungert sind. Danach erkunden wir das mayrhofener Nachtleben da wir da gestern nicht mehr zu gekommen sind

5 January 2017

In vino veritas
Wir sind gut in unserer überraschend großen Bude angekommen und machen jetzt erstmal Brotzeit weil nach der langen Anreise keiner mehr Lust auf kochen hat. Dazu gibt es stiegl und schnapps aus dem Harz,😍
So wir sind eben angekommen und haben ein super Zimmer bekommen. Juliana, die wir per bla bla car von München aus mitgenommen haben kommt ursprünglich aus mayrhofen und hat uns direkt einige Tips zum Nachtleben in mayrhofen gegeben.
Auf geht's nach mayrhofen zum Ski fahren 😍