Germany, Austria, Italy · 12 Days · 49 Moments · July 2017

Chris's Journi nach Mandello del Lario


30 July 2017

Schließlich um 19:30 in Seesen angekommen. Beide Fahrzeuge haben sich mehr als tapfer geschlagen. Es war eine tolle Reise.

29 July 2017

Scheiße. Verfahren. Statt Fernpass den Zirler Berg rauf gefahren. Und jetzt muss ich Landstraße Von Garmisch nach Füssen. Egal, der Weg ist das Ziel.
Rückfahrt Richtung Füssen. Unglaublich, ein Stau von der Grenze bis zum Fernpass. Vielleicht doch gut dass ich mich verfahren habe. Wieviel war das jetzt? 20 km? Die armen Säcke...

28 July 2017

Abfahrt den Brenner hinunter. Tolle Ausblicke immer wieder, leider im Foto kaum festzuhalten.
Abendessen: ein GRANDIOSES Buffet mit Spezialitäten aus der Region an der Raststation (!?!) Sterzing. Super lecker!
Hinter Bozen. Zigarettenpause. Es ist immer noch bullewarm und ich bin zu früh. Ich hab Frau Steixner angerufen, sie macht ein Zimmer fertig. Noch ca. 100 km zu fahren.
Tonnale-Pass 😊
Mittagspause am Passo del Aprica. Diesmal fahr ich sutsche und genieße es!
Passo del Aprica. Tolles Wetter, ich mach mal Ziggipause
Aber erstmal noch nen Cappuccino. Pferd und Reiter müssen tanken
Aufbruch zurück in die Berge...

27 July 2017

Zum Abschied schenkt mir Mandello einen der schönsten Abende, die ich je erlebt habe. Dankeschön! Ciao Ragazzi!
Nochmal entspannen am See. Heute hat die Eisdiele offen, Hurra! 😊👍🏼
Nach dem restlosen Zusammenbruch meines Campinghockers musste ein neuer Sitz her 😂
Camping ganz klassisch 😊

26 July 2017

Relaxen und lesen am See. Es gibt ne Latte und ich darf sogar rauchen! Im Biergarten! Nicht selbstverständlich in Italien. Hurra. Hier geh ich nie mehr weg 😄

25 July 2017

Zwei Tschechische Biker als Nachbarn. Zu dritt eine Flasche Rum getrunken. Laune erheblich verbessert 😂
Spaziergang durch die Altstadt. Scheiße, die Eisdiele hat zu. Im Juli? Die spinnen, die Römer...
Stillleben mit Kocher 😄
Frühstück mit apfelgefülltem Croissant 😳? Und Cappucino und Blick auf die Berge

24 July 2017

Uff!
Angekommen am See. Jetzt ist es nicht mehr sehr weit. Mein Arsch tut weh 😂
Die nächste Schauerfront am Horizont. Ich muss wieder in die Gummihose 🙄
Hoffnung macht sich breit: ein wenig Sonne. Ich steige aus der Regenhose. Mutig 😄
Von Bozen über den Mendelpass nach Cles. Es hat die ganze Zeit geregnet, und ich bin pudelnass und durchgefroren
Sterzing. Wenigstens kein Regen
Abfahrt

23 July 2017

Unter der Stefansbrücke 😊
Regnet wie Hupe...
Angekommen. Es gewittert. Wegen mir kanns jetzt. Ich hab zwei Leberkässemmeln, ein Buch und ein Bier 😊
Schöne Ausblicke unterwegs. Kann man leider nicht wirklich im Foto festhalten
Start in Seesen

18 July 2017