Austria · 5 Days · 5 Moments · May 2017

3 / 2017 Ossiachers. u Millstätters. K / A


28 May 2017

5. Tag Sonntag 28. Mai Super schönes langes Wochenende, es geht wieder nach Hause. Unsere Entscheidung Kärnten als Ziel anzufahren war richtig.

27 May 2017

4. Tag Samstag 27. Mai Große Radtour um den Ossiacher See. 37km, die Nordseite war fein zum Fahren, aber die unverbaute Südseite war sehr anstrengen , fast eine Mountenbike Tour, sehr viele Höhenmeter. Ach ja und das Wetter ein Traum, ein Schöner Tag.

26 May 2017

3. Tag 26. Mai Freitag Wir fahren weiter zum schönen Millstättersee! Ein Spaziergang durch Millstatt und dann weiter nach Seeboden - Sonnenpanorama Camp - hoch am Berg und das retour mit dem Rad vergessen wir gleich! Fast die einzigen Gäste - der Platz wird gerade modernisiert. Sehr schön und ruhig. Machen mit den Radeln die Ortschaft Seeboden unsicher - nein nur Erkundungfahrt, wir sind harmlose Entdecker!

25 May 2017

2. Tag 25. Mai Christi Himmelfahrt 48 km Radtour Sehr gut geschlafen und vom Gockel mit einem kickerikiiiiii geweckt . Machen heute eine Radtour rund um den See und weil wir gut voran kommen fahren wir auch ein Stück Drauradweg nach Villach rein. Super Wetter !

24 May 2017

24.5.-28.5.2017 Start 6957 km um 18:10 1. Tag 24. Mai 2017 Unser verlängertes Wochenende verlegen wir kurzfristig nach Kärnten! Südlich der Alpen ist Schönwetter angesagt. Nach Arbeitsschluss fahren wir über die S6 zum Ossiacher See. Unterwegs entscheiden wir uns für das kleine Camp Kalkgruber am östlichen Südufer. Erreichen unser angepeiltes Ziel um 22:00 und parken vor dem Schranken.