Germany, Belgium, France · 18 Days · 26 Moments · August 2018

Doris's Abenteuer in die Bretagne


21 August 2018

Sind auf der Rückfahrt nach Hause 🏠😢der Urlaub war wunderschön! So haben wir uns den Wohnmobil Urlaub immer vorgestellt! Viel Stationen und viele Erfahrungen sammeln 😍😘

20 August 2018

Ein weiterer Tag in Rouen! Viele Häuser aus dem Mittelalter prägen das Stadtbild! Leider haben dir Franzosen keine Ambitionen an der Seine entlang Gastronomie anzusiedeln!😬schade würde sich anbieten 👍🏻😊
Weiter geht es mit dem Gang durch‘ s Mittelalter

19 August 2018

Nach zwei Tagen am Strand- geht es heimwärts- mit einem Abstecher in Rouen! Hauptstadt der Normandie! Wir sind sehr überrascht wie viele mittelalterliche Häuser es hier gibt! Sehr sehenswert! Morgen geht es nochmal in die Stadt- mal schauen was wir noch so entdecken!!!

16 August 2018

Der Sonne entgegen- Hauptsache kein Regen ☔️

14 August 2018

Bei schlechtem Wetter sind wir in Brest angekommen und haben unser Lager hier für zwei Tage aufgeschlagen! Dann haben wir uns mit Bus und Bahn auf in die Innenstadt gemacht!!! Außer einer alten Festung hat die Stadt absolut nichts zu bieten 😢keine schöne alten Häuser- keine Restaurants und keine schöne Shopping mol😢😢

13 August 2018

Sonnenuntergang am Meer- Rosa Granitfelsen
Heute führt und der Wanderweg rechts herum nach Perros- Guirec! Dort gibt es einen sehr schönen Sandstrand und viele alte typisch bretonische Häuser

12 August 2018

Nachdem wir aus Paimpol abgefahren sind, haben wir uns auf den Weg zur rosa Granit-Küste gemacht!! Diesmal haben wir einen 5 Sterne Campingplatz gewählt und sogar einen Platz bekommen 😊👍🏻! Hier gibt es einfach alles- Kino Schwimmbad, Spa- Bereich, Bar und so weiter.... nachdem es aufgehört hat zu regnen, haben wir uns auf den Wanderweg zur Steilküste gemacht! Sehr beeindruckende Felsformationen!!!

11 August 2018

Heute sind wir in Paimpol in einer kleinen Hafenstadt gelandet! Hier gibt es ein hafenfest! Und einen Stellplatz voller Wohnmobile- kostenlos 😊

10 August 2018

Heute sind wir mit dem Rad 🚲 zum plage des rosaire gefahren! Mal wieder ein weiter Weg mit verschiedenen Höhen und tiefen!! Zeitweise durch wildes Buschwerk!! Am Strand war es sehr windig aber schön!!

9 August 2018

Unsere nächste Station führt uns nach St. Brieuc - definitiv keine schöne Stadt, ziemlich viel zerfallene Häuser viele leere Geschäfte und keine Sehenswürdigkeiten 😬außer eine Renovierungs -bedürftige cathedrale

8 August 2018

Heute konnten wir wieder mit dem Rad nach St Malo ! Der Weg war diesmal nicht ganz so bergig! Und es war auch nicht so heiss ☀️St Malo ist sehr schön, eine alte Festung- uneinnehmbar!! Die Strände sind vielfältig!! Die Festung konnten wir noch zu Fuß erkunden, nachdem ich mir allerdings den Fuß vertreten habe😬sind wir umgestiegen auf HopOffHoppon- Bus 🚌 umgestiegen! So konnten wir wenigstens ganz Malo ansehen!! Und dann wieder zurück zu unserem genialen Campingplatz 😊
Heute konnten wir wieder mit dem Rad nach St Malo ! Der Weg war diesmal nicht ganz so bergig! Und es war auch nicht so heiss ☀️St Malo ist sehr schön, eine alte Festung- uneinnehmbar!! Die Strände sind vielfältig!! Die Festung konnten wir noch zu Fuß erkunden, nachdem ich mir allerdings den Fuß vertreten habe😬sind wir umgestiegen auf HopOffHoppon- Bus 🚌 umgestiegen! So konnten wir wenigstens ganz Malo ansehen!! Und dann wieder zurück zu unserem genialen Campingplatz 😊

7 August 2018

Heute morgen sind wir ca 10.00 Uhr losgefahren ins nahe gelegene St. Malo! Dort wollten wir im Stadt Campingplatz halten! Wir mussten erstmal durch die schmalsten Gassen hoch auf den Berg fahren nur um festzustellen- toutes et completes !!! Oder so 😕🤪also auf zur Suche... Zwei Stunden später auf einem abgelegenen Bauernhof in der Bretagne!! hatten wir Glück 🍀 ! Jetzt stehen wir hier - und haben grad ein heftiges Unwetter über uns herziehen ⛈💨mit dicken Hagelkörnern! Wir können uns also nicht entscheiden 12 Kilometer nach St. Malo reinzufahren- mit dem Rad 🚲!

6 August 2018

Heute sind wir mit dem Fahrrad ca 12 km nach le Mont St. Michel gefahren! Es war sehr hügelig, deshalb sehr anstrengend!! Es hat sich aber auf jeden Fall gelohnt 😊Die Abtei war sehr beeindruckend!! Natürlich voller Touristen- aber was soll’s 😉 Jetzt sitzen wir entspannt am Campingplatz und trinken Kaffee ☕️! Das Leben kann so schön sein 😍
Weitere Eindrücke

5 August 2018

So endlich angekommen! Der erste Campingplatz war natürlich voll- war nicht anders zu erwarten!!! Jetzt sitzen wir ein bisschen weiter weg- aber mit Strom 😂zum Berg ⛰ radeln wir morgen 😎🚲👍🏻
Über die Pont de Normandie im Schneckentempo 🐌
Erste Rast bei 19 Grad ist frösteln angesagt 😉
On the Road again- der Urlaub hat begonnen 😍die Straßen sind frei das Wetter bedeckt ( mal was ganz neues 😂) im Radio läuft gute Musik 🎶 Happy 😌

3 August 2018

So das Womo steht schon mal vor der Türe 😍morgen wird es bepackt und dann geht es auch schon los! In südwestlicher Richtung 🚍☀️🤩