Austria · 6 Days · 6 Moments · July 2016

Erholung in Hinterthiersee


21 July 2016

Ein letzter Blick auf das malerische Hinterthiersee geworfen und dann ging es auch wieder zurück in die Schweiz. Es hätten gerne noch ein paar Tage mehr sein können

20 July 2016

Nächster Tag, nächster Ausflug. Mit der Gondel gings auf den Aussichtsberg Hohe Salve. Oben genießt man einen wunderbaren 360 Grad Rundumblick, besucht das Salvenkirchlein und sieht den Paraglidern beim Starten zu. Wanderwege gibt es auch ein paar, war aber schwangerschaftsbedingt für uns kein Thema.

19 July 2016

Die Abkühlung im Pool müsste heute erst verdient werden. Zugegeben, die Vier-Seen-Wanderung ist nicht wirklich eine Herausforderung, aber schön war es allemal. Angenehm auf Waldwegen unter schattenspendenden Bäumen unterwegs suchten wir den Hecht-, Pfrill-, Längs- und Egel-See auf.

18 July 2016

Nachdem wir es und gestern eher gemütlich im Spa-Bereich machten und zu Fuß im in und um Hinterthiersee unterwegs waren, statteten wir heute dem nahen Innsbruck einen Besuch ab. Bei bestem Wetter schauten wir uns das Goldene Dachl an und flanierten durch die Altstadt.

16 July 2016

Untergebracht in einer sehr schönen Suite verfügten wir über einen uneinsehbaren Balkon mit Abendsonne inkl. gemütlicher Lounge und Blick ins Grüne. Der Spa-Bereich mit Sauna sowie Innen- und Aussenpool ist klein aber fein.
Weil Keki, meine wundervolle Frau, im 6. Monat schwanger war, entschlossen wir uns, die Sommerferien eher gemütlich anzugehen und in einem Wellness-Hotel in schöner Umgebung zu verbringen. Morgens Abfahrt mit dem Auto ins Tirol. Das Ziel unserer etwa 4 1/2-stündigen Fahrt, einen beschaulichen Ort namens Hinterthiersee, erreichten wir ohne weitere Vorkommnisse.