Austria, Italy · 305 Days · 6 Moments · May 2016

Roadtrip durch Italien


20 March 2017

Die Anreise war ziemlich anstrengend, unzählige Stunden im Zug verbracht. Auch die Nacht war ziemlich ungemütlich da unser Schlafwagon sehr klein wat, wir haben kaum platz zum sitzen gehabt. Endlich waren wir da, Venedig, unser erster Stopp. Wunderschön und atemberaubende Gebäude.

26 May 2016

Zur Entspannung, am Ende der Reise, ging es nach Jesolo. Ein Badeurlaub war der perfekte Schluss. Den hatten wir auch nötig nach diesen anstrengenden Tagen.

23 May 2016

Rom war mit Abstand das Schönste an diesen Trip. Das Colluseum war atemberaubend, die Architektur und die Geschichte faszinierten mich.

21 May 2016

MAILAND! Perfekt für's Shoppen, unendlich viele Geschäfte und riesen Auswahl an Klamotten und Schmuck. Auch die Skyline von Mailand hat mich beeindruckt sowie der Mailänder Dom. Sehr empfehlenswert.

20 May 2016

Von Venedig ging es mit dem Boot weiter auf Burano. Die Insel ist wunderschön, da die Gebäude so schön bunt gestrichen sind. Am besten haben mir die Brücken gefallen, da sie so lieblich klein waren.
In 6 Tagen durch Italien mit dem Zug. Wundervolle Erfahrungen gesammelt und die schönsten Orte entdeckt.