Spain · 7 Days · 25 Moments · September 2017

Mallorca September 2017


23 September 2017

Wir hatten bis zum Abflug noch ein wenig Zeit und fuhren nach Palma.
Auf dem Weg zum Flughafen schauten wir uns die Golfanlage Son Antem an - könnte ja das nächste Mal in Frage kommen.

22 September 2017

Wieder ein perfekter Golftag - 24 Grad, teilweise bewölkt 🌤 - im Club de Golf Alcanada im NO von Mallorca. Die 200 m werde ich wohl nie driven, aber bei 170 m bin ich auch 😃🏌🏼.

21 September 2017

Die Cala Figuera ist ein TOPTIPP - eine naturbelassene, schattenlose Kiesbucht. Man muss einen 20-minütigen Fußmarsch, für den man festes Schuhwerk benötigt, auf sich nehmen, um in dieser Bucht die Natur auf sich wirken lassen kann.
Ein Strand - Platja de Muro - in der Bucht von Alcúdia - zum Abgewöhnen 🙈. Diesen Massentourismus "lieben" wir, wir Individualreisende.
Port de Pollença liegt in der westlichen Buchtseite der Bucht von Pollença am Fuße der Halbinsel Formentor. Es ist ein nostalgischer Badeort, der in den 1930 iger Jahren entdeckt wurde.
Bei traumhaftem Wetter mit Temperaturen um die 30 Grad am 21. September 2017 erreichten wir einiger Wartezeit im Auto 🚗- begrenzte Parkmöglichkeiten am Leuchtturm - den nördlichsten Punkt Mallorcas - das schroffe Cap de Formentor mit dem strahlend weißen Leuchtturm.
Ein weiterer Aussichtspunkt ist unterhalb des Wachturms - weit schweift der Blick über die steilen, knapp 300 m hohen Klippen bis hin zum Cap de Formentor.
Auf dem Weg zum Cap de Formentor - nördlichste Punkt Mallorcas - war unser erster Stop der Wachturm Talaia d'Albericuix (380 m) mit einem beeindruckendem Panoramablick. So auf die Bucht von Pollença und die Halbinsel Victòria, die die Bucht von Pollença von der Bucht von Alcùdia trennt.

20 September 2017

Heute hatten wir ideales Wetter zum Golfen - 23 Grad und teilweise bewölkt ⛅️ und es lief gut - das Driven, das Putten und das Chippen 👍🏼🏌🏼😎🇪🇸

19 September 2017

Herrlich gelegen ist die Cala Torta - eine der schönsten Badebuchten im Norden Mallorcas. Ein heller Sandstrand gerahmt von Felsen und kristallklarem Wasser laden zum Chillen ein. Cala Torta ist eine Bucht in der unberührten Natur fernab des Massentourismus - TopTIPP.
Die malerische Bucht Cala Agulla liegt im Norden von Cala Rajada. Das Mittelmeer hat im September ungefähr 26 Grad 👍🏼🌊.
Cala Rajada - ein gut besuchtes Touristenzentrum hat einen schönen Hafen. Der Ort ist recht groß und von Touristen überlaufen 🙈.
Überragt vom Burghügel liegt Artà inmitten von Feldern und Blumenwiesen. Von der Pfarrkirche Transfiguració del Senyor hat man einen tollen Blick auf das idyllische Städtchen.
Petra - gotische Pfarrkirche Sant Pere. Dieser Ort ist die Geburtsstadt des Franziskanermönchs Junipero Serra, der Gründer der kalifornischen Stadt San Francisco.
Mallorca Fashion Outlet - naja Miro Mar Outlet SW Florida oder aber auch das NMS Outlet in Schleswig-Holstein gefallen uns deutlich besser. Es war ein Versuch wert 😊

18 September 2017

Ein Traum diese Golfanlage 👍🏼☀️
Die Bucht von Cala Sant Vicenç liegt im Nordosten von Mallorca. Der Sonnenschein ließ das kristallklare Meer in allen Blautönen schimmern 👍🏼☀️😎
Die schönste Golfanlage die wir je gesehen haben ist der Club de Golf Alcanda - Golfspielen bei 28 Grad Celsius ist ein wahrer Genuss - davon können wir Zuhause nur von träumen 👍🏼☀️😎🏌🏻

17 September 2017

Unser Hotel mit Poolanlage in Platja de Muro an der Badia d' Alcudia im NO von Mallorca
Wunderschön gelegen ist der Hafen von Alcudia -das Septemberwetter ist ideal - um die 25 Grad und die Sonne scheint von einem wolkenlosen Himmel
Ohne Worte
Ca'n Picafort ist ein kleiner Ferienort an der Bucht von Alcudia - wie alle Strände ist dieser ebenfalls überfüllt - absolut nicht unser Ding
Unser Hausstrand

16 September 2017

Wir fiebern der Wärme und Sonne auf der Baleareninsel Mallorca entgegen, um unsere Akkus aufzuladen.