Canada · 7 Days · 10 Moments · August 2018

Dominik in CANADA


28 August 2018

Banff - liegt perfekt zwischen den Bergen, alles dabei riesiger Fluss, steile Berge, heisse Quellen, Skiegebiete, Biketrails und coole Western Stadt - zwar etwas SchickiMicky aber Stylisch! Daher heute mal einen Tag Bummeln 🚶‍♀️ gehen!

27 August 2018

Juhu die Sonne kommt raus!! Das erste mal in CANADA, wir sehen in die Ferne! 😊👍 ... Dss passt gut wir wandern den Johnston Canyon entlang und fahren weitere 180km nach Banff entlang vom Hwy 1A (Bow Valley) weil dieser viel schöner ist als der 1er ... auch wenn man nur max. 60ig fahren darf, mehr will man aber eh nicht weil viel zu schön zum durchrasen!
Im Yoho hat es geschneit, also über 2000m, geschlafen haben wir auf ca 1400m - war schon etwas kälter die Nacht - die Standheizung hat das aber gut im Griff! Rauf gehts zu den Takakkaw Falls, der zweit höchste in CANADA ca. 270m Tiefe überwindet dieser! Es rauscht und staubt! Umliegend auf den Bergen überall Gletscher zu sehen, dazwischen ein Teerweg für „Wanderer“ ... sieht man in AT auch nicht oft! Da wir früh dran waren kommen erst am Rückweg die Horden an Asiaten eingetrudelt 😜 ... denk es sind Chinesen!

26 August 2018

Weiter nach Yoho, durch Golden (ein Bergwerksdorf) mit seinen vielen kleinen Arbeiterhütten, leider ist der Kootenay National Park wegen Feuer gesperrt, der Hwy 93 somit bei den Radium Hot Springs nicht fahrbar - dann direkt zum Kicking Horse Pass! Oben bei der Emerald Lake angekommen leider etwas Regen aber dafür weniger Touristen, Zeit für eine ca. 5km Wanderung um den See! Lohnte sich auch, trotz etwas Regen - keine Ahnung wie schön der See bei Sonnenschein sein muss! Achja tanken mussten wir auch, einmal 2/3 Nachfüllen = 130L/€

25 August 2018

Auf nach Revelstoke, liegt doch schon etwas mehr in den Bergen - Wetter aber nur bedingt besser! Der Ort wurde ja sportlich (Biken/Skiing) schon öfters als Base genutzt und bekommt im Winter echt viel Schnee ab! Die geplante Wanderung Meadows to the Sky lassen wir aber, das es auch leicht zu regnen beginnt - dafür gibt es selbst gemachte Burger und ein paar Bier mit den Nachbarn, diese sind am Weg zu ihrer Mum ca. 500km durch die Rockies entfernt - sehr nettes älteres Paar mit vielen Geschichten und Tips zu Banff und Jasper! Steve repariert Trucks weit draussen kn den Grasslands, selbst dad Land vom Wald befreitn Hausbauen zu können!

23 August 2018

Nach ca. 2h Papierkram+Einweisung haben wir unsren SVC (Super Camper Van) ausgehändigt bekommen, fährt sich wie ein LKW ca. 6800kg aber rollt schön dahin am High/Freeway! Schwieriger ist aber derzeit die Routenfindung, sehr viele Strassen und Campgrounds sind gesperrt - Grund dafür 500 Wildfires in BC auf einer Fläche wie 3x Deutschland!

22 August 2018

Etwas foggy siehts hier aus, da Waldbrände in der Umgebung sind gibt es keine Weitsicht, aber sonst ganz cool hier! Heute Womo übernahme, aber jetzn mal frühstücken! Wetterlage könntesich ändern, der Fog is aufs meer raus, kommt aber wieder 😏 https://www.cbc.ca/news/canada/british-columbia/change-in-weather-could-blow-wildfire-smoke-out-of-b-c-1.4794555
Es geht los!! Eh nur ne Stunde später 😂
Da steht er da hiniche Flieger 👩‍✈️
Erstmal Koffer auf die Waage, nicht mal ein Kilo spatzi - das wird eng zum heimfliegen, also warme Jacke spontan am Flughafen wieder raus. Einchecken und Gepäckaufgabe, gar ned so einfach wenn man saportiert wird 😂 ... „wir haben einen Campingkocher mit, dürf ma des eh“ ... uiui laaange Diskussion .. NEIN der muss raus 😱 ... aber aber das is ja nur Blech! ... Ging dann doch durch - aber recht wohl is mir nicht, ob das die Germanen und Canadier auch so sehen oder der Benzingeruch stört?! Wir warten, 10:15 sollte CheckIn sein, leider Verspätung nächste Info um 10:45 ... läuft immer noch nicht, ... Info 11:15 ... so wirds aber nix mim Anschlussflug 😳